Ehrenamtliche für Trauercafé gesucht

Ein Trauercafé ist eine gute Anlaufstelle vor allem für trauernde Senioren, um sich mit anderen Betroffenen beim gemeinsamen Kaffeetrinken austauschen zu können und etwas gegen Isolation und Einsamkeit zu unternehmen.
Leider gibt es bereits seit einigen Jahren kein Trauercafé mehr in Sundern.
Um dies zu ändern, sucht die ausgebildete Trauerbegleiterin Iris Willecke nach Ehrenamtlichen, die als Teil eines kleines Teams mithelfen möchten, ein neues Trauercafé ins Leben zu rufen und die Nachmittage zu organisieren.

Am Montag, den 20.3. sind alle Interessierten eingeladen, sich um 19 Uhr im Tagwerk (Hauptstr. 105, 59846 Sundern) zu treffen, um gemeinsam erste Schritte zu planen.

Um die Tischgröße durchgeben zu können, wird um eine vorherige Anmeldung bis zum 16.03. gebeten.

Kontakt und Anmeldung:
Trauerbegleitung Iris Willecke
Tel 02933 922070
E-Mail iris.willecke@online.de
Facebook https://www.facebook.com/events/626473840877688/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen