abholen

Beiträge zum Thema abholen

RatgeberAnzeige

Brot & Dip
Vorbestellen und Abholen

Magst Du Brot auch so gerne wie wir? Brot gehört doch schon zu jedem Frühstück dazu, oder? Wir backen für dich nicht nur vegan, sondern auch ganz nach deinem Geschmack und Wünschen. So hast du auch Zuhause dein frisches veganes Brot. Auch unsere selbstgemachten Dips passen zu jedem guten Frühstück oder Abendbrot. Rufe uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail. Wir bereiten dir gerne alles frisch zu und du holst es dir ab. Bitte beachtet, dass unsere Lebensmittel nicht lange haltbar...

  • Dorsten
  • 23.07.20
Ratgeber
Seit dieser Woche sind die Stadtbibliothek Dorsten und die BiBi am See wieder geöffnet, nun mit den jetzt üblichen Hygienevorkehrungen.

Corona Wulfen
Wulfener BiBi am See wieder geöffnet

Seit dieser Woche sind die Stadtbibliothek Dorsten und die BiBi am Seewieder geöffnet, nun mit den jetzt üblichen Hygienevorkehrungen. Trotzwochenlanger Schließung gab es keinen Ansturm, die Kunden kamen verteilt, so dass sich keine Schlangen bildeten. "Viele freuten sich sichtlich, neuen  Lesestoff ausleihen zu können" sagt  Bibliothekar Christian Gruber. "In der Schließungszeit wurden in unserem digitalen Angebot ONLEIHE so viele E-Books wie noch nie heruntergeladen." Die...

  • Dorsten
  • 30.04.20
Vereine + Ehrenamt
Erst süß, dann lästig: Haustiere, die unbedacht gekauft werden, landen oft nach kurzer Zeit in Tierheimen.

Kein Bewohner des Tierschutzzentrums soll unter dem Weihnachtsbaum landen
Tierheim stoppt Vermittlung

Das Tierheim Dortmund stoppt vom 15. Dezember bis zum 2. Januar 2020 die Vermittlung von Haustieren. Bereits im achten Jahr wird dieser bewährte Vermittlungsstopp in der Vorweihnachtszeit auf Wunsch von Besuchern des Tierschutzzentrums durchgeführt. Damit soll verhindert werden, dass die Schützlinge als Geschenke unter dem Weihnachtsbaum landen.  „Wir werden in dem Zeitraum keine Tiere an Interessenten abgeben. Die Anschaffung eines tierischen Mitbewohners sollte gründlich durchdacht und...

  • Dortmund-City
  • 06.12.19
Blaulicht

Polizei sucht zum Vorfall am Westenhellweg Zeugen
Falscher Paketabholer bedroht Frauen

Mit einem Paketschein in der Hand forderte ein Unbekannter gestern (17.10.) die Inhaberin eines Geschäfts auf dem Westenhellweg auf, ihr ein Paket zu übergeben. Die 63-Jährige erkannte jedoch sofort, dass der Mann nicht berechtigt war, das Paket für den Nachbarn abzuholen und lehnte ab. Der Mann reagierte aggressiv. Mittags betrat der 1,80 Meter große Mann mit einer Narbe im Gesicht das Geschäft auf dem Westenhellweg an der Petergasse und hielt der Inhaberin einen Schein entgegen, den er zuvor...

  • Dortmund-City
  • 18.10.19
Vereine + Ehrenamt
Gut erhaltene Bücher, Spiele und CDs werden gern im Buchladen angenommen.

Gespendeter Lesestoff gesucht
bodo bittet um Bücher

Ein ganzes Geschäft voller gespendeter Bücher das ist das Buch-Projekt des Vereins bodo. Am Schwanenwall 36 betreibt der gemeinnützige Verein ein modernes Antiquariat und schafft so Stellen für langzeitarbeitslose Menschen. In den Ferien freut sich das Team über neue Buchspenden. bodo nimmt gebrauchte Bücher als Spenden an, die sowohl analog im gemeinnützigen Buchladen und auf Buchmärkten als auch online auf den großen Antiquariats- und Buchportalen erhältlich sind. „Bücher schaffen Stellen“...

  • Dortmund-City
  • 29.07.19
Ratgeber
24 Bilder

Einfach mal den Wein selber holen

Wenn man schon mal unterwegs ist, kann man auch beim Winzer vorbei fahren und den Wein einfach mal selber abholen und nicht liefern lassen. Mal schnell über den Rhein und dann zum Winzer. Der Wein war ja schließlich schon geordert und brauchte nur noch abgeholt zu werden. Aber weit gefehlt. KAum waren wir da, sollten wir auch schon rein kommen und mal eine kleine Weinprobe machen. Man hatte schon einige Weine zusammengestellt. Und das am Morgen. Es warzwar lieb gedacht, aber Morgens schon Wein...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  • 2
  • 4
Ratgeber
36 Bilder

Eine Autostadt für Autos???????

So ist es nicht, hier ist keine Stadt für Autos, sondern so ist die Bezeichnung für den Ausstellungsbereich neben den Produktionshallen in Wolfsburg. Hier sieht man fast alles was je von VW produziert wurde und Sachen die in irgendeiner Form mit VW zusammen hängen. Wer Zeit und Lust hat, kann dort sein Auto selber abholen und mit einigen Fahrzeugen auch eine Probefahrt durch ein künstlich angelegtes Gelände machen, um zu sehen wie das Auto darauf reagiert. Aber nicht nur für Käufer ist es ein...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  • 4
Überregionales

48 Tonnen Tannenbäume gesammelt

ZBH-Mitarbeiter sammelten ganze 48 Tonnen Tannenbäume bei Weihnachtsbaumabholung in Herten ein. Eine Mammutaufgabe für die 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Abfallwirtschaft und dem Grünbereich. Sie luden am Wochenende mit neun Müllfahrzeugen und sieben Pritschenwagen 48 Tonnen der ausgedienten Wohnzimmerbäume ein. Wer sich von seinem Baum noch nicht trennen konnte, kann ihn am Recyclinghof ohne Gebühr abgeben. 

  • Herten
  • 16.01.18
Ratgeber

Abgeschmückt: AWISTA holt ab Montag Weihnachtsbäume ab

Die städtische Müllentsorgung holt ab kommenden Montag, 9. Januar, Tannenbäume in den Stadtteilen ab. Am Montag, 9. Januar, werden Bilk, Oberbilk, Unterbilk, Friedrichstadt und Stadtmitte angefahren. Am Dienstag, 10. Januar, folgen die Altstadt, Carlstadt, Hafen und Hamm. Am Mittwoch,11. Januar, sind Derendorf, Lörick, Flehe, Volmerswerth und Niederkassel an der Reihe. Abholtermin für Heerdt und Oberkassel ist der 12. Januar. Am Montag, 16. Januar, stehen noch Golzheim und Pempelfort auf...

  • Düsseldorf
  • 04.01.17
  • 2
Ratgeber
Foto: Wittmacher/lokalkompass.de

TBV holen Weihnachtsbäume im Januar ab

„Im Januar werden die Restmüll- und Biotonnen sowie gelben Säcke planmäßig abgefahren“, informiert die Velberter Abfallwirtschaftsplanerin Irmgard Olberding. „Darüber hinaus holen die Technischen Betriebe Velbert im Januar die ausgedienten Weihnachtsbäume ab“, kündigt sie an. „Dafür sollte der abgeschmückte Weihnachtsbaum einfach am Tag der Biotonnenabfuhr an den Straßenrand gelegt werden.“ Der Baum dürfe allerdings nicht länger als zwei Meter sein. Größere Bäume können durchgesägt und in...

  • Velbert
  • 29.12.16
Überregionales

Christbäume abholen

Der Karnevalclub Volkringhausen sammelt am Samstag, 9. Januar, die Weihnachtsbäume ein. Die Helfer treffen sich um 10.30 Uhr im Dorfzentrum (ehemals Haus Schulte). Die gesammelten Bäume werden für das diesjährige Osterfeuer gelagert. Der Karnvevalclub bittet, die Bäume sichtbar an die Straße zu stellen. Über eine kleine Spende würden sich die Helfer freuen.

