Abstrichzentren

Beiträge zum Thema Abstrichzentren

Vereine + Ehrenamt
"Abstreicher" Kevin Rheinfelder behandelt Uwe Plien.
2 Bilder

DRK Kreisverband Niederrhein entlastet die Alten- und Pflegeheime im Kreis Wesel
Schnelltest absolvieren - damit man die Familie treffen kann

Nach einer Unterstützungsanfrage aus dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit NRW hat das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Niederrhein e.V. binnen sehr kurzer Zeit über 30 geschulte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus allen Ortsvereinen gewinnen können, in den Alten- und Pflegeheimen des Kreis Wesel Corona-Schnelltests durchzuführen. Das DRK unterstützt damit das menschliche Bedürfnis, seine Angehörigen zum Jahreswechsel zu besuchen.Jan Höpfner, Präsident des DRK Kreisverband...

  • Wesel
  • 28.12.20
Politik
Soldaten im Einsatz für die Gesundheit.

Bundeswehr unterstützt Kreisgesundheitsamt bei Corona-Abstrichen
Soldaten helfen beim Auswerten der Proben

Am Montag, 2. November 2020, sind insgesamt neun Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Kreis Wesel eingetroffen, um bei der Bewältigung der Pandemie zu unterstützen. Der erste Einsatztag der Soldatinnen und Soldaten bestand darin, die Örtlichkeiten und Abläufe kennenzulernen. Seit Dienstag arbeiten sie mit dem Kreisgesundheitsamt zusammen: In drei Teams unterstützen sie an den Teststellen des Kreises und bei mobilen Abstrichen. „Ich bin sehr dankbar, dass die Bundeswehr unserem...

  • Wesel
  • 05.11.20
Ratgeber
Am kommenden Montag, 30. März, nehmen die zwei ambulanten Abstrichzentren in Moers und in Dinslaken die Untersuchung auf den COVID-19 Erreger wieder auf.

Corona Schermbeck
Abstrichzentren im Kreis Wesel öffnen wieder am Montag

Am kommenden Montag, 30. März, nehmen die zwei ambulanten Abstrichzentren in Moers und in Dinslaken die Untersuchung auf den COVID-19 Erreger wieder auf. Damit können entsprechende Untersuchungen im Kreis Wesel nicht nur von den niedergelassenen Ärzten mit der entsprechenden Ausrüstung und den Krankenhäusern für ihre jeweiligen Patienten vorgenommen werden, sondern auch wieder an zentralen Bündelstellen. Die rechtsrheinische Abstrichstelle an der Trabrennbahn in Dinslaken wird nicht mehr von...

  • Dorsten
  • 27.03.20
Ratgeber
2 Bilder

Coronavirus: Abstrichzentren im Kreis Wesel stellen Betrieb vorerst ein
Die Laborkapazitäten reichen derzeit nicht mehr aus/ Gesundheitsamt sucht Lösungen

Das ist der Hammer: Die Pressestelle des Kreises Wesel teilt mit, dass die Abstrichzentren ihren Betrieb vorerst einstellen. Auch wenn die Organisation von Abstrichzentren für den Coronavirus im Kreis Wesel im Grundsatz geregelt ist, wird ihr Betrieb ab sofort und bis auf weiteres eingestellt. Grund dafür seien " mangelnde gesicherte Laborkapazitäten". Im Moment kann der Fachdienst Gesundheitswesen des Kreises nicht sicherstellen, dass bei neu genommen Abstrichen auch der entsprechende Test auf...

  • Xanten
  • 24.03.20
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.