100 Kilometer

Beiträge zum Thema 100 Kilometer

Sport
Noch 1 Kilometer...
27 Bilder

6 Essener starten gemeinsam in Thüringen.
Traumhafter Thüringen Ultra

Zeit für etwas neues wurde es für Birgit Jahn und Ralf Schuster aus dem Ultrateam des TC Kray 1892 e.V. Zum ersten Mal waren sie zu einem Ultramarathon nach Thüringen gereist. Sie hatten überlegt , ob sie die lange Reise auf sich zu nehmen sollen . Nach genauer Betrachtung der Landkarte stellte sich die Fahrt als eher kurz heraus. Denn die Fahrt nach Fröttstedt ist von Essen aus nur etwas mehr als 300 Kilometer lang und mit dem Auto locker in 4 Stunden zu erreichen. So war die Entscheidung...

  • Essen-Steele
  • 08.07.19
  •  3
  •  6
Sport
2. Sponsor-of-the-Day die Hautarztpraxis Menden!
6 Bilder

SPENDEN-SPEED
Hautarztpraxis Menden gibt Sponsoringzusage! 2. Sponsor-of-the-Day für den 100 Kilometer Rhein-Ahr-Marsch!

Der SPENDEN-SPEED hat einen weiteren Unterstützer, für den 100 Kilometer Rhein-Ahr-Marsch. Die Hautarztpraxis Menden spendet 1,-€ pro Kilometer, für die Kinderdörfer in Chile, bei erfolgreicher Teilnahme. Der SPEED wird am Freitag, alles geben um die Spendensumme einzulaufen. Vielen Dank für die Zusage! Wenn ihr auch den SPENDEN-SPEED unterstützen möchten: Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de. Bei Fragen zum Projekt, erreicht Ihr den SPENDEN-SPEED unter...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.07.19
Sport
DER SPEED beim Rhein-Ahr-Marsch 2018!
3 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED startet, beim Rhein-Ahr-Marsch über 100 Kilometer! Sponsor-of-the-Day gesucht!

Der SPENDEN-SPEED, geht schon wieder auf Tour. Am Freitag startet er beim Rhein-Ahr-Marsch, über 100 Kilometer. Der Startschuss fällt am Freitag, um 20.00 Uhr in Rheinbach. Die Strecke führt von Rheinbach, durch den Kottenforst nach Bonn. Dann Rhein aufwärts bis zu Brücke von Remagen. Hier sind ca 50 KM erreicht. Dann geht ins Ahrtal über Bad Neuenahr-Ahrweiler und zurück nach Rheinbach. Für diese Veranstaltung, suche ich noch eine Sponsor-of-the-Day, der die Kinderdörfer in Chile...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.07.19
Sport
100 Kilomter Nacht von West-Flandern geschafft!
17 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED finisht erfolgreich die 40. Nacht von West- Flandern! Spendentopf für Kinderdörfer in Chile füllt sich!

Der SPENDEN-SPEED hat erfolgreich die 40. Nacht von West-Flandern über 100 Kilometer gefinisht. Start war am Freitag, um 20.20 Uhr ( mit Verspätung)in Torhout/Belgien. Der Start lief gut und das Teilnehmerfeld zog sich schnell auseinander, so das ich schnell mein Tempo fand. War es am Anfang noch recht warm, kühlte es in der Nacht schon arg ab Die Strecke führte teils über geteerte Feldwege, durch Waldstücke, teilweise Trampelpfad ähnliche Stücke und durch viele kleine...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.06.19
Sport
Haargalerie Kourou ist der 1. Sponsor-of-the-Day!
6 Bilder

SPENDEN-SPEED
Haargalerie Kourou sponsert SPENDEN-SPEED! 1. Sponsor-of-the-Day für 100 Kilometer Nacht von West-Flandern!

