Nachrichten - Sundern (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

383 folgen Sundern (Sauerland)
Politik
CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Grünen für Mittwoch um 14 Uhr zu ersten Gesprächen nach der Wahl eingeladen. Foto: CDU NRW
2 Bilder

Mittwoch um 14 Uhr erstes Treffen von Schwarz-Grün
Wahlsieger bewerten Lage in NRW

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Seit Montag prüfen die Parteien, wer mit wem in NRW regieren könnte. Erste konkrete Gespräche der Wahlsieger gibt es am Mittwoch ab 14 Uhr. Auf Einladung von CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst trifft sich eine schwarz-grüne Delegation in Düsseldorf. Dabei geht es nach Angaben der CDU noch nicht um konkrete Verhandlungen. Auf dem Programm steht die "Bewertung der aktuellen politischen Lage in NRW". Das ist ein erster Schritt, dem zügig weitere...

  • Essen-Süd
  • 18.05.22
  • 2
  • 1
Politik
Die Sparkasse Arnsberg-Sundern hat sich für ein Ende der Fusionsgespräche mit der Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden ausgesprochen.
LK-Archivfoto: Sparkasse Arnsberg-Sundern

Verhandlungen beendet
Keine Fusion der Sparkasse Arnsberg/Sundern mit Hemer/Menden

Erst hieß es, dass der Verwaltungsrat der Sparkasse Arnsberg-Sundern sich einstimmig für eine Fusion mit der Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden ausgesprochen hätte, dann kam es doch zu unterschiedlichen Auffassungen und es musste erneut verhandelt werden. Und nun ist es amtlich: Die Fusionsgespräche werden - trotz der bereits positiven Empfehlungen der Stadträte - in Hemer und Menden für beendet erklärt. Beide Sparkassen seien wirtschaftlich gut aufgestellt und es bestünde kein...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
Foto: Staatskanzlei NRW/R. Sondermann

+++ Liveblog Landtagswahl NRW +++
Schwarz-Gelb abgewählt, SPD verliert weiter, Grüne legen deutlich zu, FDP im Landtag

+++ Erste Prognose von Infratest dimap 18.02 Uhr: Grüne können Stimmenanteil nahezu verdreifachen (2017: 6,4 Prozent) +++ CDU stärkste Kraft vor SPD +++ FDP muss zittern +++ CDU 35 Prozent; SPD: 27,5 Prozent; Grüne 18,5 Prozent; FDP 5 Prozent; AfD 6 Prozent; Linke 2,1 Prozent; +++ Historisch schlechtestes Ergebnis für SPD: minus 3,7 Prozent +++ Die Grünen-Spitze feiert; Stimmung bei SPD sehr verhalten +++ CDU verbessert ihr Ergebnis von 2017 um zwei Prozent +++ Wahlbeteiligung auf 56 Prozent...

  • Essen-Süd
  • 15.05.22
  • 7
  • 2
Politik
Zwei Tage vor der Wahl sieht das ZDF-Politbarometer Extra weiter ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD. Graphik: ZDF/Forschungsgruppe Wahlen

Umfragen: Weiter Kopf-an-Rennen von CDU und SPD
Partei-Prominenz auf Stimmenfang

Das Werben der Parteien um Wählerstimmen geht vor dem Wahlsonntag mit viel Polit-Prominenz weiter. Aus gutem Grund, denn auch die beiden jüngsten Umfrageergebnisse lassen vermuten, dass es Sonntag spannend wird. Das ZDF-Politbarometer Extra sieht dabei die CDU mit 32 Prozent vor der SPD (29 Prozent) und registriert bei den Konservativen ein Stimmenplus von drei Prozent gegenüber der Vorwoche. Die SPD erhielt ein Prozent mehr. Die Grünen kämen demnach auf 17 Prozent (minus eins), die Linke...

  • Essen-Süd
  • 13.05.22
  • 1
Politik
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty war bereits NRW-Justizminister, jetzt möchte er Hendrik Wüst als Ministerpräsident ablösen. Bei den Grünen, bevorzugter Koalitionspartner, löste er in den letzten Tagen mit Einwänden zum Kohleausstieg Stirnrunzeln aus. Foto: SPD NRW

Spitzenkandidaten im Interview: Thomas Kutschaty
"In der Ampel lässt sich Verantwortung übernehmen"

Thomas Kutschaty möchte Ministerpräsident werden. Dabei gibt es ein Problem: Laut jüngsten Wahlumfragen ist der SPD-Spitzenkandidat 20 Prozent der Wahlberechtigten nicht bekannt. Gut für Kutschaty: Erstens hat er sich in dieser Hinsicht seit Januar um 27 Prozent verbessert. Zweitens geht es Ministerprädient Hendrik Wüst genauso. Und drittens: Setzt der Jurist und einstige NRW-Justizminister auf Rückenwind aus Berlin. Im LK-Interview zeigt er sich flexibel in Fragen der Energiewende und...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 1
Politik
Geht selbstbewusst in die Wahl: Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur. Ihre Partei kann bisherigen Umfragen zufolge mit bis zu 18 Prozent der Stimmen rechnen und wird somit sicher in der künftigen Regierung vertreten sein. Foto: Grüne NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Mona Neubaur
"Bei den anderen ist nur die Rhetorik grün"

