abstrakte Kunst

Beiträge zum Thema abstrakte Kunst

Kultur
8 Bilder

Bilder & Möbel-Unikate - unterlegt mit Gedichten und dem "Waldkunst" Kalender 2021
Ausstellung "Im Wandel der Zeit" am kommenden Wochenende in Hemer

"Lasst uns über die Pforten der Wahrnehmung hinaus in eine Welt der Träume, der ehrlichen, natürlichen Schönheit – frei von Hass und Lügen. Fokussiert auf das, was wir haben, was wir lieben, uns erfreut und bewegt. IM WANDEL DER ZEIT – tauchet ein und erlebt! Lasst uns über das reden, was nicht mehr so schön ist. Uns langsam kaputtmacht, ob wir wollen oder nicht. Und im Alltag erkennen, lernen wie´s besser geht. In uns rein hören und dann finden wir unseren Weg. Denn im Fluss mit uns selbst...

  • Hemer
  • 28.09.20
  • 1
Kultur
Für Gianluca bedeutet das Malen Emotionen ausdrücken - so sind schon viele abstrakte Gemälde entstanden.
3 Bilder

Bunte Gefühlswelt
Gianluca Franco über das Malen als Therapieansatz und mögliche Ausstellung

Der 24-jährige Künstler Gianluca Franco erzählte dem Niederrhein Anzeiger von seinem Weg zur abstrakten Kunst und was das Malen für ihn bedeutet. „Egal ob ich mich gut oder schlecht fühle, oder einfach nicht weiß wohin mit den Gefühlen, schnappe ich mir eine Leinwand und fange an zu malen“, sagt Gianluca Franco. Der in Duisburg lebende Voerder zaubert leidenschaftlich gern abstrakte Gemälde aufs Papier und lässt dabei seinen Emotionen freien Lauf. Diese Einstellung kommt nicht von ungefähr –...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 05.06.20
Kultur
Petra Bleicher bei der Atelierarbeit.
3 Bilder

Große Eröffnung in Breckerfeld
Petra Bleichers „Strukturwelten“: Abstrakte Malerei und Fotografiein bei Kunst bei Pfeiffer

Abstraktes Werk in Rot„Meine Kunst ist mal bunt, mal sehr reduziert, aber immer abstrakt.“ Mit diesen Worten beschreibt die Künstlerin Petra Bleicher ihre im besten Wortsinn vielschichtigen Bilder und Fotografien, die ab dem kommenden Sonntag, 15. Dezember, in Breckerfeld zu sehen sein werden. Ihre treffenderweise „Strukturwelten“ betitelte Ausstellung wird an diesem Tag um 11 Uhr in den Ideenräumen von Lammerding & Pfeiffer, Frankfurter Straße 73, eröffnet. „Als Inspirationsquelle nutze...

  • Hagen
  • 10.12.19
Kultur
Das Titelbild der neuen Ausstellung in der Rathaus Galerie der Stadt Fröndenberg/Ruhr.

Marie Gaber stellt in Rathausgalerie aus
Vernissage in Fröndenberg

Fröndenberg. Unter dem Titel "Abstrakte Vielfalt" stellt Marie Gaber ihre Werke in der Rathausgalerie der Stadt Fröndenberg/Ruhr aus. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 10. November, um 11 Uhr. Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Bürgermeisterin Ute Gerling übernimmt Petra Zaperto die Einführung. Abgerundet wird die Vernissage durch Musik von Florian Kirsch und eine Lesung von Philina Nase. Bis 8. Januar 2020 können die Werke in der Rathaus Galerie besichtigt...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.11.19
  • 1
  • 1
KulturAnzeige

Moderne Kunst bei Inspire Art
Abstrakte Kunst online kaufen - Moderne Kunst bei Galerie Inspire Art

Jede Person hat seine ganz eigene Auffassung von moderner Kunst. Erleben Sie eine beispiellose Welt der jungen modernen Kunst in unserer Galerie für exponierte Gegenwartskunst oder direkt online in der seit über 15 Jahren erfolgreichen Online Galerie Inspire Art. Ab sofort haben Besucher der Kunstgalerie die Möglichkeit, renomierte Kunst und arrivierte Künstler zu entdecken und direkt online zu kaufen. Freuen Sie sich auf fantastische Exponate und rennomierte Kunst Bilder. In den...

