Sundern: TuS Schwimmer top in Form

Auch wenn in Corona-Zeiten nur wenige Wettkämpfe möglich sind, konnten sich die SchwimmerInnen des TuS Sundern auf einigen Wettkämpfen behaupten.
  • Auch wenn in Corona-Zeiten nur wenige Wettkämpfe möglich sind, konnten sich die SchwimmerInnen des TuS Sundern auf einigen Wettkämpfen behaupten.
  • Foto: TuS Sundern/ S. Stephanblome-Pöhler
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Auch wenn in Corona-Zeiten nur wenige Wettkämpfe möglich sind, konnten sich die SchwimmerInnen des TuS Sundern auf einigen Wettkämpfen behaupten. Zuletzt starteten die Sportler am 24. und 25. Oktober beim Bochumer Herbstmeeting im Unibad. Unter strengen Hygienebedingungen konnten sich die SchwimmerInnen endlich wieder in einem Wettkampf beweisen. Auch unter den besonderen Bedingungen wurden viele persönliche Bestzeiten geschwommen.

Insgesamt 18 Plazierungen unter den ersten drei Plätzen konnten mit nach Sundern genommen werden: Jacob Gerke (2x Gold, 1x Silber, 1x Bronze), Luisa Frieling (2x Gold, 1x Bronze), Carla Hüttemeister (1x Gold, 1x Silber), Jessica Plass (1x Gold, 1x Bronze), Jasmin Plass (1x Gold), Johanna Pöhler (1x Silber, 1x Bronze), Antonia Pöhler (1x Silber), Victoria Plebs (1x Bronze), Hannah Steven (1x Bronze) und Jan Melcher (1x Bronze).

Erfolge in Wuppertal und Neuss

Am 10. und 11.10.2020 starteten einige Schwimmer in Wuppertal. Hier gab es folgende Plazierungen auf den ersten drei Plätzen: Jacob Gerke (1x Gold, 2x Silber, 1x Bronze) und Luisa Frieling (1x Gold, 1x Silber). Außerdem konnten sich die Sunderaner Schwimmer am 03. und 04.10.2020 in Neuss beweisen: Jacob Gerke (1x Gold, 1x Silber, 1x Bronze), Jessica Plass (1x Bronze) und Luisa Frieling (2x Bronze). Trotz erschwerter Bedingungen war der Oktober für die SchwimmerInnen und Trainer des TuS Sundern also ein rundum gelungener Monat.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen