27. september

Beiträge zum Thema 27. september

Politik
Wer sammelt mehr Wähler/innen hinter sich - Amtsträger Dr. Michael (SPD) oder seine Herausforderin Michaela Eislöffel (parteilos, unterstützt von CDU und Grünen)?

Stichwahl ums Bürgermeisteramt in Dinslaken am Sonntag, 27. September
Michaela Eislöffel oder Michael Heidinger - wer bekommt den Chefsessel im Rathaus?

Bei der Kommunalwahl am 13. September konnte keiner von beiden die absolute Mehrheit der Wählerstimmen einsammeln. Nun müssen Michaela Eislöffel (unterstützt von Grünen und CDU) sowie der amtierende Bürgermeister Dr. Michael Heidinger in die Stichwahl. Am kommenden Sonntag, 27. September, sollen die stimmberechtigen Wählerinnen und Wähler in Dinslaken also ein zweites Mal ran und ihre Kreuzchen hinter einen der beiden Namen setzen. Zudem können sie den neuen Landrat des Kreises Wesel...

  • Dinslaken
  • 23.09.20
  • 1
Politik
Bekommt Rückenwind vor der Stichwahl von den Grünen in Dortmund: CDU-Kandidat Dr. Andreas Hollstein.

Stichwahl: Grüne empfehlen Dortmundern die Wahl von Andreas Hollstein
Vereinbarung mit der CDU über Ziele

Gestern Abend hat die Mitgliederversammlung der Grünen in Dortmund eine Wahlempfehlung am Sonntag, 27. September, für den CDU-Oberbürgermeister-Kandidaten  Andreas Hollstein ausgesprochen. Grundlage dafür bildeten intensive Gespräche und die Vereinbarung von konkreten gemeinsamen Projekten zur Umsetzung Grüner Ziele mit Andreas Hollstein und Vertretern der Dortmunder CDU. Dies betrifft die Bereiche Klimaschutz, Mobilität, Flughafen, Jugendbeteiligung und  Kita-Ausbau.

  • Dortmund-City
  • 23.09.20
Politik
In vielen Städten erreichten die (Ober-)Bürgermeister-Kandidaten keine 50%, es kommt zur Stichwahl.

Viele Bürgermeister-Kandidaten scheiterten an 50%-Hürde
Stichwahl in diesen Städten

Spannung gestern Abend bei vielen (Ober-)Bürgermeister-Kandidaten. Für sie galt es, 50 % der Wählerstimmen zu erlangen, um (Ober-)Bürgermeister zu werden oder zu bleiben. Eine hohe Hürde, wie die vielen Städte zeigen, in denen (noch) kein Bürgermeister feststeht.  Zu Stichwahlen am 27.9.2020 kommt es in:Bergkamen: Bernd Schäfer, SPD, 46,47% vs. Thomas Heinzel, CDU, 31,08%Bedburg-Hau: Stephan Reinders , CDU, 45,50% vs. Ursula Pitzner, parteilos, 27,43%Castrop-Rauxel: Rajko Kravanja, SPD,...

  • Essen
  • 14.09.20
  • 4
Politik
Nicht überall im Kreis Unna gab es ein ein eindeutiges Ergebnis. Foto: Eberhard Kamm

Kommunalwahlen im Kreis Unna
Hier gibt es eine Stichwahl

lm Kreis Unna war die Wahlbeteiligung sehr gut. Allerdings wird es im Stadtspiegel-Verbreitungsgebiet zu Stichwahlen kommen. In Bergkamen gab es kein klares Ergebnis für den Favoriten Bernd Schäfer von der SPD. Er kam nach der Auszählung der 58 Bezirke nicht auf „50plus Prozent“, wie er sich am Wahlabend erhofft hat, sondern nur auf 46,47 Prozent und muss sich daher nochmals gegen Thomas Heinzel von der CDU stellen, der immerhin 31,08 Prozent erzielte. +++Alle Ergebnisse+++Zudem gehen am 27....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.09.20
Politik
Thomas Semmelmann will Bürgermeister von Bönen werden. Foto: privat

Thomas semmelmann: Ich kandidiere...!"
Bekommt Bönen einen neuen Bürgermeister?

Am 13. September finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Heute im Interview Thomas Semmelmann (SPD) für Bönen. Stadtspiegel: "Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen?" Thomas Semmelmann: "Der erste Weg führt zu den Mitarbeiterinnen und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.08.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.