Abbruchhaus

Beiträge zum Thema Abbruchhaus

Politik
20 Bilder

Menschenwerk
Kurz nach Wehringhausen

So stelle ich mir Hagen nach einem Fliegerangriff vor. Kaputte Häuser, Zerstörung. Glücklicherweise fehlen die Flammen, die schreienden und weinenden Menschen, Verletzte und Tote. Das liegt glücklicherweise schon lange hinter uns. Dieses Ende der Häuser nach 100 Jahren ist auch ein Neuanfang. Ich sehe den Goldbergtunnel, die Bahn fuhr genau unter meinem Elternhaus durch. Damals, beim Anflug der britischen Bomber, suchten viele Menschen in diesem Tunnel Schutz. Als Kind fand...

  • Hagen
  • 18.10.19
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Abbruch ruht
Abbruch-Baustelle bei "Schlägel & Eisen"

* ca. 4 Werktage im "Ruhezustand" * Ist der Bagger defekt ? ! Hydraulik-Schlauch-Problem ?? Fertig mit dem Abbruch ist man ja erkennbar, noch nicht. An den bereits einmal begonnenem renovierten Gebäuden sind ja so einige Fensteranlagen inzwischen von Chaoten zerstört worden ! Der neue Eigentümer/ Investor versucht aktuell einige der  sicherlich einmal sehr teuren Fensteranlagen in Sicherheit  zu bringen und sie an Interessierte zu verkaufen.

  • Gladbeck
  • 12.05.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
7 Bilder

Die Erinnerungen bleiben!
Abbruch Mittelweg 48

Jetzt ist auch dieses geschichtsträchtige Architektenhaus aus dem Jahre 1905 verschwunden auf dem Mittelweg und nur noch die Fotos bleiben in der Erinnerung. Vom Schuhfabrikanten Mittmann in den Jahren 1905/06 ca. erbaut in typischem Stil der Klever Kurhauszeit, mit hohen Räumen und Extraeingängen getrennt nach Chef und Bedientesten, wohnte im Laufe der Jahre Familien mit bekannten Klever Namen wie Seeger, Mentrop, Heiermann, Locke, Liebers usw. in den Räumen. Im 2. Weltkrieg stark zerstört und...

  • Kleve
  • 28.11.18
  •  2
Überregionales
Als „Horror-Haus“ bezeichnet Albert Klein das Gebäude an der Widumer Straße 27.

Birgt „Horror-Haus“ Gefahren?

Ein heruntergekommenes und scheinbar unbewohntes Haus am Rand der Altstadt hat die Aufmerksamkeit von BürgerReporter Albert Klein erregt. „Gegenüber dem Arbeitsamt an der Widumer Straße befindet sich dieses Horror-Haus“, schreibt Klein in seinem Beitrag. Albert Klein denkt an die Sicherheit von Passanten und befürchtet, dass „alles mögliche herunter fallen“ könne. „Das leer stehende Wohnhaus an der Widumer Straße 27 befindet sich in Privatbesitz“, erklärt Stadtsprecherin Maresa...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.11.14
Überregionales

Leiche in Abbruchhaus gefunden / Vermisste Frau Opfer von Gewaltverbrechen

Ein mysteriöser Fall beschäftigt Polizei und Staatsanwaltschaft. Am Freitagabend wurde in einem zugemauerten Abbruchhaus an der Riemker Straße eine Leiche gefunden. Inzwischen steht fest, dass es sich um eine vermisste Frau aus Herne handelt, die eines gewaltsamen Todes starb. Eine Mitteilung der Polizei zum Leichenfund an die örtlichen Medien erfolgte bis Samstagabend nicht. Eine Routine-Nachfrage des Wochenblattes gegen 17 Uhr, ob es noch Berichtenswertes gebe, wurde von einem Beamten...

  • Herne
  • 20.10.12
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Stadtalarm in Monheim - Feuerwehrmann bei Löscharbeiten an der Körnerstraße verletzt

Monheim am Rhein. Der Dachstuhlbrand in einem Abbruchhaus an der Körnerstraße beschäftigte die Feuerwehr in der Nacht zum Sonntag über mehrere Stunden. Dabei wurde ein Feuerwehrmann erheblich verletzt. Der erste Notruf ging um kurz vor 10 Uhr bei der Feuerwehr Monheim über die Kreisleitstelle ein. Mehrere Anrufer berichteten im Anschluss von aus dem Dach schlagenden Flammen aus einem Haus im Bereich der Heinestraße. Sofort rückte die hauptamtliche Wache mit Löschfahrzeug, Drehleiter,...

  • Monheim am Rhein
  • 20.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.