Abitur

Beiträge zum Thema Abitur

Ratgeber

Abi na klar - nur wie und wo?
10. Klasse – was dann?

Neun Schuljahre hinter sich gebracht und was dann? Ein kleiner Bericht eines Vaters, der so wie es aussieht irgendwann im letzten Jahrtausend geborenund zur Schule gegangen ist! – Alles neu, alles anders! Bei mir in der Baumschule hat man die 9 Jahre voll gemacht, durfte in der 6. Klasse schon mit demAuto zur Schule, sich um einen Job beworben, ging zur Maloche. 50 Jahre im gleichen Betrieb, und war gut. So ist es heute nicht mehr, bekanntes Verschwindet, neues kommt hinzu, Firmen...

  • Lünen
  • 03.02.19
Überregionales
Die Steinis verkleideten sich am Donnerstag als Film-Charaktere.
12 Bilder

Hexen und Feen feiern Ende der Schulzeit

Tschüss Schule! Zauberer und Zuhälter, Einhörner und Schlümpfe feierten in dieser Woche das Ende des Unterrichts. Mottowoche ist Kult! Zeitreise, Helden der Kindheit, Rotlicht oder Senioren - die Schüler hatten viele Themen-Ideen und kamen in der letzten Schulwoche jeden Tag in anderen verrückten und bunten Kostümen zur Schule. Die Zeit des Unterrichts ist für die Schüler zwar vorbei, nicht aber die Zeit des Paukens. In Kürze starten die Abiturienten in die Klausuren-Phase und im Anschluss...

  • Lünen
  • 06.04.17
Politik
Die GFL unterstützt die Initiative für ein Volksbegehren, das die Rückkehr zum Abi mit Klasse 13 fordert.

Ja zum Volksbegehren „G9 jetzt nrw“

Lünen. Junge Menschen müssen Zeit zum Lernen aber auch zum Leben haben. Musik, Sport oder Ehrenamt sollten neben dem Gymnasium problemlos möglich sein. Deshalb sieht die Fraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) das Turbo-Abi kritisch, das 2005 in NRW eingeführt wurde. Vielmehr spricht sich die GFL für die Rückkehr zum Abitur mit Klasse 13 aus und unterstützt das geplante Volksbegehren der Initiative „G9 jetzt nrw“. Entsprechende Unterschriftenlisten liegen im Lüner Rathaus...

  • Lünen
  • 21.03.17
Überregionales
Das Montagsmotto: Anonym
11 Bilder

Mottowoche: Angehende Abiturienten feiern letzte Schulwoche

Der Countdown läuft! Die letzte Schulwoche für die angehenden Abiturienten der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) Lünen hat begonnen. Um das zu feiern, verkleidet sich der Abschlussjahrgang jeden Tag gemäß eines anderen Mottos, bis am Freitag das Finale mit dem "Tag X" steigt. Das erste Motto lautete "Anonym". So geisterten die Schüler in weißen Anzügen und Masken durch die Schule und sorgten für Aufregung. Am Dienstag waren die Schüler plötzlich unglaublich gealtert, sie verkleideten sich...

  • Lünen
  • 14.03.16
  •  2
Überregionales
Die Steinis gingen mit bunten Kostümen in ihren zweiten Mottotag.
21 Bilder

Mottowoche: Schüler feiern Schulzeit-Ende

Ausnahmezustand an vielen Schulen in der Region - die Abiturienten feiern das Ende ihrer Schulzeit mit der Mottowoche! Tag für Tag gibt's neue, verrückte Kostüme, der Lüner Anzeiger zeigt die Ideen der Schüler in einer Fotogalerie. Zeitreise stand am Dienstag am Gymnasium in Selm auf dem Programm und die angehenden Abiturienten bewiesen viel Kreativität. Neandertaler, Omis und Menschen aus der Zukunft feierten gemeinsam in der Pause auf dem Schulhof! Mittwoch geht's dann auf Reise in ferne...

  • Lünen
  • 25.03.15
Überregionales
Achtung, Unterricht fällt aus. Freistunden können ein Problem sein.

Unterrichtsausfall ein Problem an Schulen?

Abitur ist das Ziel, doch der Ausfall von Unterricht macht Schülern Sorgen. Jana (Name von der Redaktion geändert), ist Schülerin der Oberstufe an einer Schule in Lünen. Freistunden gebe es oft - teilweise in extremen Formen. Freistunden - dieses Wort, das in vielen Schülerohren fast so schön klingt wie "Sommerferien" oder "Hitzefrei" - verbirgt sich hinter diesem Wort tatsächlich ein handfestes Problem? Jana aus Lünen sagt Ja. Die Oberstufen-Schülerin hat nach eigenen Angaben oft...

