90. Geburtstag

Beiträge zum Thema 90. Geburtstag

Sport
Die im Grünen gelegene Anlage des Vereins an der Margarethenstraße in Homberg lebt von ihren treuen Vereinsmitgliedern. Der Tennisverein „Grün-Weiß“ Homberg feiert sein 90-jähriges Jubiläum.

Der Tennisverein „Grün-Weiß“ Homberg feiert seinen 90. Geburtstag
Ein stilles Jubiläum

Der Homberger Tennisclub „Grün-Weiß“ wurde am 23. April 1931 gegründet und feiert daher in diesen Tagen sein 90-jähriges Jubiläum. Da offizielle Festivitäten zurzeit Corona-bedingt nicht möglich sind, werden sie voraussichtlich im Sommer und Herbst des Jahres stattfinden. Zwölf tennisbegeisterte Homberger Bürger taten sich damals zusammen, und schon kurz darauf wurde der Spielbetrieb auf den ersten beiden Plätzen aufgenommen. Im Laufe der Zeit kamen weitere Plätze, Umkleideräume und ein...

  • Duisburg
  • 23.04.21
Sport
Alfred Döding (Zweiter von links stehend) 1962 mit Langendreer 04 beim Wiederaufstieg in die damals höchste Amateurliga - oben v.lks.: Trainer Erwin Schneider, Spielführer Alfred Döding, Dieter Krabbe, Heinz Hagenhoff, Alfred Markhoff, Dieter Recko, Gerd Gierse, Franz Rakowitsch, Obmann Günter Höft - unten v.lks.: Benno Dreier, Heinz Mogk, Manfred Werner und Alfred Mogk. Fotos (2): Verein
2 Bilder

90. Geburtstag
Bochumer Alfred Döding hat beim SV Langendreer 04 viel erlebt

Der Bochumer Alfred Dödring ist dem SV Langendreer immer noch treu, Beim SV Langendreer hat Alfred Dödring viel erlebt. Nun wird das Idol am 11. November 90  Jahre alt. Für einen Traditionsverein wie Langendreer 04 ist es etwas Besonderes, wenn es den 90. Geburtstag eines Idols zu feiern gilt. Alfred Döding, der seinen Grün-Weiß-Roten ein Leben lang die Treue hält, erlebte seine beste Zeit in den fünfziger und sechziger Jahren, als er mit 04 zweimal in die Amateur-Oberliga aufstieg. Viele Jahre...

  • Bochum
  • 05.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Archivfoto: Heinz Schreckenberg und der Esel
3 Bilder

90. Geburtstag
Pfarrer i.R. Heinz Schreckenberg feiert

Pfarrer i.R. Heinz Schreckenberg, langjähriger Pfarrer der katholischen Brackeler Kirchengemeinde St. Clemens und zuletzt auch in St. Nikolaus von Flüe in Neuasseln mitverantwortlich, feiert am Montag, 24. August, seinen 90. Geburtstag. Dazu findet an diesem Tage in der Scharnhorster Franziskus-Kirche, Gleiwitzstr. 283, ein Dankgottesdienst statt. Denn Schreckenberg, im Sommer 1958 vom damaligen Paderborner Erzbischof Lorenz Kardinal Jaeger zum Priester geweiht, lebt seit 2001 in Lanstrop,...

  • Dortmund-Ost
  • 24.08.20
Natur + Garten
Jan Hut, feiert am Montag seinen 90. Geburtstag.
Foto: privat

Johann Janz feiert seinen 90. Geburtstag
Jeden Tag an der frischen Luft

GOCH. "Geht jeden Tag an die frische Luft, spielt Sudoku und schaut 'Wer weiß denn sowas?', das bleibt man fit", sagt Johann Janz. Der Gocher, den Freunde und Bekannte besser unter Jan Hut kennen, muss es wissen, wird er doch am Montag, 16. Februar, 90 Jahre alt, und ist dennoch aktiver als so manch jüngerer Nachbar. 1930 in Asperden geboren, die Kindheit mit drei Brüdern verbracht, lernte Jan Hut mit 23 Jahren seine Maria kennen und lieben. Es folgten Heirat, Hauskauf am Mühlentor. 1957,...

  • Goch
  • 13.02.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Ehrenvorsitzende der Lebenshilfe Dorsten feierte seinen runden Geburtstag. Klaus Wiedorn wurde am 15. Februar 2020 90 Jahre alt.

Ehrenvorsitzender der Lebenshilfe Dorsten
Klaus Wiedorn feiert 90. Geburtstag

Der Ehrenvorsitzende der Lebenshilfe Dorsten feiert seinen runden Geburtstag. Klaus Wiedorn wird am 15. Februar 2020 90 Jahre alt. Als Vorsitzender der Lebenshilfe von 1967 bis 1985 trug er maßgeblich zum Erfolg und zur Weiterentwicklung der Lebenshilfe bei. In diese Zeit fielen die Inbetriebnahme der Frühförderung sowie die strategische Planung zur Errichtung einer Wohnstätte für Menschen mit geistiger Behinderung.

  • Dorsten
  • 13.02.20
Kultur
Anlässlich des 90. Geburtstages im Ende Januar dieses Jahres lädt das Tambourkorps Büderich zu seinem dritten Winterkonzert am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) in die Pfarrkirche St. Peter zu Büderich ein.

Winterkonzert am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr in die Pfarrkirche St. Peter
Tambourkorps Büderich feiert 90-jähriges Jubiläum

Anlässlich des 90. Geburtstages im Ende Januar dieses Jahres lädt das Tambourkorps Büderich zu seinem dritten Winterkonzert am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) in die Pfarrkirche St. Peter zu Büderich ein. Eintrittskarten für 12 Euro, bzw. 8 Euro für Kinder und Jugendliche (6 bis 15 Jahren) gibt es in den Büdericher Filialen der Sparkasse und Volksbank. Zudem können die Karten erstmalig über einen Online-Ticketshop (https://tambourkorps.ticket.io) erworben werden....

  • Wesel
  • 06.11.19
Vereine + Ehrenamt
Edith Fork feierte am 24. September ihren 90. Geburtstag. Foto: privat

SG Massen ehrt ein ganz besonderes Vereinsmitglied
Turn-Ikone Edith Fork ist nun 90 Jahre alt

Einmal Turnerin, immer Turnerin - das genau trifft auf Edith Fork zu, die am 24. September einen bemerkenswerten Geburtstag begangen hat. Aufgewachsen in Heeren, kam sie 1961 "der Liebe wegen" nach Unna-Massen und dort schnell über Ehemann Karl-Heinz (Bundesliga-Schiri und Hauptvereins-Vorsitzender) mit der SG Massen in Kontakt, Sie trat dem Verein 1971 bei und übernahm als aktive Turnerin das Kassierer-Amt dieser Abteilung und das 22 Jahre lang. Nach der 100-Jahr-Feier des Vereins übergab sie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.09.19
Kultur

Zum 90. Geburtstag des großen Schriftstellers Milan Kundera am 1. April
Die erträgliche Leichtigkeit des Romanciers

„Man muss sie lieben, die Bedeutungslosigkeit, man muss lernen, sie zu lieben, verkündet Ramon, eine der Hauptfiguren in Milan Kunderas letztem Roman „Das Fest der Bedeutungslosigkeit“ (2015). Es war ein spielerisches Buch der großen Gegensätze – von Liebe und Hass, von Tragik und Komik, von Wahrheit und Lüge, von Aufrichtigkeit und Selbsttäuschungen. Trotz der philosophischen Gedankenschwere kam dieser Roman seltsam leicht und bisweilen sogar humorvoll daher. Vermutlich liegt es einzig daran,...

  • Wattenscheid
  • 20.03.19
Kultur
Friedhelm Kopshoff (5. v. l.) auf einem Foto vom Kinderhort 1932 an der früheren Knickmeyerstraße in Velbert.
3 Bilder

„Ich fühle mich meiner Heimat verpflichtet!“

Ein „Velberter Jung“ feiert seinen 90. Geburtstag: Buchautor Friedhelm Kopshoff bleibt seiner Heimat Velbert eng verbunden Bekannt wurde Friedhelm Kopshoff durch zahlreiche lokal-historische Veröffentlichungen über seine Heimatstadt Velbert. Dabei spielte die Velberter Mundart immer eine besondere Rolle für den „Aul-Baas" (ehemaliger Vorsitzender) der Offers-Kompeneï. Buchtitel wie "döt on dat van allem wat“, zahlreiche mundartliche Beiträge unter anderem für eine Velberter Seniorenzeitung und...

  • Velbert-Langenberg
  • 13.01.19
Wirtschaft
Bernhard Honsel hat viel erreicht – geschäftlich, privat und für Dorsten. Heute (19. November) feiert er seinen 90. Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch
Bernhard Honsel feiert seinen 90. Geburtstag

Holsterhausen. "Mein Vater hat in Dorsten beruflich und privat viel bewegt und den Grundstein für Dorstens größtes Einzelhandelshandelsunternehmen gelegt. Und das Unternehmen hat es trotz vieler Widerstände bis in die dritte Generation geschafft," freut sich Ralf Honsel, dessen Vater Bernhard am Montag, 19. November seinen 90. Geburtstag feiert. Bernhard Honsel ist seit 61 Jahren mit Änne Honsel (geb. Cosanne aus Lembeck) verheitratet. Von den vier Kindern Annette, Christel, Bernd und Ralf...

  • Dorsten
  • 19.11.18
Überregionales
Agnes Vennhoff aus Sölten/Deuten wird heute (29. Oktober 2018) 90 Jahre alt – und ist in ihrer unverwechselbar herzlichen und praktischen Art vom Hof Vennhoff nicht mehr wegzudenken.

Agnes Vennhoff feiert heute ihren 90. Geburtstag

Deuten. Agnes Vennhoff aus Sölten/Deuten wird heute (29. Oktober 2018) 90 Jahre alt – und ist in ihrer unverwechselbar herzlichen und praktischen Art vom Hof Vennhoff nicht mehr wegzudenken. Als siebtes von insgesamt zehn Kindern erblickte die kleine Agnes das Licht der Welt. Kindheit und frühe Jugend verbrachte sie auf dem elterlichen Hof in Sölten, bevor sie nach Everswinkel zog, um eine Hauswirtschaftslehre zu absolvieren. Dort fasste sie Fuß und arbeitete anschließend bei Verwandten. Doch...

  • Dorsten
  • 29.10.18
Überregionales
Feier 90 Jahre Lichtburg
Ankunft von Mario Adorf
Foto: Renate Debus-Gohl
8 Bilder

Der 90. Geburtstag: In der Essener Lichtburg wurde groß gefeiert

Mit zahlreichen Gästen, darunter viele Prominente nicht nur aus dem Filmgeschäft, feierte die Essener Lichtburg am 18. Oktober ihren 90. Geburtstag mit einer Abendveranstaltung. Mario Adorf und Wim Wemders gehörten zu den bekanntesten Gästen, die den Weg über den roten Teppich in das Kult-Kino an der Kettwiger Straße nahmen. "Da die Lichtburg im Wortsinn ein FilmTheater ist, wird es im Rahmen der Feier eine bunte Mischung aus zwei- und dreidimensionalen Beiträgen geben, auf der Leinwand wie...

  • Essen-Süd
  • 19.10.18
  • 6
  • 5
Vereine + Ehrenamt
Die aktiven Spielleute des Tambourcorps Menzelen-Ost blicken auf eine 90-jährige Vereinsgeschichte. Am Samstag wird gefeiert.

Das Tambourcorps Menzelen-Ost feiert das 90-jährige Bestehen

Menzelen. Mit einem Sternmarsch eröffnet das Tambourcorps Menzelen-Ost seine Feierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen. Zehn befreundete Vereine ziehen dann durch die Ortschaft zum Adlersaal an der Ringstraße. Los geht es mit klingendem Spiel am Samstag, 2. September, um 14 Uhr. Hier haben die 24 aktiven Menzelener Spielleute ein buntes Programm für die Besucher vorbereitet. Die Geschichte des Tambourcorps Menzelen-Ost begann im an sich bereits 1925. Hier saßen ein Dutzend junger Männer in...

  • Alpen
  • 28.08.18
Vereine + Ehrenamt
Anneliese Pötters freut sich über den Besuch von Tambourmajor Henning Hansen (links) und vom 1. Vorsitzenden Thomas Teben (rechts).

Das Tambourcorps Menzelen-Ost lädt zum 90. Geburtstag ein

Die Menzelenerin Anneliese Pötters feierte ihren 90. Geburtstag. Anstelle eines "Dinner for one" kam jedoch das Tambourcorps Menzelen vorbei, um mit seinem langjährigen Mitglied diesen runden Geburtstag zu begehen. Das Tambourcorps hat es sich nicht nehmen lassen, sie mit einem kleinen Ständchen zu ihrem Ehrentag zu überraschen. Aber nicht nur Anneliese Pötters feiert in diesem Jahr ihren 90. Geburtstag, sondern auch das Tambourcorps Menzelen-Ost. Die Jubiläumsveranstaltung findet am Sonntag,...

  • Alpen
  • 13.08.18
Überregionales
Die Mitgründerin der Hagener Künstler-Gilde Careen Jürgens feiert am Montag ihren 90. Geburtstag.

Careen Jürgens 90. Geburtstag: Mitbegründerin der Künstlergilde hat noch viele Motive im Kopf

Grand Dame, Multitalent, Urgestein; das alles verkörpert Mitbegründerin und Ehrenmitglied der Hagener Künstler-Gilde Careen Jürgens, die am kommenden Montag, 25. Juni, 90 Jahre alt wird. 1928 in Wilhelmshaven als drittes Kind eines Zahnarzt-#+ehepaares geboren, entwickelte sich bei ihr der Keim zur Kunst in der Jugendzeit. Careen Jürgens studierte in Bremen klassischen Tanz, widmete sich dem Klavierspiel und war mehrfach Veranstalterin von Jazz-Matineen. Nach der Geburt ihres Sohnes rückte ihr...

  • Hagen
  • 22.06.18
Überregionales
Günter Rissel mit seinem achten Buch "Wer kennt schon die Wahrheit". Heute wird der lebenslustige Senior 90 Jahre alt.

Günter Rissel feiert seinen 90. Geburtstag

Barkenberg. Der gebürtige Bueraner Günter Rissel lebt seit 1985 in Barkenberg und feiert heute (11. Juni 2018) seinen 90. Geburtstag. Der Jubilar strahlt auch heute noch viel Lebensfreude aus, ist geistig fit und genießt sein Leben. Dabei erlebte er als noch sehr junger Mann nach Ausbruch des 2. Weltkrieges die wohl schrecklichsten Augenblicke seines Lebens, die ihn noch Jahre später beschäftigen. Erst nach Kriegsende begann er eine Lehre als Elektriker in einem Bergwerk, studierte und...

  • Dorsten
  • 11.06.18
Kultur
Zum 80. Geburtstag.
4 Bilder

Erinnerung an Ilse Kibgis, geb. Tomczak, die am 03. Juni dieses Jahres 90. Jahre geworden wäre.

Ilse Kibgis, geb. Tomczak erblickte am 03. Juni 1928 im Winkel 17, danach hieß die Straße bis 15.Juni 1946 Lichtschlagstraße im Horster Süden das Licht der Welt. Sie entstammt aus einer Bergarbeiterfamilie, und Besuchte die Volksschule und leistete ab 1941 ein Pflichtjahr in einem Lebensmittelgeschäft ab, anschließend wurde sie dienstverpflichtet zur Arbeit in einer Schuh- und Matratzenfabrik. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 arbeitete sie als Serviererin, Kassiererin und Verkäuferin,...

  • Gelsenkirchen
  • 10.06.18
  • 1
  • 1
Kultur

Dankbar auf großer Bühne

Zum 90. Geburtstag von Oscar-Preisträger James Ivory am 7. Juni* Als der große Regisseur James Ivory im März endlich mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, nutzte er die große Bühne, um zwei langjährigen künstlerischen Weggefährten Dank zu zollen - der britischen Autorin Ruth Prawer Jhabvala (1927-2013) und dem indischen Produzenten Ismail Merchant (1936-2005). Fast ein halbes Jahrhundert hatte das Trio erfolgreich zusammen gearbeitet.  Den Oscar hatte er nicht etwa für eine Regiearbeit, sondern...

  • Wattenscheid
  • 02.06.18
Überregionales
Schiedsmann Martin Hallebach

Schiedsmann feiert 90. Geburtstag

Schiedsamt Essen: Heisingen/Überruhr/Burgaltendorf/Kupferdreh Der Heisinger Schiedsmann Martin Hallebach feierte am Freitag seinen 90. Geburtstag. Seit 1989 übt er das Ehrenamt als Schiedsmann aus. Für dieses ehrenamtliche Engagement (und das des Schöffen) wurde er u.a. auch mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Trotz seines hohen Alters nimmt Hallebach regelmäßig an den Arbeitsbesprechungen der Amtsgerichte Essen, Essen-Steele und der Bezirksvereinigung Essen im BDS e.V. teil...

  • Essen-Ruhr
  • 13.05.18
Kultur

Nicht zwischen den Stühlen

Zum 90. Geburtstag des Schriftstellers Georges-Arthur Goldschmidt am 2. Mai* "Ich wollte zeigen, was ich der Literatur an Freiheit, Selbständigkeit und an Lebensabenteuern verdanke", hatte Georges-Arthur Goldschmidt vor zehn Jahren über seinen gerade erschienenen Essayband "Die Faust im Mund" erklärt, in dem er sich intensiv mit Kafka (einem seiner Briefe ist auch der Buchtitel entlehnt), Eichendorff, den Grimmschen Märchen und mit seinem eigenen literarischen Selbstverständnis...

  • Wattenscheid
  • 27.04.18
  • 1
Sport
Erwin Volkmann
2 Bilder

Erwin Volkmann, der letzte Mann aus dem ersten LSV-Meister-Team, wird 90 Jahre

LÜNEN. Erwin Volkmann, die lebende Lüner Fußball-Legende, wird am Mittwoch,11. April, 90 Jahre alt. Der Torjäger aus den 50er Jahren ist das letzte noch lebende Mitglied der ersten Meisterschaft des Lüner SV. Dieser erste Aufstieg in Landesliga glückte dem Lüner SV 1950/51 mit Helmut Trainer Strobel, Heinz Rosenkranz Torwart Siegfried Herbrechter, Günter Rosenkranz, Helmut „Jockel“ Bracht, Erwin Volkmann, Hans Behrens, Helmut Alberts, Günter Bogdanowicz, Harry Rudciak, Georg Pohl und Herbert...

  • Lünen
  • 10.04.18
Vereine + Ehrenamt
Die Altstadtfunken feierten anlässlich ihres 90-jährigen Jubiläums den Festkommers.
4 Bilder

Monheim am Rhein: Altstadtfunken feiern Jubiläum

„Funke opjepass, zum Danze opjestallt“! Wenn dieses Kommando erschallt, erwartet die Jecken ein Höhepunkt des närrischen Treibens. Das Traditionskorps der Monheimer Altstadtfunken von 1928 zieht unter den Klängen des beliebten Marsches „Laridah“ in die Säle ein. Seit nunmehr 90 Jahren ist dies Tradition im Monheimer Karneval und im Laufe der Jahrzehnte haben sich die Altstadtfunken mit ihren begeisternden akrobatischen Gardetänzen weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht.  In...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.18
Kultur

Spielmannzug Lembeck feierte 90. Geburtstag

In der vollbesetzten St. Laurentiuskirche wurde das Jubiläum mit einer Adventssmesse eröfffnet, welche von den Musikern des Spielmannszugs sowie deren Böhmglöten-Gruppe musikalisch begleichtet wurde. Pfarrer Alfred Voss segnete anschließend die neuen Proben- und Gemeinschaftssräume des Vereins im Untergeschoss der ehemaligen Laurentiusschule und weihte sie damit offiziell feierlich ein. Der Tag der offenen Tür wurde von zahlreichen Besuchern angenommen, Auf dem Schulhof der ehemalischen...

  • Dorsten
  • 07.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.