Die Haargalerie Kourou sponsert den SPENDEN-SPEED als 1. Sponsor-of-the-Day bei der Nacht von west-Flandern. Jeder Kilometer der 100 ist der der Haargalerie 1,-€ wert. Danke für die zugesagte Unterstützung! Wenn ihr auch den SPENDEN-SPEED unterstützen möchten: Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de. Bei Fragen zum Projekt, erreicht Ihr den SPENDEN-SPEED unter 0171/1972408

  • Menden (Sauerland)
  • 17.06.19
Vereine + Ehrenamt
Auch Mitglieder der Reservistenkameradschaft Bottrop/Gladbeck gehörten zu der insgesamt 60köpfigen Delegation aus Deutschland bei der Marschveranstaltung "100 Kilometer für Aussöhnung und Verständigung" im belgischen Ypern.

Auch Reservisten aus Gladbeck gingen in Belgien beim Friedensmarsch an den Start
Hundert Kilometer für Frieden und Aussöhnung

Gladbeck/Bottrop. Einen Vatertagsausflug der etwas anderen Art führte auch in diesem Jahr wieder die "Reservistekameradschaft (RK) Bottrop/Gladbeck" durch. Es ging wie seit Jahren wieder zum 100 Kilometer Friedensmarsch ins belgische Ypern. Eine nette Stadt in Flandern die gar nicht weit von Gladbecks Partnerstadt Marq-en-Baroeul entfernt ist. Schon seit mehr als 30 Jahren nimmt die RK an diesem Marsch teil, der zum Gedenken an die vielen Opfer der Flandernschlachten im ersten Weltkrieg...

  • Gladbeck
  • 13.06.19
Sport
1. Sponsor-of-the-Day für Rhein-Arsch-Marsch ist da!
4 Bilder

Anonymer Spender unterstützt SPENDEN-SPEED beim Rhein-Ahr Marsch.

Der SPENDEN-SPEED hat den 1. Sponsor-of-the-Day für den Rhein-Ahr Marsch gefunden. Jeder Kilometer ist dem Sponsor 1,-€ wert. 100 Kilometer führt der Rhein-Ahr-Marsch von Rheinbach, nach Bonn, dann den Rhein hinauf bis zur Brücke von Remagen und über das Ahrtal zurück nach Rheinbach. Diese 100,-€ fließen, nach erfolgreicher Teilnahme, in den Spendentopf für Kinderdörfer in Chile! Für diesen Lauf such ich noch mehrere Sponsoren-of-the-Day Bitte meldet Euch, unter...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.07.18
Sport
Der SPENDEN-SPEED startet beim Rhein-Ahr-Marsch!
3 Bilder

SPENDEN-SPEED startet am 06. Juli beim Rhein-Ahr-Marsch über 100 Kilometer!

Der SPENDEN-SPEED nimmt die nächste Ultrastrecke ins Visier! Am Freitag den 06. Juli startet der SPEED beim Rhein-Ahr-Marsch in Rheinbach. Die Strecke 100 Kilometer! Die Strecke führt von Rheinbach nach Bonn > dann den Rhein hinauf zur Brücke von Remagen und dann ins Ahrtal und zurück nach Rheinbach! Natürlich bin ich auch wieder für die Kinderdörfer in Chile unterwegs! Für diesen Lauf such ich noch einen oder mehrere Sponsoren-of-the-Day Bitte meldet Euch, unter...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.06.18
Sport
Sponsor-of-the-Day Renaat Van Loock (rechts)!
3 Bilder

Renaat Van Loock stockt Spendensumme auf! Sponsor-of-the-Day für Nacht von Flandern!

