Stolpersteine gereinigt
Stolpersteine erinnern an Familie Grüneberg

Hachen. Im Sommer 2014 wurden zur Erinnerung und zum Gedenken an die Familie Grüneberg sieben Stolpersteine vor dem Haus an der Hachener Straße 61 verlegt.
Bereits 1715 lebte eine jüdische Familie Grüneberg in Hachen. So wurde zum Beispiel das anerkannte Gemeindemitglied Moses Grüneberg 1908 in den Gemeinderat von Hachen gewählt. Doch spätestens im November 1938 war es auch in Hachen endgültig mit dem friedlichen Zusammenleben vorbei. Die SA zog auf, sang judenfeindliche Lieder und demolierte Wohnung und Geschäft der Familie Grüneberg. Seit diesem Zeitpunkt blieb die Metzgerei der Familie geschlossen. Die Auswanderung bzw. Flucht nach Amerika und England war für einige Familienmitglieder die Rettung. Alle in Deutschland verbliebenen Mitglieder der Familie Grüneberg wurden in die Konzentrationslager der Nazis verschleppt und dort ermordet.
Jetzt trafen sich Mitglieder vom Verein Burgdorf und dem Bündnis Vielfalt und Toleranz um die verwitterten Gedenksteine zu reinigen und zu polieren. Nun erinnern die frisch polierten Stolpersteine daran, dass es auch in ländlich strukturierten Orten wie Hachen, schnell möglich war, dass deutsche Mitbewohner, nur aufgrund ihrer Zugehörigkeit zur jüdischen Religion radikal verfolgt und vernichtet wurden.

Autor:

Klaus Plümper aus Sundern (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen