Alles zum Thema übergabe

Beiträge zum Thema übergabe

Vereine + Ehrenamt
Von links: Anne Doemen (VoBa) mit dem Ehepaar Claudia und Dieter Jantz sowie Jana Schmidt (VoBa).

Volksbank Rhein-Lippe übergibt Mitarbeiter-Centspende
981,02 Euro für die Selbsthilfegruppe Verwaiste Eltern in Wesel

Jana Schmidt, Betriebsratsvorsitzende der Volksbank Rhein-Lippe eG, und Marketingleiterin Anne Doemen überreichten stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die gesammelte Centspende an Claudia und Dieter Jantz, die die Selbsthilfegruppe Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Wesel betreuen. Gegründet hat das Ehepaar die Gruppe 2006 aufgrund eines eigenen Schicksalsschlags und begleitet seitdem Familien in den schwersten Stunden ihres Lebens. Zwischen 15 und 30 Eltern...

  • Wesel
  • 07.02.19
  • 163× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Frohe Gesichter bei der Übergabe an der Volksbank Dingden.

Spende nach dem Adventskonzert in Dingden
1500 Euro für die Ferienfahrten der katholischen Kirchengemeinde nach Ameland

Über eine großzügige Spende kann sich die katholische Kirchengemeinde „Maria Frieden“ freuen.Vorstand Gerhard Wölki, Vorstand Ulf Lange, Filialleiter Michael Borkes-Bußhaus und Marketingmitarbeiterin Maria Rulofs von der Volksbank Rhein-Lippe eG als Veranstalter des Adventskonzertes überreichten am 23. Januar 2019 Pfarrer Ralf Lamers und dem Team des Ferienlagers Ameland, einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro. Die Spende kommt der Ferienfreizeit auf Ameland der kath. Kirchengemeinde Maria...

  • Hamminkeln
  • 23.01.19
  • 23× gelesen
Vereine + Ehrenamt
16 Maxikinder der Ev. Kita Henri-David-Straße besuchten Bürgermeisterin Elke Kappen im Rathaus. Foto: Stadt Kamen

Schöne Sache
Kinder beschenken Bürgermeisterin

Die Veranstaltungsreihe „50 Jahre neue Stadt Kamen“ wurde mit den Tag des Ehrenamtes am Mittwoch, 5. Dezember, beendet. Kamen. Ein Höhepunkt dieser Veranstaltungsreihe war das Familienfest am 22. September, an dem sich auch die Evangelische Kita Henri-David-Straße mit einem Stand beteiligt hatte. Zur Vorbereitung auf das Familienfest hatten die Kinder der Kita eine riesige 50 auf Leinwand gemalt und den zahlreichen Besuche*Innen zum Familienfest präsentiert. Nun besuchten 16 Maxikinder der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.12.18
  • 84× gelesen
LK-Gemeinschaft
Bei der Übergabe der Schokoladen der RSM freuen sich Musiklehrer Karsten Luig 1. v. l.), Richarda Grote vom SKFM (3. v. l.), Annemarie Heiken von der Ev. Jugendhilfe (2. v. r.) und Luca Aslanian, Praktikantin bei der WSG Menden ( r.) mit ihren Schülern.
2 Bilder

Erfolgreicher Abschluss des Charity Trees 2018

Menden. 510 Geschenkewünsche hat er getragen, der Wunschbaum im Rathausfoyer, der mit Weihnachts-Wünschen von Kindern und Jugendlichen aus Einrichtungen der Evangelischen Jugendhilfe und aus Familien, die im De Cent–Laden des SKFM einkaufen, behangen war. Bis zum Fest hatten sich die Wünsche in handfeste Geschenke verwandelt. Kleine und große Pakete fanden sich darunter, mal eckig, mal unförmig, aber in allen Fällen liebevoll verpackt und verziert. „Das ist unglaublich, wie toll die wieder...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.12.18
  • 30× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Marktleitung Hr.Schlomberg
Karina Psoch
3 Bilder

Spendenübergabe an den Marktleiter um Weihnachtsgeschenke für die Kinder der Werner Tafel zu kaufen.
Spenden wurden an den Marktleiter übergeben.

Die Kinderarmut in Deutschland steigt immer weiter an. Jedes fünfte Kind lebt in einem Haushalt, der als einkommensarm oder davon bedroht gilt. Kinder von Alleinerziehenden und aus kinderreichen Familien sind besonders von Armut betroffen. Wir von foodsharing (Bezirk Kamen/Bergkamen, Werne und Unna) hatten am 15.12 in der Kamener Innenstadt einen Waffel/ Infostand mit einer Spendenaktion für den Rewe Symalla Wunschbaum zu Gunsten der Werner Tafel. Heute konnten Karina Psoch stellvertretend...

  • Kamen
  • 18.12.18
  • 56× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Von links:  Josefa Sonders, Stefan Schleiting (LC-Past-Präsident), Ingeborg Tersek, Theo Büning,  Ulrich Ingenbold, Jürgen Kamper  und LC-Präsident Wolfgang Tarrach.

LC Hamminkeln beteiligt sich mit 2.500 Euro am RTL-Spendenmarathon!
Scheckübergaben an die Musikschule Hamminkeln und die Hamminkelner Flüchtlingshilfe

 Der Lions Club Hamminkeln setzt sich schwerpunktmäßig für dieFörderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen ein. LC-Präsident Wolfgang Tarrach: „Die Förderung junger Menschen in unserer Stadt ist eines unserer Hauptanliegen.“ Die Musikschule Hamminkeln erhält einen Scheck über 1.500 Euro für die Anschaffungvon Instrumenten, die den Schülern leihweise für die Ausbildung zur Verfügung gestellt werden. Nach der Ersatzbeschaffung von vier Keyboards im Vorjahr werden mit...

  • Wesel
  • 12.11.18
  • 72× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bei der Spendenübergabe am Kotten Nie herrschte gute Laune. Auf dem Bild von links Christa Bauer (SPD Gladbeck-Ost), das Ehepaar Braun und vom Vereinsvorstand des Kotten Nie Bodo Dehmel, Agnes Allkemper und Jürgen Watenphul. Foto: privat

Gladbeck: Jubilar spendet für das Kotten Nie

Eine unerwartete Spende von 300 Euro kam nun dem Kotten Nie zugute: Anlass war der 90. Geburtstag des ehemaligen MdL und langjährigen Fraktionsvorsitzenden der SPD Manfred Braun. Er hatte bei einem Empfang auf Geschenke verzichtet und stattdessen eine Spendendose aufgestellt.  Braun betonte bei der Übergabe der Spende, wie wichtig diese Einrichtung für den Stadtteil und die Stadt Gladbeck sei. Als Lokalpolitiker war Braun bei der Gründung des Vereins und der Einrichtung des Kotten Nie...

  • Gladbeck
  • 10.10.18
  • 96× gelesen
  •  1
Politik
Zufriedene Gesichter bei der Übergabe.

150.000 Euro-Spende: Nispa RheinLippe unterstützt Vereine im Geschäftsgebiet Hamminkeln

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe unterstützt auch in diesem Jahr Vereine und Institutionen, die sich für kulturelle, soziale oder sportliche Belange engagieren. Zur Übergabe der Spenden hatte die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe zusammen mit dem Schützenverein Havelich in die Festscheune Hecheltjens-Hof nach Havelich zahlreiche Vertreter der Hamminkelner Vereine eingeladen, um in geselliger Runde diesen Anlass gebührend zu feiern. Über 100 Vereinsvertreter waren der Einladung...

  • Hamminkeln
  • 18.09.18
  • 356× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im Namen der innogy hat Rainer Hegmann, Leiter der Region Rhein-Ruhr, ein e-Bike an Anne Oberdörfer, Leiterin des Mehrgenerationenhauses, übergeben.

Innogy Wesel übergibt E-Bike ans Mehrgenerationenhaus / Gäste-Voting zur Weitergabe

Zur Übergabe eines umweltfreundlichen E-Bikes trafen sich Rainer Hegmann, Leiter der Region Rhein-Ruhr von innogy in Wesel und Anne Oberdorfer, Leiterin des Mehrgenerationenhauses in der Einrichtung. Bei der Feier des 20-jährige Bestehen am Standort auf der Reeser Landstraße in Wesel, durften die Besucher unter anderem über die Übereignung eines e-Bikes bestimmen. So wurden den Gästen verschiedene soziale Institutionen in Wesel, die für einen möglichen Erhalt des e-Bikes zur Auswahl...

  • Wesel
  • 25.07.18
  • 147× gelesen
Überregionales
Acht Schülerinnen und ein Schüler erhielten ihr DELF-Zertifikat von Schulleiterin Bärbel Heidenreich und Französisch-Lehrerin Constanze Lieb. Foto: Pytlinski/SGB

"Franzosen" erhalten DELF-Zertifikate

Acht Schülerinnen und ein Schüler des Städtischen Gymnasiums Bergkamen (SGB) erhielten jetzt aus den Händen von Schulleiterin Bärbel Heidenreich sowie Französisch-Lehrerin und AG-Leiterin Constanze Lieb ihre DELF(Diplôme d'études de langue francaise)-Zertifikate. Bergkamen. Alle bestanden die anspruchsvollen Prüfungen für das international anerkannte Sprachzertifikat, bestehend aus mündlichen und schriftlichen Aufgabenformaten, mit hervorragenden Ergebnissen. Das Niveau A2 bescheinigt...

  • Kamen
  • 14.07.18
  • 39× gelesen
Überregionales
Die Q12 hat am Mallonckrost-Gymnasium ihr Abitur gemacht.

Mallinckrodt-Abiturienten feiern ihre Zeugnisse

Neue Chancen und Möglichkeiten, die es für Menschen immer wieder gibt, standen im Mittelpunkt der Predigt von Schulseelsorger Tobias Ebert an die Abiturienten, die ihre  Zeugnisse nach dem Gottesdienst in der Propsteikirche erhielten.   Bei der Feier im Forum lobte Schulleiter Christoph Weishaupt die sehr guten Leistungen des Jahrgangs 2018 und betonte zugleich, dass am Mallinckrodt-Gymnasium der Aufbau einer wertorientierten Grundhaltung ebenso wichtig gewesen sei. Susanne Wagenknecht...

  • Dortmund-City
  • 12.07.18
  • 161× gelesen
Überregionales
Zum fünften Mal in Folge fand die Aktion statt und es wurden 3.272,22 Euro gesammelt. Foto: privat

Kuchen gegen Spende

Nicht nur unzählige Drachen konnte man auf der Kamen Kite, auf dem Segelflugplatz in Kamen-Heeren, am 5. und 6. Mai betrachten, sondern auch jede Menge Kuchen die man im Gegenzug für eine Spende verspeisen konnte. Zum fünften Mal in Folge fand die Aktion statt und es wurden 3.272,22 Euro gesammelt. Deshalb konnte am 6. Juni die Spende von Katja Herbold (Stadt Kamen), Elke Kappen (1. Beigeordnete) und Herrn Flechsig, Daniela Bäsig, Linda Bäsig und Sandra Adrion an Michelle Arck von der Deutschen...

  • Kamen
  • 09.06.18
  • 45× gelesen
Kultur
Von links: Ingo Genster, Dagmar Lehmann (beide Stadt Iserlohn), Beate Evers (Stadtmarketing), Irmgard Mämecke (Stadtführerin) und Mike Kowalski (Stadtwerke) stellten das Rahmenprogramm für das Fest am Fritz-Kühn-Platz vor. Foto: Günther

Fest auf "Platz der Kultur(en)" - Feierliche Übergabe des Fritz-Kühn-Platzes am 8. Juni

Feierliche Übergabe an die Bürger/ Eröffnung mit großem Rahmenprogramm Monatelang wurde gebaggert, gehämmert und gestaltet - jetzt folgt nach der Arbeit das Vergnügen. Durch ein großes Fest soll der Fritz-Kühn-Platz in Iserlohn in Kürze dann auch offiziell den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt übergeben werden. Von André Günther Iserlohn. Der Fritz-Kühn-Platz als mittelalterlicher Siedlungskern Iserlohns wurde in den letzten Jahren im Rahmen des Gesamtprojektes „Soziale Stadt -...

  • Hemer
  • 25.05.18
  • 240× gelesen
Natur + Garten

Schutzhütte in Altenhellefeld wird offiziell übergeben

Nach zahlreichen Stunden auf dem „Großen Sonnenstück“ bei Altenhellefeld ist es endlich soweit,am Sonntag, 27. Mai, ab 11 Uhr wird die neue Schutzhütte feierlich der Öffentlichkeit und den Wanderfreunden übergeben. Nachdem die alte Schutzhütte vom 1965 gegründeten Naturpark Homert gebaut wurde, ist sie vom Naturpark Sauerland-Rothaargebirge aufgegebenworden. Dies wollte eine Gruppe von Altenhellefeldern nicht hinnehmen und so entschloss man sich, eine neue Schutzhütte zu bauen. Auf einer...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.05.18
  • 28× gelesen
Überregionales
Von links: Haben Ihr Zertifikat erhalten: (v.l.n.r. obere Reihe) Iphigenie Harkins, Elvira Vogt, Ilona Goncalves de Moura, Agnieszka Weintritt, Christiane Hooymann, Margit Al-Sile, Wilfried Burggraf, Iwona Isabela Nowak, (unten) Anna Tanneberg, Nicole Hillert.

Zertifikate für die Betreuungsassistenz: Zehn Teilnehmer/innen beenden KFB-Kursus

Im Katholischen Bildungsforum Wesel beendeten zehn glückliche Teilnehmer ihre Qualifikation. Zusammen mit dem Caritasverband für die Dekanate Dinslaken und Wesel konnte der jährliche Zertifikatskurs auf der Martinistraße erfolgreich beendet werden. Die Teilnehmer wurden in Theorie sowie Praxis geschult und können schon jetzt viel von ihrer Arbeit berichten. „Ich hab die Frau so richtig lieb gewonnen“ ist einer der Sätze, die nach dem Praktikum fallen. Betreuungsassistenten kümmern sich...

  • Wesel
  • 22.03.18
  • 99× gelesen
  •  1
Überregionales
Anfang dieses Monats fand die symbolische Spendenübergabe statt.

Laufen für den guten Zweck brachte 15.000 Euro ein

Im vergangenen Jahr organisierte die Peter-Ustinov-Gesamtschule einen Spendenlauf. Die Strecke führte von der Schule aus durch den Knipprather Wald, den die Schüler für diesen Zweck nutzen durften. Mindestens 3,5 Kilometer mussten bewältigt werden. Jeder der knapp 1200 Schüler organisierte im Vorfeld „Sponsoren“ für die gelaufenen Kilometer. Unterstützt wurde die Veranstaltung durch die Hilfe des Kollegiums und des Fördervereins. Der Erlös des Laufes wird zu gleichen Teilen auf drei...

  • Monheim am Rhein
  • 20.02.18
  • 39× gelesen
  •  1
Sport
4 Bilder

"Genau mein Fall": Kreispolizei Wesel schenkt den HSG-Jugendteam Hoodies

Kürzlich überreichte Judith Braun, Personalwerberin bei der Kreispolizeibehörde Wesel, der B- und C-Jugend der HSG Wesel Hoodies mit dem aktuellen Slogan "Genau mein Fall". Mittlerweile ist es bereits eine nette Tradition, dass sportbegeisterte Jugendliche für die Einstellungskampagne der Polizei werben. Unter dem Motto "Genau mein Fall" hatte das LAFP in Münster (Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei) die Kapuzenshirts zur Verfügung gestellt. Viele...

  • Wesel
  • 05.02.18
  • 123× gelesen
Sport
Gerhard Zienczyk (4.v.r.) übergab zusammen mit den Läuferinnen und Läufern den Scheck an Jessica Mense (5.v.r.) und Gisela Diemer (3.v.r.).

Spendenübergabe an den Verein Freibad Bornekamp e.V.

Noch gerade rechtzeitig vor den Weihnachtsfeiertagen hatte das Lauf Team Unna zu einem Spendenlauf eingeladen. Interessenten konnten sich im Herderstadion einfinden, um ein paar Runden zu laufen - eine Rundenzahl war nicht vorgeschrieben. Anschließend konnte jeder eine freiwillige Spende entrichten. Das Ganze klang dann aus bei Kaffee, Kuchen und Glühwein. Bei dem gemütlichen Zusammensein ließen die Teilnehmer private und sportliche Ereignisse des ablaufenden Jahres Revue...

  • Unna
  • 04.01.18
  • 33× gelesen
Politik
Ru7nd 3000 Unterschriften wurden gegen den Bau der L821n in Düsseldorf übergeben. Foto: privat

Unterschriftensammlung gegen L821n: "Manchmal muss man Demokratie erzwingen ..."

Die neue Landesregierung in NRW will mit Ihrem Entwurf des Bauprogramms 2018 für mehr Mobilität sorgen und sieht unter anderem die vier Maßnahmen mit unanfechtbarem Planfeststellungsbeschluss (hierunter ist auch die L821n zu finden) als Startrampe für globalisierte Märkte. Die Maßnahme L821 OU Bergkamen könnte sich zusätzlich positiv auf die strukturelle Entwicklung der Kommune auswirken. Was so gut klingt, wurde allerdings auf derSitzung des Verkehrsausschusses im Landtag heftig...

