Stadtspiegel Unna - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Nabil Bentaleb (l.) wird Schalke nicht dabei helfen können, Marco Reus und den BVB im Derby aufhalten zu können. Der zentrale Mittelfeldspieler wurde aus disziplinarischen Gründen zur U23 strafversetzt - wie schon Mitte März.

Historisches Derby zwischen BVB und Schalke stellt 31. Spieltag in den Schatten

Borussia Dortmund will Deutscher Meister werden und der FC Schalke 04 will nicht absteigen. Nun treffen beide Klubs vier Spieltage vor Saisonende direkt aufeinander. Die Favoritenrolle war noch nie so eindeutig. 42 Punkte. Noch nie war der Unterschied zwischen den Revierklubs aus Dortmund und Gelsenkirchen so groß, wenn sie aufeinandertrafen. Die Vorzeichen vor dem 94. Bundesliga-Derby am 27. April sind also eindeutig. Oder etwa doch nicht? BVB-Trainer Lucien Favre warnt vor...

  • Essen-Süd
  • 26.04.19
Stolze Prüflinge und Trainer: (hinten, v.l.) Prüfer und Trainer Jochen Möller, Eike v.d. Bogaert, Lara Mirke, Torben Schild, Co Trainerin Ute Eils.
 (vorne, v.l.) Lara Miranda, Maximilian Lendner.

Frühjahrsprüfung beim Judo Club Holzwickede
Fünf Jiu Jitsuka erkämpfen sich den nächst höheren Kyu Grad

Fünf Sportler des Judo Clubs Holzwickede haben in einer Frühjahrsprüfung den nächst höheren Kyu Grad im Jiu Jitsu erreicht. Für zwei Prüflinge war es die erste Prüfung, entsprechend aufgeregt waren die jungen Sportler. Vor den Augen von Familie, Freunden und Fans mussten sie zunächst Grundtechniken zeigen. Die Jiu Jitsuka demonstrierten verschiedene Fallübungen und Rollen, Ausweichen, Schläge, Tritte, Würfe sowie diverse Hebel und Würgetechniken, Haltegriffe und Transportgriffe. Anschließend...

  • Unna
  • 25.04.19
Für die Werfer des SuS Oberaden standen wieder zwei Sportstätten mit den notwendigen Wurfanlagen in Höxter und Lüchtringen zur Verfügung.

Erfolgreiches 16. Trainingslager in Höxter
Oldies vom SuS Oberaden nehmen am DLV-Werferabend teil

Für ihr traditionelles Trainingslager fuhren die Werfer-Oldies des SuS Oberaden nach Höxter an der Weser. Mit freundschaftlicher Unterstützung durch die Leichtathleten aus Lüchtringen standen wieder zwei Sportstätten mit den notwendigen Wurfanlagen in Höxter und Lüchtringen zur Verfügung. Neben allgemeiner Gymnastik wurden auch Kraftübungen und in gezielten Trainingseinheiten die technischen Abläufe der Wurf- und Stoßtechniken besonders geübt und verbessert. Ein erster Höhepunkt war die...

  • Unna
  • 19.04.19
Der Kamener SC bietet dem Nachwuchs viele Spielmöglichkeiten, wie hier beim Kindergarten-Cup.

Fußballverein Kamener SC
Jugendabteilung lädt zum Probetraining ein

Kicken im Kamener SC? Interessierte Spielerinnen und Spieler aufgepasst: Die Jugendfußballabteilung des Kamener SC lädt alle talentierten und interessierten Spieler und Spielerinnen vom 6. bis 10. Mai zu einem unverbindlichen Probetraining ein. Die Jahrgänge der kommenden Spielzeit werden eine Woche lang zusammen trainieren. Für alle Jahrgänge bietet der KSC zwei Termine an, die auf der Internetseite zu finden sind: Kamener SC Gerade für die älteren Altersklassen sucht der Verein Kinder und...

  • Unna
  • 18.04.19
Franzi Koch geht ab dem Sommer als Profi für das Frauenteam Sunweb an den Start.