  • Düsseldorf
  • 24.06.19
  • 1
  • 1
Kultur
Serap Riedel mit dem Geschäftsleiter des Landesarbeitsgericht, Wolfgang Mamok
4 Bilder

Beeindruckende Ausstellung im Landesarbeitsgericht
Haltestelle - Eine Ausstellung von Bildern der Künstlerin Serap Riedel

Gut besuchte Vernissage Fast ein Jahr ist seit der letzten Ausstellung der Künstlerin Serap Riedel vergangen, zumindest in Deutschland. In der Türkei war sie seither an drei Ausstellung beteiligt und auf einer Kunstmesse vertreten. Nun macht sie auf ihrer künstlerischen Reise wieder Halt in unserer Nähe, mit der Ausstellung "Haltestelle", welche am 21. Februar 2019  im Landesarbeitsgericht Düsseldorf mit einer Vernissage eröffnet worden ist. Als er sie Künstlerin vor einigen Jahren ...

  • Düsseldorf
  • 24.02.19
  • 1
  • 1
Kultur
Freuen sich schon auf die gemeinsame Ausstellung: Jutta Brandt-Stracke und Reiner Stracke H.
4 Bilder

Spannung und Harmonie im Ballhaus des Nordparks Düsseldorf
Kunstausstellung KONTRAST UND ERGÄNZUNG des Pempelforter Künstlerpaares Jutta Brandt-Stracke und Reiner Stracke H.

Einmal mehr stellt das bekannte Pempelforter Künstlerpaar im Ballhaus im Nordpark aus und zeigt dort thematisch zusammengefasste Arbeiten. Das Thema spielt auf die profunde Erfahrung jedes Menschen an, dass unsere gesamte Wahrnehmung der Welt gekennzeichnet ist durch das Spannungsverhältnis zwischen zwei Punkten: Einatmen und AusatmenMann und FrauLiebe und HassKontraktion und Ausdehnung Unzählige solcher gegensätzlicher Paare ließen sich aufzählen. Manche definieren „das Leben an sich“ als...

  • Düsseldorf
  • 17.02.19
  • 1
  • 2
Kultur
Am Freitag, 12. Oktober, wird eine surrealistisch Ausstellung eröffnet.

Abstrakt und surrealistisch: Werke von Peter Dorn in neuer Ausstellung

Zur Ausstellungseröffnung von Peter Dorn laden der Förderverein LeseZeichen und die Stadtteilbücherei Haspe am Freitag, 12. Oktober, um 18 Uhr in die Bücherei am Torhaus, Kölner Straße 1, ein. Dorn ist selbst vor Ort und stellt einige seiner Ölbilder unter dem Titel "Kontraste" vor. Seine Bilder sind inspiriert von Eindrücken aus der Natur und dem alltäglichen Leben. Beeinflusst durch die jeweilige Jazzmusik beim Malen entstehen Bilder des Abstrakten und zum Teil Surrealistischen, die...

  • Hagen
  • 05.10.18
Natur + Garten
Foto: Rainer Bresslein
8 Bilder

Die Natur zaubert die schönsten Bilder.

Dabei denkt man in erster Linie natürlich an Blumen, Tiere, Landschaften und eindrucksvollen See- oder Bergpanoramen. Das die Natur aber auch abstrakte Bilder "malen" kann, habe ich gestern bei einem Spaziergang in einer Platanen-Allee festgestellt. Durch die langanhaltende Trockenheit werfen die Platanen momentan ihre Rinde ab. Bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen oder Sonneneinstrahlung treten mit ein wenig Fantasie wahre kleine Kunstwerke zu Tage. Ich habe in einer kleinen...

  • Bochum
  • 09.07.18
  • 19
  • 18
Kultur
Künstler des H6 präsentieren sich in einem leerstehenden Ladenlokal an der Mittelstraße.

Künstler betreiben Ladenlokal in Hilden

Das Experiment – das Haus Hildener Künstler H6 betreibt ein Ladenlokal auf der Mittelstraße 113 als Galerie und Verkaufsraum auf Zeit – geht weiter. Nach einem Spontanstart in der Vorweihnachtszeit 2017 wird die Belebung eines Leerstandes an der unteren Mittelstraße nun mit einem neuen Konzept fortgesetzt. „Landschaften“ heißt das Thema, an dem sich die Mitglieder des Künstlervereins beteiligen konnten. Aktuell machen 18 Künstlerinnen und Künstler mit. Ihre Arbeiten und ihre künstlerischen...

  • Hilden
  • 18.04.18
  • 1
  • 3
Kultur
4 Bilder

Fotografische Abstraktion - Sommer - Schau 2017 in der Galerie an der Ruhr in Mülheim bis 27. August 2017

Zehn Kunstschaffende zeigen „Fotografische Abstraktion“ im Pollock-Jahr 2017 der Stadt Mülheim an der Ruhr. Sie sind gleichzeitig Ausstellungsmacher und haben ein attraktives Rahmenprogramm zusammengestellt. Renate Beckmann • Anna-Maria Früh • Michael Jansen • Britta Knappmann • Marlene Lehmkuhl • Uwe Linneweber • Ursula Poths • Barbara Rüth • Klaus-Dieter Stalleicken • Martin Strathmann – künstlerische Leitung Ralf Raßloff. Da ist zunächst die Vernissage / Ausstellungseröffnung am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.07.17
  • 2
Überregionales
5 Bilder

