Sundern (Sauerland) - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Wer eine Betreuung für sein Kind sucht, möchte diese vorher anschauen. Die Möglichkeit gibt es im Lukas-Familienzentrum am 9. Januar.

Kinderbetreuung in Sundern
Anmeldungen im Lukas-Familienzentrum

Die Möglichkeiten der Anmeldungen für einen Kitaplatz ab dem August 2021 müssen in allen Kindertageseinrichtungen der Stadt Sundern Corona-konform ablaufen. So auch im Evangelischen Lukas-Familienzentrum in der Eichendorffstraße 73. Alle Eltern, die sich für einen Platz in dieser KiTa interessieren, finden auf der Homepage der Einrichtung die notwendigen Anmeldeformulare. Kurz vor den Anmeldewochen der Stadt Sundern findet am Samstag, 9. Januar, von 12 bis 17 Uhr im Lukas-Familienzentrum...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.11.20
Informierten über die neue Chemo-Ambulanz im Karolinen-Hospital in Hüsten: Dr. Norbert Peters (Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Leiter des Brustzentrums im Klinikum Hochsauerland), Sarah Keuthen (Onkologische Fachkrankenschwester der Klinik für Frauenheilkunde) und Christine Dohmen (Breast-Care-Nurse, Abteilungsleitung Pflegedienst).

Neue Behandlungsräume im Karolinen-Hospital

Das Brustzentrum im Karolinen-Hospital verfügt jetzt über eine neue Chemo-Ambulanz. im Erdgeschoss des Klinikum Hochsauerland-Standortes in Hüsten werden die Patientinnen ambulant mit modernsten medikamentösen Hormon-, Chemo-, Immun- und Antikörpertherapien behandelt. Zwei neue Behandlungsräume mit jeweils bis zu vier Behandlungsplätzen sowie ein Raum für die pflegerische Betreuung stehen dafür zur Verfügung. Die Räume sind groß genug, um in Corona-Zeiten die Abstandsregeln einhalten zu...

  • Arnsberg
  • 21.11.20
Mit dem Corona-Ticker informieren wir Sie täglich - außer am Wochenende - über die aktuellen Corona-Zahlen im HSK.

Corona-Ticker im HSK
20. November: 53 Neuinfizierte, 44 Genesene, 36 stationär

Am Freitag, 20. November, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 53 Neuinfizierte und 44 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 156,7 (Stand: 20. November, 0 Uhr).Somit gibt es aktuell 517 Infizierte, 2.162 Genesene sowie 2.713 bestätigte Fälle. Am Donnerstag, 19. November, verstarb eine 95-jährige Frau aus Schmallenberg. Insgesamt sind es damit 35 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 36 Personen behandelt, acht davon...

  • Arnsberg
  • 20.11.20
In den Caritashäusern in Arnsberg, Sundern und Neheim finden auch weiterhin Beratungsgespräche statt. Zur Sicherstellung der Corona-Schutzmaßnahmen sind ein vorheriger Anruf und eine Terminvereinbarung unbedingt erforderlich.

Bedarf nach persönlichen Gesprächen ist groß"
Caritas Beratungs- und Anlaufstellen in Arnsberg, Sundern und Neheim sind weiter geöffnet

Auch wenn die Gemeindehäuser geschlossen sind, bleiben die Caritas Beratungs- und Anlaufstellen weiterhin erreichbar. Die Caritas-Beratung in Arnsberg, Sundern und Neheim bleibt trotz der derzeitig sich entwickelnden Infektionen für Menschen in Notlagen erreichbar - selbstverständlich mit den entsprechenden Schutzmaßnahmen. "Die zusätzlichen Maßnahmen, die von der Politik jetzt beschlossen wurden, nehmen wir sehr ernst. Bei den vielen Einschränkungen bleibt eines jedoch gleich: wir sind auch...

  • Arnsberg
  • 15.11.20
Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt auch im HSK. Viele Fahrgäste machen sich Sorgen, ob sie in Bus oder Bahn noch sicher vor Infektionen sind.