  • Kamen
  • 10.12.17
  • 87× gelesen
  •  1
Politik
3 Bilder

Neugestaltung des Kasinogartens in der Innenstadt von Wesel mit 393.000 Euro vom Land

Kürzlich überreichte Ministerin Ina Scharrenbach Bürgermeisterin Ulrike Westkamp einen Förderbescheid im Rahmen des neuen Städtebauförderprogramms „Zukunft Stadtgrün“ in Höhe von rund 393.000 Euro. Das Geld fließt in die Neugestaltung des Kasinogartens in der Innenstadt von Wesel. Erfreulich war zudem die Botschaft im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, dass Wesel zu den ersten Städten gehört, die sich um die Förderung beworben haben. Das zeigt, wie wichtig allen...

  • Wesel
  • 08.12.17
  • 131× gelesen
Überregionales

Dr. Ullrich Raupp geht in den Ruhestand – neue Chefärztin (SPZ, IFF, KJPP) wird Dr. Stephanie Boßerhoff

Er hat sieben Chefarztwechsel am Marien-Hospital mitverantwortlich begleitet, nun ist er selbst an der Reihe: Dr. Ullrich Raupp (65) geht Ende November in den Ruhestand. 23 Jahre war der Kinder- und Jugendarzt, Kinderneurologe und Kinder- und Jugendpsychiater in der Weseler Klinik tätig, seit 2007 als „dreifacher Chefarzt“ für das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ), die Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFF) sowie die Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP). Zudem war Dr....

  • Wesel
  • 22.11.17
  • 357× gelesen
LK-Gemeinschaft
Sparkassendirektor Ulrich Heinemann (rechts) und Kundenberater Benny Oltersdorf gratulieren: Silke Kreuger hat in der Sparlotterie der Sparkassen einen schönen Stadtflitzer gewonnen, der Ihr älteres Fahrzeug jetzt ablösen wird. Foto: Sparkasse

Sparlotterie der Sparkassen

Wittenerin gewinnt einen flotten Flitzer Schon in der Oktober-Auslosung der Sparlotterie der Sparkassen in Westfalen-Lippe gab es zu den Geldpreisen und den monatlich ausgelobten VW „Beetle“ als Sonderpreise zusätzlich noch 30 VW „Up“ zu gewinnen. Und eine Wittenerin hatte Glück. Jetzt wurde der flotte Flitzer an die Sparkasse Witten ausgeliefert und konnte der glücklichen Besitzerin übergeben werden. Sparkassendirektor Ulrich Heinemann gratulierte der Wittenerin Silke Kreuger mit einem...

  • Witten
  • 21.11.17
  • 165× gelesen
LK-Gemeinschaft
Bei der Übrgabe dr Ruckaäcke im Autohaus Schmeink.

Wichtige Ausrüstung:Rucksäcke für Schulsanitätsdienste von VW gesponsert

Im Jahre 2013 wurde eine Projektpartnerschaft zwischen dem Deutschen Roten Kreuz e.V. und der Volkswagen AG vertraglich vereinbart mit dem Ziel die „Zukunft des Rettungsdienst in Deutschland“ und „Innovative Lernmodelle für die Erste Hilfe Ausbildung“ zu fördern. Am 31.12.2016 endete der Vertragszeitraum, wobei nicht alle Projektmittel verbraucht wurden. Auf Vorschlag des Bundesverbandes des Deutschen Roten Kreuzes sollte mit den verbliebenen Mitteln der Aufbau von Sanitätsdiensten an ...

  • Wesel
  • 19.10.17
  • 117× gelesen
Überregionales
Marc Steinbring übergibt den Spendenerlös an Ralf Berensmeier vom Verein "Löwenzahn und Pusteblume".

Gelungenes Panhasfest bei Steinbring: 350 Euro für "Löwenzahn und Pusteblume"

Bei schönem Wetter war das diesjährige Panhas Fest auf dem Firmengelände der Hermann Steinbring KG ein voller Erfolg. "Schwein gehabt" haben in diesem Jahr Frau Tennbergen und Herr Rüth, die mit ihrem abgegebenem Schätztipp zum Gewichtdes Spanferkels (22,950 Kilo) am nächsten waren. Der eingenommene Tippeinsatz zuzüglich einem Aufrundungsbetrag kommt dem Förderverein Kinderpalliativmedizin "Löwenzahn und Pusteblume e.V."mit einem Betrag von 350 Euro zugute.

  • Wesel
  • 16.10.17
  • 91× gelesen