Finissage der Ausstellung - Vierzueinszuvier- am 03.04.2016 11:30 Uhr

..die erste Ausstellung des Vereins für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e.V. im Jahr 2016 ist eine Installation unter dem Titel VIERZUEINSZUVIER und wird von den Künstlern Claudia Larissa Artz, Ulla Bönnen, Thomas Kemper und Wolfgang Lüttgens gestaltet. Es ist bewusst das Wort „gestaltet“ gewählt, da die Kölner Künstler ein besonderes Ausstellungskonzept realisiert haben. Vier Künstler schufen ein Gesamtwerk unter Beibehaltung von vier individuellen Einzelpositionen. Sie ließen den ...

  • Oberhausen
  • 28.03.16
Kultur
Kunst auf der Galerie-Wand von Dorothee Impelmann, Duisburger Industrie-Malerin
5 Bilder

Begeisterung bei der Vernissage "Eingetaucht" - Industrie-Kunst - abstrakt gegenständlich

Die Ausstellung "Eingetaucht" der Künstlerin Dorothee Impelmann aus Duisburg fand gestern zur Eröffnung nicht nur regen Besucherzuspruch, sondern großen Anklang, ob des Ausstellungskonzeptes. Wie der Titel schon erahnen lässt, gelingt es der Künstlerin aufgrund der Inszenierung der Hängung und der gewählten großformatigen Bilder, die Besucher in die Industrielandschaft also die Heimat der Künstlerin eintauchen zu lassen. Schon nach wenigen Schritten findet man sich im "Hochofenbereich", dem...

  • Düsseldorf
  • 17.08.15
Kultur
11 Bilder

Schloss Nordkirchen - die Sommerausstellung 2015 geht in die 2. Runde

Die Aussteller der "Kunst im Schloss Nordkirchen" wechseln und somit auch die zu besichtigenden Objekte. Jetzt stehen in den Räumen der Pictoriushalle im Schloss Nordkirchen neben Bildern in Acryl und Pastell kunstvoll gefertigte Ton Plastiken, getrocknete Rosengestecke und –Sträuße, Betonarbeiten für Haus und Garten, sowie Exklusiver Schmuck und Kunst auf Seide. Start ist am Montag dem 03. August um 11.00 Uhr. Die Ausstellung ist von Montag bis einschließlich Sonntag den 09. August 2015...

  • Haltern
  • 02.08.15
  • 2
Kultur

Hünxe: Gründung der Künstlergruppe Hünxe & Umgebung

Hünxe. Unter dem Motto „Ideen. Impulse. Inspirationen.“ treffen sich am 30. Juni, 19:00 Uhr Künstlerinnen und Künstler aus Hünxe und Umgebung, um im Toowoomba's (Gahlener Str.151) den Grundstein für gemeinsame Aktionen zu legen. Die Dynamik der Künstler-Gruppe soll jedem einzelnen Mitglied helfen, sich auf dem individuellen Weg weiterzuentwickeln. Gemeinschaftsausstellung sollen dabei eine zentrale Rolle spielen, denn durch sie können auch unerfahrene KünstlerInnen den...

  • Dinslaken
  • 19.06.15
Kultur
.. hier - die Prosperstraße in Bottrop - eine Erinnerung ... // Gemälde: Copyright Jürgen Behfeld
31 Bilder

Jürgen Behfeld stellt aus – Malereien und Skulpturen!

Bottrop, Kunstausstellung, Jürgen Behfeld, AWO-Senioreneinrichtung, Herderstr. 8, 25.04.2015 bis 31.08.2015 „Ein Leben im Revier“ …. so lautet der Titel dieser neuen Kunstausstellung des bekannten Bottroper Künstlers Jürgen Behfeld, dessen farbenfrohe und energiereiche Bilder seine Sichtweisen im Lebensumfeld Ruhrgebiet widerspiegeln. Die Vernissage, die ich auch besuchte, fand bereits am 25.04.2015 statt. Bei einem Gläschen Sekt und anderen Getränken, leckerem Kuchen sowie...

  • Bottrop
  • 28.04.15
  • 2
Kultur
Acryl auf Keilrahmen 30 x 60 cm , Rahmen Photoshop

Frohe Ostern

Allen Freunden und Besuchern dieser Seite wünsche ich ein Frohes Osterfest,und wettermässig nicht so turbolent wie dieses Bild, Sonnenschein und ein laues Lüftchen und ein bisschen höhere Temperaturen.

  • Bochum
  • 02.04.15
  • 15
  • 16
Kultur
Christiane Schnabel - Materialbilder in der Kunstmüllerei
11 Bilder

Künstlerbesuch Christiane Schnabel

heute Besuch und Bilderabgabe zur Kunstzeit von Christiane Schnabel aus Wuppertal - und während sie noch auf dem Weg zurück im Stau steht - hier schon mal ein Intro Christiane Schnabel experimentiert mit Material, Struktur und Farbpigmenten - sie arbeitet mit den verrücktesten Materialien - Sand, Kaffee, Zewa, Pigmenten, Pastelkreiden, Eierschalen, Peperoni Kernen, persischem Blausalz, Quark, Zeitungspapier, Blattgold, Sprühlacken, Gewürzen, Gips, Lasuren, Schelllack, Patina,...

  • Düsseldorf
  • 08.11.14
  • 1
  • 1
Kultur
6 Bilder

Sommerausstellung der Gruppe 73 noch bis Sonntag, 27.07.2014

Die alljährliche Sommerausstellung einiger Künstler der Gruppe 73 aus Nordkirchen und Umgebung ist diese Woche noch zu sehen. Donnerstag, 24.07. und Freitag, 25.07. von 14:00 bis 18:00 Uhr Samstag, 26.07. und Sonntag, 27.07. von 11:00 bis 18:00 Uhr Die Fotos in diesem Beitrag geben einen kleinen Ausblick. Der Eintritt ist frei.

  • Haltern
  • 23.07.14
Kultur
Angelika Arnemann präsentiert ihre Ausstellung „Color Point“ noch bis Ende März im Technischen Rathaus Sterkrade.
4 Bilder

Das Spiel von Farben und Formen

Abstrakte Bilder, aber auch Tiere und Formen, das sind die bevorzugten Motive die die Oberhausener Künstlerin Angelika Arnemann zu Papier, besser zur Staffelei bringt. Ihre Ausstellung ,Color Point´ ist ab sofort im Technischen Rathaus Sterkrade zu sehen. „Ich liebe es abstrakte Gemälde in Acryl, Spachteltechnik oder als Collage zu kreieren“, verrät die freischaffende Künstlerin (47) während eines Gesprächs mit dem Wochenanzeiger. Aktuell zu sehen, sind rund 32 ihrer zahlreichen Werke, noch...

  • Oberhausen
  • 03.03.14
Kultur
8 Bilder

Vernissage "FARB-ge-SCHICHTEN" fand trotz Karneval regen Zuspruch

Die Vernissage der tOG fand auch guten Zuspruch bei den Künstlern in der Nachbarschaft der Galerie. "Unserem Ziel, den Bekanntheitsgrad der "Kunstmeile" Düsseldorf Nord zu steigern, sind wir wieder ein Stück näher gekommen." so der Galerist Heinz Kehrer. Der Düsseldorfer Norden bis hin nach Duisburg besitzt ein Kreativitätspotential und ein interessiertes Publikum, das sich mehr und mehr dem Dialog öffnet. "Durch die Atmosphäre der tOG blieb die Zeit und die Stimmung die Werke intensiv zu...

  • Düsseldorf
  • 02.03.14
Kultur
Foto des Deckblatts der Einladungskarte ZEIT & NATUR (T)RAUM der FDP-Fraktion als Beitrag KUNST aus NRW
2 Bilder

Die Künstlerin Annette Palder stellt im März im Landtag aus

Auf Initiative der Künstlerin Abida Ruppert (Balkantage 1914) haben sich vierzehn kreativ Schaffende aus der Region Hilden-Haan zusammengefunden, die ihr schöpferisches Potenzial projektweise unter ein gemeinsames Thema gestellt haben: "ZEIT & NATUR (T)RAUM" lautet der Titel dieser einzigartigen Ausstellung der haupt- und nebenberuflichen Künstler. (Textauszug der Einladungskarte entnommen) Die in Düsseldorf und Haan arbeitende bildende Künstlerin Annette Palder ist mit ihren...

  • Düsseldorf
  • 28.02.14
Kultur
Kunstausstellung im Schloss Nordkirchen - Pfingsten 2013 - VHS Nordkirchen
24 Bilder

Weitere Bilder der Kunstausstellung im Schloss Nordkirchen, Pfingsten 2013

Abstrakte Bilder in verschiedenen Maltechniken und Skulpturen aus Beton für Haus und Garten der Kunstausstellung Pfingsten 2013 im Schloss Nordkirchen. Geöffnet bis Pfingstmontag jeweils von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die Ausstellung findet in der Vorhalle der Mensa statt. Der Eintritt ist frei. Nebenan ist das wunderschöne Schloss Nordkirchen und der traumhafte Park. Ein Ausflug der vieles bietet. Die Bilder der Skulpturen sind in einem anderen Beitrag zu finden. Weitere Fotos...

  • Haltern
  • 18.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.