Maskenpflicht, Klimaanlagen und Lüftung
RLG: "Keine Angst vor Corona im Linienbus"

Die dunkle Jahreszeit hat Einzug gehalten und im November erleben wir den zweiten Lockdown. Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt. Viele Fahrgäste machen sich Sorgen, ob sie in Bus oder Bahn noch sicher vor Infektionen sind. Um das Risiko einer möglichen Schmierinfektion so gering wie möglich zu halten, reinigt die RLG ihre Fahrzeuge zweimal täglich. Zusätzlich dazu werden der Fahrerarbeitsplatz sowie Haltegriffe und Schlaufen täglich desinfiziert. Im Zentrum des...

  • Arnsberg
  • 10.11.20

Sundern
"X-tra" Kunst-Herbstferienangebot für Kinder ab 8 Jahren

An drei Tagen in den Herbstferien können Kinder ab 8 Jahre in die Welt von berühmten Künstlern einsteigen. Wer schon immer mal Keith Harings lustigen Hunde und Katzen malen wollte oder wie Pablo Picasso mit Dreiecken, Vierecken und andere geometrischen Formen Menschen und Landschaften malen möchte ist beim X-tra Herbstferienkurs „Malen wie …“ genau richtig. Mit Hilfe der berühmten Maler entstehen eigene bunte, fantasievolle Gemälde. Der Kurs findet von Montag bis Mittwoch, 19. bis 21. Oktober,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 11.10.20

Einschulung
Schüler werden bis 15. November in Sundern angemeldet

Am 1. August 2021 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. September 2021 das 6. Lebensjahr vollendet haben (Geburtszeitraum vom 1. Oktober 2014 bis 30. September2015). Kinder, die später das 6. Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn sie schulfähig sind. Die Anmeldung muss bis spätestens zum 15. November erfolgen. Die Grundschule können die Eltern frei wählen. Anspruch besteht nur auf den Besuch der nächstgelegenen Grundschule der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 08.10.20
Die Sorpesee GmbH hat neue E-Bike-Ladeschränke am Sorpesee.

Sundern
Es gibt vier neue E-Bike-Ladeschränke am Sorpesee

Im Rahmen eines Leader-Kleinprojektes hat die Sorpesee GmbH vier neue E-Bike-Ladeschränke am Sorpesee errichtet. Drei Ladeschränke befinden sich in den Eingangsbereichen der Zeltplätze 2-4, ein weiterer Ladeschrank steht vor dem Haus des Gastes in Langscheid. Die Ladeschränke verfügen jeweils über 4 geräumige, abschließbare Fächer, in denen man z.B. den Akku, Helme und sonstiges Equipment sicher aufbewahren kann. Es ist sogar möglich, sein Handy im Schrank zu laden. Die Nutzung der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.10.20

Sundern
Naturkindergarten Westenfeld erhält Gütesiegel für Leseförderung

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband haben dem Naturkindergarten Westenfeld mit dem Gütesiegel Buchkindergarten für ihr Engagement in der frühkindlichen Leseförderung ausgezeichnet. Das Gütesiegel Buchkindergarten honoriert Betreuungseinrichtungen, in denen frühe kindliche Erfahrungen rund ums Erzählen, Reimen und Lesen ein Schwerpunkt des pädagogischen Konzepts sind. Buchkindergärten legen Wert auf regelmäßiges Vorlesen, einen vielseitigen Umgang...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.10.20
Die Sportbox steht im "parKur – Sorpesee".