  • Lünen
  • 28.05.14
  •  2
  •  2
Überregionales
Ey, mein Knochen! Dinos und Höhlenmenschen in fröhlicher Rangelei.
8 Bilder

Schüler machten Zeitreise ins Abitur

Wikinger, Omas, Dinosaurier und olle Griechen feierten am Freitag den letzten Schultag vor dem Abi! In Altlünen am Gymnasium gingen die Schüler auf Zeitreise. Ende April starten dann die ersten Prüfungen. Spannende Kostüme gab's schon die ganze letzte Unterrichts-Woche. In Altlünen liefen die Gymnasiasten zum Start in die Abitur-Mottowoche als Helden der Kindheit auf, es folgten Obst und Gemüse sowie die Themen Asis und Rotlicht. Freitag war das Motto dann Zeitreise. Manche Abiturienten...

  • Lünen
  • 11.04.14
LK-Gemeinschaft

Der Herr der Abiturienten

Legolas kommt einem auf dem Rad an der Münsterstraße entgegen, Gandalf sitzt an der Lippebrücke mit seinem Zauberstab. Wer Legolas und Gandalf nicht kennt, dem sei an dieser Stelle gesagt, dass es sich um zwei Fantasygestalten aus Tolkiens Buchklassiker „Der Herr der Ringe“ handelt. Aber warum laufen sie – logischerweise nicht die echten Figuren, sondern junge Menschen in Verkleidung – durch Lünens Stadt? Ach ja, es ist doch gerade Abitur-Zeit und da gibt es doch diese Mottowochen. Dort...

  • Lünen
  • 09.04.14
  •  1
Überregionales
Die Fahne flattert schon auf dem Papier: Julia Buxel will nach Ecuador.

Julia kämpft in Ecuador für arme Kinder

Erst Abitur, dann Abenteuer - Julia Buxel startet von der Schulbank ins Entwicklungsland. In Ecuador hilft die junge Frau in einem Projekt, arme Kinder von der Straße zu holen. Lesen, Schreiben, Rechnen, eben eine ordentliche Schulbildung. Was für Kinder in Deutschland selbstverständlich ist, davon können Jungen und Mädchen in Ecuador oft nur träumen. "Die Kinder müssen auf Märkten arbeiten und so den Lebensunterhalt verdienen", erzählt Julia Buxel (19). Armut ist ein großes Thema....

  • Lünen
  • 14.06.13
Politik

Abi 2013: Diesmal zittern doppelt so viele

Seit gestern sitzen sie da und schwitzen: Für hunderte Abiturienten in Lünen und Selm begannen die schriftlichen Prüfungen. Das Abi 2013 ist aber nicht nur für die Abschlussschülerinnen und -schüler Schwerstarbeit. Zum ersten Mal macht ein doppelter Jahrgang Abitur: Die Prüflinge, die neun Jahre auf der Schule waren. Und die, die schon nach acht Jahren ihre Reife unter Beweis stellen. Turbo-Abi für die G 8. Rund 40.000 Prüflinge mehr sind es in NRW. Das bringt den Schulen viele Probleme....

  • Lünen
  • 10.04.13
Überregionales
Asterix und Obelix kamen zur Mottowoche am Gymnasium in Selm.
17 Bilder

Abiturienten rocken die letzte Schulwoche

Rentner, die zur Schule gehen? Ist da im Unterricht etwas ganz gewaltig schief gelaufen? Nein, die Abiturienten feiern Mottowoche. So bunt war Schule noch nie! Ob Superheld, Promi, Rentner oder Multikulti, die letzte Schulwoche wird an vielen Schulen in Lünen und Selm in tollen Kostümen absolviert. Denn wenn am Freitag die Osterferien starten, ist der Unterricht für die Abiturienten hoffentlich Geschichte. Danach wird es noch einmal richtig ernst bei den Klausuren und mündlichen Prüfungen,...

  • Lünen
  • 21.03.13
  •  1
Überregionales
Sportlich rockte die Stufe mit ihren Gästen die Nacht.
24 Bilder

Vofi-Party startet in zweite Halbzeit

Anpfiff für die zweite Halbzeit im Vofi-Marathon! Die Kondition ist bei der Abi-Stufe des Lippe Berufskollegs Lünen auf alle Fälle top. Sportlich wurde im Lükaz bis in die tiefe Nacht oder auch den frühen Morgen gefeiert. Da war die Nachspielzeit beim Party-Motto "abidas 2013 - Running for Points" Ehrensache. An den Plattentellern kümmerten sich das DJ-Team Stevie Hard und Nico Nelsen um den Sound. Schon jetzt ist klar: Die Feierei geht in die Verlängerung. Am 1. Februar soll die dritte...

