Abenteuer

Beiträge zum Thema Abenteuer

Reisen + Entdecken
Lara Bubolz und Julian Frerich gehen nun mit Hund Rusty auf große Reise im fertig restaurierten Wohn-Bus.
6 Bilder

Im Bus zuhause
Für zwei Wittener beginnt eine große Reise

"Ich bin dann mal weg!" Viele träumen vom Ausstieg aus dem Alltag, vom Reisen, vom Sehnsuchtsort. Aber Lara Bubolz und Julian Frerich setzen diesen Traum auch in die Tat um: Am Samstag, 7. November, wollen die beiden in die Ferne aufbrechen. Der langgehegte Wunsch wird endlich Wirklichkeit. Zwei Jahre haben die beiden daran gearbeitet, einen alten Schulbus in einen Wohnwagen umzubauen. Aber die Idee dazu entstand viel früher. Auf Anfang: Lara Bubolz und Julian Frerich haben auch in der...

  • Witten
  • 07.11.20
  • 1
  • 1
Kultur
Video 4 Bilder

Geschichtensammlung für Kinder
"Überall ist irgendwo"

Ein Buch mit spannenden Geschichten und Märchen - nicht nur für Kinder. Meine Enkeltochter mit ihrer Geschichte "Igor kommt ins Krankenhaus" und ich mit "Es war einmal in Sibirien" sind auch dabei. Am glücklichsten ist natürlich die Zwölfjährige Julia - und das völlig zu Recht. Klappentext Rosa Ananitschev, Renate Anna Becker, Maria Hertting, Nicol Lange, Barbara Siwik, Christel Wismans, Renate Zawrel – Autorinnen, seit Jahren in Freundschaft verbunden, schreiben – gemeinsam mit zwei...

  • Hemer
  • 04.11.20
LK-Gemeinschaft
Das VIACTIV-Erlebnisland lädt alle Kinder zwischen fünf und 13 Jahren zur Teilnahme am Ferienprogramm ein.

Spiel, Sport und Abenteuer
Ferienprogramm im VIACTIV-Erlebnisland für Kinder von fünf bis 13

Noch keine Pläne für die Herbstferien? Das VIACTIV-Erlebnisland lädt alle Kinder zwischen fünf und 13 Jahren wieder zur Teilnahme am Ferienprogramm ein. Im Zeitraum von Montag, 12. Oktober, bis Freitag, 23. Oktober, findet das Programm montags bis freitags in der Walter-Lohmar-Sporthalle, Blitzkuhlenstraße 81b, statt. Jeweils von 11 bis 16.30 Uhr können die Kinder dann dort spielen und ihre Ferien abwechslungsreich gestalten. Dabei bekommen sie die Möglichkeit sich unabhängig vom Wetter...

  • Recklinghausen
  • 07.10.20
Kultur
Cover von "Karl Mays magischer Orient"
4 Bilder

Karl Mays magischer Orient
Der Herrscher der Tiefe

Ich bin Autorin und lebe in Neviges. Aktuell wurde ich für eine meiner Science-Fiction-Kurzgeschichten mit dem Kurd-Laßwitz-Preis ausgezeichnet. Doch ich schreibe auch Fantasy und arbeite an der Fantasy-Reihe "Karl Mays magischer Orient" des Karl May Verlags mit. Von mir dort erschienen sind die Kurzgeschichten "Das Vermächtnis des Kara" und "Durchs wilde Ernstthal". "Das Vermächtnis des Kara" könnt ihr auf TOR Online gratis lesen. Wenn es euch gefallen hat, dürft ihr mir dort auch gern ein...

  • Velbert-Neviges
  • 28.07.20
Kultur
Jan Theurich, Film-Student aus Langenberg, verbrachte die Zeit während des "Lockdowns" fast ausschließlich mit der Arbeit am Hörspiel "Trust me, I'm a Dungeoneer". Die fantasievolle Geschichte können Interessierte kostenlos über die gängigen Plattformen anhören.
2 Bilder

Reinhören und mitfiebern
Langenberger produziert kostenloses Hörspiel

Ein kostenloses Hörspiel - bestehend aus einer ersten Staffel mit fünf Episoden - hat der Langenberger Jan Theurich in den vergangenen Monaten produziert. Der 24-jährige Film-Student nutzte die durch den "Lockdown" gewonnene Freizeit, um das Drehbuch zu schreiben und die fantasievolle Geschichte mit Hilfe von über 40 weiteren Beteiligten aufzunehmen. Ein großes Erdbeben erschüttert die Welt. Nur noch ein letztes Königreich bleibt erhalten. Um dieses vor drohenden Gefahren zu schützen, müssen...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.07.20
LK-Gemeinschaft
Überraschung für die Kinder auf dem Abenteuerspielplatz: Die SPD spendierte Bratwurst und Pommes. Foto: SPD

Abenteuerspielplatz in Herdecke
Bratwurst und Pommes für alle

Eine Überraschung hatte die SPD-Herdecke jetzt für die Mädchen und Jungen auf dem Abenteuerspielplatz im Gepäck: Für Kinder und Betreuer gab es Bratwurst und Pommes. An der Aktion beteiligten sich die Landtagsabgeordnete Dr. Nadja Büteführ, die stellvertretende Bürgermeisterin Karin Striepen, der SPD-Vorsitzende Prof. Dr. Ulrich Schwellenberg und der Fraktionsvorsitzende und Bürgermeisterkandidat Jan-Christoph Schaberick.

