4. November

Beiträge zum Thema 4. November

Blaulicht

Polizei sucht Hinweise auf junge Täter, die Plastikkugeln abgefeuert haben.
Wer kennt die beiden Jugendlichen, die mit Softair-Pistole auf Passanten schossen?

Am Montag, 28. Oktober, war gegen 19.15 Uhr ein Pärchen mit einem Roller auf der Kolpingstraße unterwegs. Hier bemerkten sie, dass sie durch zwei Jugendliche mit Plastikkugeln, von einem Waldstück aus, beschossen wurden. Im Polizeibericht heißt es: Sie beschossen auch einen dahinter fahrenden Radfahrer. Die Jugendlichen haben ebenfalls eine Fußgängerin an der Kolpingstraße beschossen. Allen vier Personen ist zum Glück nichts passiert. Die Jugendlichen sind zwischen 10 und 14 Jahre alt,...

  • Wesel
  • 06.11.19
Ratgeber

„Dem Krebs davonleben“: 14. Informationstag des kooperativen Brustzentrums Wesel

Prävention, Genesung, Achtsamkeit und Selbstfürsorge: Das sind die Stichworte zum vierzehnten Informationstag, den das Brustzentrum Wesel am Sonntag, 4. November, 11 bis 15 Uhr, im Welcome Hotel in Wesel (Rheinpromenade) veranstaltet. An Brustkrebs erkrankten Frauen sollen Wege zu einem selbstbestimmten Leben mit der Krebserkrankung aufgezeigt werden. Dies geschieht durch Aktionen, Vorträge und ein Verwöhnprogramm. Das Brustzentrum Wesel besteht aus zwei kooperierenden Standorten, dem...

  • Wesel
  • 29.10.18
Vereine + Ehrenamt
"Frauenträume by Ladies-Lounge Hünxe". Eine Gruppe von engagierten Frauen lädt zum fünfjährigen Bestehen ihrer Ausstellung ein: Sonntag, 4. November, von 11 bis 18 Uhr ins Restaurant "Alt Peddenberg" (Hünxer Straße 16).

4. November: "Auszeit für Frauen" - Ausstellung und Spenden-Aktion in Hünxe-Drevenack

Seit fünf Jahren gibt es "Frauenträume by Ladies-Lounge Hünxe", einer Gruppe von engagierten Frauen. Ein Grund zum Feiern finden sie und laden am Sonntag, 4. November, zur Ausstellung "Auszeit für Frauen" sowie zum breit gefächerten "Angebot für unsere Besucher" von 11 bis 18 Uhr ins Restaurant "Alt Peddenberg" (Hünxer Straße 16) ein. "Die Ausstellung dient der Unterstützung und Förderung des Frauenhauses Dinslaken / Frauen helfen Frauen e.V.. Der Eintritt ist frei.", erklärt Biggi Wölk und...

  • Hünxe-Drevenack
  • 09.10.18
Überregionales

Großdemonstration am Samstag, 4. November, in Düsseldorf: Etwa 25.000 Versammlungsteilnehmer erwartet

Die Plattform "Schulter an Schulter gegen den Faschismus" hat für den kommenden Samstag eine versammlungsrechtliche Veranstaltung beim Polizeipräsidium angemeldet. Der Veranstalter rechnet mit etwa 25.000 Teilnehmern, die in zwei Aufzügen über innerstädtische Straßen auf die Rheinwiesen nach Oberkassel ziehen, wo auch die Abschlusskundgebung stattfinden wird. Die Veranstaltung soll gegen 18 Uhr beendet sein. Die Polizei geht nach intensiven Kooperationsgesprächen und nach den bislang...

