überfall

Beiträge zum Thema überfall

Blaulicht

19-Jähriger nach Überfall in Buer verletzt

Ein 19-Jähriger wurde am frühen Samstagmorgen, 20. Juni, auf der Maximilianstraße in Buer von zwei Unbekannten überfallen und  verletzt. Der Gelsenkirchener musste sich anschließend in einem Krankenhaus ambulant behandeln lassen. Gegen 2.15 Uhr war der junge Mann zu Fuß auf der Hochstraße unterwegs. Hier bemerkte er zwei Motorroller-Fahrer, die ihm dann bis zur Maximilianstraße folgten. Hier sprachen die Täter ihr Opfer an und forderten die Herausgabe von Wertgegenständen. Unmittelbar danach...

  • Marl
  • 22.06.20
Blaulicht
2 Bilder

Polizei im Großeinsatz - Hubschrauber, Bereitschaftspolizisten und Diensthundeführer eingesetzt

Anwohner der Mülheimer Straße in Essen meldeten  am (22. Mai) gegen 23:15 Uhr eine große, mehrköpfige Personengruppe, die sich augenscheinlich zielstrebig auf ein dortiges türkisches Café zubewegte. Noch während die ersten Streifenwagen eintrafen, liefen mehrere dutzend Angreifer in das Café und überfielen die anwesenden Personen. Kurz darauf stürmten die Angreifer wieder raus und flüchtete in mehreren Kleinstgruppen in nahegelegenen Straßenzüge. Bereits alarmierte Unterstützungskräfte aus...

  • Marl
  • 24.05.20
Blaulicht
Am Wochenende ereigneten sich zwei Überfälle auf Männer in Marl. Symbolfoto: Polizei / lokalkompass

Raubüberfälle an der Kampstraße und Siegfriedstraße in Marl
Unbekannte schlagen auf Männer ein

Ein Tatverdächtiger schlug in der Nacht zu Sonntag, gegen 3.20 Uhr, an der Kampstraße einen 23-jährigen Marler und nahm seinem 22-jährigen Begleiter, ebenfalls aus Marl, den Rucksack weg. Der Täter war in einer Fünfergruppe unterwegs. Gemeinsam flüchteten die unbekannten Diebe. Die Gruppe wird wie folgt beschrieben: drei hatten schwarze, einer rote und einer blonde Haare. Alle waren etwa 185 cm groß und zwischen 18-20 Jahre alt. Sie trugen Jeanshosen und schwarze Jacken. In der Nacht zu...

  • Marl
  • 18.05.20
Blaulicht

Spargel-Verkaufsstand mit Schusswaffe überfallen

Am Samstag gegen 15.00 h ist ein Spargel-Verkaufsstand an der Schneiderstraße in Bottrop überfallen worden. Ein Radfahrer kam zum Verkaufsstand, drohte dem Verkäufer mit einer Schusswaffe und forderte Geld. Der Verkäufer händigte dem Radfahrer das Geld aus. Dieser flüchtete mit seiner Beute in Richtung Kirchhellen. Er wird wie folgt beschrieben: 20 bis 25 Jahre alt, ca. 1,75 m groß, schlank, dunkler Vollbart, dunkle Augen, bekleidet mit einem roten Kapuzenpullover mit weißen Punkten und...

  • Marl
  • 18.05.20
Blaulicht
16. Geburtstag eskaliert völlig! - Nicht eingeladene Gäste verwüsten Vereinsheim und klauen sogar die Geschenke
2 Bilder

Geburtstagsfeier im Vereinsheim eskaliert!

Es machten sich mehrere Polizeifahrzeuge in den späten Abendstunden des 15. Februars (Samstag) auf den Weg zur Straße "Am Nordbad 46a" in Bochum-Harpen.Dort, im Vereinsheim von Blau-Weiß Grümerbaum, feierte eine junge Bochumerin mit circa 50 Gästen aus Bochum, Gelsenkirchen, Oberhausen und Hattingen ihren 16. Geburtstag. Nach bisherigem Ermittlungsstand begann die Feier um 19 Uhr und verlief bis 22.20 Uhr problemlos. Zu dieser Uhrzeit betrat eine Gruppe von sechs bis zehn männlichen...

  • Marl
  • 17.02.20
  • 1
Blaulicht

19-jähriger Marler auf Breslauer Straße überfallen
Opfer flüchtet vor Schlägern

Zwei unbekannte Männer haben am Sonntagabend, gegen 20.30 Uhr, auf der Breslauer Straße versucht einen 19-jährigen auszurauben. Sie forderten Geld und das Handy des jungen Mannes. Als er sich weigerte die Sachen raus zugeben, schlugen die Täter auf ihn ein. Der 19-Jährige konnte sich jedoch losreißen und entkommen. Die Kriminellen werden wie folgt beschrieben: 1. Person: ca. 180cm groß, 22 - 25 Jahre alt, sportliche Figur 2. Person: ca. 180cm groß, ca. 20 Jahre alt. Hinweise nimmt...

  • Marl
  • 03.02.20
Blaulicht

Frau in Buer überfallen, Zeugen stellen den Tatverdächtigen

Am Neujahrsabend, 1. Januar 2020, wurden Polizeibeamte um 20.12 Uhr zur Horster Straße in Buer alarmiert. Zeugen hielten dort einen 26 Jahre alten Gelsenkirchener fest, der im Verdacht steht, eine Frau überfallen und in eine Hofeinfahrt gezerrt zu haben. Als die Frau um Hilfe schrie, floh der Mann zunächst, konnte aber dann von den zur Hilfe eilenden Zeugen in unmittelbarer Nähe gestellt und bis zum Eintreffen der Beamten festgehalten werden. Die 40 Jahre alte Frau blieb bei dem Überfall...

  • Marl
  • 02.01.20
Blaulicht

Überfall auf 12-jährigen Jungen in Marl

Am Morgen (17.12.) gegen 07:30 Uhr hielten drei unbekannte Männer einen 12-jährigen Jungen aus Marl an einer Unterführung an der Willy-Brand-Allee fest. Sie forderten Bargeld von ihm und schlugen ihm ins Gesicht. Nachdem der 12-Jährige das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete er nach Hause. Die drei Männer konnte er beschreiben: 1. Person: ca. 20 Jahre alt, 160-170 cm groß, grauer Kapuzenpulli, zerissene Hose, schwarzer Bart 2. Person: 150-160 cm groß, schwarzer drei Tage Bart, bekleidet...

  • Marl
  • 17.12.19
  • 1
Blaulicht

Überfall mit Schusswaffe auf Fachmarkt für Tierbedarf Freßnapf in Marl Brassert

Montag, kurz vor 20 Uhr, kam ein maskierter Mann in einen Fachmarkt für Tierbedarf an der Zechenstraße, bedrohte die Angestellten, eine 47-jährige und einen 25-Jährigen, mit einer Schusswaffe und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Mit erbeutetem Bargeld flüchtete der Täter dann aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Der Täter wird als etwa 25 Jahre alt, 1,80 bis 1,90 Meter groß und schlank beschrieben. Er hatte braune Augen und trug eine schwarze, dicke Winterjacke, eine schwarze...

  • Marl
  • 10.12.19
Blaulicht

Überfall mit Messer am Sonntag in Marl

Am Sonntag, gegen 20:00 Uhr, betrat ein unbekannter Mann kurz vor Ende der Öffnungszeiten ein Ladenlokal an der Barkhausstraße. Unter Vorhalt eines Messers forderte er Bargeld. Als die Geschädigte sich weigerte das Geld herauszugeben flüchtete der Tatverdächtige in unbekannte Richtung ohne Beute. Personenbeschreibung: männlich, 25 - 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kräftige Statur, schwarze Haare, bekleidet mit grauer Jogginghose, grauer Kapuzenjacke, Sonnenbrille, schwarzer Schal oder...

  • Marl
  • 09.12.19
Blaulicht

Täter zückt Messer
Bewaffneter Raubüberfall auf Ladenlokal in Marl

Ein unbekannter Mann versuchte am Sonntag gegen 20 Uhr, ein Ladenlokal an der Barkhausstraße auszurauben. Kurz vor Ladenschluss betrat er das Geschäft und forderte unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Als das Opfer sich weigerte, das Geld herauszugeben, flüchtete der Tatverdächtige in unbekannte Richtung ohne Beute. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, 25 - 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kräftige Statur, schwarze Haare, bekleidet mit grauer Jogginghose, grauer Kapuzenjacke,...

  • Marl
  • 09.12.19
Blaulicht

Duo überfällt Jugendlichen in Schalke

Ein 17-jähriger Gelsenkirchener wurde am Montagabend, 18. November 2019, Opfer eines versuchten Raubes in Schalke und erlitt dabei Verletzungen. Gegen 21.15 Uhr war der 17-Jährige zu Fuß unterwegs, als er an der Dresdener Straße/Grenzstraße durch einen Tritt zu Boden ging. Zwei unbekannte Männer traktierten ihn mit Schlägen sowie Tritten und versuchten, seine Wertsachen zu entwenden. Nur durch die Gegenwehr des Gelsenkircheners ließ das Duo von ihm ab und flüchtete ohne Beute in unbekannte...

  • Marl
  • 19.11.19
Blaulicht

Überfall mit Messer auf Tankstelle

Am Mittwoch, um 21:40Uhr, betrat ein mit Kapuze und Schal maskierter, unbekannter Täter den Verkaufsraum einer Tankstelle auf der Dülmener Straße in Dorsten . Unter Vorhalt eines Messers forderte er von der Angestellten die Herausgabe des Bargeldes. Als weitere Kunden die Tankstelle betraten, flüchtete der Täter ohne Beute in Richtung einer Kirche auf der Straße Burgring. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Täterbeschreibung: männlich, ca. 160cm, sehr schlank, schwarze Hose,...

  • Marl
  • 14.11.19
Blaulicht

Überfall mit Pistole auf Supermarkt

Ein unbekannter männlicher Täter lauerte am Mittwochabend nach Geschäftsschluss (22:15 Uhr) den Mitarbeitern eines Supermarktes an der Fritz-Eggeling-Allee auf. Er zwang drei Angestellte, unter Vorhalt einer Pistole, den Laden erneut zu betreten. Anschließend forderte er die Herausgabe von Bargeld. Das Geld wurde in einem kleinen dunklen Rucksack verstaut. Der Täter flüchtete anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Es wurde niemand verletzt. Der Täter konnte von den Mitarbeiterinnen...

  • Marl
  • 19.09.19
Blaulicht

Pfarrer im Gemeindehaus überfallen, der schwerverletzte 66-Jährige kam ins Krankenhaus

Bei seiner Rückkehr ins Gemeindehaus wurde ein Pfarrer in Bochum-Riemke überfallen. Verletzt und eingesperrt ließ ihn ein noch unbekannter Räuber zurück. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand drang ein Unbekannter, zwischen dem 27. Juli, 23:50 Uhr, und 28. Juli, 00:10 Uhr, gewaltsam in das Gemeindehaus an der Herner Straße, nahe des Riemker Marktes, in Bochum ein. Als der Pfarrer (66) nach Hause zurückkehrte, wurde er von dem Tatverdächtigen verletzt und...

  • Marl
  • 29.07.19
Blaulicht

Überfall: 52-Jähriger Mann wurde in Buer geschlagen und getreten

Zwei unbekannte Täter haben einen 52-Jährigen am späten Freitagabend, 19.07.2019, angegriffen und leicht verletzt. Der Gelsenkirchener war gegen 23.05 Uhr mit seinem Fahrrad an der Mühlenstraße in Buer unterwegs, als ihn die beiden Unbekannten ansprachen. Mit einer Faust schlugen ihm die Täter mehrfach gegen den Hinterkopf, sodass er von seinem Fahrrad fiel. Am Boden liegend traten die Angreifer dann gegen seinen Rücken und versuchten seine Wertsachen zu rauben. Als der 52-Jährige um Hilfe...

  • Marl
  • 22.07.19
Blaulicht

Täter auf der Flucht
Brutaler Überfall auf 26-Jährigen auf der Rappaportstraße in Marl

Zwei noch unbekannte Männer haben am Mittwoch, gegen 2 Uhr, einen 26-jährigen Marler auf der Rappaportstraße, im Bereich des HOT Hagenbusch, überfallen. Die Männer schlugen zunächst auf den Marler ein und forderten seine Wertgegenstände. Aus Angst habe er den Männern die Geldscheine aus seiner Geldbörse gegeben. Dann durchsuchten ihn die Männern und nahmen ihm eine E-Zigarette und das Huawei-Handy ab. Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide waren 20 bis 25 Jahre alt und 1,70 bis...

  • Marl
  • 02.05.19
Blaulicht

Zwei Männer überfallen 26-Jährigen auf der Rappaportstraße in Marl Drewer

Mittwoch, gegen 2 Uhr, gingen zwei Männer einen 26-jährigen Marler auf der Rappaportstraße, im Bereich des HOT Hagenbusch, an. Die Männer schlugen auf den Marler ein und forderten seine Wertgegenstände. Aus Angst habe er den Männern die Geldscheine aus seiner Geldbörse gegeben. Dann durchsuchten ihn die Männern und nahmen ihm eine E-Zigarette und das Huawei-Handy ab. Mit der Beute flüchten die beiden Täter dann. Beide waren 20 bis 25 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß. Beide hatten eine...

  • Marl
  • 02.05.19
Blaulicht

Überfall mit Schusswaffe auf Discounterfiliale, Tatverdächtiger festgenommen

Mittwoch, gegen 19.20 Uhr, kam es zu einem Raub in einer Filiale eines Discounters auf der Straße am Waldschlößchen in Recklinghausen. Der unmaskierte Täter reihte sich zunächst in der Reihe wartender Kunden an einer Kasse ein. Als er in Höhe der 34-jährigen Kassiererin war zog er aus der Jackentasche eine Schusswaffe, bedrohte die Kassiererin und forderte Bargeld. Mit dem ausgehändigten Geld flüchtete der Täter dann aus dem Geschäft. Bei der Fahndung konnte ein Tatverdächtiger, ein 45-jähriger...

  • Marl
  • 10.01.19
Blaulicht

Überfall mit Messer am Marler Rathausplatz, Festnahme

Marl: Überfall auf 17-Jährigen am Creiler Platz. Samstag, gegen 14 Uhr, gingen zwei zunächst Unbekannte einen 17-Jährigen Marler auf de.m Creiler Platz an. Einer bedrohte den 17-Jährigen mit einem Messer und forderte ihn auf seine Taschen zu leeren. Ein Zeuge benachrichtigte die Polizei. Polizeibeamte konnten einen Täter, einen 17-jährigen Marler auf der Brüderstraße antreffen und festnehmen. Er hatte ein Messer dabei. Es wurde sichergestellt. Der 17-Jährige wurde zur Wache gebracht....

  • Marl
  • 26.12.18
Blaulicht

Raubüberfall auf die Esso- Tankstelle unter Vorhalt einer Schusswaffe

Bottrop: Raubüberfall auf die Esso- Tankstelle in der Sterkrader Straße. Am Freitag den 16.11 gegen 20.20 Uhr, betrat eine männliche Person die Tankstelle unter Vorhalt einer Schusswaffe. Der Täter forderte die 66-jährige Angestellte zur Herausgabe der Tageseinnahmen auf und griff letztendlich selbst in die geöffnete Kasse. Der Täter flüchtete im Anschluss fussläufig in Richtung Siepenstraße. Der Täter wird als 170-175cm großer Mann beschrieben. Er trug bei Tatausführung einen schwarz-roten...

  • Marl
  • 17.11.18
Blaulicht

Überfall mit Messer in Marl Drewer gescheitert

Marl: Missglückter Überfall auf Getränkemarkt an der Breddenkampstraße.  Samstag, gegen 20.30 Uhr, betrat ein unbekannter Mann den Getränkemarkt an der Breddenkampstraße, drohte mit einem Messer und forderte den 20-jährigen Angestellten auf, die Kasse zu öffnen. Dieser Forderung kam der Angestellt nicht nach und flüchtete in den hinteren Bereich des Getränkemarktes. Der Täter lief kurz hinter dem Angestellten hinterher und flüchtete dann ohne Beute in Richtung Pommernstraße. Der Täter wird als...

  • Marl
  • 12.11.18
Blaulicht

Überfall mit Messer in der Marler Stadtmitte

Marl: Zwei Männer überfallen 19-Jährigen am Eduard-Weitsch-Weg. Samstag, gegen 23.50 Uhr, sprachen zwei unbekannte Männer einen 19-jährigen Marker auf der Josefa-Lazuga-Straße, nahe dem City-See, an. und folgten ihm schließlich bis zum Eduard-Weitsch-Weg. Hier bedrohten die Beiden den 19-Jährigen mit einem Springmesser und nahmen ihm das Handy und einen kleinen Geldbetrag ab. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Durch den Angriff wurde der 19-Jährige nicht verletzt. Der Täter,...

  • Marl
  • 12.11.18
Blaulicht

Vier Männer überfallen zwei 19-Jährige Samstagnacht in Marl

Marl: Vier Männer überfallen zwei 19-Jährige auf der Römerstraße. Samstag, gegen 3.50 Uhr, gingen vier Männer zwei 19-Jährige Marler auf der Römerstraße, in Höhe der Backerei Thies, an. Es kam dann zu einer Auseinandersetzung, bei der die vier Täter auf die beiden Marler einschlugen. Dabei stahlen die Täter einem 19-Jährigen die Geldbörse aus der Gesäßtasche, als dieser am Boden lag. Die Täter flüchteten dann mit der Geldbörse in unbekannte Richtung. Beide Geschädigten wurden zur ärztlichen...

  • Marl
  • 12.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.