  • Herdecke
  • 09.07.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Auf dem Abenteuerspielplatz Herdecke geht es etwas leiser zu
Budenbauen unter Corona-Auflagen

Normalerweise herrscht auf dem Abenteuerspielplatz (ASP) am Kalkheck dicht gedrängtes, wuseliges Treiben. Aufgrund der aktuellen Coronalage fällt die Eröffnung des diesjährigen Ferienspektakels deutlich ruhiger aus. Die Beschränkung auf 50 Kinder und Jugendliche pro Woche tut der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Gut gelaunt schlendern die Budenbauer mit ausreichend Werkzeug ausgestattet über den Platz, ziehen Paletten zu dem ausgeschauten Hüttenplatz und schlagen konzentriert die ersten Nägel...

  • Herdecke
  • 01.07.20
Vereine + Ehrenamt
Kinder ab sechs Jahren können auf dem AWO-Ingenhammshof wieder kräftig mit anpacken, um die Tiere auf dem Hof zu versorgen. Die AWO-Integration hat Maßnahmen ergriffen, um die Kinder zu schützen und einen sicheren Ablauf zu gewährleisten.

Anmeldung für die Woche auf dem Lernbauernhof Ingenhammshof jetzt wieder möglich
Der Sommer wird „tierisch“

Die Sommerferien kommen in Sichtweite. Auf dem AWO-Ingenhammshof werden sie Woche für Woche zu einem tierischen Vergnügen. Die Anmeldung für die Freizeiten während der Sommerferien ist ab jetzt wieder möglich. Mädchen und Jungen ab sechs Jahren können in kleinen Gruppen (nicht mehr als zehn Personen) entweder an den Bauernhofferien, an einem Schnupperkurs Reiten oder an den Esel- und Pferde-Ferien teilnehmen. Die Freizeiten (montags bis freitags) machen jeweils vom 29. Juni bis 03. Juli, vom...

  • Duisburg
  • 24.06.20
LK-Gemeinschaft
Für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren bietet die Akademie Klausenhof in Dingden ein Erlebniscamp an.
3 Bilder

Abenteuer für Kinder und Jugendliche / Jetzt anmelden und vom 13. bis 17. Juli 2020 dabei sein
Akademie Klausenhof Dingden plant Erlebniscamp

"In den aktuellen Zeiten der Corona-Krise sind häufig Kinder und Jugendliche besonders betroffen.", daher bietet die Akademie Klausenhof in Dingden ein Erlebniscamp für alle Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahren an. Denn "fehlende soziale Kontakte und eingeschränkte Möglichkeiten der Freizeitaktivtäten verbunden mit einer gegebenenfalls angespannten familiären Situation sind eine hohe Belastung für die Kinder und Jugendlichen. Um den Kindern und Jugendlichen, deren Familien sich zum...

  • Hamminkeln
  • 18.06.20
LK-Gemeinschaft
So sah es im vergangenen Sommer auf dem Abenteuer-Spielplatz auf dem Kalkheck in Herdecke aus. Aufgrund der Corona-Auflagen kann der Ferienspaß nur eingeschränkt vom 29. Juni bis 17. Juli durchgeführt werden. Foto: Archiv

Abenteuerspielplatz Herdecke findet 2020 statt
Abenteuer trotz Corona

Der Abenteuerspielplatz (ASP) findet dieses Jahr vom 29. Juni bis 17. Juli auf dem Kalkheck in eingeschränkter Form statt. „Mir und dem gesamten Team aus dem Jugendbereich ist es unheimlich wichtig, trotz der Corona-Pandemie den Herdecker Kindern das beliebte und wichtige Ferienangebot zu ermöglichen“, so Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster. Täglich von 9 bis 16 Uhr darf in den ersten drei Ferienwochen gebaut und gewerkelt werden, was das Zeug hält. Auf Grund der Corona-Pandemie gilt...

