Übergewicht bei Kindern

Beiträge zum Thema Übergewicht bei Kindern

Ratgeber
In vielen Familien in NRW kommt Bewegung zu kurz. Die dringend notwendige tägliche Bewegung konkurriert oft mit Spielkonsole, Computer oder Smartphone.

Neue AOK-Familienstudie: Jede dritte Familie bewegt sich zu wenig

In vielen Familien in Nord-rhein-Westfalen kommt Bewegung zu kurz. Das geht aus der aktuellen „AOK-Familienstudie 2018“ hervor. Danach spielt für jede dritte Familie körperliche Aktivität in der Freizeit überhaupt keine Rolle. Ein Grund könnte der zeitliche Stress von Eltern sein, den 35 Prozent der Befragten als größten Belastungsfaktor ansehen. „Dabei hat sich gezeigt, dass Kinder aus aktiven Familien besser in der Schule zurechtkommen, seltener gereizt oder schlecht gelaunt sind und besser...

  • Dortmund-Süd
  • 13.07.18
Vereine + Ehrenamt

Sport für „schwere“ Kids? Nicht unmöglich!

Viele Kinder und Jugendliche sitzen heute zu oft und zu lange vor dem Fernseher, Computer, Spielkonsole oder Smartphone. Wenn sie dann dabei noch naschen, sammeln sich schnell unerwünschte Pölsterchen an. Kinder müssen viel sitzen, in der Schule oder bei den Hausaufgaben zum Beispiel. Umso wichtiger ist es, dass sie im Anschluss daran aktiv oder sportlich unterwegs sind. Bewegung – also jede Art von körperlicher Aktivität und Sport – fördert die gesunde Gewichtsentwicklung von Kindern. Da kann...

  • Essen-Nord
  • 10.01.18
  • 1
Sport

Neue Angebote beim BTC: Ausdauer für die ganze Familie und "starke Kids"

Der Baukauer Turnclub (BTC) hat sein erstes generationsübergreifendes Angebot ins Leben gerufen: Jeden Montag von 18.00 – 19.00 Uhr kann nun die ganze Familie im Gysenberg „Ausdauersport“ betreiben. Die Mütter und Väter können - je nach Leistungsstand - an den diversen Lauf- und Walkinggruppen des BTC teilnehmen. Gleichzeitig kümmert sich eine ausgebildete Trainerin um den Lauf-Nachwuchs (ab ca. 12 Jahre). Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber vom Freizeithaus. Ab dem 13. Februar startet der...

  • Herne
  • 21.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.