Alles zum Thema 26. mai

Beiträge zum Thema 26. mai

Politik
Die Grafik mit den Prozentbalken stammt von Infratest/dimap (ARD).
7 Bilder

Angezettelt: Warum es wichtig ist, am 26. Mai seine Wählerstimme abzugeben
Die Zukunft wählen, am Sonntag für Europa und im Juni wieder fürs Klima

Man sagt der Jugend nach, sie entwickle ein neues politisches Bewusstsein. Bloß weil einige Tausend seit geraumer Zeit für Klimaschutz demonstrieren. Eine gute, wichtige, lebensbejahende Sache! Aber wird sie wirklich von einer ganzen Generation getragen? Oder ist "Friday für Future" doch mehr Aktionismus als Zukunftswille? Am kommenden Sonntag kann die Jugend zeigen, dass sie es wirklich ernst meint mit ihrer Sorge um die Welt: bei der Europawahl! Denn in Brüssel sitzen die Weichensteller...

  • Wesel
  • 21.05.19
  •  1
  •  2
Politik

SoMo-Vortrag am 26. Mai mit klimafreundlichem Mittagessen im Klausenhof
Gut essen und Klima schützen? Ein Fachmann referiert über sinnvolle Maßnahmen.

Die Landwirtschaft und unsere Essgewohnheiten tragen stark zum Klimawandel bei. Eine Portion Rindfleisch auf dem Teller verursacht zum Beispiel 3,3 Kilo CO2. Beim nächsten Vortrag in der Reihe „SonntagMorgen“ am Sonntag, 26. Mai, von 10 bis 12 Uhr in der Akademie Klausenhof geht es unter dem Titel „Klimaschutz und Landwirtschaft“ um die Frage, wie zum besseren Schutz des Klimas unsere Landwirtschaft gestaltet werden kann und wie wir unser Essverhalten als Verbraucher ändern sollen....

  • Hamminkeln
  • 16.05.19
Politik
Die Politchefs im Kreis betonen die Bedeutung einer guten Wahlbeteiligung.

Aufruf des Landrats und der Bürgermeister aller Kommunen
Appell: Nutzen Sie Ihre Chance als Mitbestimmer bei der Europawahl am 26. Mai

Landrat und Bürgermeister rufen zur Teilnahme auf Wesel. Zur Europawahl am Sonntag, 26. Mai, sind alle Bürger aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. "Damit nehmen wir direkt Einfluss auf die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments, das den Präsidenten der Europäischen Kommission wählt und über den Haushalt und wichtige Gesetze auf der europäischen Ebene mitentscheidet. Die Abgeordneten üben zudem die parlamentarische Kontrolle über die Europäische Kommission und den Rat der Europäischen...

  • Wesel
  • 15.05.19
  •  1
  •  2
Kultur
Tahnee

Tahnee schreibt die Titelkolumne im Weseler am 15. Mai
Angezettelt: Holpriger Soundcheck, bescheidene Technik und Grillgeruch in der Jacke

Was soll ich sagen, es läuft wie geschnitten Brot! Nachdem im neuen Jahr schon Ralf Schmitz, Matze Knop, Ingo Oschmann und Herbert Knebel diese Kolumne füllten, haben wir jetzt die erste Lady am Start. Es ist die wunderbare Tahnee, die bald mit ihrem aktuellen Programm die Kreisstadt bespielt.  Sie schreibt ... Wesel meint es gut mit mir. Mein erster Besuch war 2017 im Scala Kulturspielhaus. Ich will ehrlich sein, als ich dort ankam dachte ich: „jo... mal schauen wie das wird.“ Keine...

  • Wesel
  • 14.05.19
  •  1
  •  3
Ratgeber
Ralf Stoffels (Präsident der SIHK), Andreas Rother, (Präsident der IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland), Dr. Ralf Geruschkat (SIHK-Hauptgeschäftsführer), Dr. Ilona Lange (Hauptgeschäftsführerin IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland), Klaus Gräbener (Hauptgeschäftsführer IHK Siegen) und Felix G. Hensel, (Präsident der IHK Siegen) (von links).