  • Lünen
  • 10.11.12
  •  1
Überregionales
Viel Party gab's mit der ersten Vofi der Saison des Lippe Berufkollegs Lünen.
58 Bilder

Vofi-Nacht wurde sportlich gerockt

Sportlich, sportlich! Mit der ersten Vofi starten die Abiturienten am Lippe Berufskolleg Lünen in ihren Party-Marathon. Das Motto der Stufe: abidas 2013 - Running for Points. Die Punkte für's Abizeugnis müssen sich die Schüler zwar erst noch verdienen, eine Medaille für eine gelungene Party haben sie mit dieser Nacht sicher schon geholt. DJ Stevie Hard und Nico Nelsen sorgten im Lükaz an den Turntables dafür, dass das Partyvolk ins Schwitzen kam. Im Sprint geht's jetzt auch weiter: Die...

  • Lünen
  • 22.09.12
Überregionales
Fesche Madeln feierten stilecht im Dirndl.
54 Bilder

Oktoberfest-Vofi war eine Mordsgaudi

Die Bayern sind los! Aber Blasmusik? Fehlanzeige! Das Gymnasium Selm rockte bei der Oktoberfest-Vofi durch die Nacht. Die Turntables im blau-weißen Festzelt am Freibad in Selm hatte DJ Igor Mancello fest im Griff. Bis in den Morgen legte er auf - von Volksmusik keine Spur. Gefeiert wurde zu aktuellen Charthits. Die Jahrgangstufe 13 lud schon vor den Sommerferien zur Vofi ein, nun legten die 12. Klassen nach. Denn auch am Gymnasium Selm gibt es einen doppelten Abi-Jahrgang. Besonders schick...

  • Lünen
  • 09.09.12
  •  1
Überregionales
Was eine Kulisse: Die Abiturienten auf der Tribüne.

Abiturienten feierten den Abschluss meisterhaft

Wer das Abi in der Tasche hat, darf auch meisterlich feiern: Die Abiturienten des Gymnasiums Altlünen ließen sich das nicht zwei Mal sagen. Der Abiball stieg im Westfalenstadion! Wo es sonst um große Fußballemotionen ging, war diesmal nicht weniger Gänsehaut angesagt. In der Heimat des aktuellen Deutschen Meisters gab es die ersehnten Zeugnisse. Danach wurde abgerockt. Das sind die Abiturienten: Melanie Barwe, Berit Baumann, Franziska Beck, Lisa Becker, Miriam Beckmann, Laura Bednarski,...

  • Lünen
  • 02.07.12
Überregionales

An der Geschwister-Scholl-Schule wurde das Abi festlich gefeiert

Am Freitag war es soweit: Die Abiturienten der Geschwister-Scholl-Gesamtschule konnten endlich ihr Abitur-Zeugnis entgegen nehmen. In der Aula der Schule wurde der Abschluss standesgemäß gefeiert. Die Abiturientia 2012 der Geschwister-Scholl-Gesamtschule: Ali Akkoc, Gülsen Asa, Rukiye Cakir, Aysun Can, David Caspers, Leyla Catmak, Gülsah Cayci, Gülden Cekic, Tugba Cirak, Havva Demir, Vildan Ekici, Ali Farhat, Lisa Glumm, Okan Gündüz, Ufuk Güzelci, Cora Hartmann, Büsra Havadar, Niclas Heim,...

  • Lünen
  • 01.07.12
Überregionales
Partyspaß gab's bei der ersten Steini-Vofi.
45 Bilder

Steinis rockten im Doppel die Nacht

Doppelt feiert besser! Wer bei der Steini-Vofi plötzlich zwei Stufen sieht, der hat nichts an den Augen. Das Turbo-Abi machts möglich, dass am Samstag im Lükaz gleich zwei Abschlussjahrgänge feierten. Passend zum Doppeljahrgang gibt's deshalb auch das Abimotto: "Cremé double - Wer hat das angerichtet!?" An den Turntables kochte DJ Blackvibez das richtige Menü für das Partyvolk und am Ende waren die Abiturienten zufrieden: Alles bestens bei der Vofi-Premiere. Am 29. September geht es weiter...

  • Lünen
  • 17.06.12
Überregionales
Chaostag am Lippe Berufskolleg: Die Schüler feierten!

