11. Februar

Beiträge zum Thema 11. Februar

Ratgeber
3 Bilder

Forum Senioren am 11. Februar im Ratssaal
Wichtige Information zur Prävention bei Unfällen, Verbrechen, Feuer, Schlaganfall oder Betrügereien

Die Stadtverwaltung Hamminkeln begrüßt alle interessierten Besucher/innen am Dienstag, 11. Februar, um 16 Uhrim Ratssaal der Stadt. Dort werden Fragen wie diese beantwortet: „Was muss ich tun bei Unfall, Verbrechen und Feuer am Beispiel eines Schlaganfalls, eines Enkeltricks oder anderen Vorfällen, die jeden jederzeit treffen können?"   In Kurzberichten erhalten die Zuhörer wertvolle Tipps und Hinweise von Fachleuten der Feuerwehr, der Polizei und dem Deutschen Roten Kreuz. "Nutzen Sie die...

  • Hamminkeln
  • 03.02.20
Ratgeber

Brustkrebs – Innovative Diagnostik- und Behandlungsoptionen
Experten-Vortrag am 11. Februar im Evangelischen Krankenhaus

Eine von acht Frauen erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs! Entsprechend wichtig ist es, dass Frauen wissen, wo vor Ort sie Experten antreffen, die neben der fachlichen Behandlungskompetenz auch über die modernsten Diagnostikgeräte verfügen. Die Medizin hat bei Diagnostik und Therapie von Brustkrebs in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Das bedeutet für Patientinnen vor allem bessere Überlebenschancen und mehr Lebensqualität. Mammographie, Ultraschalluntersuchung,...

  • Wesel
  • 02.02.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

Vortrag am 11. Februar im Haus der Gesundheit
Oberärzte informieren über Ursachen und Therapiemöglichkeiten bei Schulterschmerzen

Was tun bei Schulterschmerzen? Über Ursachen und Therapiemöglichkeiten informiert die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie am Marien-Hospital mit einem Vortrag am Dienstag, 11. Februar, 17.30 Uhr, im Haus der Gesundheit am Marien-Hospital (Pastor-Janßen-Str. 2). Referenten sind Ltd. Oberarzt Dr. Paul-Dan Florian-Hatfaludi und Oberarzt Dr. Han van Ochten. Erkrankungen des Schultergelenks können, bedingt durch eine anhaltende Schmerzsymptomatik und Bewegungseinschränkung, eine...

  • Wesel
  • 30.01.20
Kultur
Seine Lehrerkind-Wurzeln kann er nicht verbergen, auch wenn er zum Beispiel aus seinem Leben als Ehemann erzählt: Bastian Bielendorfer. Foto: Guido Engels

Bastian Bielendorfer live: Mehr als ein Lehrerkind

Er ist wieder da: Gelsenkirchens berühmtestes Lehrerkind gastiert bei seiner großen "Das Leben ist kein Pausenhof!"-Tour am Samstag, 11. Februar, 20 Uhr, im Stadttheater Marl, Am Theater 1. Bastian Bielendorfer hat sich vom Bestseller-Autor zum Stand up-Comedian entwickelt... "Man darf zweieinhalb Stunden lang lachen - ich versuche, sie alle zu kriegen", behauptet der Künstler selbst vollmundig. Da er schon seit einem dreiviertel Jahr auf Tournee ist, darf ihm das wohl geglaubt werden, denn er...

  • Gelsenkirchen
  • 03.02.17
  • 1
Überregionales
Auch diese Beiden hatten Spaß!

Große Ü30-Sause am 11. Februar in Wesel: Alte und neue Hits auf drei Tanzflächen

Suberg`s ü30 Party geht in der Niederrheinhalle Wesel in die nächste Runde und wir verlosen fünf mal zwei Tickets an unsere Leser/innen. Am 11. Februar beginnt um 20 Uhr das Partyvergnügen der Generation 30plus in stimmungsvoller Atmosphäre. Auf den drei Tanzflächen werden altbekannte und neue Hits gespielt. Das strahlende Lichtambiente und der Sternenhimmel der Discokugel sorgen die ganze Nacht lang für echtes Partygefühl in der Niederrheinhalle. Die verlockenden kulinarischen Leckereien, die...

  • Wesel
  • 25.01.17
Überregionales
4 Bilder

ARD-Fernsehsitzung: Aufzeichnung in der Stadthalle Düsseldorf

Nicht in die Kameras winken, nicht rauchen und immer schön lachen und applaudieren: Die Tipps, die Sitzungspräsident Stefan Kleinehr den Gästen vor der Aufzeichnung der ARD-Fernsehsitzung in der ausverkauften Stadthalle mit auf den Weg gibt, sind den meisten bekannt. Viele der ausschließlich kostümierten Zuschauer waren schon in den Vorjahren dabei. 900 sind es in diesem Jahr, die schon jetzt wissen, was am Mittwoch, 10. Februar, zur besten Sendezeit im Ersten übertragen wird: ein...

  • Düsseldorf
  • 11.01.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.