RSVler bei mehreren Rennen am Start
Franzi Koch in der Weltelite angekommen

Sie hatte eine lange Durststrecke zu überwinden. Nach ihrem Sturz und der schweren Verletzung hieß es für Franzi Koch lange Geduld aufbringen. In diesem Jahr geht sie in ihre erste Saison in der Frauenklasse. Bei der „Volta Limburg“ ging es für die Frauen, darunter zahlreiche Profiteams, auf einen hügeligen Kurs über 113 Kilometer. „Von Beginn an machte Sunweb das Rennen schnell. Nach den ersten Hügeln habe ich mein zukünftiges Team bei der Führungsarbeit unterstützt. Nach zahlreichen Attacken...

  • Unna
  • 18.04.19
Josefine Wendel, Trainer Tobi Müller und Paul Wendel kurz vorm Start des Rennens.

Nachwuchsfahrer des RSV Unna beim Schüler-Cup
Saisonstart für die Kids

Es war der erste Start für die Jüngsten im Stadtwerke Unna Rad Team beim NRW Schüler-Cup. Nach dem langen Winter, Vorbereitung auf der Straße und beim Spinning, fand nun in Düren das erste Rennen im Schüler-Cup des Landesverbandes statt. „Wir wollten dies für die Kinder zu einem besonderen Erlebnis machen. Daher haben wir uns gemeinsam früh morgens auf den Weg nach Düren gemacht," so Trainer Tobi Müller. Vor Ort wurden die Räder durch die Trainer und Betreuer vorbereitet, während sich der...

  • Unna
  • 16.04.19
Ein Name, der oft im Zusammenhang mit dem TC Grün-Weiß zu hören war: Der Verein dankt Gustavo Re für seine Arbeit und wünscht alles Gute.

Jahreshauptversammlung des TC Unna 1902 Grün-Weiß
Vorstand erweitert, Tennisschule ins Boot geholt

Für den Vorstandsvorsitzenden des TC Unna 1902 Grün-Weiß, Dr. Dirk Prünte, war die diesjährige Jahreshauptversammlung eine gelungene Veranstaltung, denn die rund fünfzig anwesenden Mitglieder konnten schnell feststellen: „Da tut sich was“ beim traditionsreichen TC Unna 1902. Für besonderes Engagement im Verein wurde zunächst einzelnen Mitgliedern gedankt. Als beispielhaft dürfen hier Andreas Respondek für seinen Einsatz für zahlreiche Breitensportturniere- und Events, aber auch Henrike Soer...

  • Unna
  • 16.04.19
Erfolgreiche Jungkämpfer: Lea Reinecke, Sandra Müller und Marius Körner vom Judo Club Holzwickede.

Holzwickeder Judoka beim Westfalenturnier
Turniersieg und zweiter Platz

An zwei Tagen gingen in Witten Judokas aus den Bezirken Arnsberg, Münster und Detmold an den Start beim Westfalenturnier. Erfolgreich mit dabei: Die jungen Kämpfer des Judo Club Holzwickede. Marius Körner, Lea Reinecke und Sandra Müller wurden betreut von Dirk Jacobi. . Marius und Lea sind eigentlich in der Altersklasse u18 unterwegs, aber aufgrund der Leistungsstärke der Athleten starteten alle bei den Erwachsenen. Den Anfang machte Lea Reinecke, die die als 16-jährige Nachwuchskämpferin...

  • Holzwickede
  • 15.04.19
Eine Leistung, die den JCH in seiner Jugendarbeit bestätigt: Die Nachwuchs-Judoka beim Kyu-Cup.

Judo Club Holzwickede beim Kyu-Cup
Nachwuchs in Topform

Gleich 23 Judo-Nachwuchskämpfer und Kämpferinnen des Judo Club Holzwickede starteten beim traditionellen Kyu-Cup. Die starke Bilanz: Sechs Turniersiege, sechs zweite Plätze, sieben dritte Plätze und vier vierte Plätze. Aufgrund dieses Ergebnisses gewannen die fortgeschrittenen U10er des JCH auch die Teamwertung und entführten den Siegerpokal nach Hause. Die U13 verpassten bei den fortgeschrittenen Judokas U13b um einen Punkt hauchdünn den Turniersieg und wurden starke Zweite in der...

  • Holzwickede
  • 15.04.19
Sind stolz auf "ihre" neuen Schieris: Jan Maßmann, Philipp Werner, Stephan Polplatz, Anna-Lena Weiß, Heiko Rahn und Julian Brandt.

