14. März

Beiträge zum Thema 14. März

Politik
2 Bilder

One billion rising - Wesel 14. Februar 2020 (Valentinstag)
Tanzen üben an drei Terminen im Tanzhaus Wesel

One billion rising ist eine weltweite Aktion, die durch Demonstrationen mit Musik und Tanz auf die Gewalt aufmerksam machen will, die an Frauen und Mädchen ausgeübt wird. In einem Akt weltweiter Solidarität wird durch die Demonstration von Gemeinsamkeit und Tanz das Ende der Gewalt über alle Grenzen hinweg gefordert. Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, und der Club der Soroptimistinnen laden interessierte Frauen (und Männer) ein: "Tanzt mit uns und zeigt der Welt,...

  • Wesel
  • 29.01.20
Blaulicht
Symbolbild

Täter wurde festgenommen
Unterbilk: Seniorin vor der eigenen Haustür bestohlen

Am Donnerstag, 14. März, Abend stahl ein 28-Jähriger einer Seniorin vor ihrer eigenen Haustür die Handtasche. Es entwickelte sich eine spektakuläre Verfolgung ...  Die 69-jährige Düsseldorferin kehrte nach dem Einkaufen gegen 22.30 Uhr zu ihrer Wohnanschrift an der Elisabethstraße zurück. Die Dame schloss gerade ihre Wohnungstür auf, als sich der 28-Jährige von hinten näherte und ihr die Handtasche stahl. Die Frau rief lautstark um Hilfe. Eine aufmerksame 26-jährige Anwohnerin hatte das...

  • Düsseldorf
  • 15.03.19
Politik
Anka Zink

Kabarett in Hamminkeln zum Internationalen Frauentag
Noch sind Karten zu haben für das Gastspiel von Anka Zink im Rathaus

Die Gleichstellungsstelle und das Frauenforum der Stadt Hamminkeln laden am Donnerstag, 14. März,  anlässlich des Internationalen Frauentages zu einer weiteren amüsanten Kabarett - Ausgabe mit der Kabarettistin Anka Zink in das Forum des Heinrich-Meyers-Schulzentrum in Hamminkeln ein. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Auch Männer sind hierzu herzlich eingeladen. Es sind noch wenige Eintrittskarten bei der Vorverkaufsstelle in Hamminkeln, Bücher Kammer, für 18,- Euro (jeweils...

  • Hamminkeln
  • 23.01.19
Ratgeber

Kaffeeplausch für Senioren jetzt monatlich in Brünen: Wer hilft mit beim "Klön-Café"?

„In Brünen gibt es Bedarf nach einem gemütlichen Treffpunkt, um sich im Alter über seine Erinnerungen auszutauschen“, weiß die Erziehungswissenschaftlerin Mendina Morgenthal, welche die Nachbarschaftsberatung in Hamminkeln koordiniert. Im Oktober letzten Jahres startete das Gemeinschaftsprojekt „Klön-Café“ mit der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel Bereich Brünen. Aufgrund der positiven Resonanz und des Wegfalles des Senio-rentreffens, beschlossen der Brüner Pfarrer Herrmann Heucher...

  • Hamminkeln
  • 27.02.18
Ratgeber

Nach EC-Karten-Klau: Polizei fahndet mit Foto vom 14. März nach zwei Diebinnen

Am Freitag, 14. März, hielt sich eine 32-jährige Weselerin gegen 12 Uhr in einem Geschäft an der Hohe Straße auf, als ihr Unbekannte laut Polizeibericht "die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen hatten". Wenige Minuten später hoben zwei unbekannte junge Frauen Geld mit der entwendeten EC-Karte in einem Geldinstitut in Wesel ab. Hierbei wurden die Frauen fotografiert. Da es dem Kriminalbeamten bisher nicht gelungen ist, die Identität der Unbekannten zu klären, veröffentlicht die...

  • Wesel
  • 12.05.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.