In Bayern geboren, seit 1977 in NRW zuhause: Die Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur hat 2003 in Düsseldorf ein Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie abgeschlossen und leitet seit 2014 den bundesweit größten Grünen-Landesverband. Den bisherigen Umfrageergebnissen zufolge wird sie nach dem Wahlsonntag "Königsmacherin": Ohne die Grünen wird in NRW nichts gehen. Im LK-Interview zeigt Neubaur zentrale grüne Positionen auf - der "Preis", an dem sich künftige Koalitionspartner...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Hendrik Wüst
"Der Trend stimmt"

Hendrik Wüst hat vor sieben Monaten die Nachfolge von Armin Laschet angetreten. Der junge Ministerpräsident ist ein "alter Hase" im Politik-Betrieb. Bereits mit 15 Jahren gründete er in seiner Heimatstadt Rhede den Stadtverband der Jungen Union. Bis heute hat der Jurist eine bewegte Karriere hinter sich, war unter anderem Generalsekretär der CDU NRW und Verkehrsminister im Laschet-Kabinett. Im Wahlkampf spürt er Druck aus Berlin: Sollte die CDU nicht gewinnen, wäre das für Parteichef Friedrich...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp möchte als Spitzenkandidat der FDP nach der Wahl die Koalition mit der CDU fortsetzen. Aber er sendet auch Signale in Richtung Grüne. Foto: FDP NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Joachim Stamp
"Dreierbündnis ist denkbar"

Seit 2017 ist der promovierte Politikwissenschaftler Joachim Stamp NRW-Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und stellvertretender Ministerpräsident. Genauso lange führt er als Nachfolger von Christian Lindner die Landes-FDP. Die Koalition mit der CDU würde er nach der Wahl gerne fortsetzen. Im LK-Interview macht er deutlich, dass es dann zum Beispiel in der Schulpolitik Verbesserungsbedarf geben würde. Und zeigt sich offen für Dreierbündnisse.  Der Krieg in der Ukraine ist...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
Wer regiert im neuen Landtag? Eine Woche vor der Wahl sind noch viele Fragen offen. Foto: Landtag NRW

Wahlumfragen: CDU und SPD fast gleichauf
Die Partnersuche hat begonnen

Jüngsten Umfragen zufolge liegen gut eine Woche vor der Landtagswahl CDU und SPD fast gleichauf. Die Umfragen zeigen auch: Am Ende könnte es eng werden. Beide werden sehr wahrscheinlich (wie in den letzten 27 Jahren) mindestens einen Partner brauchen. Stellt sich die Frage: Wer kann es mit wem? Zunächst die Ergebnisse der beiden "Sonntagsfragen" ("Wenn an diesem Sonntag gewählt würde...") dieser Woche. Infratest Dimap hat im Auftrag der ARD am Donnerstag dieses Stimmungsbild ermittelt: CDU 30...

  • Düsseldorf
  • 06.05.22
  • 1
  • 1
Politik
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat am Mittwoch die neuen Regeln für Isolation und Quarantäne von Covid-Infizierten vorgestellt. Foto: Land NRW

Corona: Neue Regeln für Isolation und Quarantäne
Freitesten ab Tag fünf

Nach einer Corona-Infektion kann man sich in NRW ab dem fünften Tag freitesten. Das sieht eine neue Regel vor, die am Donnerstag, 5. Mai, in Kraft tritt. Das neue Regelwerk für Quarantäne und Isolation stellte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Mittwoch vor. Mit der neuen Verordnung folgt NRW Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI). Dabei  werden die Isolierungszeiten für infizierte Personen verkürzt: War bisher die Freitestung erst am siebten Tag möglich, kann die...

  • Essen-Süd
  • 04.05.22
  • 4
  • 2
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Emmausgang bei strahlendem Sonnenschein

Nach 2-jähriger Coronapause fand in Langscheid wieder der traditionelle Emmausgang am Ostermontag statt. Um 13:00 Uhr trafen sich 23 Teilnehmer*innen bei bestem Wanderwetter mit viel Sonnenschein. Der gemeinsame Ausflug führte zunächst auf Langscheids höchsten Punkt an der Krähenbrinke. Von dort ging es über die Waldroute auf den herrlich gelegenen Schmiesing. Hier genossen die Teilnehmer einmalige Ausblicke auf den Sorpesee, sowie auf Langscheid. Anschließend ging es über den Sorpesee-Rundweg...

  • Sundern (Sauerland)
  • 28.04.22
Politik
Friedenstaube im Anflug auf die ukrainische Flagge

Ukrainische Nachrichten

An dieser Stelle erscheinen in loser Folge Nachrichten von Ukrainer*innen, die noch im Land leben oder bereits geflüchtet sind. Autor*in hat die Texte aus dem Englischen übersetzt, alle Beitragenden sind persönlich bekannt. --- unbezahlte Berichterstattung --- 25. April 2022 / Stanislav (18 Jahre) berichtet aus Kropyvnytskyi, Region Kirovohrad: Aktuell ist diese Region eine der sichersten in der Ukraine. Das Kriegsgeschehen hat uns noch nicht erreicht (und das wird hoffentlich auch so bleiben)....

