11. Januar

Beiträge zum Thema 11. Januar

Ratgeber

Kinderärzte und Praxen springen für Kliniken während der Bombenentschärfung ein
Besonderer Notfalldienst am Wochenende

Von der Evakuierung des Dortmunder Klinikviertels betroffen sind am Samstag, 11. Januar. und Sonntag, 12. Januar, auch die allgemeine und die kinderärztliche Notfalldienstpraxis am Klinikum Dortmund. Nicht einfach sei es gewesen, Dortmunder Kinderartzpraxen zu finden, die den Notdienst am Wochenende übernehmen. Ersatzweise werden am 11. und 12. Januar folgende Praxen einspringen: Allgemeinmedizinische Praxen Samstag, 11. Januar: - Gemeinschaftspraxis Dres. Med. Rodewyk und Thau: Alte...

  • Dortmund-City
  • 09.01.20
Kultur
Das bockt!

Vom Bundesministerium gefördert: aktuelles "POP2GO"-Projekt beginnt am 11. Januar
Jetzt noch anmelden: Street Dance und Live Music für Kinder & Jugendliche im Tanzhaus Wesel

Mit der Bewilligung des Großprojekts 'MUSIKPARK NIEDERRHEIN' für das erste Halbjahr 2020 erhält das Bündnis aus den Institutionen 'Kultur-Künste-Kontakte', Emmerich, 'Vogelhaus' und 'diesdas e.V.' Bocholt sowie Kompetenzpartner Rockschule Marco Launert die Möglichkeit, das bisher größte Musikprojekt-Paket am Niederrhein durchzuführen. Insgesamt 7 Projekte werden von Januar bis Juni durchgeführt und am 27.Juni beim MUSIKPARK NIEDERRHEIN Open Air Festival im Rheinpark Emmerich...

  • Wesel
  • 06.01.20
Natur + Garten

Abfuhrtermin am kommenden Samstag, 11. Januar
ASG sammelt alte Tannenbäume in allen Ortsteilen

Die Tannenbaumentsorgung des ASG findet am kommenden Samstag, 11. Januar, statt. Zwischen 9.30 und 10.30 Uhr in Lackhausen an der Bushaltestelle Konrad-Duden-Straße, in Obrighoven am neuen Friedhof und in Bislich auf dem Marktplatz. Von 11 und 12 Uhr steht ein ASG Fahrzeug im Blumenkamp auf dem Schulhof und in Büderich auf dem Marktplatz. In der Zeit von 13 bis 14 Uhr kann in Ginderich auf dem Schützenplatz/Kuhport und auf dem Parkplatz an der Rundsporthalle / Fusternberg entsorgt werden,...

  • Wesel
  • 06.01.20
Kultur

Freie Plätze beim Konrad-Duden-Journalistenpreis am Samstag, 11. Januar
Mit dabei sein, wenn ein Jungtalent im Namen des Weseler Rechtschreib-Papstes geehrt wird

Zu Ehren Konrad Dudens, der am 3. Januar 1829 auf Gut Bossigt in Lackhausen geboren wurde, verleiht die Stadt Wesel gemeinsam mit dem Presseclub Niederrhein sowie dem Dudenverlag am Samstag, 11. Januar, den Konrad-Duden-Journalistenpreis an den journalistischen Nachwuchs Deutschlands. Seit der Einführung im Jahr 2012 entwickelte sich der Weseler Journalistenpreis zu einer begehrten Auszeichnung für herausragende sprachliche Berichterstattung. Interessierte haben jetzt die Gelegenheit,...

  • Wesel
  • 03.01.20
Reisen + Entdecken

"Tanzen, Quatschen, Leute treffen"
Erster Ü50-Schwoof lockt am 11. Januar im KuBa

Gute Nachrichten für Feierwillige im Spätsommer des Lebens: Am Samstag, 11. Januar,  findet im KuBa in Hamminkeln der erste Ü50 Schwoof des Jahres statt. Die beliebte Tanzveranstaltung für die sogenannten 'Best Ager' entstand 2018 genau an diesem Ort. Seitdem folgten mehr als tausend Gäste dem Motto "Tanzen, Quatschen, Leute treffen".  Für den guten Ton sorgt einmal mehr DJ Erwin 'Potty' Pottgießer, der den Musiknerv der Ü50er stets trifft. Einlass am 11. Januar ist ab 19 Uhr, der kostet...

  • Hamminkeln
  • 02.01.20
  •  2
  •  1
Blaulicht
An der Beurhausstraße in der Nähe des Klinikums sind zwei verdächtige Stelle gefunden worden, an denen Experten des Kampfmittelräumdienstes  Bombenblindgänger vermuten.

Für Aktion im Januar 2020 laufen jetzt schon die Vorbereitungen
Stadt plant Evakuierung im Klinikviertel

Schon jetzt finden Vorbereitungen für zwei geplante Baumaßnahmen im Klinikviertel statt. Dabei wurden zwei „Blindgängerverdachtspunkte“ im Bereich der Beurhausstraße und der Luisenstraße festgestellt. Diese ergaben sich bei der Auswertung von alliierten Kriegsluftbildern des zweiten Weltkriegs durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung. Denn Dortmund ist voller Verdachtspunkte. Nahezu wöchentlich werden Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und unschädlich gemacht....

  • Dortmund-City
  • 24.10.19
Wirtschaft

Schadstoffmobil steht am 11. Januar am Feldmarker Marktplatz
Wo man Giftstoffe, Elektrokleingeräte und Altmetall entsorgen kann

 Am Freitag,  11. Januar 2019, steht das Schadstoffmobil von 14.00 bis 19.00 Uhr in der Feldmark auf dem Marktplatz. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen anliefern. Zusätzlichen stellt der ASG Gitterboxen zur kostenlosen Abgabe von Elektrokleingeräten und Altmetall auf. Weitere Informationen finden sich im Abfallkalender und auf www.asgwesel.de.

  • Wesel
  • 07.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.