Jede Stimme zählt!
EU sichert den Wohlstand: SIHK ruft zur Wahl auf

Die Präsidenten der drei Südwestfälischen Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen rufen gemeinsam zur Teilnahme an den EU-Parlamentswahlen am 26. Mai auf. "Jede Stimme zählt! Für die Wirtschaftsregion Südwestfalen ist die Zukunft der Europäischen Union von entscheidender Bedeutung. Im globalen Spiel der Kräfte wird kein einzelnes europäisches Land alleine bestehen können. Nur gemeinsam als Europäische Union ist es möglich, auf Augenhöhe zu agieren. Am 26. Mai 2019...

  • Hagen
  • 12.05.19
Politik

Broschüre "12 Gute Gründe für Europa" liegt im Hertener Rathaus aus
Am 26. Mai ist Europawahl

Die Europawahl steht vor der Tür. Bürgermeister Fred Toplak, der Regionalverband Ruhr und andere appellieren an die Bürger am 26. Mai zur Wahl zu gehen.  „Wir müssen dafür kämpfen, dass die europäischen Errungenschaften der letzten Jahrzehnte erhalten bleiben“ so das Hertener Stadtoberhaupt. Auch der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen hebt die Vorteile der Europäischen Union hervor: Jahrzehnte des Friedens, Reisen ohne...

  • Herten
  • 12.05.19
Politik
 Frieden, Visionen und das Überwinden von Grenzen haben Almir Murati (l.), und Vincenzo Menna dazu gebracht, an dem Projekt "Dein Europa - Deine Stimme" teilzunehmen.

Vor der Wahl rappen sie hoch oben auf dem U über Haltung, Hoffnung und Visionen
40 junge Dortmunder geben Europa ihre Stimme

40 junge Dortmunder wollen zur Europawahl, die für viele ganz weit weg ist, animieren wählen zu gehen. Sie haben unter dem Motto "Dein Europa – Deine Stimme" nicht nur ein Youtube-Video, sondern auch eine Multimedia-Performance, Lieder, nachdenkliche Poetry Slams, Videoclips und Schauspiel-Szenen gemacht. Mit dem Ziel, andere junge Menschen zu motivieren, am 26. Mai wählen zu gehen. Ihre Musikvideos haben bereits mehr als 5000 Aufrufe in sozialen Medien erzielt. Übrigens werden am...

  • Dortmund-City
  • 09.05.19
Politik

Angezettelt: Warum wir und vor allem die jungen Wähler aktiv werden müssen
Demokratenpflicht am 26. Mai: Kreuzchen machen für Europa und gegen die polternden Rechten

Die Rechten reiben sich schon die Hände. "Am 26. Mai wird abgerechnet - und zwar mit allen Liberalen und Linken - und mit der heimatfeindlichen Demokratie!" So liest man im Netz. All diese Gaulands, Weidels, Meutens, Höckes und von Storchs rechnen fest damit, dass sie mindestens 20 Prozent holen und zukünftig in Europa mitbestimmen können. Dürfen wir das zulassen? Nein, dürfen wir nicht! Auch nicht im Kreis Wesel. Wenn wir verhindern wollen, dass dieser sympathische Kontinent zwischen dem...

  • Xanten
  • 08.05.19
  •  2
  •  2
Politik
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai - Verlegung von Wahlräumen
Dimmerstraße und Turnhalle der Ellen-Key-Schule stehen nicht zur Verfügung

Das Wahlbüro der Stadt Wesel weist daraufhin, dass zur Europawahl am 26. Mai 2019 die gewohnten Wahlräume in der Dimmerstraße (Sparkasse) und in der Turnhalle der ehemaligen Ellen-Key-Schule nicht zur Verfügung stehen. Der Wahlraum in der Turnhalle der ehemaligen Ellen-Key-Schule (Wahlbezirk 9.0) wird nebenan in die Kita „Brüner Tor“, Caspar-Baur-Straße 1, verlegt. Der Eingang ist über die Lipperheystraße zu erreichen. Der Wahlraum in der ehemaligen Sparkassenfiliale an der Dimmerstraße...