Es gibt Sportkameraden die überraschen den SPEED immer wieder. Mein belgischer Sportkollege Renaat ist so ein Mensch. Es ist als Sponsor wieder dabei. Pro Kilometer der Nacht von Flandern spendet er 1,-€. So sind jetzt 100,-€ mehr im Spendentopf. Die aktuelle Spendensumme der Saison 2017/2018 liegt jetzt bei 3320,-€ Für die weitere Saison suche ich noch weitere Sponsoren-of-the-Day, der die Kinderdörfer in Chile unterstützen möchte Bitte meldet Euch, unter...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.06.18
Sport
Starkes Trio. Die Krayer 100er.
75 Bilder

Deutsche Meisterschaft über 100 Kilometer bei besten Bedingungen

In diesem Jahr wurde die deutsche Meisterschaft nach Rheine vergeben.Mit Christian Pflüger hatte ein erfahrener Veranstalter den Lauf nach Rheine geholt. Mitverantwortlich war Michael Irrgang von der LG Ultralauf. Beide leisteten mit inren Teams gute Arbeit. Mit seinen 6 Stundenlauf Münster ist Pflügler seit Jahren erfolgreich und jüngst zum größten 6 Stundenlauf überhaupt aufgestiegen. Seine guten Kontakte zur Bundeswehr waren auch in diesem Jahr hilfreich. Austragungsort war die Theodor-...

  • Essen-Steele
  • 11.03.18
  •  3
  •  7
Sport
Geschafft ! Rafael und Ralf glücklich im Ziel.
128 Bilder

TC Kray stark bei der 100 Kilometer DM in Berlin

Bei seiner 30. Ausgabe machte die Deutsche Meisterschaft über 100 Kilometer Station in Berlin. Der Ausrichter LG Nord Berlin hatte sich mit den Laufvereinen in Berlin in Verbindung gesetzt , um genügend Helfer für die Veranstaltung zusammen zu bekommen. Das Konzept ging voll auf. Zustande kam ein Lauf von Läufer für Läufer. Das konnte man rund um der Strecke deutlich merken. Die Betreuung war vorbildlich. Hinzu kam eine sehr schöne und schnelle Strecke durch den Plänterwald und entlang der...

  • Essen-Steele
  • 26.06.17
  •  5
Sport
Die Krayer vor demStart.
11 Bilder

Neuer Streckenrekord beim WHEW 100

Steigende Teilnehmerzahlen gab es beim WHEW 100 zu vermelden. Mit über 160 Einzelstartern über die 100 Kilometer ist der Lauf nun endgültig akzeptiert.Mit Wuppertal, Sprockhövel, Hattingen, Essen, Heiligenhaus, Velbert und Wülfrath werden gleich 7 Städte angelaufen. Auch bei den Staffeln ging die Teilnehmerzahl stark nach oben. Das ist natürlich auch das Verdienst von Guido Gallenkamp und seinem tollen Helferteam. Hier fühlt man sich in jeder Beziehung gut aufgehoben. Bei der 4. Ausgabe des...

  • Essen-Steele
  • 07.05.17
  •  3
Sport
Rund 130 Läufer starteten am Lanstroper Haus Wenge zur dritten Etappe des Laufs "100 km rund um Dortmund".
3 Bilder

130 liefen über längste Etappe der Dortmund-Umrundung von Lanstrop nach Groppenbruch

Kirchgänger, Hundehalter und andere, die am Sonntagmorgen in Lanstrop, in Derne, in der Brechtener Niederung, im Süggelwald und im Grävingholz unterwegs waren, dürften sich vielleicht gefragt haben, welche große Sportlertruppe denn da an ihnen vorbei lief. Nach dem Briefing am schmucken Haus Wenge gingen am Sonntag gegen 9 Uhr rund 130 Läufer aus fünf Dortmunder Lauftreffs zur längsten Etappe ihrer Dortmund-Umrundung von Lanstrop nach Groppenbruch. Wohl ferienbedingt ein paar weniger als...

  • Dortmund-Nord
  • 01.08.16
Sport
Dodentocht nach 50 Kilometer!
3 Bilder

SPENDEN-SPEED startet bei 100 Kilometer Dodentocht in Bornem/Belgien! Sponsor-of-the-Day gesucht!

