80. Geburtstag

Beiträge zum Thema 80. Geburtstag

LK-Gemeinschaft
Diese fröhliche Meute 
gratuliert dir heute...
zum 80. Geburtstag!!!
♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
16 Bilder

Unsere Geburtstagsfee hat selbst Geburtstag!
Liebe Luzie - Alles Liebe und Gute zum 80. Geburtstag! - Wünschen von ♥♥♥ alle, die dich kennen und schätzen! - Bleib so, wie du bist!!!

♥ Von Herzen alles Liebe und Gute ♥ Liebe Luzie... kaum zu glauben, dass du nun schon 80 Jahre geworden bist! Bleibe, wie du bist und bleibe uns noch lange erhalten!!! Du bist einfach wunderbar! Ganz dicke Umarmung von Bruni ♥ Gesundheit und ein langes Leben! ♥

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.10.19
  •  36
  •  11
Sport

VfB-Traditionsjugend gratuliert Klaus Broda

Lünen. (Jan-). Die 1963er Traditionsjugend der Fußballer des VfB 08 Lünen gratulierte ihrem einstigen 2. Jugendleiter ,,Fips“ Klaus Broda auf dessen Einladung im Vereinsheim des VfB 08 Lünen an der Dammwiese nachträglich zu dessen 80. Geburtstag, den er am 1. September feierte. Das Foto zeigt (v. l.) ,,Hase“, Günter Krebs , ,,Schimy“, Erwin Schimanski, ,,Hauer“, Werner Zimmermann, ,,Fips“ Klaus Broda, dessen Frau Christel Broda, ,,Ede“, Gisbert Dankowski, ,,Ute“ Wilfried Driefer, ,,Amanda,“...

  • Lünen
  • 16.09.19
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Kaum zu glauben, aber wahr:
Jürgen Daum, der Mann mit der Knipse, wird heut´80 Jahr´!!!

Der Mann mit der Knipse, ein hervorragender Fotograf, ein Komiker, mal schelmisch, dann wieder verträumt und nachdenklich, auch sportlich, manchmal auch ein Schluckspecht und immer gut beschirmt, das ist unser Onkel Jürgen!!! Lieber Jürgen, du bist ein Mensch der gerne lacht, der anderen oftmals eine Freude macht, stets optimistisch ist und gut, niemandem etwas Böses tut, der höflich ist und sehr charmant, Humor besitzt und viel Verstand, ein Mensch, den wirklich jeder mag, das wird...

  • Duisburg
  • 05.07.19
  •  24
  •  7
Kultur
"Mamma Mia", was für ein Tag: Die Jubilarin Leni Schäfer (vorne links) mit ihrer Familie, die aus dem gesamten Bundesgebiet anreiste, um den Musical-Gutschein zum 80. Geburtstag einzulösen.

Eine Familie auf Tour!
"Mamma Mia" war das ein Tag!

Essen. Zum 80. Geburtstag hatte die gebürtige Essenerin Leni Schäfer von ihrer Familie einen Musical-Tag geschenkt bekommen. So entschied sich die Jubilarin, die mittlerweile in Boppard lebt, für das Musical "Mamma Mia" im Colosseum. Und die ganze Familie, gut ein Dutzend, rückte aus der Ferne an, um das Geschenk einzulösen. Sohn Bruno kam eigens dafür aus Berlin, Sohn Michael aus Mainz, Sohn Thomas aus Boppard und die Enkelkinder aus Köln, Boppard und Frankfurt. Klar, wenn Mutter/Oma alias...

  • Essen-Borbeck
  • 27.05.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Fanfarencorps Hervest-Dorsten überraschte Theo Aldenhoff mit einem Ständchen zum Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch
Fanfarencorps Hervest-Dorsten gratuliert zum 80.Geburtstag von Theo Aldenhoff

Am vergangenen Sonntag gratulierte das Fanfarencorps Hervest-Dorsten mit einem musikalischen Ständchen Theo Aldenhoff zu seinem 80.Geburstag. Die Gratulanten Schar, die sich auf der Tenne im Jägerhof Einhaus versammelt hatte, war groß. Freunde, Nachbarn und Verwandte waren alle gekommen, um Ihm zu gratulieren. Christoph Rommeswinkel als Vertreter des Fanfarencorps gratulierte Theo Aldenhoff, der schon viele Jahre passives Mitglied im Fanfarencorps ist mit einem Blumenstrauß und einer...

  • Dorsten
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Stolze 5.390 Euro zusammen kamen bei der Geburtstagsfeier von Manfred Stuckmann zum 80. Wiegenfest zusammen, den die SkF-Vorsitzende Christiane Rommel (links) und die Geschäftsführerin Stephanie Krone nun im Büro von Bürgermeister Frank Schneider vom Ehrenbürger Manfred Stuckmann mit einem großen Dankeschön entgegen nahmen.

Süßer Nachgeschmack des 80. Geburtstags von Manfred Stuckmann
Geld statt Geschenke - 5.390 Euro kamen "Die Tüte" zusammen

Der am vergangenen Samstag in der Hubertushalle gefeierte 80. Geburtstag des Langenfelder Ehrenbürgers war nicht nur für Manfred Stuckmann selbst ein unvergessliches Erlebnis, sondern auch für seine knapp 150 Gäste, die den Jubilar hochleben ließen. Übergabe im Bürgermeister-Büro Der runde Geburtstag des Langenfelder Originals hatte nun einen süßen Nachgeschmack für den Sozialdienst katholischer Frauen, genauer gesagt, für den vom SkF betriebenen Lebensmittelshop „Die Tüte“ an der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.04.19
Vereine + Ehrenamt
Das Geburtstagskind mit Frau Margot und den offiziellen Gratulanten, den Abgeordneten Michaela Noll (MdB) und Claudia Schlottmann (MdL), Landrat Thomas Hendele und Bürgermeister Frank Schneider. ^Foto: Michael de Clerque

"Großer Bahnhof" zum 80. Geburtstag von Manfred Stuckmann
Gelungene Geburtstagsfeier in der Hubertushalle

Das „Who is who“ der Langenfelder Bürgerschaft war der Einladung der Stadt zum 80. Geburtstag des Ehrenbürgers Manfred Stuckmann in die Hubertushalle, in der es keinen freien Platz mehr gab, gefolgt. Seine inzwischen unzähligen Ehrenämter in den unterschiedlichsten Bereichen wurden damit wahrlich gewürdigt. Man könnte es auch mit Bürgermeister Frank Schneider sagen: „Es gibt wohl keinen Langenfelder, der Stuckmann nicht kennt und den Stuckmann nicht kennt“. Reden und Würdigungen Mit diesem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.04.19
Kultur

Heftige Gefühle entwickeln

Zum 80. Geburtstag des Filmregisseurs Joseph Vilsmaier am 24. Januar* „Das Filmen ist nicht nur mein Beruf, es ist auch mein Hobby, seit ich 14 bin. Da kommt also alles zusammen. Das versuche ich so gut wie möglich zu machen“, hat Joseph Vilsmaier vor knapp zwei Jahren rückblickend in einem Interview bekannt. Er ist zwar mit der Kamera groß geworden, doch als Regisseur ist der Ur-Bayer, der in ganz jungen Jahren in einer Jazzband spielte, ein Spätberufener. Vilsmaier stand schon...

  • Wattenscheid
  • 23.01.19
Vereine + Ehrenamt
Ulrich Kamp (1. Vorsitzender) und Ulrike Hahs (Schriftfüherin) gratulieren Magret Waleczek zum 80. Geburtstag.

Glückwünsche zum 80. Geburtstag
Der Kirchenchor St. Josef gratulierte seine langjährige Sängerin

Hervest. Jahrzehnte singt Margret Waleczek mit viel Liebe und Freude im Sopran des Kirchenchores St. Josef. Der 1. Vorsitzende Ulrich Kamp und die Schriftführerin Ulrike Hahs gratulierten im Namen des Chores und überreichten die Ehrenmitgliedesurkunde mit der Bitte um noch viele weitere Jahre Sangeskraft im Chor. Ein Präsent und ein Geburtstagsständchen rundeten die Glückwünsche des Kirchenchores ab.

  • Dorsten
  • 17.12.18
Kultur

Muss noch fliegen lernen

Zum 80. Geburtstag des provozierenden Multitalents Herbert Achternbusch (*am 23. November)  "Mein Vater war sehr leger und trank gern, er war ein Spaßvogel. Kaum auf der Welt, suchten mich Schulen, Krankenhäuser und alles Mögliche heim. Ich leistete meine Zeit ab und bestand auf meiner Freizeit. Ich schrieb Bücher, bis mich das Sitzen schmerzte. Dann machte ich Filme, weil ich mich bewegen wollte. Die Kinder, die ich habe, fangen wieder von vorne an. Grüß Gott!" Mit diesen typischen,...

  • Wattenscheid
  • 08.11.18
Sport
Feierten längst die Goldene Hochzeit: Elsbeth und Josef Vogler. Foto Tautz
6 Bilder

Jupp Vogler - Kicker und „Tauben-Kasper“

Eine Torwart-Legende des Lüner SV wird am 6. September 80 Jahre alt LÜNEN. Sehr gute Torleute haben die Fußballer des Lüner SV immer herausgebracht. Denken wir an die ältere Generation mit Detlef Behrens, Horst Lanowski und Josef „Jupp“ Vogler. Letzterer wird am Donnerstag, 6. September, 80 Jahre jung. Ein Kicker und „Tauben-Kasper“. Gebe es im Fußball eine Ü80, man könnte sich leicht vorstellen, dass dieser robuste Mann sich noch einmal zwischen die Pfosten stellen würde, den Bällen...

  • Lünen
  • 01.09.18
  •  1
Sport
Christine Rehkop gratuliert Willi Schneider zu seinem 80. Geburtstag.

Ein SGM-Veteran wurde 80 Jahre alt

Ein "All-Rounder" ist jetzt 80 Jahre alt: Willi Schneider vom SG Massen (SGM) feierte bei bester Gesundheit im Kreis seiner Familie und Freunde diesen runden Geburtstag. Christine Rehkop in der Funktion der 2.Vorsitzenden des SGM des Gesamtvereins überbrachte neben den Glückwünschen auch ein Geschenk des Vereins.  In Massen verbindet jeder Sportinteressierte den Namen Willi Schneider mit der SG Massen. Das Prädikat "Vielseitig" trifft es, denn im Mehrspartenverein SGM bekleidete er viele...

  • Unna
  • 12.07.18
Überregionales
2 Bilder

„Vereinsmeisterin“ in der Disziplin Schleuderball feierte ihren 80. Geburtstag.

Ungeschlagene Inhaberin des Titels „Vereinsmeisterin“ in der Disziplin Schleuderball feierte ihren 80. Geburtstag. Wenn der Sportverein, nämlich die TG Scherlebeck Langenbochum. einen so wichtigen Platz im Leben hat, wen wundert es, wenn eine Vielzahl der geladenen Gäste ebenfalls aus diesem Verein sind. So gaben sich am Sonntag bei Gretel Kania die TG-ler ein Stelldichein. Hieß es in der Einladung u.a. lasst euch überraschen, so wurde auch Gretel von ihren Sportkameraden überrascht....

  • Herten
  • 29.06.18
Überregionales

Brüder Janßen sammelten Spenden für den Förderverein Hospiz Kleve

Am 2. Juni feierten Aloys, Paul und Gerhard Janßen (v.l.) in Kranenburg-Mehr ihren 80. Geburtstag. „Es war eine schöne, unvergessliche Feier“, erinnern sich die Brüder. Die Drillinge verzichteten auf Geschenke und baten ihre Gäste stattdessen um eine Spende für den Förderverein Hospiz Kleve - 2.600 Euro kamen zusammen. Das Hospiz am St.-Antonius-Hospital besteht seit Anfang 2004 als ambulante Einrichtung. Die 80 ehrenamtlichen Mitarbeiter sind unentgeltlich tätig. Sie nehmen sich Zeit – für...

  • Kranenburg
  • 13.06.18
  •  1
Überregionales
Erwin Simon (l., Präsident des Seniorenkreises Unna der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) überreichte Lothar Strüwer (2.v.l.) passend zum 80. Geburtstag seinen Goldenen Meisterbrief. Foto: KH Hellweg-Lippe

Goldener Meisterbrief

Ein Kamener Fleischer-Urgestein hat jetzt seinen wohlverdienten Goldenen Meisterbrief erhalten: Lothar Strüwer freute sich, die Auszeichnung der Handwerkskammer Düsseldorf aus den Händen von Erwin Simon im familiären Kreis überreicht zu bekommen – auf den Tag genau passend zum 80. Geburtstag. Kamen. Die Traditionsfleischerei Strüwer war bis zum Jahr 1993 durch vier Familiengenerationen in Heerener Mittelstraße geführt worden; der Großvater des heutigen Jubilars hatte seinerzeit die...

  • Kamen
  • 19.05.18
Überregionales

80 Jahre und alles immer noch „klipp und klar“

Der bekannte Kamener Bürger Wolfgang Büser wird am 2. April 80 Jahre alt. Der Fachjournalist für Rechtsthemen ist durch viele Fernseh-und Radiosendungen sowie Publikationen bekannt geworden. 1938 in Dortmund geboren, begann er mit 16 Jahren eine Ausbildung zum Sozialversicherungsangestellten in Dortmund bei der AOK. Dort erkannte man schnell das Potenzial von Wolfang Büser. Er war in der Lage komplizierte Sachverhalte einfach und verständlich zu vermitteln, und so wurde er mit erst 26 Jahren...

  • Kamen
  • 02.04.18
  •  1
Sport
Benno Düsenberg 1978 als Trainer des TuS Niederaden. Foto Janning
3 Bilder

Eisenfuß „Benno“ Düsenberg wird 80

LÜNEN. Wo „Benno“, wie er gerufen wurde, stand, da war Sicherheit garantiert. Der rechte Verteidiger und Mittelfeldmann gehörte mit zu den Getreuen der Fußballer des Lüner SV. Zweimal stieg er mit den Rot-Weißen in die Regionalliga auf. Die Rede ist von Friedrich Düsenberg, geboren am, 29. März 1938 in Lünen. Am Donnerstag feiert er seinen 80. Geburtstag. Zwischen 1963 und 1972 spielte er für die Lüner Löwen in der Regional- und der Verbandsliga, den damals zweit- und dritthöchsten...

  • Lünen
  • 27.03.18
Kultur

Bücher sind zum Lesen da

Zum 80. Geburtstag von Hansjörg Schneider (am 27. März*) erschien Autobiografie „Kind der Aare“ Er liest gern Chandler, Simenon und Dürrenmatt und gehört selbst zu den meistgelesenen deutschsprachigen Kriminalschriftstellern. Die Rede ist vom Schweizer Hansjörg Schneider, der mit dem Aargauer und dem Basler Literaturpreis, später mit einem Preis der Schweizer Schillerstiftung für sein Gesamtwerk und 2005 mit dem Friedrich-Glauser-Preis für den besten deutschsprachigen Kriminalroman...

  • Wattenscheid
  • 21.03.18
Überregionales
86 Bilder

Mr. Bürgerhilfe und seine Resi feierten gemeinsam 80. Geburtstag

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war sicherlich der Auftritt der Kids vom nahe gelegenen katholischen Kindergarten am Lohbachweg, die dem Jubelpaar im DRK-Zentrum Gerresheim ein Ständchen brachten, Gedichte vortrugen und mit einem selbst gebastelten Regenbogen, einem Ballon mit einer 80 und einem gebackenen Kuchen gratulierten und somit wie viele andere Gäste auf ihre Art ein Dankeschön für die langjährige Unterstützung und Hilfe sagten. Hans Küster, auch Mr. Bürgerhilfe liebevoll genannt, und...

