2. Runde

Beiträge zum Thema 2. Runde

Sport

2. Runde Kreispokal: BV Horst – Süd Kampflos aus der 2. Runde des Kreispokals ausgeschieden.

BV Horst – Süd Kampflos aus der 2. Runde des Kreispokals ausgeschieden. Eigentlich sollte das Team von der Horster Fischerstraße in der 2. Ko – Runde des Kreispokals bei DJK Adler Feldmark 1922 e.V. an der Fürstinnenstraße 120, in Gelsenkirchen antreten. Aber die Verantwortlichen des BV Horst Süd mussten die Partie aus Spielermangel absagen. Angeblich fehlten Spieler wegen einer Urlaub, Krankheit und Sperren, für Adler ging es also Kampflos in die nächste Runde. Schauen wir Mal ob der...

  • Gelsenkirchen
  • 07.09.18
Sport
Thomas Eisfeld stand gegen Kaiserslautern erstmals in dieser Spielzeit in der Startformation des VfL Bochum. Foto: Molatta

VfL Bochum steht im Achtelfinale des DFB-Pokals – Eisfeld will jetzt den BVB

Feierstunde in Bochum - der VfL steht nach dem 1:0-Erfolg über den 1. FC Kaiserslautern im Achtelfinale des DFB-Pokals. Thomas Eisfeld wünscht sich jetzt ein Duell mit dem BVB - der muss allerdings am Mittwoch erst noch gegen Paderborn antreten. Trainer Gertjan Verbeek hatte die Mannschaft gleich auf einigen Positionen durchgemischt und dabei auch Thomas Eisfeld erstmals in dieser Saison in die Startelf beordert. Nach dem Spiel verriet der 22-Jährige im Interview, was Verbeek der Mannschaft...

  • Bochum
  • 28.10.15
  •  1
Sport
Farfan freut sich: Schalke trägt seit dem 18. Dezember 2012 (1:2 gegen Mainz) mal wieder ein Pokalspiel zu Hause aus. Foto: Gerd Kaemper

Pokal-Achtelfinale: Schalke empfängt Hoffenheim

Das gibt ein schnelles Wiedersehen: Am 3. oder 4. Dezember empfängt Schalke im Pokal die TSG Hoffenheim. Die Achtelfinal-Auslosung fand am Sonntagabend statt, bei der Bundestrainer Joachim Löw die Glücksfee spielte. Am Samstagnachmittag trennten sich Hoffenheim und Schalke in einem spektakulären Spiel noch 3:3-Unentschieden. Bevor man sich in der Rückrunde wiedersieht, kommt es nun schon Anfang Dezember zum Wiedersehen. Dann in der Veltins-Arena. Schalke hatte sich letzte Woche in der 2....

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.13
Sport
Max Meyer (r.) spielte in Darmstadt eine starke Pokalpartie auf der Position des Spielmachers. Archiv-Foto: Gerd Kaemper

DFB-Pokal: Schalke siegt souverän in Darmstadt

Ein starker Max Meyer hat den S04 ins Achtelfinale des DFB-Pokals geführt. Der 18-Jährige steuerte unter anderem den 3:1-Siegtreffer beim SV Darmstadt bei und ließ zeitweise die verletzten Julian Draxler und Kevin-Prince Boateng vergessen. Der Drittligist hatte in der ersten Runde noch Borussia Mönchengladbach ausgeschaltet. Schalke begann furios und spielte 15 Minuten sehr stark auf, drängte Darmstadt weit in die eigene Hälfte und hatte durch Clemens, Höwedes, Farfan und einem...

  • Gelsenkirchen
  • 26.09.13
Sport
"Das ist doch zum Haare raufen", wird sich auch Adam Szalai denken. Selbst angeschlagen, fallen gleich mindestens sechs seiner Kollegen gegen Darmstadt aus. Foto: Gerd Kaemper

Ohne Draxler, Boateng und Fährmann ins Pokal-Spiel

Schlechte Voraussetzungen für den S04 vor dem DFB-Pokalspiel am heutigen Mittwochabend. Julian Draxler und Kevin-Prince Boateng fuhren erst gar nicht mit nach Darmstadt. Beim Drittligisten wird nun auch Torhüter Ralf Fährmann nicht spielen können, da er sich beim Abschlusstraining verletzte. Eigentlich sollte Fährmann für Timo Hildebrand zwischen die Pfosten. „Das war so vorher abgesprochen, damit Ralf Spielpraxis sammeln kann, falls mal etwas auf der Position des Torhüters passierte“,...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.