  • Balve
  • 05.01.16
  • 1
Ratgeber
Auch viele freiwillige Helfer beteiligen sich an der Weihnachtsbaumsammlung.

Weihnachtsbäume werden am Samstag abgeholt

Abgesang für den Weihnachtsbaum: Am Samstag, 10. Januar, sammeln die EDG gemeinsam mit vielen freiwilligen Gruppen stadtweit die Christbäume ein. Der Abholservice ist wie immer gebührenfrei. Die freiwilligen Helfer freuen sich allerdings über eine kleine Spende für ihre Leistung. Die Dortmunder werden gebeten, die Bäume unbedingt erst am Abend vor der Sammlung an den Straßenrand zu legen, um so den Straßenverkehr nicht zu behindern. Des Weiteren erleichtert es den Teams beim Einsammeln,...

  • Dortmund-West
  • 06.01.15
Ratgeber
Zehn Laubsäcke gibt es für 1,5 Euro.

Laubsackaktion gestartet

Seit Anfang Oktober können alle, auf deren Grundstück viel Laub anfällt, bei der EDG (Entsorgung Dortmund) Laubsäcke kaufen. Die zehn praktischen Laubsäcke à 70 Liter für 1,50 € gibt an den sechs Recyclinghöfen, der Möbelbörse und im EDG-Kundenbüro am Sunderweg 98. Die Laubsäcke können außerdem am EDG-Infomobil während der Termine in den einzelnen Stadtteilen erworben werden. Wer noch Laubsäcke aus dem letzten Jahr hat, kann sie natürlich auch für die diesjährige Laubsammlung verwenden. Mit...

  • Dortmund-City
  • 01.10.13
Politik
Zu festen Zeiten sollen Kinder in Fabido-Kitas gebracht werden.

Feste Zeiten in allen FABIDO-Kitas

Der Verwaltungsvorstand hat jetzt die Einführung von verbindlichen Bring- und Abholzeiten in allen FABIDO-Kindertageseinrichtungen beschlossen. Außerhalb dieser Zeiten werden die Kitas fest verschlossen sein. Für die Familienzentren als Orte der Familienförderung und Begegnung im Stadtteil gilt eine Sonderregelung um frühe Beratung, Information und Hilfe zu ermöglichen. Zurzeit gelten in 45 der 107 Einrichtungen bereits verbindliche Bring- und Abholzeiten. 90 Minuten zum Bringen und...

  • Dortmund-City
  • 13.03.13
Ratgeber
Nicht nur die 1200 Fichten der Riesentanne weren kompostiert, auch EDG und Helfer sammeln ausgediente Tannenbäume ein.

Kostenlose Baumsammlung am 12. Januar

stadtmitte. Die Kostenlose Weihnachtsbaumsammlung bietet die EDG mit vielen freiwilligen Gruppen am 12. Januar stadtweit an. Die Weihnachtsbaumsammlung beginnt am Samstag pünktlich um 7.30 Uhr. Die EDG bittet darum, die Bäume erst am Abend vor dem Sammeltag an den Straßenrand zu legen. Den Teams wird das Einsammeln erleichtert, wenn mehrere Bäume zusammen gut sichtbar an den Straßenrand gelegt werden. Nur Bäume ohne Dekoration, Lametta, Kunstschnee und Transportverpackung können zum wertvollen...

  • Dortmund-City
  • 02.01.13
Ratgeber

Verschiebung der Müllabfuhrtage wegen der Osterfeiertage

Durch die Feiertage zu Ostern verschieben sich die Abfuhrtage Gelber Sack, Restabfall, Altpapier und Bioabfall. Die Restabfallabfuhr, die an Karfreitag entfällt, findet am Ostersamstag statt (Bezirk 9 und 10). Durch den Ostermontag verschieben sich alle Bioabfall- und Altpapierabfuhren in der 15. Kalenderwoche um einen Tag. Die Abfuhr erfolgt demnach an folgenden Tagen: Altpapier Ostermontag: Keine Müllabfuhr Dienstag: Bezirk 1 Mittwoch: Bezirk 3 Donnerstag: Bezirk 5 Freitag:...

  • Bergkamen
  • 05.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.