Ökumene jetzt

Beiträge zum Thema Ökumene jetzt

Natur + Garten

„Hoffnung pflanzen“ am 15. September
Ökumenischer Gottesdienst auf „Gut Grenzenlust“

 Zu einem besonderen Gottesdienst im Freien laden die Evangelische Kirchengemeinde Wesel und die Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus gemeinsam ein. Unter dem Motto „Hoffnung pflanzen“ wird der ökumenische Gottesdienst am Sonntag, 15. September, um 14 Uhr im Arboretum Grenzenlust gefeiert. Als Symbol der Hoffnung angesichts der sich immer deutlicher abzeichnenden klimatischen Veränderungen schenken die beiden Kirchengemeinden dem Arboretum Grenzenlust einen neuen Baum, der im...

  • Wesel
  • 09.09.19
Kultur
Norbert Lammert, Andreas Felger und Gerald Hagmann bei der Eröffnung der Ausstellung der Credo-Bilder.
4 Bilder

Impulse für den Ökumene-Prozess - Interview mit Pfarrer Dr. Gerald Hagmann zur Predigtreihe „Mit Herzen, Mund und Händen – Ökumene jetzt“

Die Predigtreihe 2014 „Mit Herzen, Mund und Händen – Ökumene jetzt“ endete am 7. Dezember mit einer Kanzelrede von Prof. Dr. Lammert zum Credo – dem Glaubensbekenntnis. Bekannte Persönlichkeiten aus dem politischen und kirchlichen Raum, Katholiken wie Protestanten, haben 2014 Impulse für den ökumenischen Prozess in Deutschland gegeben. Die Wurzeln der Initiative „Ökumene jetzt“ liegen in der Harpener St. Vinzentius-Kirche. Pfarrer Dr. Gerald Hagmann, Gemeindepfarrer an der St. Vinzentius-Kirche...

  • Bochum
  • 06.02.15
  •  1
Überregionales
Die Erstunterzeichnerin des Aufrufs „Ökumene jetzt“, Antje Vollmer.

Laute Momente der Geschichte mal leise und prägnant: Worte von Antje Vollmer überzeugen mit Wechsel des Blickwinkels in St. Vinzentiuskirche

„Jesus wollte und will die geschwisterliche Gemeinschaft, nicht die Trennung in verschiedene fromme oder erfolgreiche Eliten und den asozialen Rest. Er will die Gemeinschaft der Entlasteten, der Geheilten und Befreiten. Das hat er gelebt, einfach so, in der Tischgemeinschaft mit den Menschen.“ Diese Sätze von Prof. Nagel waren vielen Besuchern noch präsent beim Gottesdienst mit Dr. Antje Vollmer. Sie waren eine „Steilvorlage“ für ihre Predigt. Die Erstunterzeichnerin des Aufrufs „Ökumene...

  • Bochum
  • 08.08.14
Überregionales
Vor der Lindener Silhoette mit der katholischen und evangelischen Kirche sprach Bundestagspräsident Norbert Lammert über die mögliche Wiedervereinigung der christlichen Kirchen. Links Maria Rische und rechts Gabriele Beckmann von der kfd, die die Gemeinschaftsveranstaltung mit KAB und Kolpingfamilie organisiert haben.

Einheit der Christen: Lammert sieht Chancen

7657 öffentliche Unterstützer, darunter 126 aus Bochum, hat die Initiative „Ökumene jetzt“ aktuell. Zu den 23 prominenten Erstunterzeichnern im September 2012 gehören aus dieser Stadt der evangelische Theologe Günter Brakelmann und der katholische Bundestagspräsident Norbert Lammert. Nach der Einheit der Deutschen Anfang der 90er Jahre nun auch die Einheit der Christen zu erleben - das ist ein großer Wunsch des zweithöchsten Repräsentanten der Bundesrepublik. Bei seinem knapp zweistündigen...

  • Bochum
  • 28.01.13
Kultur
Moderiert von Pastor Gerald Hagemann (stehend) diskutierten Dietmar Schmidt, Ottilie Scholz, Günter Brakelmann und Frank Scheffler den Aufruf „Ökumene jetzt!“
3 Bilder

Unterstützung für Ökumene-Gedanke - Podiumsdiskussion in der Vinzentiuskirche

Das Podiumsgespräch zum Aufruf prominenter Christen „Ökumene jetzt“ in der gut besuchten St. Vinzentius-Kirche ging in eine doppelte Verlängerung. Kurzweilig, engagiert und sachlich fundiert argumentierten die beiden Bochumer Repräsentanten der katholischen und evangelischen Kirche, Stadtdechant Dietmar Schmidt und Superintendent Peter Scheffler, pro Aufruf. Auch Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz und erst recht der Erstunterzeichner Prof. Günter Brakelmann sahen dringenden...

  • Bochum
  • 19.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.