1974

Beiträge zum Thema 1974

Vereine + Ehrenamt

Jahreshaupt- und Mitgliederversammlung bei Rot Gold
Dieter Taugs tritt als 2. Vorsitzenden ab

Dinslaken. Die Karnevalsgemeinschaft Rot Gold Dinslaken e. V. hat am vergangenen Freitag unter besonderen hygienischen Auflagen ihre Jahreshauptversammlung (JHV) durchgeführt. Coronabedingt fand am selben Abend auch die Mitgliederversammlung (MGV) statt. Um ausreichend Abstände einhalten zu können, fand die JHV im Saal des Vereinslokals König am Altmarkt statt. Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstands standen turnusgemäße Neuwahlen an, bei der es die Position des 2. Vorsitzenden,...

  • Dinslaken
  • 08.09.20
Kultur
Die Eintrittskarte vom Finale und dem Spiel von Platz drei -– sie gehören zu den Schätzen in Udo Hußleins Kartensammlung.
2 Bilder

Ein unvergessliches Erlebnis: Udo Hußlein erinnert sich an WM-Finale '74

"Die Stimmung war der Wahnsinn. Ich hätte nie gedacht, dass Deutschland gewinnt", erzählt Udo Hußlein, während er sich an den 7. Juli 1974 zurückerinnert. Es scheint, als wüsste der mittlerweile 75-Jährige noch jedes Detail des Sonntags, an dem die Deutsche Nationalmannschaft im Münchener Olympiastadion zum zweiten Mal Weltmeister wird. Live im Stadion dabei, auf einem ganz besonderen Platz, verfolgte er die spannende Partie gegen die Niederländer. Dass es überhaupt dazu kam, verdankt er dabei...

  • Lünen
  • 08.03.18
  • 1
  • 2
Überregionales

1. Klassentreffen Dietrich Bonnhöfer Grundschule Derne, Einschulungsjahr 1974

Es ist doch nun an der Zeit, sich nach all den Jahren Wiederzutreffen. Nach guten 42 Jahren soll es soweit sein. Am 04.11.2016 um 19.00 Uhr im Derner Hof, Altenderner Straße 4. Viele sind ja nicht weit weggezogen, dennoch ist es schwierig alle Adressen ausfindig zu machen. Unter anderem organisiert Stefan Loch das Klassentreffen mit. Wer sich angesprochen fühlt meldet sich bitte unter 0231815223 oder stl-g@web.de

  • Dortmund-Nord
  • 25.10.16
Überregionales
Rolf Schieck mit der jetzigen Stadtsportbund-Vorsitzenden Gaby Schäfer beim Stadtsportbund-Empfang 2010 kurz nach seinem 80. Geburtstag.

Trauer um Rolf Schieck

Zum Tode von Rolf Schieck, dem ehemaligen Bochumer Bürgermeister sowie Ehrenvorsitzenden des Stadtsportbundes, hat Serdar Yüksel als Vorsitzender der SPD Wattenscheid folgenden Nachruf verfasst: "Die SPD Wattenscheid trauert um Rolf Schieck. Der ehemalige Bürgermeister ist am vergangenen Wochenende verstorben. Schieck prägte Jahrzehnte die kommunale Politik Wattenscheids und Bochums. 1964 zog er für die SPD als jüngstes Mitglied in den Rat der Stadt Wattenscheid ein, deren...

  • Wattenscheid
  • 20.01.15
Überregionales

1974 - meine Welt vor 40 Jahren -

Was für ein Jahr Schwaden von Bühnennebel und Zigarettenrauch hängen unter der hohen Hallendecke und ich genieße die Ekstase des Tanzes der beiden Männer ein paar Meter von meinem Sitzplatz entfernt. Leicht süßlicher Geruch verbreitet sich um mich herum und hinterlässt angenehmes Gefühl in meiner Nase, während Carlos Santana seinem Instrument diese göttlichen Töne entlockt. Samba pa ti Eine Welt voller Wunderkerzen mit Woodstockgefühl in diesem letzten Monat des Jahres. Ich bin...

  • Düsseldorf
  • 19.01.14
  • 4
  • 6
Überregionales
1. Klasse der Friedrich-Ebert-Grundschule 1974

Die Klasse von 1974

Ab und zu lohnt es sich, in alten Kisten zu wühlen! Gestern fiel mir dabei dieses Klassenfoto in die Hände: 1974, 1. Klasse, Friedrich-Ebert-Grundschule. Klasse(n)lehrerin war Frau Heuel. Schlagartig ist mir bewußt geworden, dass sich das große Ereignis der Einschulung im kommenden Jahr zum 40. Mal jährt. Vielleicht wäre dann mal ein Klassentreffen angesagt???

  • Kamen
  • 11.10.13
  • 2
  • 1
Überregionales
alte CD-cover  von ABBA und so...
3 Bilder

STIMME (n) meiner Kindheit und Jugend... wieder DA!!!

... habe sie geliebt... diese VOICES, diese Stimmen der 70 ziger und 80ziger Jahre! Stimmen der BEIDEN tollen "Mädchen" von ABBA...! Agnetha ... die BLONDE... hat nun nach JAHRELANGER Pause wieder eine CD aufgenommen! Kenne es (noch) nicht... das neue Album... habe mich aber sofort erinnert... an viele schöne Momente... aus meiner Kindheit und Jugend... an diese herrlichen, GUT-susammenpassenden Voices, diese tollen Melodien... und bin nun bei youtube...fündig...

  • Essen-Ruhr
  • 25.06.13
  • 6
Überregionales

Lünen, der Wallgang Mitte der 70er Jahre

... war damals DER Treff für uns "Nachwuchs-Hippies". Richtung Herz-Jesu-Kirche gab es einige Obstbäume, die im Herbst entsprechend abgeerntet wurden. Äpfel, Birnen und Kirschen passten gut zu der 1,5 Liter-Flasche Lambrusco und dem Päckchen "Schwarzer Krauser" , welche wir in aller Freundschaft untereinander teilten. Wir legten dafür einfach das Geld, was wir in der Tasche hatten, zusammen. Wenn das Geld dafür nicht reichte, gingen wir Richtung Telefonzelle Höhe "Altes Kino" an der Lange...

  • Lünen
  • 10.10.11
  • 2
Sport

Holland im Endspiel

Es war ja irgendwie abzusehen, wir müssen im Endspiel gegen Holland ran. Aber keine Bange, an dieser Stelle sei an den Triumph von München 1974 erinnert. Sensationell besiegten die deutschen Kicker um Franz Beckenbauer den großen Favoriten und Fußballkünstler Niederlande mit 2:1. Genau 20 Jahre nach dem Wunder von Bern. So, nun einmal kurz erinnert und genau gerechnet, wann waren wir denn eigentlich das letzte Mal Weltmeister...?

  • Recklinghausen
  • 02.07.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.