Ackerhelden

Beiträge zum Thema Ackerhelden

Vereine + Ehrenamt

Treckerfreunde Hommersum lösen Rätsel auf: So kommen Kartoffeln ins Glas!

Dass weder Kartoffeln in einem Beutel noch Möhren in einem Glas wachsen, das weiß (hoffentlich) jedes Kind. Doch wie diese Pflanzen tatsächlich angebaut und schließlich geerntet werden, das ist für viele immer noch ein Rätsel. Die Treckerfreunde Hommersum-Kessel werden dieses am Wochenende bei den 5. Historischen Feldtagen lösen. Um zu zeigen, wie der Anbau vor etlichen Jahrzehnten aussah, haben die Treckerfreunde Hommersum-Kessel die Historischen Feldtage ins Leben gerufen. Hier zeigen sie...

  • Goch
  • 02.08.16
Natur + Garten

Neues vom LK-Acker

Heute gabs frische Kartoffeln und Mangold in einer Sahne-Kräuter-Soße. Natürlich vom LK-Acker. War suuuuuuper lecker...

  • Rheinberg
  • 31.07.14
  •  3
  •  4
Natur + Garten
nach dem Gewitter...als sei nix gewesen...
2 Bilder

Neues vom Acker.... (gefühlter) 758. Teil: Blitz, Donner und Mangold

So, da bin ich wieder.... Gerade zuhause von unserem Lokalkompass-Acker in Hoerstgen. Unkraut weg und Leckereien geerntet. Hab trotzdem mächtig Glück gehabt. Bin direkt in ein Gewitter mit Blitz, Donner und Starkregen gelangt. Und auf dem Acker Unterschlupf zu finden ist echt nicht so leicht. Wie viel Glück ich tatsächlich hatte kann man daran sehen, dass in Alpen-Menzelen der Blitz in ein Haus eingeschlagen hat. Menzelen ist gar nicht mal soooo weit weg. Die Feuerwehr ist noch bei den...

  • Rheinberg
  • 28.07.14
  •  3
  •  1
Natur + Garten
Es tut sich was auf dem Feld
6 Bilder

Man sieht schon was auf dem Acker

Eben mal kurz so 10 große Kannen Wasser bei den Feldfrüchten gegossen und festgestellt, es ist nicht alles angepflanzte Ware, die da so zum Vorschein kommt. Eine Ackerheldin berichtete sogar von einem Feldhasen, der sich wohl unter die Einzäunung Zugang verschafft hat. Ein paar Mauselöcher habe ich auch schon gesichtet und natürlich den Maulwurfhaufen, der aber noch außerhalb der Anbaufläche.

  • Kamp-Lintfort
  • 21.06.14
  •  4
  •  4
Natur + Garten
Da haben wir den Salat...frisch vom LK-Feld!

Da haben wir den Salat! Ackerhelden ernten zum ersten Mal!

Erst einmal ein Riesen-Dankeschön an unseren lieben Fritz von Rechtern, der mich gestern anrief, um mir zu sagen, dass das Feld doch sehr rissig sei und dringend Wasser benötige. Dadurch, dass Susanne Lemken momentan nach einem Haushaltsunfall leicht gehandicapt ist, bin ich alleine für unser "Ackerhelden-Lokalkompass-Feld" in Hoerstgen zuständig. Ausgerechnet diese Woche hatte ich neben meiner Arbeit viele weitere Termine zu absolvieren. Deshalb stand das Feld erstmals hinten...

  • Rheinberg
  • 19.06.14
  •  6
  •  5
Natur + Garten
Sonnenaufgang im Ackerhelden-Logo
8 Bilder

Neues vom Acker

Guten Morgen liebe Ackerfreundinnen und -freunde! HIer habe ich es mal wieder nicht seinlassen können, vorbei zu fahren ohne ein paar morgendliche Fotos zu schießen. Überall sah ich im Vorbeifahren noch geschlossene Rollos, und das um 5.30 Uhr. Unglaublich. Es war ein sehr schöner Sonnenaufgang, die Vöglein zwitscherten und im Frühnebel standen auf der Wiese am Acker die Kühe mit Nachwuchs. Es gab auch einen unterirdischen Gast, ich bekam ihn allerdings nicht persönlich zu Gesicht.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.06.14
  •  15
  •  6
Natur + Garten
Hier ist Leben drin.
2 Bilder

Ackerkrumengeflüster

Hier sind die beiden aktuellen Wachstumsfotos vom 2. Juni 2014 um 19.30 Uhr vom Acker in Hoerstgen. Achtung! Besucher sollten sich ruhig verhalten und nur vorgeschriebene Trittstellen benutzen. Ansonsten hört man das Wachstum der Pflanzen nicht, oder zertritt sie womöglich.

