25. Jubiläum

Beiträge zum Thema 25. Jubiläum

Kultur
Der heutige Blick auf die ehemalige Hauptverkehrsachse am Rheinufer. Der Autoverkehr verläuft unterirdisch im Rheinufertunnel, das Rheinufer gehört den Fußgängern und den Radfahrern.

Großes Fest am Sonntag, 19. Mai
25 Jahre Rheinufertunnel

Mit einem großen Fest erinnert die Landeshauptstadt Düsseldorf am Sonntag, 19. Mai, an die Eröffnung des Rheinufertunnels vor 25 Jahren. Von 11 bis 19 Uhr ist die damals neu geschaffene Rheinuferpromenade der Star: Dort steigt ein buntes Programm. Zwischen Burgplatz und Apolloplatz unterhalten Straßenkünstler die Flaneure. Ein Salsa -Tanzboden, Yoga mit "Sport im Park" und Boule laden zum Mitmachen ein. Akteure des Weltkindertages bieten Sport und Spiel für die jungen Gäste. Eine...

  • Düsseldorf
  • 26.03.19
  •  3
  •  2
Sport
Ehrung von Heidi Zoul-Cybulski durch den Kreissportbund Kleve in Winnekendonk

25. Sportabzeichenjubiläum für Heidi Zoul-Cybulski

Vor kurzem wurde die Emmericherin Heidi Zoul-Cybulski vom Kreissportbund Kleve in Winnekendonk für ihre sportlichen Leistungen geehrt. Heidi hat im Jahr 2016 zum 25. Mal das Deutsche Sportabzeichen abgelegt und trainierte im Eugen-Reintjes-Stadion in Emmerich für das Sportabzeichen, wobei sie die Prüfungen in den Gruppen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination in Gold ablegte. Heidi ist schon seit Jahren auch in anderen Bereichen sportlich aktiv und konnte diese Leistungen nur bei...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.04.17
  •  1
Überregionales
Heribert Hölz beim Besuch eines Schaf-Projektes. Ein Großteil der Spenden dafür stammt von Kindergärten und Grundschulen. 130 Euro kostet ein Schaf. Schulklassen und Gruppen dürfen „ihrem“ Schaf einen Namen geben und erhalten zum Beweis ein Foto ihres Tieres mit Namensschild bei der Übergabe an die Kleinbauernfamilien.

158.000 Euro Spendengelder in 2016: Caritas-Bosnienhilfe zieht Bilanz

Ohne Geldspenden könnte die Bosnienhilfe der Caritas Duisburg die Menschen in dem auch Jahre nach dem Bürgerkrieg von tiefster Armut und Not geprägten Balkan-Land nicht unterstützen. Daher ist Heribert Hölz (74), Initiator und auch im Ruhestand weiter unermüdlicher Motor der Bosnienhilfe, dankbar für die beachtliche Summe, die im vergangenen Jahr Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt, aus Duisburg und vom Niederrhein für die gute Sache spendeten: 158.000 Euro. Zwar sind das 7.000 Euro...

  • Duisburg
  • 21.02.17
  •  2
Überregionales
Feierten gemeinsam Dienstjubiläum (von links) Diethelm Schaden, Marion Hartmann, Friedrich Schröder, Gertraud Horst, Stefica Sabo, Herward Niehoff, Heidi Winter-Gerresheim, Christoph Speicher, Dr. Michael Kappes, Eva Polednitschek-Kowallick, Daniel Frinken, Marietheres Stockhofe-Fernandes und Norbert Kleyboldt.

25 Jahre Engagement: Daniel Frinken vom Referat Musik und Jugendkultur geehrt

Münster/Barkenberg. Es waren stolze 265 Jahre Einsatz für die Menschen im Bistum Münster, die Generalvikar Norbert Kleyboldt am Vormittag des 7. Juni im Priesterseminar Borromaeum in Münster würdigte. Denn Kleyboldt feierte dort mit neun Mitarbeitern des Bischöflichen Generalvikariats (BGV) – der Verwaltung des Bistums – ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Einem weiteren Mitarbeiter gratulierte Kleyboldt sogar zu 40 Dienstjahren. Anlass für die Feierstunde, die mit einem von Kleyboldt...

