Überrascht

Beiträge zum Thema Überrascht

Blaulicht

Rettungsteam holt Tochter daheim auf die Welt
Geburt überrascht Eltern

Da staunte das Rettungsteam Michelle Agethen und Björn Ackermann nicht schlecht. Wie aus starken Bauchschmerzen ein kleines süßes Mädchen wurde. Am Freitagabend wurde der Rettungsdienst zu einer Frau mit starken Bauchschmerzen in die südliche Innenstadt gerufen. Nach der ersten Untersuchung gab die Dortmunderin an, dass die Schmerzen wie die Presswehen damals beim ersten Kind seien. Und kurze Zeit später war die kleine Tochter auch schon geboren. Der geschockte Vater durfte die Nabelschnur...

  • Dortmund-City
  • 04.03.19
Ratgeber
4 Bilder

Kleiner Hunger
Essen mal etwas anders

An einem sonnigen Sonntag machten wir uns mal auf den Weg Richtung Essen zum Essen. Ich hatte 1 Woche vorher schon mal einen Tisch für 2 bestellt, da es hieß, das dieses Lokal immer gut ausgebucht ist. Nach 50 Minuten Fahrtzeit mit gut 55km erreichten wir den Ortsteil Burgaltendorf. Durch mein Navi war es kein Problem die Landgaststätte Brandenburg zu finden. Sie liegt am Rande des Ortsteil, aber wohl nicht mehr lange, da dort zur Zeit viele Wohnhäuser entstehen. Das Restaurant macht von außen...

  • Essen-Süd
  • 19.11.18
  •  2
Überregionales

Einbrecher kamen über die Leiter ins Haus

Dorsten. Zwei Einbrüche gab es gestern (Montag, 19. Februar) in Dorsten. In einem Fall drangen die Einbrecher über eine Leiter in eine Wohnung ein. Hardt. Am frühen Montagabend hat es einen Einbruch in ein Mehrfamilienhaus auf der Clemens-August-Straße gegeben. Die unbekannten Täter brachen eine Balkontür auf, durchsuchten die Wohnräume und flüchteten schließlich mit Bargeld. Feldmark. Im Laufe des Montags wurde in ein Wohnhaus auf der Händelstraße eingebrochen. Die Täter nutzten eine...

  • Dorsten
  • 20.02.18
Überregionales
Symbolbild


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Weihnachten 2017: Vier Einbrüche, ein Einbruchsversuch und Vandalismus

Dorsten. Während der Weihnachtsfeiertage schlugen Einbrecher fünf Mal im Dorstener Stadtgebiet und Schermbeck zu. Während eines Einbruchs schliefen die Hauseigentümer im Obergeschoss.  Wulfen: Nach Aufhebeln eines Fensters drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag in einen Hotelbetrieb auf der Dülmener Straße. Die Täter stahlen ein Laptop und einen geringen Bargeldbetrag. Holsterhausen: In ein Einfamilienhaus auf der Elisabethstraße brachen unbekannte Täter am Sonntag Morgen ein. Die...

  • Dorsten
  • 27.12.17
Politik

Dortmund überrascht...

besonders die Bewohner der nördlichen Innenstadt. Zitat: Norbert Schilff - Vorsitzender SPD-Fraktion Es gibt im Norden Handlungsbedarfe und Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen. Das ist, leider, eine sehr späte und teuere Einsicht. „Projekt Nordwärts“ „Die Lebensqualität soll im Norden gestärkt werden, indem die Aufenthaltsqualität auf Straßen, Plätzen und in Parks gesteigert, die Nachbarschaftskultur stärker gefördert und das Wohnen im Quartier gezielt unterstützt wird....

  • Dortmund-City
  • 29.01.15
Überregionales

Einbrecher überrascht - Täter flüchten ohne Beute

Von Zeugen überrascht wurden offenbar Kriminelle am Donnerstagmorgen in Velbert-Mitte. Das teilt die Polizei mit. Gegen 2 Uhr bemerkten aufmerksame Zeugen mehrere verdächtige Personen auf einem Baustellengelände an der Grünheide, gegenüber des Waldfriedhofparkplatzes in Velbert-Mitte. Die vorbildlichen Zeugen alarmierten sofort die örtliche Polizei. Diese konnte die Täter trotz schnellem Eintreffen am Tatort nicht antreffen, auch sofortige Fahndungsmaßnahmen im näheren Tatortbereich...

  • Velbert
  • 12.06.14
Politik

Absichtliches Vergessen?

Am 10. Juni treten die neuen Busfahrpläne für Gladbeck in Kraft. Die Vorbereitungen sind größtenteils abgeschlossen und aufgrund der neuen Linienführungen wird es auch eine Vielzahl neuer Haltestellen geben. Doch gerade betreffs neuer Haltestellen-Standort gibt es aber immer lauter werdende Kritik seitens betroffener Bürger. Nach dem Artikel über die Haltestelle „Schrebergarten“ in Butendorf haben sich in der STADTSPIEGEL-Redaktion sofort weitere Leser gemeldet, die offenbar völlig davon...

  • Gladbeck
  • 01.06.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.