30-Zone

Beiträge zum Thema 30-Zone

Blaulicht
Die Polizei in Oberhausen hält den Fahrer eines 40-Tonner fest, weil er viel zu schnell durch eine 30-Zone fährt. Foto: Polizei

Oberhausen: Polizei hält LKW-Fahrer an
Mit 69 Stundenkilometern durch die 30-Zone

In Oberhausen war ein 40-Tonner mit Vollgas unterwegs. Nun erwartet ihn ein Bußgeld und mehr. Viel zu schnell war ein 24-Jähriger am Freitagvormittag, 28. Mai, mit seinem 40 Tonner auf der Mecklenburger Straße in Oberhausen unterwegs: erlaubt sind hier 30 Stundenkilometer. Die gemessene Geschwindigkeit lag bei 69 Stundenkilometern. Auch nach Abzug der Toleranz noch mehr als das Doppelte zu schnell. Das bedeutet für den LKW-Fahrer zwei Punkte, 200 Euro Strafe und einen Monat Fahrverbot.

  • Oberhausen
  • 31.05.21
Ratgeber
An der Wittringer Schule gilt ab sofort Tempo 30. (Symbolbild)

Gladbeck: Ab sofort Tempo 30 an der Wittringer Schule

Pünktlich zum Schulbeginn ist an der Bottroper Straße in Höhe der Wittringer Schule eine Tempo-30-Zone eingerichtet worden. Die Markierungen auf der Straße und die Beschilderung am Straßenrand sind bereits angebracht. Zusätzlich gibt es das Verkehrsschild 136, das auf Kinder als Verkehrsteilnehmer aufmerksam macht. Die Zone geht von der Einmündung der Straße „Am Allhagen“ bis zur Wiesenstraße und gilt beidseitig. Stadt reagiert dabei auf Unfälle Grund für die Einrichtung sind zwei Unfälle mit...

  • Gladbeck
  • 29.08.18
  • 1
Überregionales
4 Bilder

30-Zone als Hauptverkehrsader – gefährliches Verkehrschaos in Goch !!!

Die momentane Verkehrssituation der Südstraße ist sehr angespannt. Aufgrund der Baumaßnahmen am Ostring wird die Südstraße zunehmend als Umleitung missbraucht und das obwohl die Kreuzung mit der Ampelregelung die schnellere Alternative ist. Das zusätzliche Verkehrsaufkommen ist nicht ohne große Probleme zu bewältigen da die Schranken-Regelung der Bahn hier schon vorher suboptimal war. Nun kommt es hier zum Verkehrsinfakt bei dem ein Unfall nur noch eine Frage der Zeit sein wird. Hinzu kommt daß...

  • Goch
  • 01.04.17
  • 1
Kultur
Mülheimer Künstler aus dem Kunsthaus Mülheim Ruhrstr. 3 haben ein neues Verkehrsschild kreiert: DAS WURST-RADAR-Warnschild
5 Bilder

30er ZONE mit WURST-RADAR in der Kölner Strasse in Mülheim

Mülheimer „Kaffee-Bud“ und „Pommes-Bude“ als Kommunikationszentrale der Kunststadt an der Ruhr Das WURST-RADAR-SCHILD an der B1 vor dem Ortseingang der Ortschaft Mülheim-Selbeck an Europas bekanntester Caravanmeile erspart eigentlich die dort geplante 30er Zone. Jeder, der an den kulinarischen Buden vorbeikommt, tritt nämlich dort automatisch auf die Bremse, um zu sehen, wer dort gerade is(s)t. Kommunikationszentrale der Kunststadt Mülheim Ist hier doch eine der wichtigsten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.11.15
  • 1
Ratgeber
Foto: Polizei NRW / Bürger fordern mehr Kontrolle.
4 Bilder

Moosfelde: Anwohner halten sich nicht an Vorschriften !

Kaum ein Verkehrsteilnehmer hält sich an die 30er Zone Fahrzeugführer haben es immer eilig. Paketdienste / Bus / PKW und Motorräder halten sich nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeit. Eltern die ihre Kinder zu den KITAS fahren, haben es noch eiliger. Vorbildfunktion nein Danke. Erst wenn etwas passiert, kommt der Aufschrei nach Kontrolle. Fährt man vorschriftsmäßig 30, hast du gleich einen "Krawallo" im Nacken der dicht auffährt und überholen will. Rücksicht nein Danke ! Eine weitere...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.12.14
Politik
Ist das die Ruhe vor dem Sturm? Anwohner der Halinger Dorfstraße beschweren sich über wildes Parken und überhöhte Geschwindigkeiten der Fahrzeugführer in der 30-Zone außerhalb der Ferien.
2 Bilder

