A445

Beiträge zum Thema A445

Blaulicht
Auf der A445 kam es am Freitag, 23. April, zu einem tödlichen Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Der Fahrer verstarb an der Unfallstelle.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A445 bei Neheim

Auf der A445 kam es am Freitag, 23. April, zu einem tödlichen Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Der Fahrer verstarb an der Unfallstelle. Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 51-Jähriger aus Hamm um 16.37 Uhr mit seinem Motorrad auf der A445 in Richtung Arnsberg. Zwischen der Anschlussstelle Wickede und Neheim verlor der Fahrer aus bis jetzt nicht bekannten Gründen die Kontrolle über das Motorrad. Der 51-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Er verstarb an der Unfallstelle. Die Fahrbahn...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.04.21
Ratgeber
Die Autobahn Westfalen prüft an der A46/A445-Anschlussstelle Neheim eine Brücke. Am Dienstag, 30. März, ist dazu in Fahrtrichtung Hamm die Ausfahrt Neheim von 8 bis 15 Uhr gesperrt.

A46/A445: Sperrungen in der Anschlussstelle Neheim ab 30. März

Die Autobahn Westfalen prüft an der A46/A445-Anschlussstelle Neheim eine Brücke. Am Dienstag, 30. März, ist dazu in Fahrtrichtung Hamm die Ausfahrt Neheim von 8 bis 15 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird ab der Anschlussstelle Neheim-Süd über die blau beschilderte Bedarfsumleitung „U50“ geführt. Die Auffahrt in Fahrtrichtung Brilon wird aus dem gleichen Grund am Mittwoch, 31. März, von 8 bis 15 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird über die blau beschilderte Bedarfsumleitung „U53“ zur Anschlussstelle...

  • Arnsberg
  • 28.03.21
Ratgeber
Straßen.NRW verbessert die Fahrbahndecke der A445.

A445
UPDATE (10. Dezember): Nächtliche Auffahrtssperrung in Wickede Richtung Brilon

Update 1. September, 9.45 Uhr: Wie Straßen.NRW heute morgen mitteilt, erfolgt die Sperrung genau in der Gegenrichtung. In der Freitagnacht wird also die Auffahrt in Fahrtrichtung Brilon gesperrt. Auf der A445 in der Anschlussstelle Wickede wird Freitagnacht (11./12. Dezember) in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr die Auffahrt in Fahrtrichtung Werl gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Straßen.NRW muss in der Auffahrt einen Fahrbahnschaden beseitigen und investiert 10.000 Euro aus...

  • Wickede (Ruhr)
  • 09.12.20
Ratgeber
Straßen.NRW verbessert die Fahrbahndecke der A42.

A445
UPDATE – Vier tägliche Auffahrtssperrungen in Wickede in Richtung Werl

UPDATE – 3. Dezember: Straßen.NRW sagt die für morgen Nacht (4./5.Dezember) und Montagnacht (7./8. Dezember) angekündigte Auffahrtssperrung in der Anschlussstelle Wickede (A445) witterungsbedingt ab. Am Mittwoch, 2. Dezember, sowie an den weiteren drei Werktagen (Donnerstag, Freitag und Montag, 7. Dezember) wird auf der A445 jeweils in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr in der Anschlussstelle Wickede die Auffahrt in Fahrtrichtung Werl durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm gesperrt. Eine...

  • Wickede (Ruhr)
  • 30.11.20
Ratgeber
Mittwochnacht (15./ 16. Juli) wird im Autobahnkreuz Werl in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr die Verbindung von der A445 aus Arnsberg kommend auf die A44 nach Dortmund gesperrt.

A445/A44: Sperrung im Kreuz Werl

Mittwochnacht (15./ 16.Juli) wird die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Werl in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr die Verbindung von der A445 aus Arnsberg kommend auf die A44 nach Dortmund sperren. Eine Umleitung über die A44-Anschlussstelle Werl-Süd wird eingerichtet. Straßen.NRW muss einen Fahrbahnschaden in der Parallelfahrbahn beseitigen und investiert 10.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können passieren.

  • Arnsberg
  • 14.07.20
Ratgeber

A445: Parkplatz „Haus Füchten“ zwischen Wickede und Neheim Richtung Brilon gesperrt

Seit heute Morgen (1. Oktober) um 6 Uhr ist durch die Autobahnniederlassung Hamm der Parkplatz „Haus Füchten“ zwischen den Anschlussstellen Wickede und Neheim in Fahrtrichtung Brilon gesperrt. Die Autobahnniederlassung Hamm wird hier bis Freitagnacht (5. Oktober) die gesamte Fahr- und Parkfläche sanieren. Insgesamt werden 5.000 Quadratmeter Asphaltdecke (vier Zentimeter dick) und 500 Quadratmeter Binderschicht (acht Zentmeter dick) der LKW-Spur saniert. Straßen.NRW investiert hier 110.000 Euro...

  • Arnsberg
  • 01.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.