14. September

Beiträge zum Thema 14. September

Kultur
Ballonglühen ist bei gutem Wetter geplant.

Im Fredenbaumpark ist der Eintritt frei
Samstag zum Lichterfest

Lichterketten und Feuerschalen bringen am Samstag, 14. September, von 18 bis 22.30 Uhr beim Lichterfest den Fredenbaumpark zum Leuchten. Geplant ist ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und als Höhepunkt ein musiksynchrones Feuerwerk.  Das Programm startet mit einer Schlager-Party am Musikpavillon. Mehr als 20 Künstler unterhalten mit Rock, Pop und Schlager. Mit dabei sind auch Frank André, Lena Mainoi, Michelle Bönisch, Nina la Vida, Sabrina Berger, Lisan, Nico Peters Oliver Lindner und...

  • Dortmund-City
  • 11.09.19
  •  1
Kultur

Samstag, 14. September, 21 bis 5 Uhr
Zweite After Dark-Party im KuBa mit den etwas härteren Hits aus zwei Jahrzehnten

Im Juni fand im Kulturbahnhof Niederrhein in Hamminkeln die erste AFTER DARK PARTY statt.  Ein Event, das sich an die Partygänger der 80er/90er richtet, die nicht auf Modern Talking, Schlager und Discofox stehen, sondern die härtere Gangart a la Rage against the machine, Nirvana, AC/DC, The Cult usw bevorzugen. Die beiden DJs Miguel (Dorsten) und Jürgen (Bocholt) kennen sich in diesem Bereich bestens aus und freuen sich auf das partywütige Volk am Niederrhein. Am kommenden Samstag, 14....

  • Hamminkeln
  • 09.09.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Begegnungsfest am 14. September
Mehrhooghilft: Was in vier Jahren alles auf die Beine gestellt wurde ...

 Das vierjährige Bestehen möchte Mehrhooghilft jetzt am kommenden Samstag, 14. September, ab 15 Uhr, gemeinsam mit der Bevölkerung aus dem Ort, den Gästen aus den Nachbarorten und den Flüchtlingen, die in Mehrhoog leben bzw. früher hier lebten feiern. Mehrhooghilft wurde gegründet, als der starke Flüchtlingszustrom gegeben war und in diesem Zusammenhang auch die örtliche Dreifach-Turnhalle für die Unterbringung der Flüchtlinge genutzt werden musste. Mittlerweile hat sich die Zahl der...

  • Hamminkeln
  • 09.09.19
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Fünftes Bergerfurther Oktoberfest am 14. und 15. September
O'zapft is': Willkommen zur doppelten Bayern-Gaudi der St. Aloysius Schützenbruderschaft

Am Samstag, 14. September, heißt es in Bergerfurth zum fünftes Mal „O´zapft is“,wenn die St. Aloysius Schützenbruderschft Bergerfurth e.V. zum 5. Bergerfurther Oktoberfest lädt. Die Megasause wird von Detlef Westerhoff, dem langjährigen Festwirt der feiererprobten St. Aloysius Bruderschaft ausgerichtet.  Auch die Musik an diesemAbend könnte passender nicht sein. Für die perfekte Partystimmung sorgt in diesem Jahr wiederum die Liveband "Hüttenkracher". Die Zeltgaudi steigt auf  der...

  • Wesel
  • 01.09.19
Natur + Garten
Szene von der Aktion im vergangenen Jahr.
3 Bilder

RTGW ruft auf zur Teilnahme am Rhine CleanUp-Day
Wer unterstützt die fleißigen Aufräumer bei ihrer Aktion am 14. September?

Wie einige weitere Vereine und Organisationen ruft auch die Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel (RTGW) auf, sich am Rhine CleanUp 2019 zu beteiligen. Am Samstag, 14. September, ist der Treffpunkt das RTGW-Gelände am Yachthafen, und zwar von 10 bis 13 Uhr. Müllsäcke , Zangen u.Handschuhe werden von der ASG Wesel gestellt. Im Anschluss an die Aktion ist Grillen und Chillen auf dem RTGW-Gelände.  Die Organisatoren informieren: "Für Getränke und Essen sammeln wir eine kleine Spende ein. Es...

  • Wesel
  • 01.09.19
  •  2
Natur + Garten
Der Gindericher Sammelertrag 2018.
2 Bilder

Rhine Clean Up am 14. September
Wer macht mit bei den Aufräumaktionen in Büderich und Ginderich?

Am 14. September findet der diesjährige Rhine Clean Up Tag statt. An vielen Orten entlang des Rheins sammeln freiwillige Helfer Müll am Ufer des Flusses. So haben auch Katharina Willemsen und Sabine Döring für ihre Dörfer Büderich und Ginderich Aufräumaktionen geplant. Für Ginderich treffen sich die Helfer um 9.30 Uhr am Wasserspielplatz in Perrich an der Straße "Zur Bauerschaft", um dort für ca. 2 Stunden das Ufer zu säubern. In Büderich geht es um 15 Uhr los. Treffpunkt ist dort an der...

  • Wesel
  • 01.09.19
Natur + Garten
Schon im Winter säuberten NaBu-Mitglieder die Weseler Auewiesen.
2 Bilder

Natursäberungsaktion am 14. September
Da sind wir dabei - NABU sucht weitere Helfer/Innen für Rhine Cleanup!