  • Herdecke
  • 03.06.20
Kultur
Joey Kelly liebt das Extreme.
Foto: Thomas Stachelhaus
2 Bilder

Joey Kelly zu Gast im filmriss AVU Autokino Gevelsberg
Ein Leben voller Abenteuer

"Abenteuer Leben" heißt das Programm, welches Joey Kelly am Samstag, 20. Juni, im filmriss AVU Autokino in Gevelsberg präsentiert. Der Musiker und Extremsportler berichtet dabei aus seinem spannenden Leben. Auf seiner Vortragstour schildert er Erlebnisse aus seinem abenteuerreichen Leben. Als Mitglied der "Kelly Family" wird Joey in den 90er Jahren weltberühmt. In der Zeit davor zieht er als Kind und Jugendlicher mit der Familie durch Europa und die USA, um mit Straßenmusik den...

  • wap
  • 03.06.20
Sport
14 Bilder

Fast vergessene Orte
Auf dem Almaring: Die alte Rennstrecke im Pott

Als ich über dieses alte Schätzchen stolperte, war ich doch sehr verblüfft. Mitten im Pott, genauer gesagt in Gelsenkirchen, soll es eine gut frequentierte Rennstrecke gegeben haben. Wo zwischen den Sechzigern und Achtzigern des letzten Jahrhunderts auf Initiative eines Herrn Anton Brunner Speedway-, Altwagen- und Motorrad-Rennen stattgefunden haben. Wieder ein Ausflugsziel, wo man Wandern, Natur und Geschichte bestens miteinander verbinden kann. Also fix die Anfahrt herausgesucht, Kameras...

  • Kleve
  • 30.05.20
  • 5
  • 4
Politik
Was hier wohl entsteht?
6 Bilder

Bochum in der Coronakrise
Abenteuer Bochum : Hier tut sich was 👍

Mitten in der City entsteht sie - eine Spielelandschaft für Kids. Auf dem Bochumer Husemannplatz läuft der ,,temporäre Aufbau der Spielelandschaft". Hier wird zur Zeit gewerkelt was das Zeug hält. Holzplateaus zum Klettern und Toben das kommt gut. Mal gucken was entsteht? Weit gefehlt... Die Sicht ist versperrt. Man kann nur ahnen das hier etwas geschaffen wird das Kindern im der Corona -Krise etwas Spaß bereiten soll.🌞 Eröffnet wird das Fun-Erlebnis am 5.Juni. Das ganze in...

  • Bochum
  • 29.05.20
  • 9
  • 1
Reisen + Entdecken
Die "Clanfamily" auf Geocaching Tour
4 Bilder

Wandern mit Abenteuerlust
Geocachen rettet Familien vor Langeweile

Sie haben von diesem "Geocaching" bestimmt schon mal in den letzten Jahren gehört. Eine digitale Schatzsuche mit Hilfe von Satelliten-Navigation. Das klingt nicht nur spannend, sondern kann in der derzeitigen Corona-Krise für freudige Abwechslung sorgen.  GeschichtlichesAm 3. Mai 2000 hat der Amerikaner Dave Ulmer den ersten "Geocache" in der Nähe von Portland versteckt und die Position der GPS Koordinaten dazu veröffentlicht. Seit dem entwickelte sich ein neues Spiel: Geocaching. Weltweit...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.05.20
  • 1
Reisen + Entdecken

Einhand über den Atlantik
Von Lanzarote nach Guadeloupe

Meine Einhand-Atlantiküberquerung habe ich sehr genossen. Ich zeige natürlich wie es gelaufen ist und zusätzlich wie das inReach Mini von Garmin funktioniert, wie es mit der Stromversorgung geklappt hat und habe noch viele andere Tipps. Viel Spaß! Zum Film

  • Hamminkeln
  • 28.02.20
  • 1
Reisen + Entdecken
6 Bilder

Segeln um Antigua und Barbuda
Ein schöner Ankerstopp an Green Island

Gestern habe ich nach 10 Tagen vor Anker in der Freeman Bay des English Harbour endlich den Absprung geschafft. Es war aber auch immer irgendetwas zu erledigen, Reparatur des Segels beim Segelmacher, Reinigung des Unterwasserschiffs, Wechseln einer Opferanode. Die Unterwasserarbeiten haben Taucher durchgeführt vom Tauchservice "Schoolboy". Das Unterwasserschiff war ziemlich zugewachsen nach 11 Monaten im Wasser und über 6.000 sm. Für 135 USD haben die Jungs einen super Job gemacht und...

  • Hamminkeln
  • 27.02.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
4 Bilder

Segeln an der Küste Gouadeloupes
12 Tage an dieser schönen Karibikinsel

Nach meiner erfolgreichen Atlantiküberquerung habe ich ein paar Tage in der Marina Bas-du-Fort verbracht. Danach bin ich zum Archipel Des Saintes gesegelt und habe dort in der Bucht vor der kleinen Stadt Bourg geankert. Der Ort versprüht seinen karibischen Charme und hier bekomme ich zum ersten Mal ein bisschen Karibikfeeling. Danach segle ich zur Westseite der Insel, da der Wind doch recht kräftig geworden ist und man auf der Westseite etwas geschützter liegt. Ich besuche Pigeon Island und...

