Alles zum Thema Adler Union Frintrop

Beiträge zum Thema Adler Union Frintrop

Sport
Hinterlässt eine große Lücke bei DJK Adler Union Frintrop: Heinz Jürgen Frisch.

Adler Union verliert engagiertes Vereinsmitglied
Trauer um Heinz Jürgen Frisch

Völlig unerwartet verstarb am vergangenen Freitag Heinz Jürgen Frisch. Der am 3. April 1952 in Borbeck geborene gelernte Kaufmann und Werkstoffprüfer war sein Leben lang eng mit dem Fußball verbunden. Zwar spielte er niemals im organisierten Vereinsfußball, doch mit Hingabe im Freizeitsport und Betriebsfußball. Lange war er dem Freizeitteam Kicker Rosenkranz und dem Mannesmann Betriebssport treu, bis ihn die Fußballbegeisterung seiner heranwachsenden Söhne Björn und André in den...

  • Essen-Borbeck
  • 23.08.19
Sport
Timo Lindemann und seine DJK Adler Union Frintrop warten weiterhin auf den ersten Sieg.

Angriff vom Schemmannsfeld gehört nach drei Spieltagen zu den besten der Liga
SC Frintrop mit super Sturm

Die Amateure der Bezirksliga starteten in ihren dritten Spieltag. Der SC Frintrop beendete die englische Woche durch seinen Heimsieg mit einer versöhnlichen Note. Am Sonntag empfing der der Club am heimischen Schemmannsfeld den SC Werden-Heidhausen. Spielertrainer Kai von der Gathen stand auch diesmal wieder mit auf dem Platz. Der 29-jährige Verteidiger und Linienchef in Personalunion besorgte in der siebten Spielminute den Führungstreffer. Dem Beispiel seines Übungsleiters folgte Reid...

  • Essen-Borbeck
  • 20.08.19
Sport
Der späte Ausgleichstreffer von Tommy Groll sicherte Adler Union das Remis. Morgen empfängt der Bezirksligist den VfB Bottrop am Wasserturm.

Sieg und Remis für Frintroper Vereine
Torfestival zum Bezirksliga-Auftakt: Schon am Mittwoch kommt der TuSEM

Im ersten Spiel der neuen Saison lieferte sich Bezirksligist SCF mit dem TuS Essen-West einen offenen Schlagabtausch, in dem auch Trainer Kai von der Gathen Tore beisteuerte. Im "Eberhard-Piekenbrock-Stadion" startete der SC Frintrop in die neue Spielzeit. Den rund 60 Zuschauern wurden zwölf Tore geboten, von denen Patrick Dutschke das erste für die Hausherren erzielte (5.). Frintrops Angreifer Andreas Kewe glich die Führung der Westessener in der 13. Spielminute aus, ehe Nico Pernau den...

  • Essen-Borbeck
  • 13.08.19
Sport
Nachwuchskicker sind in diesen Tagen auf der Anlage der SG Schönebeck und der DJK Adler Union Frintrop am Wasserturm am Ball.

Sportwochen in Essen-Schönebeck und bei Adler Union Frintrop
Jugendturniere fordern den Kicker-Nachwuchs am Ball

Sportwochen in Essen-Schönebeck und bei Adler Union Frintrop Jugendleiter Thomas Kasten hat mit seinem Anstoß beim Grundschultag des Mädchenfußballs die Schönebecker Sportwochen eröffnet. Seit heute  läuft an der Ardelhütte eine der größten Jugendveranstaltungen im Ruhrgebiet. Zum 30. Mal hat das Organisationsteam der SGS wieder fast 200 Teams zu Gast an der Ardelhütte. Und es gibt mit Doosan einen neuen Namensgeber für dieses Traditionsturnier. Die Sportwochen der SG Essen-Schönebeck werden...

  • Essen-Borbeck
  • 14.06.19
Sport
Auf Rang vier beendet Adler Union Frintrop die aktuelle Bezirksligasaison. Lange Zeit - nämlich 13 Spieltage - stand das Team vom Wasserturm an der Tabellenspitze.

Bezirksligisten beenden die Saison - Amateure verabschieden sich in Sommerpause
Adler Union stellt mit 98 Treffern zweitbesten Sturm

Am Wochenende verabschiedeten sich die Essener Amateure in die wohlverdiente Sommerpause. Adler Union Frintrop siegte vor heimischem Publikum gegen den Mülheimer FC. Der SC Frintrop verlor seine letzte Aufgabe bei Rot-Weiss Mülheim und sorgte mit einer Personalentscheidung für Furore. Am Frintroper Wasserturm fuhren die Adler Union gegen den Mülheimer FC einen knappen Heimsieg ein. In der letzten Partie der Spielzeit lieferte Timo Lindemann mit einem Doppelpack die 2:0-Pausenführung für das...