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.04.22
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Maiwanderung und Familienfest an der Krähenbrinke-Hütte

Am Sonntag, den 1. Mai 2022 lädt der SGV Langscheid/Sorpesee zu verschiedenen Wanderungen zur Krähenbrinke-Hütte ein. Um 09:30 Uhr startet die 2 Stunden-Wanderung mit Uwe Meister. Die 1 Stunden-Kinderwanderung mit Christoph Wilmes startet um 10:30 Uhr . Treffpunkt ist jeweils am Dorfplatz in Langscheid. Um ca. 11:00 Uhr beginnt dann das Familienfest an der Krähenbrinke-Hütte mit Blasmusik von der Oldie-Band aus Hövel. Für das leibliche Wohl wird mit einem vielfältigen Kuchenbüffet, leckeren...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.04.22
Kultur
2 Bilder

Neustart nach Corona
Kaiserschießen und Schützenfest Warm-Up in Westenfeld

Sundern-Westenfeld. Endlich wieder Schützenfest-Stimmung: Die Schützenbruderschaft St. Agatha und der Musikverein planen für Samstag, 30. April, den Neustart nach der Corona-Pause. Nachmittags geht es mit dem Kaiserschießen unter der Vogelstange los, abends folgt das Schützenfest Warm-Up in der Halle. Ein Kaiserschießen gab es zuletzt 2015 Das Kaiserschießen ist seit zwei Jahren überfällig: Eigentlich wollten die Westenfelder Schützen schon 2020 einen Nachfolger für Achim Kante finden, der 2015...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.04.22
Politik
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty legt in der jüngsten Wahlumfrage deutlich zu. Foto: NRWSPD
2 Bilder

Umfrage: Machtwechsel möglich
CDU verliert, SPD holt auf, Grüne legen zu

Wahlumfragen sind Stimmungsbilder. Das Ergebnis der jüngsten Forsa-Umfrage dürfte die Stimmung bei SPD und Grünen verbessert, bei der CDU dagegen gedämpft haben. Denn laut Forsa liegen SPD und CDU in der Wählergunst zurzeit gleichauf, die Grünen aber deutlich vor der FDP. Damit wäre ein Machtwechsel am 15. Mai möglich. Jeweils 30 Prozent für CDU und SPD sind gegenüber der letzten Forsa-Umfrage vor knapp vier Wochen für die Christdemokraten zwei Prozent weniger, für die Sozialdemokraten drei...

  • Essen-Süd
  • 14.04.22
  • 44
  • 1
Vereine + EhrenamtAnzeige

Frühjahrskonzert des Musikvereins Cäcilia Hövel
Frühjahrskonzert des Musikvereins Cäcilia Hövel

Konzert des Musikvereins "Cäcilia" Hövel e. V.  am Samstag, den 30.04.2022 um 19:00 Uhr Der Musikverein Cäcilia Hövel freut sich, nach zwei Jahren coronabedingter Pause, endlich wieder ein Frühjahrskonzert am 30.04.2022 um 19:00 Uhr in der Höveler Schützenhalle veranstalten zu können. Dieses Jahr gibt es ein Querschnitt verschiedenster Musikrichtungen. So werden die Liebhaber von traditioneller Blasmusik wie Marsch, Walzer und Polka ebenso auf ihre Kosten kommen wie die Freunde von Film- und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.04.22
Politik
Erst nein, dann ja: Ursula Heinen-Esser ist am Donnerstag als Umweltministerin von NRW zurückgetreten. Foto: Land NRW

Flutkatastrophe, "Mallorca-Affäre"
Update: Heinen-Esser tritt zurück

Update 17.58 Uhr: Am Donnerstagvormittag hatte die wegen der "Mallorca-Affäre" in die Kritik geratene NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser vor dem Landtag einen Rücktritt abgelehnt. Am späten Nachmittag kam die Kehrtwende: Die umstrittene Ministerin tritt zurück. Heinen-Esser gab bekannt, Ministerpräsident Henrik Wüst (CDU) den Rücktritt angeboten zu haben. Wüst habe angenommen. Wenige Stunden zuvor war bekanntgeworden, dass während der Flutkatastrophe im Juli 2021 weitere...

  • Düsseldorf
  • 07.04.22
  • 19
  • 2
Politik
Licht aus für das Klima und den Frieden: Am 26. März um 20.30 Uhr beginnt die "Earth Hour". Graphik: WWF

Earth Hour: Viele Anmeldungen aus NRW
Licht aus für Klima und Frieden

Kleiner Aufwand, deutlich messbare Wirkung: Am 26. März knipsen weltweit Privatpersonen, Firmen und Städte um 20.30 Uhr Ortszeit für eine Stunde das Licht aus. Mit der "Earth Hour" setzt der WWF seit 2007 ein Zeichen für das Klima. In diesem Jahr auch für den Frieden in der Ukraine. Bereits jetzt verzeichnet die Umweltschutzorganisation mit über 640 Städte-Anmeldungen aus ganz Deutschland eine Rekordbeteiligung. Auch in NRW ist die Resonanz riesengroß. So macht zum Beispiel der gerade erst nach...

