45 Jahre

Beiträge zum Thema 45 Jahre

Vereine + Ehrenamt
In solchen Tanks wird das Regenwasser gesammelt, da die Menschen in einigen Gegenden keine Brunnen anlegen können.

Benefizkonzert mit der Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Kleve am 1. Dezember
Aktion Anatuya unterstützt seit 45 Jahren Menschen in Argentinien

(pbm/cb). Mit einem Besuch des damaligen Bischofs von Anatuya (Argentinien), Jorge Gottau, am Niederrhein begann 1974 die Geschichte der „Aktion Anatuya“. Seit mittlerweile 45 Jahren unterstützen engagierte Menschen aus Kranenburg und Nütterden das argentinische Bistum mit Spenden. Während der Erntedank-Gottesdienste am Wochenende erläuterte Werner Stalder als Stellvertreter der Aktion, was mit den Spenden bereits erreicht wurde. Unter anderem nannte er das Engagement der Sankt-Georg-Schule,...

  • Kranenburg
  • 08.10.19
LK-Gemeinschaft
Der Stadtanzeiger feiert Geburtstag. Das lokale Anzeigenblatt für Velbert und Heiligenhaus gibt es seit 45 Jahren.

Wir feiern Geburtstag!
Los ging es als „WAZ-Anzeiger"

Wir feiern Geburtstag! Denn bereits 45 Jahre flattert der Stadtanzeiger Niederberg schon in die Zeitungsröhren der Velberter und Heiligenhauser Bürger. Ob mit den Familienanzeigen, den gewerblichen Anzeigen der örtlichen Unternehmen oder den redaktionellen Beiträgen über das Geschehen in den beiden Städten und ihren Stadtteilen - das Team des Anzeigenblattes, das zur Westdeutschen Verlags- und Werbegesellschaft (WVW) gehört, bietet den Lesern zweimal wöchentlich umfangreichen Lesestoff. Die...

  • Velbert
  • 07.11.18
Kultur
Freuen sich auf das bevorstehende Konzert (v.l.): Felix Meyer-Dietrich, Activity-Beauftragter des Lions-Clubs, Agnes Piotrowski, Präsidentin und Bernd J. Kaiser, Organisator der Schloss-Berge-Konzerte.

Ein Pianist zum Geburtstag

Es ist zwar kein runder Geburtstag, aber dennoch ein Grund zum Feiern: Der Lions-Club Buer wird 45 Jahre alt. Deshalb veranstaltet der Förderverein des Clubs einmal mehr eines seiner berühmten Schloss-Berge-Konzerte mit einem nicht unbekannten Gesicht: Dem Pianisten Professor Matthias Kirschnereit. Bei den Lions-Club Konzerten verzichten die Künstler auf ihr Honorar und tragen so dazu bei, dass die Erlöse beinahe gänzlich einem guten Zweck zugute kommen können. Dieser ist im Fall der...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.18
Überregionales

Frage an die Redaktion

Eine Frage an die Redaktion: Ich plane nach 45 Jahren ein Klassentreffen zu veranstalten (HS Süd Sprockhövel) und bin auf der Suche nach einigen Klassenkameraden(innen). Wäre die Hilfe seitens Lokalkompass möglich durch Veröffentlichung einer kleinen "Suchanzeige"? VG Annette Mjartan

  • Sprockhövel
  • 12.01.17
Vereine + Ehrenamt

Pro Mobil feierte in der Robbeninsel

Das einjährige Bestehen der „Kleinen Robbeninsel“, der jüngsten Kindertagesstätte der Stadt im Neubaugebiet Selbeck, wurde groß begangen. Im Mittelpunkt standen die Kinder, die mit ihren Vorführungen begeisterten. Hier tanzen Mädchen nach der Musik der symphonischen Dichtung „Die Moldau“ und stellen die gurgelnden Quellen des Flusses dar. Mit dem Fest feierte „Pro Mobil“, der Trägerverein der integrativen Kita, sein 45-jähriges Bestehen. Pro Mobil kümmert sich um die Integration behinderter...

  • Heiligenhaus
  • 05.08.14
LK-Gemeinschaft

Samstag: Familienfest zum 45-jährigen der Sparkasse Hofstede

Bochum: Das 45-jährige Bestehen der Sparkassen-Geschäftsstelle Hofstede feiern Geschäftsstellenleiterin Petra Berndt und ihr Team mit einem Familienfest rund um die Geschäftsstelle an der Dorstener Straße 355. Am Samstag, 8. Juni, erwartet Kunden und Nachbarn von 11 bis16 Uhr ein buntes Programm. Die AWO-Kita und der Kindergarten Allensteiner Straße laden zu kleinen Aufführungen ein, der Johanneschor und der Spielmannszug Blau-Weiß Bochum-Hamme gestalten das Programm musikalisch. Für...

  • Bochum
  • 07.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.