Alles zum Thema Ableser

Beiträge zum Thema Ableser

Ratgeber
Vorsicht, wenn fremde Menschen an der Tür klingeln. (Foto: Magalski)

Betrüger an der Haustür: Drückerkolonnen in Bergkamen unterwegs

In Bergkamen sind momentan dreiste Drückerkolonnen unterwegs. Die Damen und Herren, die plötzlich und unangemeldet vor der Tür stehen, geben sich dabei als Mitarbeiter der RWE, GSW oder anderer Stadtwerke aus. So oder auf andere Art und Weise wird das Vertrauen der Bürger betrügerisch ausgenutzt. Die Zählernummern werden notiert und man wird gebeten, auf einem Laptop eine Unterschrift zu leisten. Die Betrüger versuchen so, durch die Hintertür einen Energieversorgerwechsel...

  • Kamen
  • 13.06.17
  •  1
  •  1
Ratgeber
Abgelesen werden alle Strom-, Erdgas-, Trinkwasser- und Fernwärmezähler. Foto: Siegfried Fries/pixelio.de

GSW verlängern die Zählerablesung

Die Ableser sind noch bis zum 30. Dezember unterwegs: Aufgrund der großen Anzahl von nicht angetroffenen Eigentümern verlängern die GSW den Ablesezeitraum bis zum 30. Dezember. Bis zu diesem Datum sind die Ableser der Firma ASP aus Unna für die GSW unterwegs. Darüber hinaus werden Plausibilitätsprüfungen noch bis in das Jahr 2017 hinein vorgenommen. Abgelesen werden im Zuge der Jahresverbrauchsabrechnung alle Strom-, Erdgas-, Trinkwasser- und Fernwärmezähler. Dies gilt auch für Kunden, die...

  • Kamen
  • 15.12.16
Überregionales

Ableser unterwegs

Zwischen Freitag, 25. November, und Samstag, 10. Dezember, werden Mitarbeiter der Stadtwerke unterwegs sein, um vor Ort die Daten zum Strom-, Gas-, und Wasserverbrauch sowie in Wickede die Stände der Gaszähler abzulesen. Fröndenberg. Durch das Vorzeigen eines Dienstausweises geben sich die Ableser des Partnerunternehmens ASP Agentur stets als Beauftragte der Stadtwerke Fröndenberg zuerkennen. „Wird ein Kunde zum wiederholten Mal nicht zu Hause angetroffen, werfen die Mitarbeiter eine...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.11.16
Ratgeber
Mitarbeiter der Stadtwerke lesen die Zähler ab.

Stadtwerke-Mitarbeiter lesen Zähler ab

Kunden der Stadtwerke Lünen kriegen in den nächsten Tagen Besuch. Der Zählerableser kommt. Wichtig: Er hat einen Ausweis dabei. Schwarze Schafe, die an der Haustür Verträge verkaufen wollen, gibt es immer wieder. Die Stadtwerke warnen davor und weisen deshalb besonders darauf hin, dass ihre Mitarbeiter an der einheitlichen blauen Dienstkleidung und dem Ausweis der Stadtwerke mit einem Passbild zu erkennen sind. Ab dem 26. November sind die Zählerableser jeweils Montag bis Samstag von 8 bis...

  • Lünen
  • 21.11.12