Anwärterlehrgang des Schiedsrichterausschusses Kreis Unna/Hamm
13 neue an der Pfeife

Gleich 13 neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter haben die Prüfung in Theorie und Praxis des Schiedsrichterausschusses im Kreis Unna/Hamm bestanden und dürfen nach den Osterferien erstmals selbst ein Spiel leiten.  Organisiert wurde der Lehrgang vom Gruppenobmann der Kameradschaft Kamen/Bergkamen, Heiko Rahn, an der Umsetzung beteiligt waren Anna-Lena Weiß vom Holzwickeder SC, Jan Maßmann vom SSV Mühlhausen und Philipp Werner vom Hammer SC.  Eine neue Ausbildung zum Schiedsrichter...

  • Unna
  • 15.04.19
Katharina Neuhaus (Schwimmfreunde Unna) schaffte den Sprung auf das Siegerpodest.

Wettkämpfe der Schwimmfreunde Unna
DM-Bronze für Katharina Neuhaus

Bei den deutschen Langstrecken-Meisterschaften der Masters schaffte Katharina Neuhaus (Schwimmfreunde Unna) den Sprung auf das Siegerpodest. Die 21-jährige Unnaerin hatte sich als letztjährige Vizemeisterin über 200 m Rücken erneut für diesen Wettbewerb gemeldet. Bei den in Halle / Saale ausgetragenen Titelkämpfen mischte Katharina im schnellsten Lauf ihrer Altersklasse wie gewohnt gut mit. Nach einem starken Rennen schlug sie nach 2:32,96 Minuten als dritte an. Zum erneuten Rang zwei fehlten...

  • Unna
  • 15.04.19
Die erste Damenmannschaft des VfL Kamen mit Trainerin Anja Knietsch (es fehlt Ann-Kathrin Ritzler).

Turnerinnen der ersten Damenmannschaft VfL Kamen
Gelungener Start in die Wettkampfsaison

Mit Platz vier am ersten Wettkampftag in der Landesliga 1 ist den Damen des VfL Kamen ein toller Auftakt gelungen. Noch direkt vor dem Wettkampf musste die Mannschaft zunächst verdauen, dass Sonja Steinhoff krankheitsbedingt nicht an den Start gehen konnte, die sowohl am Barren als auch am Boden als Punktegarant fest eingeplant war. Also mussten an diesen Geräten die Ersatzturnerinnen ran. Am Stufenbarren, dem Startgerät der Mannschaft, sprang Annika Hunger ein. Ihr Einsatz hat sich dann auch...

  • Unna
  • 14.04.19
Medaillenregen und persönliche Bestzeiten: Da durften die Wasserfreunde zu Recht strahlen.

1. Internationaler Maximare Swim-Cup 2019
Junge Wasserfreunde holen dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze

Sieben Schwimmerinnen und 13 Schwimmer der Wasserfreunde TuRa Bergkamen starteten beim 1. Internationalen Maximare Swim- Cup und holten neben 33 Bestzeiten drei Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Piet Weppler (2008) vergoldete drei seiner vier Starts. Er gewann Gold über 200m Brust, 50m Brust und 100m Brust. Über 200 Lagen gewann er Bronze. Jeweils eine Silbermedaille erschwamm sich Lina Flüß (2011) über 50m Brust und Saskia Nicolei (2003) über 100m Brust. Über eine Bronzemedaille...

  • Unna
  • 14.04.19
Die erste Herrenmannschaft des Tischtennisvereins DJK Germania Kamen freut sich über den Aufstieg.

Tischtennisverein DJK Germania Kamen
Erste Herrenmannschaft feiert ebenfalls den Aufstieg

Die 1. Herrenmannschaft des Tischtennisvereins DJK Germania Kamen macht es der 2. Herrenmannschaft gleich und sichert sich den Aufstieg. Der 9:1 Erfolg über den SuS Scheidingen am letzten Spieltag macht es möglich: Das Team um Kapitän Jörg Wolters schlägt in der kommenden Saison wieder in der Bezirksklasse auf. In zwanzig Spielen blieb das Team 16 mal ungeschlagen und konnte trotz einiger Ausfälle vor allem als geschlossene Gemeinschaft überzeugen. Nun heißt es die saisonfreie Zeit durch...