  • Essen-Süd
  • 24.03.22
  • 4
Vereine + EhrenamtAnzeige

Musikverein Hövel lädt zur Generalversammlung ein
Musikverein Cäcilia Hövel lädt zur Generalversammlung am 02.04.2022 ein

Generalversammlung des Musikvereins "Cäcilia" Hövel e.V. am Samstag, 02.04.2022 um 19:30 Uhr Die verschobene Generalversammlung vom 05.02.2022 findet unter Berücksichtigung der Regeln zur Coronaschutzverordnung am 02.04.2022 um 19:30 Uhr in der Schützenhalle Hövel statt. Hierzu lädt der Vorstand alle Vereinsmitglieder recht herzlich ein. Neben den Berichten zum vergangenen Jahr stehen auch Vorstandswahlen auf dem Programm. Die Tagesordnung kann auf der Vereinshomepage eingesehen werden:...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.03.22
Kultur
 Klaus-Peter Wolf ist einer der bekanntesten Autoren Deutschlands und kommt am 11. März nach Iserlohn, um eine Lesung zu halten. Foto: Wolfgang Weßling
8 Bilder

Interview mit Erfolgsautor Klaus-Peter Wolf
"Schreiben ist immer persönlich. Schreiben ist immer intim"

Top-Autor Klaus-Peter Wolf hält am 11. März im Parktheater Iserlohn, im Rahmen der Criminale, eine Lesung zu seinem neuesten Kriminalroman "Ostfriesensturm", der auch in der zweiten Woche weiterhin auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste bleibt und somit das meistverkaufteste Buch im Land ist. Der Stadtspiegel nutzte die Gelegenheit für ein persönliches Interview mit dem berühmten Schriftsteller. "Zum ersten Mal in Iserlohn oder ist der Besuch quasi eine Rückkehr in die alte Heimat NRW?"...

  • Iserlohn
  • 22.02.22
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Grünkohlwanderung des SGV Langscheid/Sorpesee

Zur traditionelle Grünkohlwanderung im Februar konnten die WanderführereInnen Susanne & Hans-Dieter Papenkort sowie Natja Becker und Christoph Henke 26 Wanderer am Dorfplatz begrüßen. Über den Ziegenweg ging es Richtung Sportplatz und dann weiter über den Tannenweg hinunter zum Sorpesee, Richtung Zeltplatz 3. Von hier durch die Langscheider Mark über den Sorpesee-Rundweg in Richtung Amecke. Hinter dem Antenberg folgte man der Sauerland Waldroute zurück in Richtung Heinrichsquelle, wo nach einer...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.02.22
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Ein Fuchs bei der Jagd nach Mäusen. Foto: Werner Eigelshofen
4 Bilder

Umstritten: Fuchsjagd in Iserlohn
Der Fuchs: Jäger und Gejagter

Am Sonntag, 13. Februar, endet die sogenannte Fuchsansitzwoche in Iserlohn-Hennen. Die Jagd ist ein gesellschaftliches Thema, das seit langem umstritten ist. Der Ton wird rauer, die Emotionen kochen hoch. Alexander Heese, Vorsitzender des Hegerings (der örtlichen Organisationseinheit des Landesjagdverbandes) mahnt zur Sachlichkeit. Doch die Tierschutzorganisation PETA (People for Ethical Treatment of Animals, zu deutsch: "Menschen für den ethischen Umgang mit Tieren") klagt an. Fuchsjagd soll...

  • Iserlohn
  • 08.02.22
Ratgeber
Aktuell mehren sich die Corona-Infizierten und Kontaktpersonen. Foto: Siegfried Schönfeld

Corona-Fallzahlen: Hochsauerlandkreis auf Platz 3
Inzidenz liegt aktuell bei 2.638

Als erster Landkreis in Deutschland knackt Fürstenfeldbruck die 4.000er-Inzidenz. Auf Platz 2 liegt Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf mit 3.593 und dann folgt auch schon der Hochsauerlandkreis mit einer Inzidenz von 2.638. Nach dem Wochenende verzeichnet das Gesundheitsamt Hochsauerlandkreis mit Stand vom Montag, 7. Februar, 9 Uhr, kreisweit 1.905 Neuinfizierte und 1.994 Genesene. Die Statistik weist damit 8.538 Infizierte, 19.721 Genesene sowie 28.502 bestätigte Fälle auf. Stationär werden 54...