  • Selm
  • 17.02.20
  • 1
Reisen + Entdecken
5 Bilder

EINHAND ÜBER DEN ATLANTIK
Angekommen !

Endlich mal wieder Wlan! Ich konnte mich von unterwegs leider immer nur kurz übers Garmin inReach melden. Am Montag bin ich gut auf Guadeloupe angekommen, nach 27 Tagen und 3084 sm. Alles hat gut geklappt und es ist eine traumhafte Fahrt  gewesen mit allen Herausforderungen bei 3 bis 4 Bft vorm Wind zu segeln, denn die letzten zwei Wochen war der Wind doch eher schwach. Ich musste dann vor Anker liegen, da kein Liegeplatz in der Bas du Fort Marina frei war. Aber ich habe mehrmals...

  • Hamminkeln
  • 07.02.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken

Ein Bild - Eine Geschichte
Der Götter Zorn

Dunkle Wolken zogen auf. Immer dichter ballten sie sich zusammen und verschlangen das Sonnenlicht, bis nur noch Dunkelheit übrig war. Siena zog den Umhang enger um sich. Sie hatte es kommen sehen, doch niemand hatte ihre warnenden Worte hören wollen. Nun würden sie alle den Zorn der Götter spüren müssen. Aufrecht stand sie inmitten des heiligen Steinkreises. Ihr Umhang flatterte im aufkommenden Wind und erste Regentropfen trafen ihr Gesicht. Sie wusste, dass es ein großer Fehler gewesen war,...

  • Bergkamen
  • 05.02.20
Sport
Auch in Kenia sind junge Menschen vom Motocross begeistert und wollen dem „alten Mann“ hilfreich zur Seite stehen, wie hier Michel Dammann mit der geliehenem Motorrad und geliehener Ausrüstung.
2 Bilder

Familienurlaub der besonderen Art in Kenia, wo der Motorcross auch seine Fans hat
Motorcross kennt keine Grenzen

Michael Dammann fährt seit 30 Jahren begeistert Motocross. Auch ein Sturz beim traditionellen Motocross am Eyller Berg am 1. Mai 2007, der mit gebrochenem Handgelenk und Bruch der Schulter endete, veranlasste den Kamp-Lintforter nicht zur Aufgabe seines Sports. Normalerweise startet der Fahrer des Motorclubs Kamp-Lintfort beim „ADAC Nordrhein MX CUP“ in der Leistungsklasse 3 und bei den Senioren. Über die Feiertage sendete der 50-jährige Lifetime-Crosser allerdings Nachrichten von einer...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.02.20
Reisen + Entdecken

Einhand über den Atlantik
Live Update

Mein letzter Tag vor der Abfahrt von Lanzarote in die Karibik. Die lange Wartezeit hat nun endlich ein Ende und morgen geht es los. Ich teile meine letzten Gedanken mit euch und zeige die jüngsten Vorbereitungen, wie die aktuelle Windvorhersage ist, wie ich unterwegs Kontakt halte und Wetterdaten bekomme. Viel Spaß! Hier geht es zum Video www.mjambo.de Facebook: M Jambo Sailing

  • Selm
  • 07.01.20
  • 3
  • 4
Reisen + Entdecken

Ein Bild - Eine Geschichte
Spuren im Schnee

Zitternd schlang Elisabeth ihre Arme fester um sich und schaute den Weg entlang. Über Nacht hatte frischer Schnee den Park in eine weiße Decke gehüllt. Sie wartete nun seit fast einer Stunde und spürte ihre Zehen vor Kälte kaum noch. War alles doch nur ein Traum gewesen? Nach all den Jahren, in denen sie auf ein Lebenszeichen von Johannes gehofft hatte, war er ihr letzte Nacht im Schlaf erschienen. An dieser Stelle sollte sie bei Sonnenaufgang auf ihn warten, er würde kommen und sie mit sich...

  • Bergkamen
  • 06.01.20
  • 1
Reisen + Entdecken

Einhand über den Atlantik
Ein weiteres großes Abenteuer liegt vor mir!

Die Atlantiküberquerung liegt vor mir und es sind nur noch wenige Tage, bis es hier von Lanzarote aus der Marina Rubicón los geht. Am 7. Januar möchte ich einhand Richtung Karibik in See stechen und werde dann für 8 Monate unterwegs sein. Im Moment plane ich, in der Karibik als erstes Guadeloupe anzulaufen und von dort weiter nach Antigua und St. Maarten zu segeln. Anfang September möchte ich wieder in den Niederlanden sein. In den letzten Wochen ist die Anspannung doch recht groß...

  • Selm
  • 02.01.20
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.