Der SPENDEN-SPEED startet am 12. August 2016 im belgischen Bornem (in der Nähe von Antwerpen) beim 100 Kilometer Dodetocht. Was ist der Dodentocht: Der Dodentocht, auch Totenkopfmarsch genannt, ist eine 100-km-Wanderung, die in der belgischen Gemeinde Bornem und Umgebung veranstaltet wird. Der Marsch findet jährlich im August statt. Ziel ist es, 100 km innerhalb von 24 Stunden durchzuwandern. Eine Platzierung findet nicht statt, da die Motivation des Dodentochts nicht das schnelle...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.07.16
Sport
2. Sponsor-of-the-Day für die Nacht von Flandern!
4 Bilder

Der 2. Sponsor-of-the-Day für die Nacht von Flandern ist gefunden! Renaat Van Loock unterstützt den SPENDEN-SPEED!

Der SPENDEN-SPEED wird zum 2. Mal in diesem Jahr von Renaat Van Loock als Sponsor-of-the-Day unterstützt! Die Nacht von Flandern, die am Freitag gestartet wird sind 100 Kilomter zu bewältigen. Ich freue mich sehr über die nochmalige Unterstützung. Freue mich auf Freitag in Torhout/ Belgien! Möchten Sie auch den SPENDEN-SPEED unterstützen? Auch für 2016 suche ich Sponsoren, welche den Spenden-Speed mit einer Einzelspende oder als Sponsor-of-the-Day unterstützen...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.06.16
Sport
3 Bilder

Einmal im Leben musst du nach Biel - oder auch zwei Mal

Svenja John (TC Kray) berichtet vom Kultlauf aus der Schweiz Als die Tortour de Ruhr näher rückte, kam auch Birgit Jahn - die dort als Radbegleitung unterwegs war - ins Grübeln, ob sie nicht doch auch mal 100 Kilometer laufen möchten. Da erzählten wir ihr von Biel.  Einen Tag später war es schon beschlossene Sache und wir haben uns zu dritt angemeldet. Am Freitag um acht Uhr ging es mit dem Zug los. Die Verbindung ist super - durchgehender Zug bis Basel, einmal umsteigen und schon ist man in...

  • Essen-Steele
  • 13.06.16
  •  1
  •  4
Sport
Am Start der Nacht von Flandern!
4 Bilder

SPENDEN-SPEED startet bei der Nacht von Flandern über 100 Kilometer! Sponsor-of-the-Day gesucht!

Der SPENDEN-SPEED starte am 17. Juni in Torhout/Belgien bei der Nacht von Flandern. Es sind 100 Kilometer zu meistern! Start ist um 20.00 Uhr Ich suche noch einen Sponsor-of-the-Day für diese Veranstaltung, der die Kinderdörfer in Chile unterstützen möchte. Möchten Sie auch den SPENDEN-SPEED unterstützen? Auch für 2016 suche ich Sponsoren, welche den Spenden-Speed mit einer Einzelspende oder als Sponsor-of-the-Day unterstützen möchten. Interessenten können sich unter:...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.06.16
  •  1
Sport
Geschafft. Die Krayer Glücklich im Ziel
113 Bilder

Krayer 2er Staffel siegt beim WHEW 100 !

Bei diesem Wetter möchte man keinen Hund vor die Tür schicken. Zum Start der 100 Kilometer um 7 Uhr war es am alten Bahnhof Mirke in Wuppertal mit nur 4 Grad empfindlich kalt. Noch schlimmer war allerdings der Dauerregen , der ohne Pause vom Himmel viel. Erst am frühen Nachmittag gegen 13 Uhr sollte es endlich besser werden. Über 9 Grad und etwas Sonne freuten sich besonders die hinteren Läufer in den 2er und 4er Staffeln. Der Teilnehmerzahl hat das miese Wetter nicht geschadet. Veranstalter...