  • Wesel
  • 05.05.19
Politik
Am 26. Mai wird gewählt, Helfer erhalten 50 Euro.

Für den Europawahl-Sonntag
Freiwillige Helfer gesucht

Die Europawahl am 26. Mai rückt näher und die Bürgerdienste suchen noch Freiwillige, die bereit sind zu helfen. Bei der Europawahl können Personen ab 18 Jahren im Wahlvorstand mithelfen. Voraussetzung ist, dass sie selbst wahlberechtigt sind. Es können also deutsche Staatsangehörige sein oder Staatsangehörige eines anderen EU-Mitgliedsstaates. Die Tätigkeit als Wahlhelfer wird bei einem Einsatz in einem der 386 Dortmunder Wahlräume mit 50 Euro, Wahlvorsteher und Schriftführer bekommen 55...

  • Dortmund-City
  • 18.04.19
Politik
Martin Schulz kommt am 13. April nach Lünen!

„Sach mal, Martin...“
Der Europäer Martin Schulz kommt nach Lünen!

Diskussionen um Uploadfilter und Datenschutz; eine Asylpolitik, die einige Staaten ignorieren und die andere Staaten alleine lässt; Staaten, die gegen die europäische Familie hetzen und Staaten, die sie verlassen; wachsender Egoismus und Nationalismus und überall erstarkende Rechtsextreme — nie war Europa gefährdeter als heute. Doch internationale Steuerflucht kann nur europäisch wirksam bekämpft werden. Die Umwelt kann nur europäisch wirksam geschützt werden, indem wir gemeinsam die...

  • Lünen
  • 09.04.19
Politik
Am 28. Mai wird gewählt.

Am 26. Mai werden die Abgeordenten fürs Europaparlament gewählt
450.000 Dortmunder haben die Wahl

Die rund 450.000 Dortmunder Wahlberechtigten sind am 26. Mai 2019 aufgerufen, ihre Stimme bei der Europawahl abzugeben. Eine direkte Wahl von Kandidaten gibt es nicht. Es handelt sich um eine Verhältniswahl mit Listenwahlvorschlägen von Parteien und politischen Vereinigungen. Es werden die Abgeordneten des Europäischen Parlaments gewählt. Jeder Wahlberechtigte hat eine Stimme. Die auf Deutschland entfallenden 96 Mandate werden auf die Listen gemäß den von ihnen errungenen Stimmen verteilt....

  • Dortmund-City
  • 09.04.19
Überregionales

Tragischer Ausgang eines Unfalls an der B58: 73-Jährige starb an Folgen ihrer Verletzungen

Am 26. Mai (Samstag) gegen 19.55 Uhr befuhr ein 25-jähriger Mann aus Nottuln mit einem LKW die Schermbecker Landstraße in Richtung Autobahn A 3. Die Polizei lässt die Medien wissen: In Höhe der Hagerstownstraße fuhr er aus bislang ungeklärter Ursache auf das vor ihm fahrende Auto einer 54-jährigen Frau aus Dorsten und ihrer 73-jährigen Beifahrerin auf. Alle Beteiligten waren zunächst unverletzt. Die 73-jährige Frau aus Geldern klagte wenige Tage später über Schmerzen und begab sich daraufhin...

  • Wesel
  • 21.06.18
Natur + Garten

"Feines vom Lande": 19 Marktstände mit schönen und leckeren Sachen in Wesel

„Mit allen Sinnen genießen“ heißt es am Sonntag, 26. Mai, in Wesel, wenn „Feines vom Land“ von 11 Uhr bis 18 Uhr in Wesel zu Gast auf dem Großen Markt am Dom sein wird. Im Rahmen von „Wesel erleben“ und dem verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt laden die Genussbotschafter vom Niederrhein und aus dem Münsterland bereits zum dritten Mal zu einem niederrheinisch-westfälischen Erlebnistag ein. Das bunte Angebot der 19 Marktstände reicht vom aktuellen Geschmacks-Hit Spargel und Erdbeeren über...

  • Wesel
  • 16.05.13