  • Essen-Borbeck
  • 04.06.19
Sport
Yannick Reiners baute mit seinem Treffer in der 8. Spielminute die Führung für Adler Union weiter aus.

SC bleibt ohne Punkte und muss weiter um den Klassenerhalt bangen
Adler Union siegt im Frintroper Lokalderby

Derbyzeit in Frintrop. Am 32. Spieltag revanchierte sich Adler Union Frintrop für die 2:3-Niederlage aus dem Hinspiel. Der SC hielt nach einem starken Auftakt der Hausherren gut mit, doch die Niederlage im Lokalduell bringt die von der Gathen-Elf nah an die Abstiegszone. Rund 200 Zuschauer pilgerten am vergangenen Sonntag an den Frintroper Wasserturm. Gastgeber Adler Union legte im Stadtteilderby einen Blitzstart hin: Die Partie war keine 60 Sekunden alt, da schob Malte Schneemann bereits...

  • Essen-Borbeck
  • 21.05.19
Sport
Noch sind Kai von der Gathen und sein SC Frintrop nicht alle Abstiegssorgen los.

Trotz Sieg gegen Heisinger SV wird es am Wochenende nicht leicht gegen Steele
Bezirksligist SC Frintrop ist noch nicht alle Abstiegsängste los

Es wird kein leichter Gang für den SC Frintrop. Die Elf vom Schemmannsfeld muss an diesem Wochenende an der Steeler Straße antreten. Die SpVgg Steele rangiert auf dem zweiten Tabellenrang und sitzt im Aufstiegsrennen fest im Sattel. Das Hinspiel verlor der SC 0:3. Am 30. Spieltag können die Frintrop ihre aufsteigende Formkurve bestätigen. Obwohl sich beim SC Frintrop Niederlagen und Siege abwechseln, sehen die Schützlinge von Kai von der Gathen Licht am Ende des Tunnels. Am letzten...

  • Essen-Borbeck
  • 02.05.19
Sport

Fußballergebnisse vom Wochenende (27./28. April)
ETB macht großen Schritt in Richtung Klassenerhalt

Am 29. Spieltag gastierten die Schwarz-Weißen beim 1.FC Monheim und konnten personell einige Rückkehrer in ihren Reihen begrüßen. Landesligist ESC Rellinghausen verlor ausgerechnet gegen Kellerkind Hönnepel-Niedermörmter und in der Bezirksliga empfing TuSEM den SV Union Velbert. Das zur Mitte der Saison gut gefüllte Krankenrevier des ETB lichtet sich weiter. Die Klasse der personellen Ruckläufer bekam der 1.FC Monheim am Samstagnachmittag vor heimischer Kulisse zu spüren. Die...

  • Essen-Süd
  • 29.04.19
Sport
Eine erfolgreiche Saison spielten die Regionalliga-Basketballer von Adler Union Frintrop.
2 Bilder

Erfolgreiche Saison beendet - trotz Niederlage in Düsseldorf
Regionalliga-Basketballer am Ende auf Rang drei

Zum letzten Heimspiel der Saison 2018/19 in der 2. Basketball-Regionalliga ließen es die Korbjäger von DJK Adler Union Frintrop gegen die SG Sechtem noch einmal standesgemäß krachen und landeten mit 108:69 Heimerfolg einen Kantersieg. Das gelang beim letzten Auswärtsauftritt gegen die TG Düsseldorf nicht. Die Adler verabschiedeten sich aus der Landeshauptstadt mit einer 67:75-Niederlage. Dennoch haben die Frintroper Grund zum Strahlen. Die aktuelle Saison können sie auf dem dritten...

  • Essen-Borbeck
  • 25.04.19
Sport

Fußballspiele vom Osterwochende
ETB: Ein Sieg und eine Niederlage zu Ostern

Gleich zwei Partien musste der ETB am Osterwochenende bewältigen. In der Landesliga reiste der ESC Rellinghausen nach Sonsbeck. Die Bezirksligakicker von TuSEM spielten am Frintroper Wasserturm gegen die Adler Union. Von Philipp Steinbrink Bereits am Gründonnerstag spielten die Amateure den 28. Spieltag aus. Bitter für den ETB: Das Heimspiel gegen den TSV Meerbusch verloren die abstiegsbedrohten Schützlinge von Trainer Manfred Wölpper nach einer guten ersten Halbzeit 1:3. Lange hatten die...