Mit Vollgas in den Chaostag

Sie waren als Götter zur Schule gekommen, als Helden und Hippies. Am Donnerstag packten die Abiturienten am Lippe Berufskolleg Lünen die Jogginganzüge aus. Beim Mottotag ging rund um die Schule im Asi-Style die Post ab. Die Schüler grillten und erholten sich ganz gemütlich vom Lernstress der letzten Wochen. Schließlich müssen alle fit sein: Am Abend geht's mit der ganzen Stufe und den Lehrern in eine Disko nach Dortmund, wo bis in die Nacht gefeiert werden soll. Mehr zum Thema: > Diese...

  • Lünen
  • 29.03.12
  •  1
Überregionales
12 Bilder

Gymnasium Altlünen: Aus Abitur wurde lustige Asitour

Pfandsammler, Fußballproleten, Hochschwangere mit lecker Dose Pils am Hals, Kerle im Unterhemd mit Kickermatte und Asiletten - und alle haben das Abitur in der Tasche, bzw. in der Alditüte. So was gibt es nur natürlich nur in der Motto-Woche der Abiturienten. Am Donnerstag stand auch am Gymnasium Altlünen das Thema "Asi" auf dem Feier-Stundenplan. So wurde die Schule kurz mal in ein Gymn"ASI"um verwandelt.

  • Lünen
  • 29.03.12
Überregionales
Heute mal wie die Asis: Das war das Motto am Stein-Gymnasium.

Asi-Party bei den Steinis

Da wäre selbst Ditsche aus der Pommesbude neidisch geworden: Mit Bademantel und Bierbauch ging am Donnerstag bei den Steinis die Party ab. Das Motto: Asi! Für die Kostüme hatten sich die Schüler richtig ins Zeug gelegt. Perücken wie Wolle Petry, Badelatschen, Jogginganzug und der gute alte Kassettenrekorder durften da nicht fehlen. So feierte die Abiturstufe am Donnerstag den letzten Tag in der Mottowoche. Morgen steht dann der Schulsturm auf dem Programm. Mehr zum Thema: > Steini-Vofi...

  • Lünen
  • 29.03.12
  •  1
Überregionales
Die Scholl-Schüler in ihren bunten Kostümen waren ein Hingucker.
13 Bilder

Superhelden machen in Lünen Abitur

Wo machen Rotkäppchen und Batman Abitur? Natürlich in Lünen! An der Geschwister-Scholl-Gesamtschule waren die Superhelden los. Helden der Kindheit standen am Mittwoch bei den Abiturienten auf dem Programm der Mottowoche. Mit tollen bunten Kostümen von Aladin bis Winnie Pooh ging's dann in die City und die Helden kamen auch für einen kurzen Besuch beim Lüner Anzeiger vorbei. Am Freitag freuen sich alle schon auf den vorläufigen Höhepunkt der Abifeiern: Am Chaostag wird dann die Schule...

  • Lünen
  • 28.03.12
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Steinis feiern Mottotage

Egal ob Batman, Harry Potter, Supergirl oder Jedi-Ritter - bei der kreativen Auswahl der Kostüme für die Mottotage waren den Steinis keine Grenzen gesetzt. Bei dem Betrachten der Kostüme wird man sicherlich auch den eigenen Kindheitsheld finden. Wer war denn Ihr Held der Kindheit?

  • Selm
  • 27.03.12
Überregionales
Diese drei Mädels rockten die Nacht.
58 Bilder

In Abi Vegas gab's eine fette Party

Wo geht's denn hier nach Abi Vegas? Immer den Beats nach. Bis in den Morgen wurde im Lükaz mächtig Party gemacht. Die Abiturstufe des Gymnasiums Altlünen feierte ihr Vofi unter dem Motto "Abi Vegas - Mehr Glück als Verstand". Schnell waren 600 Karten verkauft, wer dann noch mitfeiern wollte, musste warten. Diese Party war ein Volltreffer - und das nicht nur für die Abikasse. Mehr zum Thema: > So viele rockten in Abi Vegas die Nacht

  • Lünen
  • 11.02.12
Überregionales
Im Lükaz gab's Party bis die Wüste bebte.
33 Bilder

Party bis die Wüste bebte

Ab nach Abu DhAbi! Die Abiturienten der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule entführten die Gäste ihrer Vofi-Party in den fernen Orient. Im Lükaz wurden am Freitag 1001 schlaflose Nächte gefeiert. Mit DJ, Fotoecke und Knicklichtern. Orientalische Candygirls verwöhnten die Gäste mit Süßigkeiten. Wer da nicht mitfeierte, konnte in der Wüste bleiben.

  • Lünen
  • 28.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.