  • Arnsberg
  • 07.02.22
Politik
Am Freitag 100 Tage im Amt: NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst. In Umfragen liegt er derzeit deutlich vor seinem Herausforderer Thoms Kutschaty (SPD). Foto: Anja Tiwisina
2 Bilder

Wahlumfragen in NRW:
CDU und SPD liefern sich Kopf-an-Kopf-Rennen

100 Tage vor der Landtagswahl am 15. Mai zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um Platz eins zwischen CDU und SPD ab. Der jüngsten Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Insa zufolge würden 28 Prozent der Bürger ihre Stimme der SPD geben und 26 Prozent der CDU. Insa hatte im Auftrag der "Bild" von Ende Januar bis Anfang Februar zirka 2.000 Wahlberechtigte gefragt. Die CDU schnitt dabei um sechs Prozentpunkte besser ab als bei der letzten Insa-Umfrage im Oktober. Die SPD erhielt im Vergleich...

  • Essen-Süd
  • 04.02.22
  • 12
  • 5
Vereine + EhrenamtAnzeige

Musikverein Hövel sagt Generalversammlung ab
Musikverein Hövel

Musikverein „Cäcilia“ Hövel e. V. sagt Generalversammlung ab. Angesichts der derzeitigen Infektionslage hat sich der Vorstand des Musikvereins Hövel entschlossen die Generalversammlung am 05.02.2022 zu verschieben. Zum jetzigen Zeitpunkt möchten wir die Gesundheit unserer Mitglieder nicht unnötig gefährden. Sobald es die Schutzmaßnahmen wieder zulassen, werden wir satzungsgemäß über einen Aushang im Schaukasten sowie auch in der Presse zur ordentlichen Generalversammlung einladen.

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.01.22
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

SGV Langscheid/Sorpesee
Höchster Punkt von Langscheid mit neuem Infoschild

Nachdem die Markierung von Langscheids höchstem Punkt in die Jahre gekommen war, hat der SGV Langscheid/Sorpesee ein Schild beim Holzschnitzer Bernhard Gruhn aus Sundern in Auftrag gegeben. Eine kleine „Rentnergruppe“ des SGV konnte das neue Schild in den letzten Tagen des alten Jahres aufstellen. Zudem wurden noch drei überarbeitete Schilder wieder aufgestellt.

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.01.22
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
27. Adventsfeier leider abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation hat sich der Vorstand des SGV Langscheid/ Sorpesee dazu entschlossen, die geplante Adventsfeier in der alten Kapelle am Sonntag, den 19. Dezember abzusagen. Der Vorstand des SGV bittet um Verständnis für diese Entscheidung. Der SGV Langscheid/Sorpesee wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und schöne Feiertage.

  • Sundern (Sauerland)
  • 13.12.21
Kultur
Die ehemalige Grundschullehrerin Martina Chanine erinnert sich gerne an die vielen Klassenfahrten nach Norderney ins Schullandheim des Märischens Kreises. Foto: Anja Jungvogel
13 Bilder

Märkischer Kreis: Jubiläum des Schullandheims
Aufregende Ferien auf Norderney

So viele Einsendungen zu unserem Aufruf „Ferien auf Norderney“ zum 100-jährigen Geburtstag des Schullandheims des Märkischen Kreises: Herzlichen Dank für die tollen Fotos und Erinnerungen! Den Anfang macht Martina Chanine, die als ehemalige Lehrerin der Erich-Kästner-Grundschule in Menden (jetzt Albert-Schweitzer-Grundschule) mit etlichen Klassen die schöne Nordsee-Insel besucht hat. "Es war jedes Jahr eine Freude, mit den Kindern ins Schullandheim nach Norderney zu reisen", schwärmt die...

  • Iserlohn
  • 24.11.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
2 Bilder

Weltrekord und Excellence AWARD geholt.
Einzigartiger Beitrag

Einzigartiger Beitrag brachte den AWARD nach Südwestfalen. Internationaler Speakerslam wird auf zwei Bühnen ausgeführt und stellte Weltrekord auf. Am 19.11.2021 fand in Mastershausen (Germany) der Internationale Speakerslam mit 88 Teilnehmern statt. Die Teilnehmer kamen aus 12 Ländern und es wurde in 4 verschiedenen Sprachen die Reden vorgetragen. Die Teilnehmer, die durch die Vorausscheidung gekommen waren, mussten in 4 Minuten ihre Botschaft vermitteln. Der Wettstreit zwischen den Teilnehmern...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.11.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein Kartensammelspiel mit leichten Einstiegsregeln und enormen taktischen Potential ist "Kings & Creatures". Foto: Zoch
Aktion 5 Bilder

Im Zeichen des Drachen gewinnen
Spielekompass sucht Helden und Drachenbändiger

Dieser Spielekompass soll ganz im Zeichen des Drachen stehen. Getestet haben wir für Euch Das Kinderspiel des Jahres 2021 "Dragomino" von Pegasus Spiele und "Kings & Creatures" aus dem Zoch Verlag. Von Andrea Rosenthal Der Kritikerpreis Kinderspiel des Jahres wird von einer fachkundigen Jury aus Spielekritikern und Spieleentwicklern jährlich vergeben und ist auch für Wenig-Spieler eine gute Orientierung, um unter allen Neuheiten ein wirkliches Juwel zu finden. 2021 gewann "Dragomino", ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand des SGV Langscheid/Sorpesee
3 Bilder

SGV Langscheid/Sorpesee
Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Zur Mitgliederversammlung in der Schützenhalle Langscheid konnte der 1. Vorsitzende des SGV Langscheid/Sorpesee Andreas Danne über 60 Teilnehmer begrüßen. Aufgrund der ausgefallenen Sitzung im letzten Jahr, wurde bei der diesjährigen Versammlung auf die zwei zurückliegenden Geschäftsjahre zurückgeblickt. Neben den Berichten aus den verschiedenen Fachbereichen gab es wieder mehrere Auszeichnungen mit dem Deutschen Wanderabzeichen. Birgit Koch und Georg Bücher erhielten das Abzeichen in Bronze,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 17.11.21
  • 1
Sport

Sunderaner Hallenstadtmeisterschaft der Senioren abgesagt

Sundern. Nach mehreren intensiven Diskussionen sowie der Beobachtung der aktuellen Corona-Lage und der immer höher werdenden Fallzahlen im HSK, ist der TuS Hachen zu dem Entschluss gekommen, die Stadtmeisterschaft in diesem Jahr abzusagen und die Ausrichtung in den nächsten Winter 2022/23 zu verschieben. Zum Einen möchten wir mit der Stadtmeisterschaft im Stadtgebiet Sundern nicht Teil dieser aktuellen Infektionswelle werden und zum Anderen bergen die aktuellen Auflagen, welche bis zum...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.11.21
LK-Gemeinschaft
Ghost Adventure wurde für seinen ausgefallenen Spielmechanismus mit dem inno Spiel 2021 ausgezeichnet. Montage: Friedhelm Merz Verlag/Pegasus Spiele
Aktion 5 Bilder

Der Spielekompass liefert neue Ideen fürs Weihnachtsfest
Innovativ oder traditionell - hier gewinnt jeder!

Den heutigen Spielekompass möchte ich ausnahmsweise mal mit dem Fazit beginnen: Ghost Adventure und Kneipenquiz Family & Friends kann ich uneingeschränkt empfehlen. Selten hatten wir in einer völlig heterogenen Spielerrunde so viel Spaß! Von Andrea Rosenthal Dabei sind die beiden Spiele sehr unterschiedlich. Ghost Adventure beeindruckt durch einen neuartigen Spielmechanismus, während das Kneipenquiz eine Jahrzehnte alte Pub-Tradition aufgreift und in familientaugliche Formen gießt. Doch der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

SGV Langscheid/Sorpesee - Kids & Teens
Mit dem SGV Langscheid/Sorpesee auf Nachtwanderung

Mit ca. 170 Anmeldungen war die diesjährige Halloween Wanderung des SGV Langscheid/Sorpesee wieder ein voller Erfolg. Bei milden Temperaturen führte der Weg über den Ziegenweg zur stimmungsvoll geschmückten Krähenbrinke. Mit Fackeln und der passenden Wegbeleuchtung kamen die kleinen und großen Teilnehmer:innen in die richtige Gruselstimmung. Bei Bratkartoffeln und Leckerem vom Grill konnte der Abend gemütlich ausklingen.

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.11.21
Politik
Er stehe für eine "Politik der Mitte", sagte Ministerpräsident Hendrik Wüst eine Woche nach der Wahl in seiner ersten Regierungserklärung. Foto: Land NRW/Marcel Kusch
2 Bilder

Kohleausstieg, Digitalisierung: Diese Themen will Ministerpräsident Hendrik Wüst schnell angehen
"Wir stehen für eine Politik der Mitte"

Er stehe für eine "Politik der Mitte", sagte NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst am Mittwoch in seiner ersten Regierungserklärung vor dem Landtag. Wüst zeigte dabei auf, welche Themen die schwarz-gelbe Koalition in der nächsten Zeit "angehen und lösen" will. Man wolle man sich "nicht mit Ideologien, sondern mit der alltäglichen Realität der Menschen beschäftigen", sagte Wüst. Dabei gehörten das soziale Miteinander und der wirtschaftliche Erfolg zusammen. Den drei Millionen Kindern und...

  • Düsseldorf
  • 03.11.21
  • 3
Politik
Armin Laschet (re.) hat am Montagmorgen sein Amt als NRW-Ministerpräsident niedergelegt. Landtagspräsident André Kuper überreichte die Bestätigungsurkunde. Am Dienstag konstituiert sich der Bundestag in Berlin, dann wird Laschet Bundestagsabgeordneter. Am Mittwoch soll mit Henrik Wüst sein Nachfolger in NRW gewählt werden. Foto: Land NRW/Marcel Kusch

Neuer NRW-Ministerpräsident wird Mittwoch (27. Oktober) gewählt
Armin Laschet legt Amt nieder

Armin Laschet hat am Montagmorgen sein Amt als NRW-Ministerpräsident niedergelegt. Am Mittwoch (27. Oktober) soll Henrik Wüst (CDU) in einer Sondersitzung des Landtages zum Nachfolger gewählt werden. Landtagspräsident André Kuper überreichte Laschet die Urkunde über die Amtsbeendigung. Laschet bleibt noch bis Dienstag geschäftsführend im Amt. Dann konstituiert sich der neue Bundestag und Laschet wird Bundestagsabgeordneter. Für voraussichtlich einen Tag übernimmt Familienminister Joachim Stamp...

  • Düsseldorf
  • 25.10.21
  • 3
Vereine + Ehrenamt

Abteilung Nordic Walking des SGV Langscheid/Sorpesee
Traditionelle Herbstüberraschung

In diesem Jahr konnte die traditionelle Herbstüberraschung der Abteilung Nordic Walking des SGV Langscheid/Sorpesee wieder stattfinden. Der gemeinsame Ausflug führte bei wunderschönem „Nordic Walking Wetter“ zunächst auf Langscheids höchsten Punkt an der Krähenbrinke. Von dort ging es weiter über den Philosophenweg durch das wunderschöne Mühlental. Über das Olper Kreuz und den Gasweg führte die Strecke runter ins Sorpetal wieder zurück nach Langscheid. Von den insgesamt 23 Nordic Walkern haben...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.10.21
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Sternwanderung bei schönstem Herbstwetter

Bei der diesjährige Sternwanderung des SGV Langscheid/Sorpesee machten sich insgesamt 42 Wandernde auf den Weg durch den Sauerländer Herbstwald. Zum Abschlusspunkt an der Krähenbrinke Hütte führten vier verschiedene Wanderstrecken mit unterschiedlichen Längen. Das Foto zeigt den höchsten Punkt der Wanderung, den Müssenberg. Beim gemütlichen Ausklang „Rund um die Kartoffel“ konnten sich die Teilnehmenden nach den vielen Wanderkilometern mit Bratkartoffeln, Kartoffeln aus dem Feuer und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.10.21
Vereine + Ehrenamt
Beide Wandergruppen gemeinsam vor dem Hotel Stoffels in Schmallenberg
3 Bilder

SGV Langscheid/Sorpesee
Männerwanderung im Schmallenberger Sauerland

Unter dem Motto „Landschaften im Schmallenberger Sauerland“ ging es für 26 Teilnehmer zur alljährlichen Männerwanderung des SGV Langscheid/Sorpesee. Die 3-tägige Wandertour startete am Freitagmorgen mit einer Busfahrt ins Schmallenberger Sauerland. Die Teilnehmer konnten täglich zwischen einer kurzen Strecke von ca. 14 km (sportive Gruppe) und einer langen Strecke von ca. 26 km (Leistungsgruppe) wählen. Am Freitag startete die Leistungsgruppe in Eslohe zur Streckenwanderung nach Schmallenberg....

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.10.21
Wirtschaft
4 Bilder

„Faire Woche“ auch in Sundern
Gewinnspiel der Freien Schule am See zur "Fairen Woche"

In diesem Jahr findet zum 20. Mal die „Faire Woche” statt. Unter dem Motto „Zukunft fair gestalten – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ werden in diesem Jahr menschenwürdige Arbeitsbedingungen in den Mittelpunkt gerückt. Auch das Fairtrade-Team der Freien Schule am See ist bei der Jubiläums-Aktionswoche dabei. „Mit Sprühkreide haben wir in Langscheid an verschiedenen wichtigen Stellen das Fairtrade-Siegel sowie das Logo unserer Freien Schule am See auf den Bürgersteig gemalt,“ erklärt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.09.21
Vereine + Ehrenamt

Der TuS Hachen startet mit seinen erweiterten sportlichen Angeboten

Hachen. Am 09. September 2021 startet der Verein wieder mit dem Kurs- und Trainingsangebot „Fitness und Selbstverteidigung für Ältere“. Wir möchten gezielt Frauen und Männern ab ca. 35 Jahren bis ins hohe Alter die Möglichkeit bieten, Selbstverteidigung zu erlernen und zu trainieren. Bei uns sollen sich die Interessierten nicht mit jüngeren Personen im Wettkampf messen müssen. Sie sollen unter Gleichgesinnten einen moderaten Einstieg zur Selbstverteidigung finden. Das Angebot richtet sich...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.09.21
Vereine + EhrenamtAnzeige

Kaiserschießen und Dämmerschoppen
Kaiserschießen und Dämmerschoppen in Hövel am Samstag, 04. September 2021

Die Schützenbruderschaft St. Sebastian Hövel und der Musikverein Cäcilia Hövel veranstalten am Samstag, den 04. September 2021 gemeinsam ein Kaiserschießen mit anschließenden Dämmerschoppen hinter der Schützenhalle. Beginn ist um 17:00 Uhr mit dem Kaiserschießen, bei dem der Nachfolger für den amtierenden Kaiser Tobias Rüther ermittelt werden soll. Direkt im Anschluss erfolgt die Proklamation unter der Vogelstange. Danach werden langjährige Mitglieder sowohl der Schützenbruderschaft als auch...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.08.21
Vereine + Ehrenamt
Start der Wanderung am Danzturm in Iserlohn
2 Bilder

Danzturm in Iserlohn zum Ehrenmal in Langscheid
1. Turmwanderung des SGV Langscheid/Sorpesee