Sundern
Turnbar wurde um Sportbox erweitert

Als erster Standort bundesweit wird die Anlage im „parKur – Sorpesee“ um die Turnbar Sport Box Special Edition erweitert. Die Box ist Bestandteil einer Smart-City-Entwicklung für den urbanen, aber auch ländlichen Raum. Mit der Sportbox kann Trainingsequipment für das persönliche, aber auch das Vereinstraining an der Anlage kostenlos ausgeliehen werden. Dabei kann sich jeder Bürger und Gast der Region – nach vorheriger personalisierter Registrierung – mittels Smartphone-App der Firma App and...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.10.20

SPD Sundern
Geschicklichkeitswettbewerb : „Dschungel-Chaos“ im Ferienprogramm

Zur Abrundung des Ferienfreizeitprogramms der Sunderner SPD gibt es Gelegenheit für Kinder von acht bis vierzehn Jahren unter dem Thema „Dschungel-Chaos“ bei einem sportlichen Geschicklichkeitswettbewerb in zwei Teams gegeneinander anzutreten. Beginn ist am Mittwoch, 14. Oktober, ab 14.40 Uhr im Foyer der Sporthallen des Landessportbundes, Am Holthahn 1. Dschungelforscher versuchen gegen den Widerstand der Waldbewohner den Dschungel (aufgebauter Hallenparcours) zu durchqueren und dabei...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.10.20

Sundern
Mieterverein Sauerland und Umgebung berät im Rathaus

Für seine Mitglieder führt der Mieterverein Sauerland und Umgebung in Sundern am Donnerstag, 15. Oktober, von 15 bis 16 Uhr im Rathaus, Rathausplatz 1, Beratungen im Miet- und Pachtrecht mit einer Urlaubsvertretung durch. Hierfür ist eine Anmeldung unter Tel. 02331/204360 wegen der Einhaltung der Hygienevorschriften erforderlich. Die Beratungsräume dürfen nur mit einem Mund- und Nasenschutz betreten werden. Die weiteren Beratungen finden jeweils jeden 1. und 3. Donnerstag eines Monats...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.10.20
Die Teilnehmenden des Skateboardworkshops bei der nachtfrequenz2020 hatten viel Spaß.

Sundern
Skatepark soll mithilfe der Jugendlichen Wirklichkeit werden

Der Skateworkshop im Rahmen der Nacht der Jugendkultur war Auftakt für das anstehende Beteiligungsformat „Sundern 2021- dein Treffpunkt, dein Skatepark“. Unter Anleitung von Janis und Philipp, die mit ihrem "skate-aid"-Mobil extra aus Münster anreisten, konnte die kleine Gruppe das Skateboard fahren verbessern. „Es gibt vor allem im ländlichen Raum viel zu selten Hallen, die das Skaten auch bei Nässe und Regen möglich machen“, erklärte Skateprofi Philipp von skate-aid. In Sundern wurde...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.10.20
Der erste Bauabschnitt von Transportbeton Westenfeld, an der Firma Herbrügger vorbei, bis zur Ernst-König-Straße ist, weitgehend abgeschlossen. Foto: Stadtwerke Arnsberg

Arnsberg: Bauarbeiten Möhnestraße
1. Abschnitt beendet, neue Verkehrsführung erforderlich

Am Mittwochvormittag, 30. September wird die Verkehrsführung im Bereich Möhnestraße/Ernst-König-Straße im Stadtbezirk Neheim geändert. Der erste Bauabschnitt von Transportbeton Westenfeld, an der Firma Herbrügger vorbei, bis zur Ernst-König-Straße, ist weitgehend abgeschlossen, dementsprechend wandert die Baustelle jetzt auf die andere Seite der Ernst-König-Straße in Richtung Moosfelde. Der Abschnitt zwischen Ernst-König-Straße und Zu den Gärten wird komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt...

  • Wochenanzeiger Arnsberg / Sundern
  • 29.09.20
Eine Schülerin des Geschwister-Scholl Gymnasiums ist positiv getestet worden, worauf die Schülerin und all ihre Kontaktpersonen in Quarantäne geschickt worden sind. Symbolfoto: Anja Jungvogel

11. Stufe des Geschwister-Scholl Gymnasiums und Olympia Stützpunkt Winterberg betroffen
HSK: Schülerin positiv auf Corona getestet

Eine Schülerin des Geschwister-Scholl Gymnasiums und gleichzeitig Sportlerin im Olympia-Stützpunkt Winterberg ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Im Rahmen des Kontakt- und Fallmanagements des Gesundheitsamtes konnten daraufhin 90 Schüler*Innen neun Lehrer*Innen der betroffenen Jahrgangsstufe 11 des Gymnasiums als Kontaktpersonen ermittelt werden. Weitere, die das Kontakt- und Fallmanagement des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises ermitteln konnte, sind vier Erzieher,...

