23. Januar

Beiträge zum Thema 23. Januar

Politik
Okko Herlyn

Okko Herlyn gastiert bei der evangelischen Kirchengemeinde Wesel-Büderich
Wegweisungen der Freiheit - Die Zehn Gebote in ihrer aktuellen Bedeutung für heute

Die evangelische Kirchengemeinde Büderich lädt am Donnerstag, 23. Januar, 19 Uhr in das Adolph-Clarenbach-Haus am Marktplatz Büderich ein. Professor. Dr. Okko Herlyn wird den Abend gestalten zum Thema: Wegweisungen der Freiheit – Die Zehn Gebote in ihrer aktuellen Bedeutung für heute.  In seinem Vortrag geht Okko Herlyn diesem Widerspruch nach und versucht, die bleibende Bedeutung der Zehn Gebote für heute allgemeinverständlich darzustellen. Dabei geht er von leicht nachvollziehbaren...

  • Wesel
  • 18.01.20
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Verlosung für den Gastvortrag am Donnerstag, 23. Januar, im Saal Schepers
Gewinnen Sie zwei Tickets für Sven Plöger!

Er ist Deutschlands bekanntester Wettermann und er kommt am Donnerstag, 23. Januar, nach Wesel. Sven Plöger wird nämlich an diesem Tag um 18.30 Uhr im Saal Schepers (Obrighoven) auf Einladung von Peter und Ansgar Borgmann seinen Expertenvortrag "Klimawandel - gute Aussichten für morgen?" halten. Das Publikum darf sich auf einen unterhaltsamen Vortrag mit vielen aktuellen Informationen freuen. Die Tickets für die knapp 180 Plätze im Auditorium waren übrigens binnen weniger Tage...

  • Wesel
  • 15.01.20
  • 1
Kultur

Abdel Karim schreibt die Titelkolumne im aktuellen Weseler
"Angezettelt" vom Hotzenplotz in Lederjacke: Wie Mama ihrem Sohn diesen dunklen Typen erklärt ...

Den Auftakt bei unseren Promi-Kolumnen, die sowohl hier als auch im Weseler zu lesen sind, macht heute der Ruhrpott-Comedian Abdel Karim. Er schreibt vor seinem Gastspiel in Wesel ... "Als einziger Wahl-Duisburger Deutschlands habe ich Wesel natürlich schon mal besucht. Nicht über Rheinberg. Ich habe die Alpenüberquerung gewählt. Dann hab ich mir Wesel angeguckt. Eure Fußgängerzone ist echt der Hammer. Ihr habt da ausreichend Sitzbänke. Wenn man sich die fehlenden Bänke in vielen anderen...

  • Wesel
  • 07.01.20
Natur + Garten
Sven Plöger
3 Bilder

TV-Wettermann kommt am 23. Januar 2020 nach Wesel
Sven Plöger klärt auf ohne Schwarzmalerei und konfrontiert sein Publikum mit dringenden Notwendigkeiten

Klimawandel und Energiewende, schwere Stürme oder eisige Winterkälte, Hochwasserwetterlagen oder Dürreperioden - der Diplom-Meteorologe Sven Plöger erklärt der Republik Begriffe und Zusammenhänge von Wetter und Klima. Humorvoll und anschaulich, gibt Deutschlands bekanntester „Wetterfrosch“ Einblicke in das beeindruckende Schauspiel, das die Natur uns täglich bietet. Am 23. Januar 2020 kommt der bekannteste unter den Fernseh-Wetterleuten nach Wesel. Auf Einladung von Ansgar und Peter Borgmann...

  • Wesel
  • 27.10.19
  • 1
  • 3
Ratgeber
2 Bilder

PM: Thermografie-Spaziergang am 23. Januar um 17:30 Uhr / Treffpunkt Rathaus, Raum 105
Wie man erfährt, wo Häuser die größten Energieverluste aufweisen

Gebäude verlieren während der Heizperiode über die Dächer und Außenwände Wärmeenergie an die Umwelt. Viele Hausbesitzer sind unsicher, ob ihr Haus gut gedämmt ist und ob es sich lohnt etwas zu verbessern. Mandy Panoscha Klimamanagerin und Energieberater Akke Wilmes laden interessierte Bürger am 23. Januar um 17:30 Uhr zu einem kostenlosen Infoabend „Wärmeschutz und Thermografie“ in das Rathaus Hamminkeln, Raum 105, ein. In seinem Vortrag erklärt der Energieberater der...

  • Hamminkeln
  • 07.01.19
Natur + Garten
Der Pegel des Rheins wird akribisch beobachtet. Foto: vos/Archiv

Hochwasser: Rheinpegel steigt derzeit kontinuierlich, aber langsam

Da einige Hochwasserschutzmaßnahmen vom letzten Hochwasser noch nicht komplett zurückgebaut worden sind, besteht für den städtischen Hochwasserschutz derzeit kein unmittelbarer Handlungsbedarf. Die Wasserstände am Rhein sind in den letzten Tagen kontinuierlich langsam bis auf 6,90 Meter angestiegen. Mit kleinen Schwankungen wird dieser Wasserstand heute (23. Januar) und morgen so verharren. Ab Donnerstag, 25. Januar, wird mit einem weiteren, geringfügigen Anstieg bis über 7 Metern gerechnet....

  • Düsseldorf
  • 23.01.18
  • 1
Kultur
Jürgen Becker

Jürgen Becker mit aktuellem Programm: Volksbegehren - Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung

Jürgen Becker, einer Deutschlands bekanntesten Kabarettisten und Moderator der „Mitternachsspitzen“ im WDR, kommt mit seinem Live-Programm „Volksbegehren - Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung“ nach Wesel. „Mitternachtsspitzen“ sind im gleichnamigen Film mit Doris Day und John Garvin Dessous und so wagt der Moderator derselben einen kabarettistischen Beischlaf mit dem Eros, dem wohl mächtigsten aller Götter. Das Publikum spürt dabei geflissentlich, dass schöne Schenkel nicht nur im Bett...

  • Wesel
  • 17.12.17
  • 3
Ratgeber

Wie man das "System Familie" sinnvoll aufstellt / Beratung im Familienbüro am 23. Januar

Die katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle des Kreises Wesel bietet regelmäßig Systemische Familien- und Systemaufstellungen an. Durch eine Aufstellung können unbewusste Verstrickungen und althergebrachte Beziehungsmuster sichtbar werden. Neue Wahlmöglichkeiten werden eröffnet und Beziehungen können aus einer befreiten Sichtweise neu gestaltet werden. Es besteht die Möglichkeit diese Arbeit kennen zu lernen und sich als Stellvertreter zur Verfügung zu stellen. Für den...

  • Wesel
  • 09.01.17
Vereine + Ehrenamt

Hamminkelner Jungschützen treffen sich zur Jahreshauptversammlung am 23. Januar

Der Jungschützenverein Hamminkeln lädt für Samstag, 23. Januar, ein zur Generalversammlung im Gasthaus Götz, die ab 20 Uhr stattfinden wird. In der Pressemitteilung heißt es: "Die Spießkasse hält noch einige Runden Freibier für einen geselligen Abend bereit." Neben dem Kassenbericht und den Vorstandswahlen muss über einen Antrag zur Satzungsänderung entschieden werden: Die aktuelle Rechtsprechung im Bezug zur steuerlichen Gemeinnützigkeit von Vereinen macht eine Änderung erforderlich, damit...

  • Hamminkeln
  • 14.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.