  • Düsseldorf
  • 03.11.17
  •  1
  •  3
Vereine + Ehrenamt
  5 Bilder

Jungschützen treffen sich zum Schießen, zum geselligen Abend und am Volkstrauertag

Am Samstag, 4. November, ab 14 Uhr treffen sich die Vereinsmitglieder auf dem Schießstand der Sportschützen "Admiral von Lans" am Mühlenrott.Alle Schützen haben die Gelegenheit sich mit dem Luftgewehr zu messen und einen geselligen Tag im Kreise der Jungschützen zu verleben. Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt. Und auch die Spießkasse wird sich wieder spendabel zeigen.Ab etwa 19 Uhr findet die Preisverleihung durch die amtierende Königin Nadine Geurts statt, die den drei...

  • Wesel
  • 13.10.17
LK-Gemeinschaft
Ob er auch ein Selfie in Wesel hinkriegt?
  2 Bilder

Kalle Pohl: "Denk ich an Wesel in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht!"

Ist 'ne zeitlang her - und dennoch: Es ist einmal mehr gelungen, einen Prominenten zum Füllen der Titelkolumne im WESELER zu bewegen. Kalle Pohl tritt am 4. November (ups - das ist ja schon bald!) im Scala Kulturspielhaus auf. Bei Lokalkompass lesen Sie schon heute, was dem kleinen Kölner auf unsere Bitte hin einfiel ... Er schreibt: „Schreiben Sie doch etwas Nettes über Wesel, so wie Ihre Kollegen, die hier aufgetreten sind.“ Aber gerne. Ich finde, Wesel hat was Nettes. „Sie müssen...

  • Wesel
  • 01.11.16
Kultur
Kalle Pohl

Kalle Pohls Programm "Selfi in Delfi" am 4. November im Scala Kulturspielhaus Wesel

„Selfi in Delfi“ ist natürlich falsch geschrieben; korrekt wäre „Selfie in Delphi“. Wenn jedoch Kalle Pohls berüchtigter Vetter Hein Spack auf eine Bildungsreise gerät, hat er Wichtigeres im Sinn als orthographische Spitzfindigkeiten: Hein will wissen, wo in Delphi der Strand ist – und wann das Orakel öffnet, weil es ihm die Lottozahlen vorhersagen soll. Hein Spack ist aber nur eine der Figuren, deren „Selfies“ unseren verrückten Alltag spiegeln. Kalle Pohl ist in seinem neuen Programm...

  • Wesel
  • 19.10.16
  •  2
  •  2
Politik
Das Inge-Logo!

WDR-Lokalzeit widmet sich am 4. November dem Verein "InGe - In Gemeinschaft leben"

Der WDR berichtet im Rahmen der Themenwoche „WIR – was bedeutet das Wir – Gefühl im Zusammenleben der Gesellschaft“ am Mittwoch, 4. November, in der "Lokalzeit" WDR-Duisburg zwischen 19.30 und 20 Uhr in einer Life Übertragung aus dem InGe-Haus in Hamminkeln an der Friedhofstraße. Dort werden die Bewohnerinnen und Bewohner über ihre Motivation und das Zusammen-leben in einem Mehrgenerationenhaus berichten. "Durch jahrelanges Engagement der Vereinsmitglieder während der Zeit der...

  • Hamminkeln
  • 03.11.15
Überregionales
Die Adventsausstellung lockt am Sonntag, 4. November,  Interessierte wieder in die Kamener Stadthalle .

Adventsausstellung in der Kamener Stadthalle weckt vorweihnachtliche Gefühle

Rund um das Thema Advent präsentieren sich am Sonntag, 4. November, wieder Kamener Fachhändler sowie Hobbykünstler und Handwerker aus der Region in der Kamener Stadthalle. Die Adventsausstellung öffnet ihre Türen von 11 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Einige tausend Besucher werden erwartet. In vorweihnachtlicher Atmosphäre wird ein breites Angebot an Waren präsentiert. Die KIG e. V stellt sich dieses Jahr mit einem Aktionsstand vor und weist auf das 100 jährige Jubiläum nächstes Jahr...

  • Kamen
  • 26.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.