500 Jahre Reformation

Beiträge zum Thema 500 Jahre Reformation

Überregionales
Im Martin Luther Geburtshaus / im März 2015 !
16 Bilder

Das Martin Luther Geburtshaus / im März 2015 !

Die 2007 eröffnete Dauerausstellung trägt den Titel "Von daher bin ich - Martin Luther und Eisleben" und ist der Familie des Reformators gewidmet. Daneben wird die Bergbautätigkeit des Vaters und die Frömmigkeit der Zeit dargestellt. Bei dem sogenannten Luther-Geburtshaus handelt es sich um ein Memorialgebäude in der Lutherstadt Eisleben für den christlichen Reformator Martin Luther, der an dieser Stelle am 10. November 1483 geboren worden sein soll. 1693 erbaut gehört es zu den...

  • Düsseldorf
  • 31.10.17
  •  1
  •  9
Vereine + Ehrenamt
Seit 2013 leitet Katrin Göckenjan als Superintendentin den Evangelischen Kirchenkreis Recklinghausen.
3 Bilder

Was würde Luther heute anprangern? Interview mit Superintendentin Katrin Göckenjan

„Glaube ohne Liebe ist nichts wert“, hat Martin Luther gesagt. 500 Jahre Reformation, das wird auch im Kreis Recklinghausen groß gefeiert, zentral am 31. Oktober 2017 um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Recklinghäuser Christuskirche. Nicht nur darüber weiß Superintendentin Katrin Göckenjan mehr. Stadtspiegel: Ein Spielzeughersteller hat weltweit einen Verkaufsknüller gelandet: Martin Luther als Plastikfigur. Haben Sie auch eine gekauft oder geschenkt bekommen? Katrin Göckenjan: Ja,...

  • Recklinghausen
  • 27.10.17
  •  6
  •  8
Kultur
Die Domkantorei Wesel lädt zum Konzert im Willibrordi Dom ein.

Chor- und Orchesterkonzert zum Reformationsjubiläum im Willibrordi Dom Wesel - diesen Sonntag

Wesel. Zum nächsten Weseler Domkonzert anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums lädt die Domkantorei Wesel ein. Am Sonntag, 21. Mai, um 18 Uhr führt sie die Kantate „Ein feste Burg ist unser Gott“ BWV 80 von Johann Sebastian Bach sowie Choralkantaten zu den Lutherliedern „Herr Gott, dich loben wir“, „Wir glauben all an einen Gott“ sowie „Verleih uns Frieden“ von Felix Mendelssohn Bartholdy auf. Darüber hinaus erklingt die große Sinfonie d-Moll op. 107 mit dem Beinamen...

  • Wesel
  • 15.05.17
Kultur
2 Bilder

500 Jahre Reformation: Predigt-Slam in Kreuzkirche Vorhalle

Der erste Hagener Predigt-Slam findet am Sonntag, 12. Februar, um 18 Uhr in der Kreuzkirche Vorhalle statt. „Angeschlagen - Predigt-Slam zum Reformationsjubiläum“, so der Titel. Acht poetische Kurz-Predigten konkurrieren um die Gunst des Publikums. Wie beim Poetry-Slam stimmen die Zuhörer ab, welcher Beitrag am besten ankommt. Die Form ist offen: Balladen, Parabeln, Briefe, Witze, Gebrauchsanweisungen - alles erlaubt - Hauptsache poetisch und im Zeitlimit von fünf bis sechs Minuten. Beim...

  • Hagen-Vorhalle
  • 10.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.