ältere Mitbürger

Beiträge zum Thema ältere Mitbürger

Kultur
79 Prozent der 60- bis 69-Jährigen und 45 Prozent der über 70-Jährigen sind inzwischen online. Die Jüngeren sollen den Ältern helfen, mit den digitalen Techniken leichter umzugehen. Foto: Anja Jungvogel

Kamen: Mehrgenerationenhaus der Familienbande bringt Alt und Jung zusammen
Top der Woche: Senioren werden "digitalisiert"

Das Mehrgenerationenhaus der Familienbande in Kamen ist ab sofort als Standort des bundesweiten Projekts "Digital-Kompass aktiv". Jung und Alt unterstützen sich gegenseitig auf dem Weg ins Internet und in die digitale Welt. Da die Kleinen aber meist schon mit Smartphone und Co. aufwachsen und sich der jüngeren Generation der Zugang zur digitalen Welt ohnehin leichter erschließt, soll vor allem die ältere Generation mit Angeboten wie „Café Digital“, „Internet für Senioren“ und „Handy-,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.06.19
Überregionales
Foto: PR

Polizei warnt vor falschen Dachdeckern

Immer wieder warnt die Polizei insbesondere ältere Mitbürger vor Betrügern und Trickdieben, die meist unangemeldet an Haus- oder Wohnungstüren erscheinen und mit unterschiedlichen Maschen versuchen, in die Wohnungen ihrer Opfer zu gelangen, um diese dann zu bestehlen. Die oft schauspielerisch sehr begabten Diebe und Betrüger verwenden im Grunde immer nur wenige gleichartige Tricks, zu denen sie sich aber stets neue Varianten einfallen lassen: Sie bitten um Hilfe oder eine Gefälligkeit, sie...

  • Velbert
  • 05.04.17
Ratgeber
2 Bilder

Warnung der Verwaltung: Telefonische Umfrage ist nicht von der Stadt - Gespräche schnell beenden!

Die Stadtverwaltung gibt eine Warnung heraus - vor allem an ältere Einwohner der Stadt. Darin heißt es: "Durch Anrufe betroffener Bürger sind wir darauf aufmerksam geworden, dass Anrufer bei älteren Mitbürgern mit dem Hinweis einer Umfrage durch die Stadt Hamminkeln durchführen. Wir möchten ausdrücklich festhalten, dass die Stadt Hamminkeln keine Umfrage in Auftrag gegeben hat und raten den betroffenen Bürgern das Telefonat sofort zu beenden."

  • Hamminkeln
  • 25.08.16
Politik

Der nächste Winter kommt bestimmt

SPD Meiderich, Meidericher City-Management und die Wirtschaftsbetriebe Duisburg ziehen an einem Strang In diesen Tagen beginnt der Frühling und die Erinnerungen an den letzten Schneefall verblassen. Die beiden Vorsitzenden der SPD Meiderich Bruno Sagurna und Volker Frings-Wikker haben die Zustände auf der Von-der-Mark-Str. jedoch noch sehr gut in Erinnerung. „ Die schmalen freigeschaufelten Wege waren gerade für ältere Bürgerinnen und Bürger und Menschen mit Kinderwagen eine Zumutung“ so...

  • Duisburg
  • 24.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.