  • Wochenanzeiger Arnsberg / Sundern
  • 29.09.20
Anfang 2021 fallen viele Photovoltaikanlagen aus der Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) heraus. Foto: Veranstalter

Photovoltaik – Weiterbetrieb alter und Anschaffung neuer Anlagen
Energiestammstisch in Arnsberg

Anfang 2021 fallen nach 20 Jahren Laufzeit viele Photovoltaikanlagen aus der Förderung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) heraus. Unklar ist, wie diese Anlagen zukünftig weiterbetrieben werden können oder ob eine Demontage bzw. komplette Erneuerung sinnvoll ist. Seitens der Regierung ist eine Novelle des EEG bis Ende September 2020 geplant. Ein Referentenentwurf wurde bereits vom Kabinett verbschiedet und wird noch im Bundestag verhandelt. Energieberater Carsten Peters zeigt am Montag,...

  • Wochenanzeiger Arnsberg / Sundern
  • 26.09.20

Sundern
Zirkusworkshop in den Herbstferien

Sundern. Der Zirkusworkshop mit dem Kinder- und Jugendzirkus San Pedro Piccolino aus Werl findet in der ersten Herbstferienwoche vom 12. bis 15. Oktober von 10 bis 15.30 Uhr in der Dreifach-Sporthalle im Schulzentrum statt. 40 Kinder und Jugendliche üben in den vier Tagen Zirkusaktionen wie Seillauf, Jonglage, Fakir, Trapez, Akrobatik, Zauberei ein. Wegen Corona und den notwendigen Regelungen wird die große Abschlussveranstaltung dieses Mal ohne Eltern, Großeltern und Freunde stattfinden. Der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.09.20

Sozialwerk Sundern
Ferienspaß für Grundschüler*innen

Auch in den Herbstferien wird die Ferienbetreuung des Sozialwerks für Bildung und Jugend mit Sitz in Olsberg wieder gemeinsam mit der Stadt Sundern durchführt. Vom 12. bis 23. Oktober findet das Ferienprogramm in dem Raum der Übermittagsbetreuung am Städtischen Gymnasium, Berliner Straße 55 in Sundern, jeweils Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr statt. Grundschüler*innen der 1. bis 4. Klassen können wochenweise angemeldet werden. Angesprochen für die Ferienbetreuung sind die Kinder, deren...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.09.20
Schutz von Frauen und Kindern vor häuslicher Gewalt sind auch in der besonderen Pandemielage zu gewährleisten. Foto: EFhiW

Schutz im Frauenhaus Kreis Soest
Häusliche Gewalt in Zeiten der Pandemie

„Neun Frauen und acht Kindern aus dem Kreis Soest konnten wir mit der Alternativen Schutzunterkunft Hilfe bieten“, fasst Maike Schöne, Leiterin des Frauenhauses Soest, die Situation zusammen. Die Schutzsuchenden blieben zwischen zwei und vierzehn Tagen. Die Alternative Schutzunterkunft  war zum 1. April diesen Jahres wegen der besonderen Situation der Corona-Pandemie eröffnet worden.  Die Einrichtung konnte bis zu acht Frauen und deren Kindern, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, zu...

  • Wochenanzeiger Arnsberg / Sundern
  • 21.09.20
  • 1
Zu einem (Trocken-) Probebad durfte einer der Teilnehmer der Besuchergruppe des SPD-Ortsverein Allendorf in einer der neuesten technischen Errungenschaften auf dem Gebiet der Behindertenpflege Platz nehmen. Quartiersmanager Volker Krol (Bildmitte), Leiter des neuen Kursana Senioren-Quartiers in Allendorf, führte den Besuchern vor, mit welchen technischen Hilfsmitteln es heute möglich ist, behinderten Personen das Gepflegt-werden-müssen angenehmer und den Betreuern leichter zu machen. Eine Tür in der Badewanne erleichtert das Einsteigen - und das in Sitzposition. Zum Baden kann die Wanne dann in eine Liegeposition gebracht werden. Aber auch darüberhinaus zeigten sich die Besucher von Konzept und Innengestaltung beeindruckt. Ein Gewinn nicht nur für Allendorf, sondern für die ganze Stadt Sundern
3 Bilder