  • Dorsten
  • 08.06.16
Sport
Die Veranstalter der 25. Jugendsportlerehrung freuen sich auf viele junge Sportler.

Nachwuchssportler gesucht

Am 12. März feiert die Ehrung erfolgreicher jugendlicher Sportlerinnen und Sportler der Sportjugend Bochum ihr 25. Jubiläum. Und das zum mittlerweile zehnten Mal in Kooperation mit den Stadtwerken Bochum in der Rewirpower-Lounge des Stadioncenters. Ein glanzvolles Programm, attraktive Präsente und geschätzte Ehrengäste, darunter auch wieder die Präsidentin des Nordrhein-Westfälischen Landtags, Carina Gödecke, machen das diesjährige Silberjubiläum zu einer besonders eindrucksvollen...

  • Bochum
  • 10.01.14
Überregionales
Christoph Schlüter (Mitte) mit seiner Ehefrau Sabine und Christian Bies, dem ersten Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbands Gelsenkirchen. Foto: Wolf
2 Bilder

25 Jahre Zugführung

Brandinspektor Christoph Schlüter für langjährige Dienste geehrt Mit einem feierlichen Überraschungs-Empfang haben die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Gelsenkirchen das 25. Zugführer-Jubiläum von Christoph Schlüter beim Löschzug 12 geehrt von Marco Wolf BUER. Eigentlich sollte eine Freundin das Ehepaar Schlüter mit dem Auto abholen, um gemeinsam zu einem 50. Geburtstag zu fahren. Eigentlich, denn einen Geburtstag gab es ebenso wenig wie ein vergessenes Dienstjubiläum. Um so...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.13
Vereine + Ehrenamt
Stießen zünftig mit Rhabarbernektar auf  25 Jahre Kneippverein in Dinslaken an: Geschäftsführer Wilhelm Bückmann im Kreise der Kursleiterinnen und -Leiter in der NA-Redaktion. Foto: Heinz Kunkel

25 Jahre kalte und warme Güsse für die Gesundheit in Dinslaken

Der Kneipp-Verein Dinslaken zieht Billanz und zeigt Profil für die Zukunft. Der Dinslakener Kneippverein feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Gelegenheit einen Blick auf die Vereinsgeschichte zu werfen. Von Günter Hucks 100 Jahre nachdem der Priesterarzt Sebastian Kneipp sein Werk "So sollt ihr leben" veröffentlichte, gründete sich 1988 in Dinslaken der Verein "Kneipp Dinslaken Aktiv & Gesund", wie er heute heißt. Was denkt Kneippvereins-Geschäftsführer Wilhelm Bückmann...

  • Dinslaken
  • 12.02.13
Überregionales
Gratulierten Volker Marquard (mitte) persönlich: (v.l.) Heinz Fischer von der Tafel Dinslaken, Dinslakens Bürgermeister Dr. Michael Heidinger, der Doyen der Dinslakener Presselandschaft Heinz Ingensiep und MdL Norbert Meesters.

Happy Birthday!

NV-Enertech feiert 25. jähriges Firmen-Jubiläum in Dinslaken: Wenn Volker Marquard einlädt, kommen alle gern. Denn der „Unternehmer mit Herz“ wird nicht nur von seinen 87 Mitarbeitern (die er am Gewinn beteiligt) oder seinen weltweiten Kunden (NV Enertech bietet Ingenieursleistungen- und Projektleitungen u. a. im Kraftwerksbau) geschätzt. Sondern auch bei vielen Politikern der Region als menschlich hochgeachteter Mitbürger. Der nebenbei bemerkt auch noch ordentlich Gewerbesteuer zahlt....

  • Dinslaken
  • 21.06.12
Kultur

Stadttheater feiert Jubiläum

Seit 25 Jahren gibt es nun das Stadttheater Langenfeld. Es ist schon bemerkenswert, dass in Langenfeld 25 Jahre anspruchsvolle Theaterarbeit mit einer großen Bandbreite geleistet wird: klassische und moderne Theaterstücke, Projekte über die Stadtgeschichte, Kinderaufführungen. Zum Jubiläum spielt das Stadtensemble Fr. Dürrenmatts Komödie «Die Panne». Ein Handelsvertreter gerät in einen Herrenabend mit pensionierten Juristen, die berühmte, histo-rische Rechtsfälle durchspielen. Der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.