A52 Autobahn Gladbeck

Beiträge zum Thema A52 Autobahn Gladbeck

Politik
DIE LINKE aus Gladbeck, Bottrop und dem Land ist einig: NEIN zur A52!

B224 / A52: Kippt der Autobahnbau?

Im November 2015 stimmte der Gladbecker Rat einer angeblich „endabgestimmten“ Vereinbarung zwischen dem Bund, Land und Gladbeck über den Ausbau der B 224 zur A52 zu. Die Trasse soll Bottrop und Gladbeck durchschneiden. Jetzt stellt sich heraus: Dem Rat der Nachbarstadt wurde wohl nicht die ganze Wahrheit gesagt. Das brachten nun Anfragen der LINKEN ans Licht. Jetzt wackelt der Ausbau. Bei Bottrops Autobahnfans herrscht blanke Panik. Mit seinem Beschluss kassierte der Stadtrat eine Abstimmung...

  • Bottrop
  • 20.02.16
  •  3
Politik

"Rolf Schlaegel" wirft wieder Nebelkerzen

Heute erreichte mich eine Mail, die angeblich ein Herr Bresser-Barnebeck verschickt hat: Guten Tag miteinander, ich bin immer wieder beeindruckt über die Fachkunde, die aus vielen Mails und Posts spricht, die in diesen Tagen zum Thema Roter Turm kursieren. Dabei sind die Fakten ganz einfach: Der Landesbetrieb Straßen.NRW prognostiziert für 2025 eine Lärmbelastung im Bereich des Roten Turms ohne Ausbau der B 224 zur A 52 von bis zu 54db (A), nach einem Ausbau geht der Landesbetrieb für...

  • Gladbeck
  • 17.11.15
  •  1
  •  3
Politik
Ralf Michalowsky, Landessprecher der LINKEN. NRW und seit mehr als 15 Jahren Gegner des Autobahnausbaus in Gladbeck

Besser: "Carrée am Tunnelende" nennen

Am 11.11. fand eine Pressekonferenz zum "Carrée am roten Turm" statt. Volksbank und Stadtspitze wollen dort jetzt schnell bauen. Es ist zum Haareraufen! Mit PR-Gewalt soll jetzt das sogenannte "Carrée am Roten Turm" vermarktet werden. Dabei wird klar, dass sich die Macher dieses "Sahneteilchens" entweder nicht sachkundig gemacht haben oder bewußt Investoren ins Unglück reißen. In der Tat könnte das ehemalige Schlachthofgebiet zu einer attraktiven Wohnlage in Stadtnähe werden - wenn es da...

  • Gladbeck
  • 12.11.15
  •  3
Überregionales
Die Superautobahn und die parallel-Schildkröten-Rennstrecke. Bund und Land machten immer schon was sie wollten. Das ist heute ebenfalls nicht anders.

B224 Never Ending Story durch Gladbeck

Gladbeck: B 224/A52 | So wie im Foto geht das an 5 Tagen in der Woche: Wer an ihr wohnt, hasst diese Sauverbindung. Von Montags bis Freitags herrscht nur zu 50% Humanverkehr: Die Bottrop/Buer-Spur (A52) verursacht ständig Lärm, während die Buer/Bottrop-Spur (B224) an 5 Tagen im Stau steht. Warum hat hier noch kein Fast-Food'er ein Drive-In an der Stelle in Gla-Ost errichtet? Die schlafen doch sonst nicht. Schon morgens könnten dann Autofahrer aus Richtung Buer bequem am Teilstück zwischen...

  • Gladbeck
  • 02.10.14
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.