Abhörskandal

Beiträge zum Thema Abhörskandal

Ratgeber
CeBIT 2013: Bundeskanzlerin Angela Merkel bei Secusmart.  
Foto: Jörg Hemmen / Secusmart GmbH

Drei Fragen an... Secusmart: Düsseldorfer Firma liefert Blackberry an die Kanzlerin

Stolz präsentiert Bundeskanzlerin ihr neues Blackberry, das als abhörsicher gilt und eine Spezialanfertigung ist. Hergestellt hat es die Firma Secusmart aus Düsseldorf. Der Rhein-Bote stellte exklusiv drei Fragen an die Düsseldorfer Firma. 1. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ein neues Blackberry aus Ihrem Hause. Was zeichnet Secusmart besonders dafür aus und wie ist der Kontakt eigentlich zustande gekommen? Der Erfolg der SecuSUITE for BlackBerry 10 begann mit einer Ausschreibung...

  • Düsseldorf
  • 02.07.14
Politik
Für Schnüffler nicht geeignet.
5 Bilder

GEHEIMDIENSTE NSA und BND

Man hört sich: Seit über 12 Monaten lenken uns Politik und die Medien mit dem angeblichen NSA-Abhörskandal von den wirklich wichtigen Dingen des Lebens ab. Außerdem, was gäbe es bei unserer Kanzlerin auch schon großes abzuhören. Mit künstlicher Aufregung und vorgespielter Empörung reden sie um den heißen Brei herum, um die wahren Hintergründe und Zusammenhänge zu verschleiern. Mit diesem Trick soll von der eigenen Unfähigkeit abgelenkt und der Bevölkerung Handlungsfähigkeit und...

  • Bottrop
  • 26.05.14
  •  2
  •  2
Politik
Dr. Hans-Ulrich Krüger

NSA-Untersuchungsausschuss: Hans-Ulrich Krüger fühlt den Amis auf den Zahn

Bei der ersten Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses ist Bundestagsabgeordneter Hans-Ulrich Krüger aus Voerde zum stellvertretenden Vorsitzenden bestimmt worden. Er nimmt damit laut Mitteilung seines Büros in Berlin alle Rechte und Pflichten wahr, wenn der Vorsitzende abwesend ist. Hierzu gehöre vor allem die Leitung des Untersuchungsverfahrens. In der Pressemitteilung heißt es: Der Ausschuss wird prüfen, in welcher Weise und in welchem Umfang ausländische Geheimdienste Daten von...

  • Wesel
  • 05.04.14
Überregionales

Polizei freut sich über mehr Verständnis

(ots) - "Das System läuft stabil. Die deutliche Verbesserung der Sprachqualität gegenüber der analogen Funktechnik ist beeindruckend", so Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen nach einer ersten Auswertung der Digitalfunkübung, die heute (07. November) in allen elf Städten des Polizeipräsidiums Recklinghausen (Kreis Recklinghausen und Bottrop) durchgeführt wurde. "Wir sind mit dem Verlauf der Übung und der gewonnenen Erkenntnisse sehr zufrieden. Nun müssen alle rund 120 Übungsprotokolle...

  • Dorsten
  • 07.11.13
Politik
Kein US-Präsident hat mehr außergerichtliche Hinrichtungen befohlen wie der sogenannte Friedensnobelpreisträger Barack Obama mit seinen Todes-Schwa-Drohnen.
3 Bilder

NSA Abhörskandal: Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr - Freihandelsabkommen-Verhandlungen müssen abgebrochen werden - USA Reich des Bösen

Die äußerst witzige Karikatur von Thomas Plassmann in der Westfälischen Rundschau, in der ein kleines Mädchen ihren Vater in der Küche fragt: "Kriegspolitik, Welt belügen, Killerdrohnen, Todesstrafe, Partner abhören... Wieso sind die Amis eigentlich unsere besten Freunde?" dürfte den Nagel auf den Kopf getroffen haben. Wie verblendet muss man eigentlich sein, sich von seinen "Freunden" bespitzeln und Wirtschaftsgeheimnisse stehlen zu lassen? Sicherlich sollten wir Deutsche dankbar für die...