Für den Bereich Rheinische Wardt bei Wesel-Flüren sucht der NABU noch freiwillige Helfer/innen für die groß angelegte Müllsammelaktion, die unter „Rhine Cleanup“ europaweit (5 Anliegerstaaten) am Samstag, 14. September, veranstaltet wird. Zwischen 10  und 13 Uhr wird direkt am Ufer der riesigen Flachwasser der Rheinischen Wardt müllhaltiges Schwemmgut eingesammelt. Die Strecke ist über 2 Kilometer lang. Herr Seibt von dem Erholungszentrum Grav-Insel, Gravinsel 1 in Wesel, hat dazu...

  • Wesel
  • 31.08.19
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Freitag, 14. September: Schadstoffmobil sammelt Problemmüll aus den Haushalten

Am kommenden Freitag, 14. September, steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr auf dem Rathaus Parkplatz am Klever-Tor-Platz. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben können Kleinmengen entsorgen. Nähere Informationen sind im Abfallkalender enthalten oder unter www.asgwesel.de abrufbar. Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte gesammelt.

  • Wesel
  • 10.09.18
Kultur

Gospel Generations: Konzert mit Shanty-Chor zum Zehnjährigen in der Vincentius-Kirche

Der Hamminkelner Gospelchor "gospel generations" feiert sein zehnjähriges Bestehen. Der Chor, der im letzten Jahr ein Konzert in der Leipziger Thomaskirche geben durfte, veranstaltet am Freitag, 14. September, um 19 Uhr ein großes Konzert in der Katholischen Kirche St. Vincentius, Vincentiusplatz 1, in Rees-Mehr. Das Motto heißt "Hallelujah und Ahoi - Wir sitzen alle in einem Boot". Die Gospelsänger haben sich den Shantychor "Die Freibeuter Rhede" eingeladen, die Lieder von der christlichen...

  • Hamminkeln
  • 10.09.18
Ratgeber
2 Bilder

Die Katastrophe üben: Kreisweiter Probealarm am Mittwoch, 14. September, ab 11 Uhr

Am Mittwoch, 14. September, wird zwischen 11 Uhr und 12 Uhr in allen 13 Städten und Gemeinden des Kreises Wesel ein Probealarm durchgeführt. Ziel ist es dabei, der Bevölkerung die Bedeutung der Signale und die damit verbundenen Verhaltensweisen näherzubringen. Gleichzeitig soll festgestellt werden, ob es Defizite bei der Technik gibt, und ob die Signale auch überall zu hören sind. Kreisweit werden rund 150 Sirenen eingesetzt. Der Probealarm beginnt und endet mit dem 1-minütigen Dauerton für...

  • Wesel
  • 11.09.16
Kultur

14. September: Stadt Wesel lädt ein zum Tag des offenen Denkmals

Am kommenden Sonntag, 14. September, dem Tag des offenen Denkmals, werden sonst nicht zugängliche Gebäude geöffnet. Das bundesweite Motto in diesem Jahr lautet: Farbe Die Frage nach dem farblichen Äußeren und die Art der Instandsetzung von Baudenkmälern beschäftigt Denkmalpfleger, Restauratoren und Architekten in ihrem Beruf tagtäglich. Die Fachleute müssen entscheiden, ob und in welcher Weise sie Farbgebungen erneuern und Malereien ergänzen. Oftmals bieten sich mehrere mögliche Lösungen...

  • Wesel
  • 08.09.14
  •  1
Politik
35 Bilder

Trotz aller Makel: Wesels neue Fußgängerzone macht Eindruck

Ein großes Werk ist fast gestemmt: Am 14. September wird die umgebaute Weseler Fußgängerzone offiziell an die Hansestadt-Bürger übergeben. Nicht alle Einwohner sind mit der Neugestaltung der Einkaufsmeile einverstanden: zu viele hässliche Flecken befinden sich schon jetzt auf den sandfarbenen Pflastersteinen. Und so mancher fühlt sich durch fehlende schattenspendende Baumkronen vom gleißenden Sonnenlicht gepeinigt. Doch alles in allem muss man sagen: Die Investition macht was her! Knapp...

  • Wesel
  • 05.09.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Motorradfreunde rufen am Sonntag zur Charity-Fahrt für bodo auf.

Motorrad-Fahrt für bodo

Motorrad fahren für den guten Zweck – wie geht das denn? Eine Gruppe motorradbegeisterter Freunde aus dem Dortmunder Umland verbindet den Spaß am „biken“ mit der Unterstützung von bodo e.V. Herausgekommen ist das Konzept einer Charity-Ausfahrt zu Gunsten von bodo. Am Sonntag, 16. September, werden in geführten Gruppen mit je acht bis zehn Motorrädern zu einer Fahrt ins Sauerland aufbrechen, die Teilnehmerzahl ist auf 100 begrenzt. Um 14 Uhr geht es los, Treffpunkt ist der Parkplatz am...

  • Dortmund-Süd
  • 10.09.12
Ratgeber

„Blitzer“ im Kreis Wesel - Von Samstag bis Freitag

Messstellen der geplanten Geschwindigkeits-Kontrollen von Samstag, 8. September, bis Freitag, 14. September, gibt die Kreispolizei Wesel bekannt. Geplant sind die Kontrollen an diesen Örtlichkeiten: Sonntag, 9. September: Moers-Meerbeck, Moers-Mitte Montag, 10. September: Moers-Asberg, Dinslaken-Mitte, Dinslaken-Epinghoven, Hamminkeln-Mehrhoog Dienstag, 11. September: Wesel-Obrighoven, Wesel-Lackhausen, Wesel-Stadtmitte, Kamp-Lintfort-Geisbruch Mittwoch, 12. September: Alpen-Veen,...

  • Wesel
  • 06.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.