Senioren-Quartier überzeugt
Allendorfer Sozialdemokraten von Konzept des Senioren-Quartiers beeindruckt

Allendorf. Sehr beeindruckt zeigten sich die Teilnehmer eines Informationsbesuchs im neuen Senioren-Quartier in Allendorf, zu dem der SPD-Ortsverein Allendorf eingeladen hatte. Quartiersmanager Volker Krol erläuterte den Gästen ausführlich, dass auch für Kursana, den Träger der Einrichtung, das in Allendorf von ihm selbst federführend entwickelte und jetzt realisierte Quartierskonzept Neuland sei. Selbständiges als auch betreutes Wohnen, Essensangebote, Betreuung und Pflege, alles unter einem...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.09.20

VHS Arnsberg/Sundern
Wandern, Yoga und QiGong

Ein Wochenende lang wandern und bei leichten Körperübungen aus Yoga und QiGong unter Anleitung von Waldpädagogin Claudia Seidel im Wald entspannen – dazu lädt die VHS Arnsberg/Sundern vom 25. bis 27. September ins Bildungszentrum Sorpesee ein. Die sauerstoffreiche Waldluft, die positiven Eindrücke durch eine abwechslungsreiche Landschaft und die Ruhe der Wildnis verhelfen zu einer tiefen Regeneration und Fokussierung auf den eigenen Körper und die Gedanken. Nähere Infos bei der VHS...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.09.20

VHS Arnsberg/Sundern
Kurs über effektives Lernen

Ein VHS-Tagesseminar am Samstag, 3. Oktober, im Bildungszentrum Sorpesee geht der Frage nach, wie wir besonders effektiv lernen – und welche Konsequenzen sich daraus für die Lehre, auch in Online-Formaten, ergeben. Das Seminar „Lernen, coachen und lehren“ bietet die Gelegenheit, die Möglichkeiten für das eigene Lernen und den eigenen Unterricht auszuprobieren. Es fragt aber auch, wie man diese Erkenntnisse in den Online-Unterricht und in Webinaren umsetzen kann, die in Corona-Zeiten immer...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.09.20

Mieterverein Sauerland und Umgebung
Beratung für Mitglieder

Für seine Mitglieder führt der Mieterverein Sauerland und Umgebung in Sundern am Donnerstag, 1. Oktober, zwischen 15 und 16 Uhr im Rathaus, Rathausplatz 1 Beratungen mit dem Assessor Frank Beitz durch. Hierfür ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 02331/204360 wegen der Einhaltung der Hygienevorschriften unbedingt erforderlich. Die Beratungsräume dürfen nur mit einem Mund- und Nasenschutz betreten werden. Die weiteren Beratungen finden dann jeweils am 1. und 3. Donnerstag eines Monats zu...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.09.20
Corona-Ticker für den Hochsauerlandkreis. Foto: pixabay/Grafik Sikora

Corona-Ticker: 3 Neuinfizierte, 1 Genesener, 5 stationär
Erste Befunde der betroffenen Schulen liegen vor

Am Freitag, 09. Oktober, verzeichnet die Statistik des Hochsauerlandkreises drei Neuinfizierte und einen Genesenen. Damit gibt es aktuell 45 Infizierte, 862 Genesene sowie 19 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden fünf Personen behandelt. Die Zahl aller Infizierten beträgt 926. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 11,9 (Stand 08. Oktober, 00.00 Uhr). Die Testergebnisse der Kontaktpersonen am Geschwister-Scholl Gymnasium Winterberg sind negativ. Am Berufskolleg...

  • Wochenanzeiger Arnsberg / Sundern
  • 17.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.