Öffnung

Beiträge zum Thema Öffnung

Sport
Vor dem Hintergrund der von der Politik vorgegebenen Rahmenbedingungen eröffnen die GSW ihre Freibäder in Kamen und Bergkamen.

Für genesene, vollständig geimpfte, oder negativ getestete Bürger
GSW eröffnen die Freibäder: Reines Sportschwimmen unter Auflagen wieder möglich

Vor dem Hintergrund der von der Politik vorgegebenen Rahmenbedingungen eröffnen die GSW ihre Freibäder in Kamen und Bergkamen. Das Kamener Freibad eröffnet am 31. MAi seine Pforten, das Wellenbad in Bergkamen folgt voraussichtlich am 7. Juni. Der Besuch ist nur für reines Sportschwimmen gestattet. Das Kinderbecken, die Rutschen und Sprungtürme sowie die Liegewiese können daher leider nicht genutzt werden. Für den Badbetrieb unter Pandemiebedingungen gelten für das Kamener Freibad folgende...

  • Kamen
  • 27.05.21
LK-Gemeinschaft
Ab sofort ist das Bücherei-Team wieder vor Ort.

Leseratten aufgepasst
Gemeindebücherei öffnet wieder ihre Türen

Die Evangelisch öffentliche Gemeindebücherei öffnet ihre Räumlichkeiten am Schwesterngang 1 wieder. Ab sofort ist das Bücherei-Team wieder vor Ort. Es gelten zunächst die schon aus dem vergangenen Jahr bekannten verkürzten Öffnungszeiten: Dienstags von 15 bis 18 Uhr und freitags von 14 bis 16 Uhr. Die üblichen Hygienevorschriften wie medizinische Maske und Abstand gelten selbstverständlich auch hier. Die bereits bewährten Abläufe werden beibehalten. So darf die Bücherei nur einzeln und nach...

  • Kamen
  • 16.03.21
LK-Gemeinschaft
Was den Erwachsenen das Autokino ist, ist für die Kinder im Familienzentrum am Bodelschwinghhaus das BobbyCar-Kino.
2 Bilder

Bobbycar-Kino in Zeiten von Corona in der KiTa
In diesem Autokino wird wohl nicht geknutscht

Vom normalen Kindergartenalltag ist in den 26 Einrichtungen des ev. Kirchenkreises Unna noch keine Rede. Trotzdem bleiben Eltern und Kinder in Kontakt und im kreativen Austausch. Und so kam beispielsweise auch die Idee des "Bobbycar-Kinos am Bergkamener Bodelschwinghhaus auf. Den Kontakt zu den Familien haben die Kindertageseinrichtungen seit Mitte März auf unterschiedlichen Kommunikationswegen gehalten. So gab es nicht nur persönliche Anrufe und Grüße, sondern auch regelmäßige Bastel-, Spiele-...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.05.20
Kultur
Voraussichtlich im Herbst öffnet der Römerpark seine Tore. Archiv-Foto: C. Steiner

Bau einer barrierefreie Raststation
Öffnung des Römerparks im Herbst geplant

Der Römerpark Bergkamen wird aktuell um eine neue barrierefreie Raststation erweitert. “Damit können wir einen neuen Service anbieten und freuen uns auf viele neue Besucher*Innen, die entlang der Römer-Lippe-Route unterwegs sind“, so Kulturdezernent Marc Alexander Ulrich. Bergkamen. Die Baustelle wird in den nächsten Wochen eingerichtet. Da es wegen der Corona Pandemie zu Engpässen bei der Lieferung gekommen ist, kann der Saisonstart in diesem Jahr nicht im Mai erfolgen. „Das Museumsteam und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.05.20
Ratgeber
Voraussichtlich zum 17. Mai werden erste Gemeinden ihre Kirchtüren, unter besonderen Schutzmaßnahmen, wieder öffnen. Foto: Kirchenkreis Unna

Evangelische Gemeinden bereiten sich auf öffentliche Gottesdienste vor
Rückkehr in die Kirchen mit Desinfektionsmittel

Seit Anfang Mai ist es den Kirchengemeinden wieder erlaubt, Gottesdienste in ihren Kirchen und mit Besuchern zu feiern. Im Evangelischen Kirchenkreis Unna wird der Start in die Zeit nach der Schließung gut vorbereitet. Im Laufe des Monats, voraussichtlich zum 17. Mai, werden erste Gemeinden wieder ihre Kirchtüren öffnen. Doch eines ist sicher: so wie vorher, wird es zunächst noch nicht. „Der Schutz der Menschen geht vor. Daher steigen unsere Gemeinden nur dann wieder ins Gottesdienstgeschehen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.05.20
Wirtschaft
Sabine Bracke von "Nova" in Kamen freut sich sehr, dass die Einzelhändler öffnen durften. Fotos (2): Eberhard Kamm
2 Bilder

Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kamen
Geschäfte haben wieder geöffnet

+++Update +++ Ikea macht morgen, Mittwoch 22. April, kurzfristig jetzt doch auf +++ In NRW ist während der Corona-Krise nun ein Stück Normalität zurückgekehrt: Nach wochenlanger Zwangspause durfte ein Großteil der Geschäfte öffnen. Wieder zugelassen ist der Einzelhandel auf Verkaufsflächen bis zu einer Größe von 800 Quadratmetern - das entspricht etwa der Größe eines Handballfeldes.  Unabhängig von ihrer Größe dürfen zudem Fahrradgeschäfte, Autohändler sowie Bibliotheken und Buchhandlungen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.04.20
Vereine + Ehrenamt

Abiturienten und andere junge Menschen machen Öffnung der Tafel möglich

Wie vor kurzem berichtet (siehe Unnaer Tafel) wird die Unnaer Tafel ihren Betrieb nach und nach wieder aufnehmen. Zu verdanken haben die Empfänger die Ausgabe Abiturienten aus Bergkamen und anderen jungen Menschen, die sich bei der Tafel gemeldet haben. Die Ausgabe wird konform mit den allgemein akzeptierten Regeln zum Infektionsschutz gegenüber dem Coronavirus / Covid-19 angeboten. Im Einzelnen sieht die Planung wie folgt aus: Ab kommender Woche nimmt die Tafel Unna an der Dorotheenstraße...

  • Unna
  • 19.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.