Unna: lebenshilfe

1 Bild

Zauberhafte Spende - 700 Euro vom Ehrlich Brother Fanclub

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 29.01.2017

Unna: Unna | Einen Erlös von 700 Euro erbrachte die Los-Aktion des Ehrlich-Brother Fanclub mit Sitz in Unna. Kurz vor dem Weihnachtsfest hatte dieser zu der Spendenaktion auf seiner Homepage www.ehrlich-brothers-fanclub.com/ aufgerufen. Und über 300 Anhänger der Illusionisten machten mit. Den Erlös überreichten Mitglieder des Fanclub jetzt an die „Lebenshilfe Kreis Unna e.V.". Die ersten drei Preise waren ein von den Zauberkünstlern...

Bildergalerie zum Thema lebenshilfe
19
16
9
5
16 Bilder

Laufender Start ins Jahr 2017

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 31.12.2016

Unna: Rathaus Unna | Mit 630 angemeldeten Teilnehmer war der Silvesterlauf 2016, der im Bornekamp startete, einer der erfolgreichsten überhaupt. Die Starterklappe schlug Unnas stellv. Bürgermeister Frank-Holger Weber pünktlich um 14 Uhr. Und schickte rund 70 Kinder auf die 1,2km-Distanz. Claudia Gehrke und Ulrich Dreischer vom TV Unna sorgten für problemlose Starts, ab 14.05 Uhr dann für die Hauptläufe. Fast die Hälfte der Läufer entschieden...

1 Bild

Fotograf für ehrenamtliche Tätigkeit in Unna gesucht...

Oliver Loschek
Oliver Loschek | Bergkamen | am 06.04.2013

Gestern erreichte uns über die Facebook-Gruppe "Du bist ein Kamener wenn..." ein Aufruf der Lebenshilfe des Kreises Unna e.V. Die Lebenshilfe besteht aus vielen ehrenamtlich Tätigen und arbeitet unter anderem mit behinderten Menschen zusammen. In diesem Kreis gibt es einige begeisterte Fotointeressierte welche von einem Fotografen mit Fachwissen sowie Rat und Tat in ihrem Hobby begleitet wurden. Leider steht die Gruppe...

4 Bilder

Ambulant vor Stationär: Großer Schritt in die Eigenständigkeit

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | am 08.08.2012

Unna. Einkaufen, Kochen, Putzen, Wäsche waschen – keine Selbstverständlichkeit für Petra Heidenreich (54) und Jenny Weinkamp (25), die jetzt mit der Lebenshilfe Kreis Unna die Einweihung ihrer Wohnung in der Eichenstraße feierten. Ein großer Schritt in die Eigenständigkeit ist für sie das ambulant unterstützte Wohnen, das sich als Erfolgsmodell der Lebenshilfe erwiesen hat. Und die Lebenshilfe erweitert ihr Angebot um die...

9 Bilder

Strandpanorama ersetzt Urlaubsfahrt

Jörg Stengl
Jörg Stengl | Unna | am 11.08.2011

Von Stefan Reimet Unna. Sonne, Strand und Meer holt sich das Wohnheim Martinstraße anstatt eines Urlaubs kurzerhand selbst in die eigenen vier Wände. Die körperlich und geistig Behinderten setzten und klebten ein Mosaikbild innerhalb einer Projektwoche unter der Anleitung des Kamener Kunstpädagogen Ulrich de Greiff und Assistent Peter Vehring zusammen. Die neue Strandlandschaft bekommt den Platz eines Monet-Drucks im...