  • Dortmund-Süd
  • 28.10.13
  •  13
  •  1
Politik

Frau Merkel ihr Handy und Obamas große Ohren

In der ARD läuft grad der Presseclub, das Thema ist "Der Abhörskandal bzgl. Frau Merkels Handy" Ich find die Unterhaltung echt amüsant. Sie gehen von 'Wie können die Ami's es nur wagen?!" bis 'Wie können wir nur so naiv sein zu glauben, das die Ami's es NICHT tun würden, nur weil es moralisch höchst verwerflich ist?!' Leute heute ist ein verregneter Sonntag, vielleicht habt ihr ja lust ein bisschen darüber zu diskutieren ;-)) Wie ist denn eure Meinung dazu?

  • Wesel
  • 27.10.13
  •  96
  •  8
Politik

„Garantiert abhörsicher“ - Merkels Handy steht seit 2002 auf US-Abhörliste

Jetzt gilt es als bestätigt: Angela Merkel wird seit Jahren vom amerikanischen Geheimdienst NSA wegen Terrorismusverdacht abgehört. spiegel.de facebook.com Ist Edward Snoden damit endlich rehabilitiert? Ist Julian Assange möglicherweise sogar ein Wohltäter? Wurde Bradley Manning inhaftiert, weil er die Wahrheit aufdeckte? Wer sind die Guten, wer die Kriminellen? Können wir noch mit Wahrheit umgehen, oder ist es erforderlich, dass wir fortlaufend belogen werden? 1984. Wenn...

  • Iserlohn
  • 26.10.13
  •  1
Politik

Es stinkt! Aber wir tragen Nasenklammern!

Fast alle Politiker sind unschuldig oder wussten von nichts. Oder handelten legal. Wo leben wir eigentlich und was will man uns erzählen? Frau Dr. Merkel ist gerade dabei ihr unbekanntes Neuland zu erforschen. Für unseren Kanzleramtsminister Pofalla ist ja längst alles erledigt und gut. Die NSA hat alles richtig gemacht und uns beschützt! Zwei amerikanische Internetfirmen schlossen ihre Tore. Beide boten ihren Kunden verschlüsselte E-Maildienste an. Bei einem von ihnen soll auch Edward...

  • Bochum
  • 20.08.13
  •  1
Politik

NSA beklagt Funklöcher in Deutschland

Achtung Satire!! Neben dem immensen wirtschaftlichen Schaden den Funklöcher täglich in Deutschland anrichten (Experten schätzen einen Ausfall von 102.738,79 €), fühlt sich die NSA getäuscht. Interessante Telefonate werden plötzlich abrupt beendet und werden so völlig sinnentstellt. Dem ersten Telefonat, ein folgendes, nach einigen Minuten, zuzuordnen ist fast völlig unmöglich mit unserer Prism Software. (Wir müssen immerhin fast 500.000 Telefonate pro Tag abhören) Nun hat der stets...

  • Bochum
  • 23.07.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Keine Artischocken weit und breit...

Lieber Mr. Snowden

Lieber Mr. Snowden, gestern hab ich mir bei meinem Lieblingitaliener eine Pizza bestellt. Wunschbelag: Salami, Knoblauch und frische Artischocken. Als die Pizza eine halbe Stunde später eintraf, war die Enttäuschung groß: Auf der ganzen Pizza keine Artischocken zu finden. Die anschließende Disskussion: Müßig. Der Bote beharrte darauf, dass ich am Telefon keine Artischocken geordert hätte. Deshalb meine Bitte an Sie: Könnten Sie vielleicht mal in Ihrem Computer nachschauen und mir eine...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.07.13
  •  6
Politik
2 Bilder

Die NSA arbeitet gut

In Griesheim wohnt Daniel Bangert. Er ist 28 Jahre alt und benutzt Facebook. Wahrscheinlich wie jeder in seiner Altersklasse und jeder, der ein Smartphone besitzt. Also 30 Millionen Deutsche. Nun ist Griesheim, westlich von Darmstadt mit seinen 26.000 Einwohnern bisher kaum aufgefallen. Plötzlich änderte sich alles. Schuld daran ist dieser am 4.7.2013 von ihm erstellte Post bei Facebook: “Sehr verehrte Damen und Herren, der Vorstand des NSA-Spion-Schutzbund e.V. lädt Sie recht...