Wildes Parken in Halingen? / Stadt Menden prüft Situation

Ein kleiner Hilferuf hat die Redaktion erreicht und zwar aus Halingen, genauer gesagt von den Anwohnern der Halinger Dorfstraße zwischen der Einmündung Rittershausstraße und Am Fröhling. Wildes Parken und zu hohe Geschwindigkeiten in der 30-Zone würden zu "gefährlichen Situationen" führen, heißt es. Anwohner Martyn Ireland: "Wenn der Bus vorbei fährt, dann wackelt unser gesamtes Haus. Wir haben sogar schon Risse in den Wänden." Ein Beschwerdebrief habe das Rathaus bereits erreicht. Martina...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.10.14
  • 1
Überregionales

Einbahnstraßen und 30 Zonen

ich muste heute zur ruhrstraße1, grausamm nach dem umbau, das keiner mit dem auto nach mülheim möchte kann ich jetzt verstehen, seid heute nur noch zu fuß, danach richtung dümpten ,bis zur melinghoferstraße o.k danach oh grauß!!!!!!!die ampelschaltung ist ein witz,zurück nach hause, plötzlich werden 50 zonen zu 30 zonen brückstraße/hingberg. die autos werden größer die fahrer älter sie kommen mit ihren eigen autos nicht klar, ich bin 63 und bin dafür das ab einem bestimmten alter überprüft...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.14
Politik
5 Bilder

Wiederumkehrung der Bismarckstraße nach Bürgerantrag.

Ursprüngliche Fahrtrichtung in der Bismarckstraße wieder hergestellt. Der Rat der Stadt Schwelm hat dem Bürgerantrag von Ralf Bosselmann, unterstützt mit 1333 Unterschriften der Bürger, auf Wiedereinführung der alten Fahrtrichtung in der Bismarckstraße vom Neumarkt zur Bahnhofstraße zugestimmt. Die Umsetzung geschah am 18.4.2013 im Rahmen des neuen Innenstadt-Verkehrskonzeptes mit 30-Zone.

  • Schwelm
  • 19.04.13
Politik

Tempo 30 Zone

Seit etwa 3 Monaten haben wir auf der Vogelsangerstrasse höhe Knorrbremes ein 30 Schild, doch leider hält sich kaum jemand daran. was ich nicht verstehe da wird auf der Wetterstrasse richtung Witten hinter der Kurve geblitzt weil ja nach 70 dann 50 kommt ,Ok aber keine Schule ,nun ja dort ist das Tierheim ,vielleicht läuft ja mal ein Tier über die Strasse ! Dort wo es wirklich nöig ist dort steht kein Blitzer denn hier könnte die Stadt oder Polizei richtig kassieen. Schade !

  • Wetter (Ruhr)
  • 02.09.12
Kultur
In der Konrad- Adenauer- Straße ist Tempo-30-Zone, daran halten sich aber nur die wenigsten Autofahrer. Das birgt Risiken für Mensch und Tier.
2 Bilder

Anwohner wollen sich gegen die Raser wehren

Konrad- Adenauer- Straße: Unterschriftensammlung nach Unfall - Viele Kinder spielen hier. Rücksichtlos brettern sie durch die Konrad- Adenauer- Straße: Autofahrer, die diese abgelegene Straße als Abkürzung nutzen. Das Warnschild, auf dem ganz deutlich Tempo 30 angesagt wird, beachtet kaum jemand. Schon oft haben sich die Anwohner über die viel zu schnell fahrenden Autofahrer beschwert. Sie fürchten sich um ihre eigene Sicherheit und um das Wohl ihrer Kinder. Da sich bisher nichts geändert hat,...

  • Witten
  • 01.09.12
  • 10
Ratgeber
Bitte haltet euch daran
5 Bilder

Achtung, die I- Dötzchen kommen

Die Schulanfänger können`s kaum erwarten, vorbei die Zeit im Kindergarten. Bald sieht man sie zur Schule geh`n, doch schnell, da sind sie überseh`n. Dann plötzlich steh`n sie auf der Bahn, drum Leute, lasst uns langsam fahr`n. Einige von euch kennen sicherlich den Beitrag meines Vaters Klaus Fröhlich vom 14.08.2011 zum Thema: "Knöllchen für unverschlossene PKW`s ........ Verriegelungsknöpfchen waren nicht runtergedrückt........" Ich sehe es ebenso wie er, dass hier viel gezielter auf die Raser...

  • Velbert-Langenberg
  • 22.08.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.