  • Unna
  • 14.04.19
Thomas Delaney (r.) und der BVB feierten einen knappen und am Ende glücklichen Heimsieg gegen den FSV Mainz 05.

BVB und S04 mit unterschiedlichem Glück

Der 29. Bundesliga-Spieltag hielt keine sonderlich großen Überraschungen parat. In Dortmund und für Schalke standen jeweils die Torhüter im Mittelpunkt. Trainer Martin Schmidt feierte ein wildes und erfolgreiches Debüt für den FC Augsburg, während sich Stuttgarts Santiago Ascacibar eine hässliche Szene leistete. Im Meisterschaftskampf zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund hat sich faktisch nichts geändert. Der Titelverteidiger und Tabellenführer gewann souverän und in einem...

  • Essen-Süd
  • 14.04.19
In der Hinrunde gab es in der Schalke-Arena gegen den 1. FC Nürnberg eine gigantische Choreografie über das gesamte Stadion in Anlehnung an die Fan-Freundschaft mit dem dem "Club".

Keller-Knaller für Schalke – bekommt Mainz den Zorn des BVB zu spüren?

Bereits am Freitagabend eröffnen Nürnberg und Schalke den 29. Bundesliga-Spieltag. Während der Tabellenführer aus München erst am Sonntag eingreift, will Borussia Dortmund am Samstag vorlegen. Seit fast vier Jahrzehnten pflegen die Fans vom 1. FC Nürnberg und FC Schalke 04 eine Freundschaft. So sehr, dass in der Hinrunde bei einer gigantischen Choreografie das Vereinslogos des Gegners in der Nordkurve des S04 zu sehen war und umgekehrt. Zumindest eine große Choreografie soll es dieses Mal,...

  • Essen-Süd
  • 12.04.19
  •  1
Kreismeisterschaften im Schwimmen im Rahmen des Landessportfest der Schulen.

Landessportfest der Schulen
KSB Unna ermittelt die besten Schwimmer des Kreises

In unterschiedlichen Altersklassen schwammen die zahlreich anwesenden Schulteams im Rahmen des Landessportfestes der Schulen –Jugend trainiert für Olympia– um die Kreismeistertitel. Rund 120 Schülerinnen und Schüler kämpften um die besten Zeiten und somit auch um den direkten Einzug in das Landesfinale. Austragungsort war die Schwimmsporthalle „Am Bergenkamp“ in Unna unter Leitung und Hilfe der Schwimmfreunde Unna. Kreismeister Mädchen:  In der Wettkampfklasse III und IV (WK, Jg....

  • Unna
  • 12.04.19
Holzwickeder Judo Nachwuchs erkämpft sich neue Gürtel.
2 Bilder

Holzwickeder Judo Nachwuchs erkämpft sich den nächsten Gürtelgrad

Der Judo Club Holzwickede richtete die erste Frühjahrsprüfung für den Judonachwuchs aus. In intensiven Trainingseinheiten hatten sich 35 Nachwuchsjudoka auf die Prüfung zum nächsten Kyu-Grad vorbereitet. So mussten Fallschule, Würfe, Wurfkombinationen und auch Bodentechniken gezeigt werden. Die Nachwuchsjudoka hatten im Vorfeld intensiv geübt und so erreichten alle Prüflinge vor den Augen von Trainern, Familie, Freunden und Fans den nächsten Gürtelgrad. Weiß-Gelber Gürtel: Leonie Czombera,...

  • Unna
  • 11.04.19
Der Vorstand des TVE wurde in seinen Ämtern bestätigt.

Jahreshauptversammlung des TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum
Ehrenmitglieder nach 50 Jahren Vereinstreue

Bei seiner Jahreshauptversammlung konnte der Vorstand des TV „Eintracht“ 1898 Lünern/Stockum  zahlreiche Mitglieder ehren: Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Lieselotte Dördelmann und Kathrin Fertig geehrt. 40 Jahre sind Monika Boergmann und Heide Vogt im Verein aktiv. Nach 50 Jahren Mitgliedschaft wurden Petra Hiddemann, Horst Bresan, Wilhelm Dördelmann und Rolf Ulrich Wilbrand zu Ehrenmitgliedern ernannt. Bei den folgenden Wahlen wurden die erste Vorsitzende Katrin Grieper, der zweite...

  • Unna
  • 11.04.19
Ausflug zum Länderspiel der Damennationalmannschaft.

