Abenteuer

Beiträge zum Thema Abenteuer

Kultur
Die Nibelungensage hat die Phantasie ganzer Künstlergenerationen beflügelt. In dieser Darstellung kämpft Siegfried mit dem Drachen.

Besucher erkunden in Xanten den Mythos des Nibelungen Siegfried
Auf den Spuren des Drachentöters

Xanten. Das Xantener SiegfriedMuseum bietet Interessierten an die Spuren des Helden der Nibelungensage in Xanten zu erkunden. Von Mai bis Oktober ging es ein halbes Jahr auf Spurensuche im Fall Siegfried. Die beiden Oktobertermine sind die letzte Gelegenheit, an einer offenen Führung ohne vorherige Anmeldung teilzunehmen. Die Spurensuche ist als zweistündiges Programm ganzjährig bei der Tourist Information Xanten für Gruppen buchbar. Am Donnerstag, 3. und Sonntag, 20. Oktober, geht es wieder...

  • Xanten
  • 02.10.19
Natur + Garten
Er ist schon ein schräger Vogel: Der Steinkauz fühlt sich am Niederrhein besonders wohl.

Auf Pirsch nach einer besonderen Eule
Ein quirliger Kauz

Xanten. Die NABU-Kreisgruppe weist auf ein spannendes Abenteuer hin, das in der fünften Ferienwoche in Xanten stattfindet. Am Freitag, 16. August, geht es auf der Bislicher Insel in der Dämmerung auf Steinkauz-Pirsch. Mit der Eulengruppe des Xantener NABU versuchen die Teilnehmer die kleinste Eule des Niederrheins, den Steinkauz, ausfindig zu machen. Der Meister der Dämmerung ist nicht so einfach zu finden. Die quirlige Eule freut sich auf die jungen Nachwuchsforscher. Aber nicht nur der Kauz...

  • Xanten
  • 15.07.19
Reisen + Entdecken
"Wir halten das Niveau vom Vorjahr", so Dirk Janssen vom Schaustellerverband mit Blick auf die Xantener Fronleichnamskirmes. Bierpreis und Anzahl der Fahrgeschäfte bleiben gleich.
3 Bilder

Die Xantener Fronleichnamskirmes bietet Familien jede Menge Spaß und Unterhaltung
Blinken, blitzen, krachen lassen

Insgesamt 66 Aussteller lassen es von Fronleichnam, 20. Juni, bis einschließlich Montag, 24. Juni, ordentlich blinken, blitzen, krachen. Marktmeisterin Evgenia Dudnik ist froh darüber, den erwarteten 50.000 Besuchern eine attraktive Kirmes bieten zu können. Von Christoph Pries Xanten. "Das ist ein schönes Thema, das für gute Laune sorgt. Die Fronleichnamskirmes wirft ihre Sonne voraus", freut sich Bürgermeister Thomas Görtz. Die konkreten Planungen stellten dann Marktmeisterin Evgenia Dudnik...

  • Xanten
  • 11.06.19
Überregionales
Dicker Schmöker - viele Leser: Wer sich daran beteiligen möchte, aus dem Nibelungenlied vorzutragen, kann sich im Xantener SiegfriedMuseum melden.
2 Bilder

Nibelungenlied-Lesung: Abenteuer, Helden und Mythen

Zu einem wahren Lese-Marathon kommt es am Sonntag, 21. Oktober, von 10 bis 20 Uhr im Kriemhildsaal des Xantener SiegfriedMuseum. Zum Vortrag kommt dabei das Nibelungenlied. Xanten. „Uns ist in alten maeren wunders viel geseit …“ – so beginnt das mittelhochdeutsche Nibelungenlied, das als eines der bedeutendsten Werke der Literatur 2009 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde und rund um die Inszenierung "Der Ring" dieses Jahr zentrales Thema am Schlosstheater Moers ist. Fast 2400...

  • Xanten
  • 10.09.18
LK-Gemeinschaft
Ein britischer Superagent erlebt seine Abenteuer diesmal im Waldrestaurant Höfer in Sonsbeck.

Sieben Leben sind einfach nicht genug

Im Sonsbecker Waldrestaurant Höfer hat die Krimi-Saison begonnen. Am Sonntag, 10. Dezember, um 18 Uhr entführt das Dinnervergnügen der Criminal Company die Gäste in die Welt des bekannten Agenten mit der Doppelnull. Es erwartet sie ein unterhaltsamer und kulinarischer Krimiabend mit der Lizenz zum Lachen. Sonsbeck. Auf der Suche nach Adrenalin und Abenteuern entführt der Superagent mit seinem britischen Charme in eine Welt von eiskalten Killern, hypnotischen Schurken, verführerischen,...

  • Sonsbeck
  • 07.12.17
Natur + Garten
Der Spaß kommt beim Waldabenteuer des NABU bestimmt nicht zu kurz.

Kinder können mit dem Xantener NABU Abenteuer im Wald erleben

Xanten. NABU-Naturerlebnispädagogin Sylke Döringhoff hat sich für drei Tage Abenteuer im Wald ausgedacht. Vom 14. bis 16. August, jeweils von 10 bis 13.30 Uhr, können Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr dabei sein. Forschen, Gestalten und Klettern nach Herzenslust stehen dabei im Fokus. Geheimnisvolle Tierspuren werden gesucht, mit dem Schnitzmesser und Handbohrer werden kleine Kunstwerke gebastelt oder mit dem Kescher, Becherlupe und Insektenstaubsauger auf Kleintiersafari gegangen....

  • Xanten
  • 07.07.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.