1930

Beiträge zum Thema 1930

Kultur
Maximilian Mertens mit der Flasche. Der Lüner fand das "Fruchtsaftgetränk" auf dem Dachboden eines Verstorbenen.
2 Bilder

Dachboden-Fund: Max und die alte Limo

Maximilian Mertens kommt, wenn die Geschichte eines Lebens endet - der Lüner säubert die Fundorte von Leichen. Tatorte, aber auch die Orte, an denen Menschen einfach so still und leise starben, über Wochen, Monate oder Jahre unbemerkt von ihrem Umfeld. Uhren reihen sich dicht an dicht in Vitrinen. Feuerwehrautos. Kristalle. Leuchttürme und Füllfederhalter. Mertens (42) ist ein Sammler. Viele Funde, die er bei seiner Arbeit nach dem Tod eines Menschen macht, sind ihm zu schade für den Müll. Der...

  • Lünen
  • 18.05.21
  • 4
Kultur

Premiere: Watt? Is wieder Weihnachten?

Sie haben Sinn für Humor? Sie nervt auch der Weihnachtstrubel....Stress, Geschenker etc. Ein Weihnachtsgedicht aud "denglisch" und auf sächsisch....die Weihnachtsgeschichte im Ruhrpott-Dialekt....der Kampf eines Seniorenheims gegen die "Heimsuchung" von Amateurgruppen....darüber können Sie sich amüsieren und sogar lachen!!!! Dann..."Watt? Is wieder Weihnachten?" am Donnerstag, 27.11. um 19.30 Uhr im Cafe Cheese, Alte Bahnhofstr. 180, Bo-Langendreer/West. Eintritt: € 8 inkl. Imbiss Begrenzte...

  • Bochum
  • 26.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.