Vom Danzturm in Iserlohn zum Ehrenmal in Langscheid führte die 1. Turmwanderung des SGV Langscheid/Sorpesee - hervorragend organisiert von Natja Becker und Christoph Henke. Unter der fachkundigen Wanderführung von Hans-Dieter und Susanne Papenkort ging es für die erste Wandertruppe bereits am frühen Morgen mit dem PKW nach Iserlohn. Hier startete die insgesamt 29 km lange Wanderstrecke Richtung Stephanopeler Tal. Dort stieß dann die zweite Wandergruppe dazu und es ging weiter nach...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.08.21
Vereine + EhrenamtAnzeige
2 Bilder

Instrumentetesten und Blockflötengruppe
Instrumentetesten und Info zur neuen Blockflötengruppe am Sonntag, den 22.08.21 ab 10:30 Uhr – Schützenhalle Hövel

Unter dem Motto „Probieren geht über Studieren“ dürfen alle musikinteressierten Kinder und Erwachsende unter fachkundiger Anleitung verschiedene Instrumente ausprobieren. Soll es ein Tenorhorn, eine Posaune oder doch lieber ein Holzblasinstrument wie z. B. eine Klarinette sein? Bei vielen Erwachsenen haben wir gemerkt, dass es langgehegte Sehnsüchte gibt, ein Instrument zu erlernen oder das im jugendlichen Alter erlernte wieder aufzufrischen. Unter Berücksichtigung der Corona-Schutzmaßnahmen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.08.21
Vereine + Ehrenamt

TuS Hachen lädt zur Jahreshauptversammlung ein

Hachen. Der TuS Hachen 1920 e.V. lädt am Freitag, den 13. August zur Jahreshauptversammlung ein. Beginn ist um 20 Uhr in der Schützenhalle Hachen, im Königssaal. Die Versammlung findet selbstverständlich unter den aktuellen Vorgaben der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Schutzverordnung des Bundeslandes NRW statt. Es wird daher um frühzeitiges Erscheinen und unter Beachtung der Abstands- und Infektionsschutzregeln gebeten. Auf der Tagesordnung stehen, neben dem Gedenken an die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 09.08.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

SGV Langscheid/Sorpesee
Väter und Kinder auf Fahrradtour

Auch in diesem Jahr musste sich der SGV Langscheid/Sorpesee eine Alternative zur beliebten Väter- und Kinderradtour einfallen lassen. Da die 2-tägige Veranstaltung mit Übernachtung leider nicht stattfinden konnte, lud Familienwart Christoph Wilmes zu zwei Fahrradtouren an zwei Tagen ein. Am Samstag führte die ca. 45 km lange Tour für vier Väter und neun Kindern über die HenneseeSchleife des SauerlandRadrings. Am Sonntag starteten dann vier Väter und zehn Kinder die ca. 46 km lange Radtour von...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.08.21
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Ferienfreizeit in Hachen
Spaß, gute Laune und prima Wetter beim Spielefest der Sunderner Sozialdemokraten

Hachen. Etwa dreißig junge Menschen nahmen jetzt an einer weiteren, von den Sunderner Sozialdemokraten organisierten, Ferienaktion teil. Seit mehreren Jahren gibt es diese aktionsreiche Veranstaltungsreihe, die in den Sommer- und teilweise in den Herbstferien von der SPD Sundern angeboten wird. Bei dem von Mitgliedern des Ortsvereins Hachen vorbereiteten Spielefest, mit aufregenden Attraktionen, gab es mächtig viel Spaß, Tempo und Unterhaltung am Bolzplatz unterhalb der Grundschule in Hachen....

  • Sundern (Sauerland)
  • 31.07.21
Vereine + Ehrenamt

Anmeldung erforderlich
Spannendes Ferienerlebnis für Kinder und Jugendliche mit der SPD in Hachen

Hachen. Spaß-, Bewegungs- und Abenteuersport können jetzt Kinder im Alter von acht bis sechzehn Jahren in Hachen erleben. Am Freitag, 30. Juli 2021 gibt es dann ein großes Spielefest am Bolzplatz unterhalb der Grundschule Hachen. Geplant sind neben diversen Geschicklichkeitsspielen auch kleine sportliche Wettkämpfe und Wasserspiele. In diesem Jahr wird die Freizeitaktion erstmalig schon am Vormittag beginnen. Der Beginn der Aktion ist für 10.30 Uhr geplant. In der Mittagszeit werden Mitglieder...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.07.21
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Wanderung auf dem Wennigloher Rundweg

Eine Wanderung auf dem Wennigloher Rundweg bot der SGV Langscheid/Sorpesee an. Insgesamt gab es 22 Teilnehmer/innen, zehn wanderten die lange Strecke von 23,5 km. Trotz der schlechten Wetterprognose hatten die Teilnehmer/innen lange Zeit bestes Wanderwetter. Auf den letzten 5 km bewahrheiteten sich jedoch die Vorhersagen und es gab einen heftigen Platzregen. Hier versagte auch die beste Regenausrüstung und alle Teilnehmer/innen wurden nass bis auf die Knochen.

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.