Fußballerinnen suchen Verstärkung
Mädchen- und Damen-Kicker des KSC fahren zum Länderspiel

Die Mädchenmannschaften des Kamener Sport Clubs (KSC) haben zusammen mit der Damenmannschaft des KSC das Länderspiel der Damennationalmannschaft Deutschland : Japan in Paderborn angesehen. Hier konnten sich die jungen Kicker den einen oder anderen Trick abschauen. Interessierte Spielerinnen sind im Verein jederzeit willkommen und können ein Probetraining absolvieren. Am 24. Mai findet zudem der Tag des Kamener Mädchenfußballs auf dem Gelände des KSC statt. Auch hier sind interessierte Mädchen...

  • Unna
  • 11.04.19
11 Bilder

VV Holzwickede RC Borken-Hoxfeld holt weiblichen 1 U14-Titel 2019
Premiere: Erste Westdeutsche Jugendmeisterschaft – Vierter Platz für VVH

Strahlende Gesichter gab es am Sonntag (7.4.) in der Hilgenbaum Sporthalle in Holzwickede bei Spielern, Besuchern und den Organisatoren vom 1.Volleyball-Verein Holzwickede (VVH) nach der Premiere der Westdeutschen Jugendmeisterschaft U14 weiblich. Es ging um den begehrten Titel „Westdeutscher Meister“ und der ging an das Mädchen-Team des RC Borken-Hoxfeld. Die Hilgenbaumhalle in Holzwickede war am ersten April-Wochenende erstmals Austragungsort einer Westdeutschen Jugendmeisterschaft. „Auf den...

  • Holzwickede
  • 10.04.19
Gelungener Saisonstart für Ilona Schaub.

Saisonstart beim SuS Oberaden Leichtathletik
Erfolgreicher Werfertag

Zum Auftakt der Leichtathletik-Saison 2019 startete Ilona Schaub vom SuS Oberaden beim Werfertag der LG Altena. Trotz anfangs noch kühler Temperaturen und nur mäßigen Teilnehmerzahlen stand nach monatelangem Wintertraining zunächst auch der Spaß und die gute Stimmung im Vordergrund. Mit einer Diskusweite von 22,78 m war sie nicht ganz zufrieden. Im Kugelstoßen lief es besser und sie erreichte gute 9,60 m. Mit dem 3kg-Hammer gelang ihr ein respektabler Wurf auf 32,71 m, nicht allzu weit von...

  • Stadtspiegel Unna
  • 08.04.19
Auf dem Mini-Bike richtig Gas geben ist das Größte für Lennart Riewe aus Massen.
10 Bilder

Im Moto-Cross fährt Lennart Riewe (8) schon vorne mit
„Tota“ heisst Motorrad

Nein, in den Kinderbrei wurde Lennart Riewe (7) nichts untergemischt, was bei ihm den Spaß am Moto-Cross geweckt hätte. „Tota“ war eines der ersten Worte, neben Mama und Papa, die er sprechen konnte. Wie aufmerksam er Motorräder beobachtete, fiel Vater Mario direkt auf. Mit Lennart und Windeltasche bepackt schauten sich beide das Spektakel auf dem Werler Ring an. Da muss es gefunkt haben. „Denn Papa hat mich gar nicht weggekriegt“, erinnert sich Lennart. „Ich wollte die ganze Zeit da...

  • Unna
  • 03.04.19
Super erfolgreich beim Venloop 2019: Das Team der Laufsportfreunde Unna.

Laufsportfreunde Unna beim Venloop 2019
9 persönliche Bestzeiten

Bekannt durch seine gemütliche Atmosphäreund dem engagierten Publikum gehört der Venloop bei Sportler zu der beliebtesten Laufveranstaltung in den Niederlanden. So auch bei den Laufsportfreunden Unna. Gleich neun persönliche Bestzeiten brachten die Läufer mit nach Hause. In Venlo herrscht an allen drei Veranstaltungstagen Stimmung pur. Über 10.000 Wanderer und über 25.000 Läufer gehen an den Start. Höhepunkt ist der Halbmarathon, mit seinem Start um 14 Uhr. Hatte es morgensnoch stark...

  • Stadtspiegel Unna
  • 02.04.19

Beiträge zu Sport aus