  • Kamp-Lintfort
  • 03.06.14
  •  68
  •  7
Natur + Garten
Zugang zu den einzelnen Bewirtschaftungsparzellen.
9 Bilder

Der frühe Ackerbesuch

Der Sonnenaufgang zog mich heute morgen um 5.30 Uhr Richtung Acker in Hoerstgen. Wollte doch mal schnell ein paar aktuelle Fotos machen.

  • Kamp-Lintfort
  • 26.05.14
  •  20
  •  6
LK-Gemeinschaft

Feld 44 - Kleines Ackerhelden-Gedicht

Es gräbt und sät der Ackerheld in Hoerstgen auf dem großen Feld! Gemüsesorten dort nun sprießen, man muss dort wohl mal öfter gießen. Rote Beete, und auch Möhren wird man schon kräftig wachsen hören. Kohlrabi, Kürbis und Salat wachsen hinter Maschendraht. Unkraut jäten, jetzt von Nöten, sonst geht die Ernte recht bald flöten. Zuckererbsen, Mangold, Bohnen, hier auf gutem Acker wohnen. Hier wird der Gärtner täglich schlauer, entwickelt sich zum Powerbauer. Und am Ende steht die...

  • Kamp-Lintfort
  • 22.05.14
  •  18
  •  9
Natur + Garten
7 Bilder

Ackerhelden bei der Arbeit!

Also, ich muss schon sagen, es ist lange her, dass ich ein eigenes Feld bestellt habe. Ich war damals etwa 5 Jahre alt und durfte ein 1m x 1m - großes Quadrat mein eigen nennen. Während Papa im großen Garten alles pflanzte, was ihm so unter die Finger kam, gab es bei mir ausschließlich Sonnenblumen zu bewundern. Nun also, über 35 Jahre später mit LK-kollegin Susanne Lemken an der "Ackerhelden-Aktion" teilgenommen und gewonnen. Da lag er nun also vor uns, unser Acker mit der Nummer 44 und...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.05.14
  •  9
  •  12
Natur + Garten
Ufo oder Drohne?
2 Bilder

Ufo über Acker in Hoerstgen?

Gestern habe ich mal den Acker in Hoerstgen nach einer Regenladung besucht. Es sprießt, zarte Pflänzchen halten oberhalb der Ackerkrume nach Sonnenschein Ausschau. Auch dieses komische Etwas zappelte über die in einer ganz geraden Reihe stehenden Pflänzchen. Von Kartoffeln (ganz links angepflanzt) habe ich noch nichts sehen können. Nur meine Schuhe waren plötzlich dreimal so schwer von dem Ackerboden. Zur Freude meiner Gattin, da habe ich den ganzen Dreck auf unserer Matte vor der Haustür...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.05.14
  •  6
  •  3
Natur + Garten
Hier wächst nun das Gemüse heran.
2 Bilder

Jetzt auch mit LK-Logo auf dem Acker in Hoerstgen

Auf die Bitte einer Parzellengewinnerin hin war ich doch gestern mal gegen Abend auf dem Acker um das Logo anzubringen. Auch ein Sonnenuntergangsbild auf der gegenüberliegenden Seite habe ich hier gemacht. P.S. Linda ist noch nicht sichtbar.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.05.14
  •  2
  •  3
Natur + Garten
ACKERHELDEN... am Niederrhein...
5 Bilder

ACKER... HELDEN...

Schöner Nachmittag... ...vor einiger Zeit... zeigte uns die liebe Susanne das Stückchen Land, dass es, wenn man mag, zu bestellen gilt... A C K E R H E L D E N... Sie und ihre Mädels sind nämlich mit dabei... Es war ein schöner "Hühner" - Tag, und ein besonders schöner Abend mit EUCH dort am Niederrhein... Ganz HERZLICHEN DANK, für alles... und für s Zeigen... Auf bald! Viel Spaß und Erfolg... und einen SCHÖNEN Sonntag, ALLEN!

  • Essen-Ruhr
  • 27.04.14
  •  5
  •  11
Natur + Garten
Große Anbaufläche für viele Gemüsearten unter besten Bedingungen.
2 Bilder

Ackerheldenanbaufläche in Hoerstgen

Direkt neben den brauenen Lohmännern des Bio-Landwirtes Klaus Bird in Hoerstgen ist das zu bewirtschaftende Feld gelegen. Bald wird dort der Anbau von Gemüse unter fachlicher Anleitung beginnen.

  • Kamp-Lintfort
  • 27.04.14
  •  4
  •  7
Natur + Garten
Jürgen Goll (Gewinner), Tobias Paulert (Ackerhelden), Klaus Bird (Landwirt), Susanne Lemken (Gewinnerin)
8 Bilder

Powerbauern - Hier sind die Gewinner der beiden Parzellen in Kamp-Lintfort

Ackerhelden ernten selbst. Wir haben im März einen Aufruf gestartet und heute durften wir die glücklichen Gewinner begrüßen. Zwei Parzellen á 40 qm in Kamp-Lintfort warten nun darauf gehegt, gepflegt und abgeerntet zu werden. Wir schicken BürgerReporter aufs Feld. So haben wir im März unseren Aufruf gestartet. Unter den Bewerbern haben wir zwei Gewinner ausgesucht, die wir heute direkt auf "ihrem" Acker in Kamp-Lintfort treffen durften. Mit dabei waren der Landwirt Klaus Bird und...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.04.14
  •  28
  •  15
Natur + Garten
Lokalkompass.de und die Ackerhelden GmbH suchen Hobby-Bauern, die für eine Saison als Ackerhelden ihren Salat und ihr Gemüse eigenhändig säen und ernten möchten. Fotos: Ackerhelden GmbH
2 Bilder

Verlosung: Acker sucht Bauer - wir schicken die BürgerReporter auf das Feld

Von wegen "Bauer sucht Frau", stattdessen lautet bei unserer Verlosung das Motto: "Acker sucht Bauer". Jetzt geht es für unsere BürgerReporter ab auf das Feld. Lokalkompass.de verlost in Zusammenarbeit mit der Ackerhelden GmbH zwei 40 Quadratmeter große Anbauflächen, auf denen unsere Gewinner als Hobby-Landwirte ihr Gemüse selbst anbauen können. Pflanzengift im Getreide, EHEC-Viren in Gurken... Die Liste der Lebensmittel-Skandale ließe sich schier endlos fortsetzen. Kein Wunder, dass die...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.03.14
  •  24
  •  13
Natur + Garten
Birger Brock (links) und Tobias Paulert hatten die clevere Idee und suchen nun weitere Teilnehmer, sogenannte Ackerhelden. Der Zeitaufwand für den eigenen, kleinen Gemüseacker beträgt nur etwa ein bis zwei Stunden pro Woche. Nicht mehr als ein Einkauf im Supermarkt. Fotos: Ackerhelden GmbH
3 Bilder

Echte Ackerhelden bauen lieber ihr eigenes Gemüse an

Pflanzengift im Getreide, EHEC-Viren in Gurken... Die Liste der Lebensmittel-Skandale ließe sich schier endlos fortsetzen. Kein Wunder, dass die Verbraucher beim Einkauf verunsichert sind. Mancher wünscht sich da den eigenen Anbau. Tobias Paulert und Birger Brock hatten die Idee kleine, familiengerechte Anbauflächen in höchster Bio-Qualität zu vermieten. Motto: "Ackerhelden gesucht". Die Idee wurde so begeistert angenommen, dass dieses Angebot nun erweitert wurde. Den eigenen Bio-Gemüseacker...

  • Essen-Süd
  • 02.12.13
  •  1
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.