  • Essen-Steele
  • 02.05.16
  •  7
Sport
Kurz vor dem Nachtstart.
56 Bilder

Röntgenlauf feiert Jubiläum- Der TC Kray war dabei

Zum 15. Jubiläum hatte sich der Veranstalter wieder etwas besonderes ausgedacht. Ein Lauf über 100 Kilometer stand auf dem Programm. Der war bei den Läufern sehr begehrt. Das Starterlimit war auf 250 Teilnehmer ausgelegt und relativ schnell vergriffen. Darum wurde nochmal auf 270 aufgestockt. Für ein Startgeld von 100 Euro bekam man dann einen grandiosen Landschaftslauf durch das Bergische Land mit knapp 2000 Höhenmetern geboten. Darin enthalten waren ein Funktionsshirt ,eine Schöne Medaille...

  • Essen-Steele
  • 26.10.15
  •  8
Sport
Das Krayer Laufteam
134 Bilder

Krayer Laufteam überzeugt beim WHEW 100

Rafael Rodriguez Baena überagt mit Platz 2 über 100 Kilometer Die 2. Auflage des WHEW 100 überzeugte vollständig. An dieser Veranstaltung gab es so gut wie nichts auszusetzen. Hier hat das Orga Team um Guido Gallenkamp ganze Arbeit geleistet. Wenn sie sich diesen Lauf nicht ausgedacht hätten müsste man ihn erfinden. Allein auf die Idee zu kommen, einen Lauf über 100 Kilometer durch das Ruhrgebiet bis ins Bergische Land zu veranstalten hört sich erstmal abenteuerlich an. Und die Städte...

  • Essen-Steele
  • 03.05.15
  •  2
  •  5
Sport
Alle Teilnehmer 100 Kilometer kurz vor dem Start.
65 Bilder

1. Niederrhein Ultra war ein voller Erfolg

Strecken führten über 100 oder 200 Kilometer Eine Herkulesaufgabe hatte sich Veranstalter Marcel Buchholz, auch bekannt als der Spendenläufer, gestellt. Und um es vorweg zu nehmen,er hat sie bravourös gelöst. Mit seinen zahlreichen hochmotivierten Helferinnen und Helfern war die 200 Kilometerschleife mit Sprühfarbe und reflektierenden Pfeilen gekennzeichnet worden. Alleine das war schon eine tolle Leistung. Das sich trotzdem einige Teilnehmer verliefen,lag wohl eher an der Dunkelheit,der...

  • Essen-Steele
  • 26.11.13
  •  11
  •  6
Sport
Sichtlich Spaß hatten die Teilnehmer an der 1. Etappe von Rund um Dortmund.
3 Bilder

Rundlauf 100 Kilometer rund um Dortmund gestartet

130 Läufer und Läuferinnen sowie zehn Walker hatten für die erste von fünf Etappen von „100 Kilometer - Rund um Dortmund“ ihre Laufschuhe geschnürt. Bei bestem Laufwetter startete die diesjährige Serie am Freischütz an der Stadtgrenze Dortmund/Schwerte. Nach kurzer Begrüßung durch den Organisationsleiter Raimund Schledde vom LT Bittermark sowie Streckenhinweisen zur 1. Etappe durch Frank Meier vom TVA Wickede gingen die Teilnehmer in zwei geführten Gruppen auf die 21 Kilometer lange...

  • Dortmund-Süd
  • 03.07.12
Überregionales
Heinz Potrafky am Samstagmorgen gegen 2.30 Uhr in Kirchberg an einer Verpflegungsstation.

Heinz Potrafky klar vor Baumann

Der Mendener Ultraläufer Heinz Potrafky (43) hat am Samstagmorgen seinen fünften Hundert-Kilometer-Lauf in Biel als 34. beendet. Der Mendener Ultraläufer Heinz Potrafky (43) hat am Samstagmorgen seinen fünften Hundert-Kilometer-Lauf in Biel als 34. beendet. Hat er am Samstagnachmittag oder Sonntagmorgen noch über „leichte muskuläre Probleme“ berichet, so ist er am Montag schon wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren. Potrafky ist in sehr guten 8 Stunden, 54 Minuten und 34 Sekunden ins...

  • Iserlohn
  • 22.06.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.