  • Bochum
  • 16.07.13
Kultur
Pfarrer Gereon Alter   Foto: Marcus Simaitis

Pfarrer Alter spricht das Wort zum Sonntag

Am Samstagabend, 13. Juli, spricht Pfarrer Gereon Alter wieder das „Wort zum Sonntag“ in der ARD. In seinem Beitrag nimmt der Pfarrer der kath. Pfarrei St. Josef (Ruhrhalbinsel) und Pastor der Gemeinde St. Suitbert den US-Abhörskandal zum Anlass, über unser Bedürfnis nach Sicherheit und Vertrauen nachzudenken - und darüber, was passiert, wenn Missbrauch damit getrieben wird. Beginn der Sendung ist um 22.15 Uhr.

  • Essen-Ruhr
  • 11.07.13
Politik

Neues aus Chaotien

Abhörskandal: Dr. Sandro Gaycken, ehemaliger Aktivist im Chaos Computer Club schrieb am 8.7.2013 in der Zeitschrift „Cicero“: Die Auslandsnachrichtendienste haben uns also massiv überwacht. Sollten wir überrascht sein? In Fachkreisen war – ehrlich gesagt – absolut niemand überrascht. Von keinem Teil der Meldung. Es war bekannt, dass alle Supermächte massiv Cyberintelligence betreiben oder betreiben wollen. Und nicht nur für die Terrorabwehr. Die FAZ am 7.7.2013: Was das konkret...

  • Bochum
  • 09.07.13
  •  2
Politik
Berliner Piraten -- TPD-Foto: Volker Dau

Geheimdienst-Skandal: EU-Parlament heuchelt Empörung, während Frankreich überwacht

Geheimdienst-Skandal: EU-Parlament heuchelt Empörung, während Frankreich überwacht Anita Möllering von der Pressestelle der Piraten in Berlin meldet: Wie die Zeitschrift „Le Monde“ heute berichtet, verfügt voraussichtlich auch Frankreich über ein ähnlich großes Überwachungsprogramm wie die USA und Grossbritannien, um Bürger systematisch und flächendeckend auszuspionieren [1]. Vor diesem Hintergrund wirkt die Entschließung des Europäischen Parlaments [2] vom heutigen Tage nach Ansicht der...

  • Bochum
  • 04.07.13
  •  2
Politik
Berliner Piraten .. TPD-Foto:Volker Dau

Verfassungsbeschwerde gegen die Neuregelung des Telekommunikationsgesetzes eingelegt.

Katharina Nocun, Politische Geschäftsführerin der Piratenpartei Deutschland, und Patrick Breyer, Mitglied der Piratenfraktion in Schleswig-Holstein, haben heute erneut Verfassungsbeschwerde gegen die Neuregelung des Telekommunikationsgesetzes eingelegt. Nach Auffassung der PIRATEN verstößt das Gesetz gegen das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung sowie das Telekommunikationsgeheimnis und ist in mehr als zehn Punkten verfassungswidrig. Den Hauptbeschwerdeführern Nocun und Breyer...

  • Bochum
  • 01.07.13
  •  1
Überregionales
12 Bilder

Kein Pappenstiel sondern richtig heftig , gings Daniela B. und Mitbewerberinnen im SWAT SECURITY Eignungstest.

Das bring ich leicht, denkt so mancher ..aber wenn es dann heißt , Privatkleidung runter und der Sicherheitsberater und das Staff Team deutet auf die 12 gepackten Rucksäcke dann blickt man sich schon um....man steht vor einem Bachlauf und das vor dir liegende Gelände soll nach USBV oder.vermisstem Kind oder unberechtigten EIndringlingen durchkämmt werden oder man soll das Umfeld einer besonderen Veranstaltung klären... R Spies ist der leitende Sicherheits Staff und stellt rasch klar..´Schweiß...

  • Bochum
  • 30.06.13
Politik
Berliner Piraten äussern sich zum "Abhören" des Internetzes.  TPD - Foto: Volker Dau

US - Regierung und Abhöraktionen... Pressemeldung der Piraten in Berlin

Wie Anita Möllering Pressesprecherin der Berliner Piraten-Bundesgeschäftsstelle meldet gibt es folgende "US - Abhör-Problematik" Zur von der US-Regierung erlassenen geheimen Verpflichtung bestimmter Telekommunikationsanbieter, dem Abhörgeheimdienst NSA direkten Zugriff auf Daten ihrer Kunden einzuräumen, erklärt Rechtsanwalt und Geheimdienstspezialist Markus Kompa, Bundestagskandidat der Piratenpartei NRW: »PRISM ist eine heimliche US-Version der kürzlich von Bundestag und Bundesrat...

  • Bochum
  • 07.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.