Kinderbetreuung in Sundern
Anmeldungen im Lukas-Familienzentrum

Wer eine Betreuung für sein Kind sucht, möchte diese vorher anschauen. Die Möglichkeit gibt es im Lukas-Familienzentrum am 9. Januar.
  • Wer eine Betreuung für sein Kind sucht, möchte diese vorher anschauen. Die Möglichkeit gibt es im Lukas-Familienzentrum am 9. Januar.
  • Foto: Symbolfoto: PR-Foto Köhring
  • hochgeladen von Regina Tempel

Die Möglichkeiten der Anmeldungen für einen Kitaplatz ab dem August 2021 müssen in allen Kindertageseinrichtungen der Stadt Sundern Corona-konform ablaufen. So auch im Evangelischen Lukas-Familienzentrum in der Eichendorffstraße 73. Alle Eltern, die sich für einen Platz in dieser KiTa interessieren, finden auf der Homepage der Einrichtung die notwendigen Anmeldeformulare.

Kurz vor den Anmeldewochen der Stadt Sundern findet am Samstag, 9. Januar, von 12 bis 17 Uhr im Lukas-Familienzentrum ein Tag der offenen Tür unter Corona-Bedingungen statt. Die Räumlichkeiten und das pädagogische Konzept werden an diesem Tag im Rahmen von persönlichen Rundgängen vorgestellt. Alle Erziehungsberechtigten haben zudem die Möglichkeit, eine Anmeldung für einen Kitaplatz abzugeben oder zu schreiben.

Das Evangelische Lukas-Familienzentrum ist ein anerkannter Sport- und Bewegungskindergarten des LandesSportBundes NRW mit dem „Pluspunkt Ernährung“. In der eigenen Frischeküche zaubert die Köchin den Kindern täglich ein frisches, vitaminreiches Mittagessen und der „Zuckerfreie Vormittag“ gilt dem besonderen Schutz des Milchzahngebisses der Kinder. Im Jahreslauf lädt das Familienzentrum alle Vorschulkinder einmal wöchentlich zur Wassergewöhnung ins städtische Hallenbad ein und für die vier- bis fünfjährigen Kinder ist die Musikalische Früherziehung fester Bestandteil im Wochenzyklus.

Das Lukas-Familienzentrum bietet für Kinder ab einem Jahr eine geschützte Nestgruppe in der die Kleinsten, gut behütet, ihre ersten Kitaerfahrungen machen können. Es unterstützt Familien dabei, Berufstätigkeit und Familienleben miteinander zu vereinbaren. Es ist ein Ort der Begegnung, der Betreuung, ein Ort der Familienbildung und Beratung. Im Rahmen der Inklusion stehen Plätze für Kinder mit einem besonderen Förderbedarf bereit.
Weitere Informationen erhält man unter Tel. 02933/5076, www.lukas-familienzentrum.de.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen