Alles zum Thema A 45

Beiträge zum Thema A 45

Blaulicht

Sprengstoff unter der Autobahntalbrücke
Erneut Sprengstofffund +++ Autobahntalbrücke Hagen Brunsbecke betroffen +++ Sprengung durchgeführt

Heute, Freitag 15. Februrar, kam es am späten Vormittag bei Straßenarbeiten erneut zu einem Sprengstofff und an der Bundesautobahn 45. Bei den insgesamt vier aufgefundenen Stangen handelte es sich offensichtlich um den gleichen Plastiksprengstoff aus den 60er Jahren, der dort bereits gestern aufgefunden wurde und der seinerzeit beim Bau der Autobahn Verwendung fand. Spezialisten und Bundespolizei vor OrtSprengstoffspezialisten der Bundespolizei erschienen vor Ort. Den Spezialisten gelang...

  • Hagen
  • 15.02.19
Ratgeber

In Richtung Frankfurt
A 45: Verkehrsbehinderungen zwischen Schwerte-Ergste und Kreuz Hagen

Am kommenden Wochenende (9./11.2.2019) wird es eng auf der A45 zwischen der Anschlussstelle Schwerte-Ergste und dem Autobahnkreuz Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt, berichtet die Landesbehörde Straßen.NRW in einer Pressmitteilung.  Die Autobahnniederlassung Hamm führt den Verkehr am Samstag (9.2.) in der Zeit von 6 bis 18 Uhr zunächst über zwei verengte Fahrstreifen. Ab 18 Uhr steht dem Verkehr dann nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der gesamte Verkehr wird über die zweite Überholspur...

  • Schwerte
  • 08.02.19
Ratgeber
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen, Projektgruppe A45, muss im Zuge des Neubaus der Lennetalbrücke auf der A45 den Fahrbahnübergang einer Behelfsbrücke reparieren.

A45 Teilweise nur ein Fahrstreifen im Bereich des Autobahnkreuzes Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen, Projektgruppe A45, muss im Zuge des Neubaus der Lennetalbrücke auf der A45 den Fahrbahnübergang einer Behelfsbrücke reparieren. Daher wird der Verkehr im Bereich des Autobahnkreuzes Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt am Samstag (08. September) von 06 Uhr bis 18 Uhr zunächst 2-streifig geführt. Anschließend muss aus Platzgründen ab Samstag (8.09) von 18 Uhr bis Montag (10.9) um 05 Uhr der Verkehr in Richtung Frankfurt 1-streifig geführt...

  • Hagen
  • 07.09.18
Überregionales

Abschlussmeldung zum Brand auf der A 45: 3 Millionen Euro Sachschaden

Wie bereits berichtet, brannte heute auf der A45 ein Kranwagen (siehe Beitrag).  Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Der 35-jährige Fahrer blieb unverletzt. Aufgrund des Brandes liefen circa 250 Liter Hydrauliköl auf die Fahrbahn. Während der Löscharbeiten wurde die Richtungsfahrbahn Frankfurt für circa 2 ½ Stunden komplett gesperrt. Aktuell ist einer von drei Fahrstreifen in Richtung Frankfurt befahrbar. Ein zweiter Fahrstreifen wird in der nächsten Zeit freigegeben. Ein Fahrstreifen...

  • Kamen
  • 23.04.18
Überregionales

Sperrung der A 45 am Samstag: Sprengung von 2 Pfeilern der Lennetalbrück

Im Rahmen des Abbruchs der Lennetalbrücke werden am Samstag, 08. Juli um 15 Uhr die Pfeiler 12 und 13 (beidseits der Lenne) mittels einer Fallsprengung umgelegt. Die Pfeiler können nicht wie die anderen Brückenteile mit dem Abbruchbagger abgebrochen werden, da so entweder die Pfeilerköpfe in den Fluss stürzen würden oder der Abbruchbagger im Flussbett der Lenne stehen müsste. Bei der Sprengung wird dieses verhindert, die Pfeiler erhalten eine Fallrichtung von der Lenne weg. Um 14.55 Uhr wird...

  • Hagen
  • 04.07.17
  •  1
Politik

Bundesverkehrswegeplan 2030 berücksichtigt für Dortmund wichtige Verkehrsvorhaben

Sechsspuriger Ausbau der A45 und der A40 sowie Fertigstellung der B236 zwischen Dortmund-Berghofen und der AS Schwerte (A1) Zum Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP 2030) erklären die Dortmunder CDU-Bundestagsabgeordneten Steffen Kanitz und Thorsten Hoffmann: Infrastrukturinvestitionen auf Rekordniveau - Berufspendler in Dortmund können sich freuen Eine funktionierende Infrastruktur ist Voraussetzung für Wachstum und Wohlstand in Deutschland. Der BVWP 2030 der unionsgeführten...

  • Dortmund-City
  • 17.03.16
Überregionales

Bauarbeiten auf der A 45 bis Dezember 2015

Am kommenden Montag, 3. August, wird ab 20 Uhr auf der A 45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund eine neue Baustelle eingerichtet. Geplant sie bereits am 27. Juli. Wegen des schlechten Wetters verschob Straßen NRW das Vorhaben. Während der Bauzeit, voraussichtlich bsi Ende des jahres, stehen nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Die Autobahnniederlassung Hamm verstärkt in diesem Teilbereich die Talbrücken "Sürenhagen" und...

  • Hagen
  • 31.07.15
Überregionales

A45: Ab Montag Brückenbau zwischen Lüdenscheid und Hagen

Straßen NRW beginnt am Montag, 27. Juli, ab 20 Uhr mit umfangreichen Brückenbauarbeiten auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund. Während der gesamten Maßnahme stehen dem Verkehr zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Die Arbeiten umfassen die Verstärkung der Talbrücken Sürenhagen und Eichelbleck, damit sie den gewachsenen Verkehrsbeanspruchungen gewachsen sind. In beiden Brücken werden Bewehrungsstäbe eingebaut. Dieser...

  • Hagen
  • 24.07.15
Politik
Ein generelles Tempolimit von 100 km/h bringt auf der A45 keine wesentliche Lärmreduzierung, sagt die Untersuchung. Ein Problem bleibt der Schwerverkehr.  Archivfoto: Meier

A45: Modellversuch beendet - Tempolimit schützt nicht vor Lärm

Der „Modellversuch Tempolimit“ auf der A45 ist Vergangenheit. Weil eine signifikante Lärmreduzierung nicht nachgewiesen werden konnte, gilt ab sofort wieder die ursprüngliche Geschwindigkeit statt der zwischenzeitlichen 100 km/h. „Eine signifikante Minderung sowohl der Dauerschallpegel als auch der Pegelspitzen konnte nicht belegt werden.“ Das ist die Kernaussage der wissenschaftlichen Untersuchung, die von der Bezirksregierung Arnsberg in Auftrag gegeben worden war. Sie sollte klären,...

  • Dortmund-West
  • 22.07.15
Ratgeber

Zwischen DO-Hafen: und Kreuz Castrop: A 45 wird ein Jahr zur Baustelle

Ab Samstag (07.03.) beginnt die Straßen.NRW - Regionalniederlassung Ruhr mit der Fahrbahnerneuerung der A 45 zwischen den Autobahnkreuzen Castrop-Rauxel-Ost und Dortmund-West. Auf einer Länge von circa 3 Kilometern wird die Fahrbahndecke abgefräst und durch einen neuen Straßenbelag ersetzt. Im Mittelstreifen werden die alten Schutzplanken erneuert und die Entwässerungseinrichtungen saniert. Weiterhin werden an acht Brücken Sanierungsarbeiten unter anderem an den Fahrbahnübergängen,...

  • Dortmund-West
  • 03.03.15
Ratgeber
Was bringt ein Tempolimit? Das wird auf der A45 im Dortmunder Südwesten modellhaft untersucht. Ab Montag gilt ein Jahr lang Tempo 100.
2 Bilder

Fuß vom Gas: Ab Montag gilt Tempo 100 auf der A45 im Dortmunder Südwesten

Der „Modellversuch Tempolimit“ auf einem Teilstück der A 45 im Dortmunder Südwesten geht in die zweite Phase. Ab Montag (17.2.) gilt dort ein Jahr lang Tempo 100. Unter den hierdurch veränderten Bedingungen folgen nun weitere Lärmmessungen – wiederum flankiert von einer systematischen Anwohnerbefragung, teilt das Regierungspräsidium Arnsberg weiter mit. Der Modellversuch soll klären, inwiefern Tempolimits Lärmemissionen samt der Lärmpegelspitzen reduzieren können. Die wissenschaftliche...

  • Dortmund-West
  • 13.02.14
Politik
Zur Zeit räumt die Baufirma das zukünftige Baufeld und beseitigt dort vorhandene Hindernisse. Im Bereich des gesperrten Parkplatzes „Kahlenberg“ (A45, Fahrtrichtung Frankfurt) werden anschließend die Baugruben für den „Taktkeller“ erstellt, wo die Stahlkonstruktion des Überbaus abschnittsweise hergestellt wird.
2 Bilder

Neubau Lennetalbrücke - CDU-Mittelstandsvereinigung fürchtet Verkehrsinfarkt

„Die Verkehrswege sind Lebensadern unserer Wirtschaft. Tagtäglich fließen Tausende von Liefer- und Pendlerverkehre durch sie hindurch. Einer der Standortvorteile von Hagen ist die außerordentliche gute verkehrliche Anbindung an das Autobahnnetz“, so Christoph Purps, der Kreisvorsitzende der CDU Hagen und der Mittelstandsvereinigung. Und diesen Standortvorteil sieht die Mittelstandsvereinigung durch die Brückensanierung und den damit verbundenen Neubau der Lennetalbrücke gefährdet. Purps...

  • Hagen
  • 06.11.13
  •  4
  •  1
Politik
Im Dortmunder Rathaus stimmten SPD und LINKE bei Enthaltung der Grünen für die Einführung eines Tempolimits.
2 Bilder

Geschwindigkeitsbeschränkungen auf A2 und A45

NRW-Landesverkehrsminister Michael Groschek (SPD) ist dem Willen des Dortmunder Rates an den bewohnten Zonen der Autobahnen A2 und der A 45 auf Dortmunder Stadtgebiet ein Tempolimit von 100 km/h einzuführen nicht gefolgt. Für die Autobahn A2 sieht Groschek keine rechtliche Möglichkeit für ein Tempolimit zur Vermeidung von Lärmemmissionen. Die A45 wird aber separat beurteilt. SPD & LINKE im Dortmunder Umweltauschuss einig „Dies ist für die Anwohner sehr bedauerlich. Wir hatten nach dem...

  • Dortmund-City
  • 27.09.13
Politik

Lennetalbrücke - technische Details

(Quelle: Straßen NRW) Kosten: ca. 105 Mio Euro Technische Daten Bauwerkslänge: 985 M Zweiteiliger Überbau als Stahlverbundkonstruktion 14 Brückenfelder Länge des Hauptfeldes über der Lenne: 115 m ca. 10.000 t Stahlkonstruktion Überbau einbauen ca. 3.700 kubikm. Betonfertigteile Überbau herstellen ca. 12.000 qm Ortbeton Überbau einbauen ca. 7.000 kubikm. Behelfsunterbauten herstellen ca. 15.000 kubikm. Beton Unterbauten herstellen ca. 27.000 kubikm. alte Brücke...

  • Hagen
  • 11.09.13
Politik
Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium (l.) und NRW-Verkehrsminister Michael Groschek ließen sich vom strömenden Regen die gute Laune beim imaginären Spatenstich nicht verderben.
6 Bilder

Lennetalbrücke - Spatenstich für ein Mammutprojekt

Am Mittwoch (11.9.2013) hat mit einem imaginären Spatenstich der Bau der neuen Lennetalbrücke (A45) begonnen: In viereinhalb Jahren soll das 105 Millionen teure Mammutprojekt beendet sein. Die 1.000 Meter lange Autobahnbrücke wird durch einen Neubau ersetzt: Zunächst entsteht eine Fahrtrichtung der neuen Brücke neben der bisherigen Brücke, die dann später in einem Schritt quer eingeschoben werden müssen. So etwas hat es laut Straßen NRW in Deutschland in dieser Größenordnung noch nicht...

  • Hagen
  • 11.09.13
Politik
Die Brechtener leiden unter dem Lärm der A2. Mirco Deik setzt sich in einer Initiative dafür ein, dass es leiser wird.

Wunsch nach Tempo 100 auf A2 und A45

Im Juli hatte der Rat der Stadt sich für Tempo 100 auf den Autobahnen A 2 und A 45 ausgesprochen. Es sollte für beide Fahrtrichtungen der A 2 auf Dortmunder Stadtgebiet sowie für beide Fahrtrichtungen der A 45 zwischen Dortmund-Eichlinghofen und der A 2 gelten. Oberbürgermeister Ullrich Sierau hat den entsprechenden Ratsbeschluss jetzt Landesbauminister Michael Groschek mit der Bitte um Unterstützung zugeleitet. Im Sinne der Umwelt Sierau schreibt: „Auch nach dem dreistreifigen Ausbau der A...

  • Dortmund-City
  • 28.08.13
Überregionales

Dümmer geht's nimmer? Auf Polizeiwagen aufgefahren

Völlig unklar ist das Zustandekommen eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht von Sonntag auf Montag (12. August) um 0.26 Uhr in Dortmund auf der A 45 im Bereich des Autobahnkreuz Dortmund-Süd ereignete. Zur Unfallzeit befuhr eine Streife der Dortmunder Autobahnpolizei die A 45 in Richtung Frankfurt. Der Streifenwagen war auf regennasser Fahrbahn mit 80 km/h auf dem rechten Fahrtsreifen unterwegs, als plötzlich von hinten der Pkw eines 23-jährigen Bochumers auf den Streifenwagen...

  • Dortmund-West
  • 12.08.13
Politik
Lärm tut irgendwann weh: Eine Bürgerinitiative will einen verbesserten Lärmschutz auf der A45 durchsetzen.

Lärmschutz A45 - So soll die Messreihe laufen

Im Süden. In Sachen Lärmschutz A 45 hat sich in den letzten Monaten und Tagen einiges getan, worüber die Bürgerinitiative „Gegen Lärm an der A 45“ gern informieren möchte: Am 22. Januar veröffentlichte der Regierungspräsident Arnsberg seine Pläne für den sogenannten Feldversuch „Tempolimit“ auf der A 45. Daraufhin hat die Bürgerinitiativeeine Pressemittelung ausgegeben, in der inbesondere darauf hingewiesen wurde, dass es aus ihrer Sicht in diesem Feldversuch nicht um “Lärmspitzen“,...

  • Dortmund-Süd
  • 15.04.13
Ratgeber

Sperrung im Autobahnkreuz Dortmund-Witten: Fahrbahn wird erneuert

Am Donnerstag (11.4.) ab 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen (12.4.) um sechs Uhr sperrt die Autobahnmeisterei Hagen im Autobahnkreuz Dortmund/Witten die Verbindung von Bochum (A44) kommend auf die A45 in Fahrtrichtung Dortmund. Die Autobahnmeisterei wird in dieser Nacht die Fahrbahn des Kreisels sanieren. Verkehrsteilnehmer werden über die A45-Anschlussstelle Dortmund-Süd umgeleitet.

  • Dortmund-West
  • 09.04.13
Überregionales
Ein Rettungshubschrauber war bei einem schweren Unfall im Westhofener Kreuz im Einsatz.

Schwerer Unfall im Westhofener Kreuz - Rettungshubschrauber im Einsatz

Heute morgen, 13. März, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 1 in Fahrtrichtung Köln, im Bereich des Westhofener Kreuzes, bei dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren. Zur Unfallzeit fuhr ein 50-jähriger Dortmunder in seinem Skoda auf dem rechten Fahrstreifen der Verzögerungsspur. Als der 39-jährige Fahrer des davor fahrenden VW Touran verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte der Dortmunder den Bremsvorgang zu spät und fuhr auf das Heck des Touran auf. Zeitgleich nahm eine...

  • Dortmund-Süd
  • 13.03.13
Ratgeber

A45: Fällarbeiten bei Hagen

Für den Neubau der Lennebrücke im Zuge der A45 müssen ab Montag (10.12.2012) im künftigen Baufeld Bäume gefällt werden. Zunächst werden die Arbeiten im Bereich östlich der A45 (Fahrtrichtung Dortmund) zwischen Lennebrücke und dem westlich der A 45 gelegenen Parkplatz "Am Kahlenberg" durchgeführt. Wenn die Bäume in Fahrtrichtung Frankfurt gefällt werden, muss der Parkplatz "Am Kahlenberg" aus Sicherheitsgründen geschlossen werden. Die Arbeiten, die von Mitarbeitern der Autobahnmeisterei...

  • Hagen
  • 09.02.13
Politik
Autos machen Lärm - Autobahnanwohner wissen davon ein Lied zu singen. So auch die Bürgerinitiative gegen die Lärmbelastung an der A45.

Teilerfolg für lärmgeplagte Bürgerinnen und Bürger an der A 45

Die Mitteilung der Bezirksregierung Arnsberg vom 20. Januar , dass der angekündigte Modellversuch zum Zusammenhang von Lärmbelastung und Geschwindigkeit an der A 45 2013 starten soll, löst bei den von Autobahnlärm geplagten Anwohnern in Eichlinghofen, Persebeck, Salingen und Kruckel nicht gerade Begeisterung aus, wird aber als Teilerfolg betrachtet. Im Jahr 2013 soll zunächst einmal unter unveränderten Bedingungen auf dem Abschnitt zwischen BAB DO-West (10,5km) bis südlich des BAB-Kreuz...

  • Dortmund-Süd
  • 30.01.13
Politik
Was bringt ein Tempolimit auf der A 45? Das soll im Rahmen eines Modellversuchs emittelt werden. (Archivfoto: Meier)
2 Bilder

Modellversuch: Nur noch Tempo 100 auf der A 45?

Geringere Lärmbelästigung, erhöhte Verkehrssicherheit und besserer Verkehrsfluss – das versprechen sich die Befürworter zusätzlicher Tempolimits auf Autobahnen. Was es damit auf sich hat, das soll in einem Modellversuch im Dortmunder Südwesten ermittelt werden. „Der Modellversuch soll wissenschaftliche Erklärungen zur Wirkung von Tempolimits liefern. Vor neuen Geschwindigkeitsbegrenzungen brauchen wir zunächst eine solide Entscheidungsgrundlage und verlässliche Bewertungskriterien“, sagt...

  • Dortmund-West
  • 24.01.13