  • Düsseldorf
  • 15.01.18
  •  2
Kultur

Ich wollte berühmt werden

zum 80. Geburtstag des Oscar-Preisträgers Anthony Hopkins am 31. Dezember „Eine 80 Jahre alte Maschine muss ständig gut geölt sein, sonst rostet sie ein.“ Er öle seine Maschine „mit Musik, mit Malerei, mit meiner Arbeit“, hatte Chopin-Liebhaber Anthony Hopkins vor einigen Wochen in einem Interview mit der „Bild am Sonntag“ erklärt. Er mag nicht die Rolle des vergeistigten Hollywoodstars und wehrt sich auch vehement gegen dieses Klischee. „Sie bieten mir die Rollen einfach an, und...

  • Wattenscheid
  • 24.12.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Mit Überreichung der Ehrenmitgliedsukunde und einem Präsent wurde Frau Schulte-Schrepping überrascht.

80. Geburtstag von Gertrud Schulte-Schrepping

Hervest. Am 6. August feierte Frau Getrud Schulte-Schrepping ihren 80. Geburtstag. Zu ihren Ehren ließ es sich der Kirchenchor nicht nehmen, ihr ein Geburtstagsständchen in ihrem Garten zu bringen. Die Lieder auf Plattdeutsch erfreuten das Geburtstagskind sehr und hinterließen ein Lächeln auf ihren Lippen. Der 1. Vorsitzende Ulrich Kamp erwähnte mit lobenden Worten auch ihre langjährige Arbeit als 2. Vorsitzende und ihre langjährige Arbeit als Karnevalsvorsitzende im hiesigen...

  • Dorsten
  • 14.08.17
Kultur

Kleiner Mann, ganz groß

Zum 80. Geburtstag des Oscar-Preisträgers Dustin Hoffman am 8. August* „Der Erfolg versaut dich. Es gibt kein Entrinnen: Du wirst unweigerlich korrumpiert. Wenn man einmal vom Ruhm gekostet hat, dann will man immer mehr davon. Wir alle wollen geliebt werden - und dafür zahlen wir einen Preis: Wir beginnen, Kompromisse einzugehen“, hatte der Schauspieler Dustin Hoffman 2013 in einem FAZ-Interview erklärt. Jener große Darsteller, der seine Anfänge im Rückblick gerne als...

  • Wattenscheid
  • 01.08.17
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Überraschung für die Powerfrau: Goldene Ehrennadel für Hedwig Schnatmann

Dorsten. Dass der Bürgermeister der Stadt als Schirmherr der Dorstener Tafel Hedwig Schnatmann ihr zu ihrem runden Geburtstag gratulieren würde, damit hatte sie ja durchaus gerechnet. Doch als sich die Räumlichkeiten der Tafel in Barkenberg immer mehr füllten, war Hedwig Schnatmann doch ein wenig überrascht. Bürgermeister Tobias Stockhoff, die Fraktionsvorsitzende von CDU und SPD aus dem Dorstener Rat und natürlich die Verantwortlichen der Dorstener Tafel waren gekommen, um Hedwig Schnatmann...

  • Dorsten
  • 18.05.17
Überregionales
Dieses Bild fertigte Karin Wegener, nachdem ihr Mann am 1. April 1969 von Bürgermeister Edmund Pilarczyk zum Gemeindedirektor vereidigt worden war.
4 Bilder

Tempobolzer aus Zimmer 11: Helmut Wegner, letzter Gemeindedirektor von Rumeln-Kaldenhausen, wird am Sonntag 80 Jahre

Die Macher- und Macht-Zentrale ist im Obergeschoss: Zimmer 10 der Sitzungssaal des Gemeinderates, Zimmer 11 der Gemeindedirektor. Der Bürgermeister residiert im Erdgeschoss, inmitten der Publikumsämter, symbolträchtig in Zimmer 1. Die meisten PS indes schnauben in der Stube mit der Doppel-1! Hier arbeitet bis zur Kommunalen Neuordnung am 31. Dezember 1974 Helmut Wegner, der letzte Gemeindedirektor der schmucken Doppelgemeinde. Am Sonntag, 7. Mai, wird der agile Spitzenbeamte 80 Jahre. Im...

  • Duisburg
  • 06.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.