8. Februar

Beiträge zum Thema 8. Februar

Kultur

AfterDark-Party am 8. Februar im KuBa Hamminkeln
Rock, Indie und Wave der härteren Gangart

Ein Lichtblick im SchlagerFischerPur-Land: Am kommenden Samstag, 8. Februar, findet im KuBa (Kulturbahnhof Niederrhein) , Güterstraße 6, Hamminkeln, die 'AFTER DARK PARTY' statt. Wer in den 80er- und 90er Jahren nicht auf seichten Pop, sondern eher auf härteren Gitarrenrock, Wave- oder Crossover-Sound stand, ist bei dieser Partyreihe bestens bedient.Die beiden DJs Miguel Bernabeu (Dorsten) und Jürgen Büssing (Bocholt) legten damals in angesagten Szene-Clubs auf und bedienen diese Musikschiene...

  • Hamminkeln
  • 03.02.20
Ratgeber
Dr. Wolfram Kalitschke

WELTKREBSTAG am 8. Februar im Evangelischen Krankenhaus Wesel
Information und Beratung im Onkologischen Zentrum

In Deutschland erkranken jährlich rund eine halbe Million Menschen neu an Krebs. Die Erkrankungen verändert sowohl im akuten, als auch im chronischen Stadium das gesamte Leben. Und zwar nicht nur das des Betroffenen. Auch das familiäre Umfeld leidet mit. Selbst Freunde und Kollegen sind in irgendeiner Form ins Krankheitsgeschehen involviert. Jeder kennt jemanden, der an Krebs erkrankt ist und jeder Gesunde hofft, selbst verschont zu bleiben. Entsprechend ist das Thema Krebs für Menschen jeden...

  • Wesel
  • 26.01.20
Kultur
Die närrischen Weiber haben's drauf!

Kaffee, Klatsch und Komik in Ginderich: Die närrischen Weiber laden ein für den 8. Februar

Kaffee, Klatsch und Komik - unter diesem Motto lädt die kfd Ginderich zum traditionellen Altweibernachmittag am 8. Februar ins beheizte Festzelt auf der Schützenwiese ein. Los geht es um 15.11 Uhr (Einlass 14.30 Uhr) mit einem Sektempfang. Anschließend können sich die Damen bei Kaffee und Kuchen (bitte Kaffeegedeck mitbringen) auf den Nachmittag einstimmen, der wieder ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm bietet. Im Anschluss an das Programm sind alle Männer ab 18.30 Uhr zur...

  • Wesel
  • 23.01.18
Kultur

Stellers wunderbare Lyrik-Zitate: Gesang und Gesprochenes im Preußen-Museum

Er gilt als die schönste Stimme der deutschen Lyrik, ja er ist die Stimme der deutschen Lyrik: Oliver Steller. Am Samstag, 8. Februar, 20 Uhr, kommt er auf Einladung des Vereins r(h)ein-kultur-welt (rkw) ins Weseler Preußenmuseum mit einem Programm, in dem er unter dem Titel „Frag nicht lang“ von und über Christian Morgenstern spricht und singt. Am Tag darauf Sonntag, den 9. Februar, 11 Uhr wird er an gleicher Stelle für rkw die Kinder mit dem Programm „Lyrik für Kinder“ begeistern. Die...

  • Wesel
  • 03.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.