  • Essen-Süd
  • 24.04.19
Sport
Der neue Abteilungsvorstand freut sich auf die bevorstehende Saisoneröffnung auf der Anlage am Wasserturm.

Am Sonntag eröffnen Tenniscracks die Saison

Bei der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung von Adler Union Essen Frintrop wurde der Abteilungsvorstand einstimmig in seinem Amt bestätigt. Veränderung gab es lediglich bei der Besetzung der Position des Sportwartes. Abteilungsleiterin Angelika Weber freut sich gemeinsam mit ihren Vorstandskollegen Jugendwart Mirco Buschmann, Schatzmeister Stefan Hesse, Sportwart Norman Tarapatzki, Pressewart Reinhard Weber Geschäftsführer Klaus Becker sowie dem stellvertretenden Abteilungsleiter...

  • Essen-Borbeck
  • 09.04.19
Sport
Auf dem Gelände am Wasserturm tut sich derzeit einiges. Läuft alles nach Plan, kann die Bezirkssportanlage im Juni fertig sein.

Arbeiten auf der Bezirkssportanlage können im Juni abgeschlossen sein
Es geht voran am Wasserturm

Seit knapp drei Monaten sind sie nun in vollem Gange, die Arbeiten auf der Bezirkssportanlage am Wasserturm in Frintrop. Der Sportplatz soll sich in „eine Anlage erster Klasse“ verwandeln. Und die Gestaltung nimmt bereits sichtbare Formen an. Vorab waren allerdings einige Vorbereitungsmaßnahmen erforderlich. Dazu gehörten neben Erd- und Drainagearbeiten auch eine Bombenentschärfung. Die Randsteine für die 400-Meter-Tartanbahn und den sie umschließenden Rundweg sind inzwischen gesetzt, die...

  • Essen-Borbeck
  • 02.04.19
Sport

Verbandsligist Adler Union Frintrop ist noch nicht alle Sorgen los
Derby in der Tischtennis-Verbandsliga

Selbst bei drei Absteigern in einer Zwölfer-Gruppe sind 19:19-Zähler drei Spieltage vor Saisonende normalerweise eine Garantie für den Klassenerhalt. Die bevorstehende Spielklassenneuordnung im Tischtennis setzt diese Faustregel jedoch außer Kraft. Deshalb ist Verbandsligist Adler Union Frintrop nach dem vierten doppelten Punktgewinn in Folge und mit einem ausgeglichenen Konto noch nicht aller Sorgen ledig, in eine Abstiegs-Relegation zu müssen. Die Hoffnung, solche „Zusatzschichten“ nicht...

  • Essen-Borbeck
  • 22.03.19
Sport
Von acht bis 80: Tischtennis ist in jedem Alter eine geeignete Art sportlicher Betätigung.

Trainingsdomizil an der Hülsmannstraße wieder offen
Tischtennis-Truppe sucht Verstärkung

 Mit dem Slogan „Von acht bis achtzig“ will Tischtennis deutlich machen, dass das Spiel mit dem kleinen Ball in jedem Alter eine geeignete Möglichkeit ist, sich sportlich zu betätigen. Bereits 2002 hatte Adler Union Frintrop eine Hobby-Gruppe ins Leben gerufen. Die lange Jahre positive Entwicklung der Idee erfuhr allerdings einen Rückschlag, als die Gymnastikhalle in der Geschwister-Scholl-Realschule im Juli 2015 wegen Bauarbeiten nicht mehr genutzt werden konnte. Vorübergehend bedeutete...

  • Essen-Borbeck
  • 26.01.19
Sport
Starkes Wochenende für die Vereine des Essener Nordwestens: Trotz der 0:1-Niederlage gegen AL-ARZ Libanon holte der SC Frintrop den Gruppensieg. Fotos (2): Gohl
2 Bilder

Sechs Borbecker Klubs schaffen's in die Zwischenrunde
Überraschung bei der Hallenmeisterschaft

TuSEM und TuS Essen-West scheitern in der Vorrunde - Titelverteidiger ohne Probleme Der Ball rollt wieder. Und auch 25 Jahre nach Veranstaltungspremiere der Essener Hallenfußballstadtmeisterschaft ist das Turnier ein Publikumsmagnet. Am vergangenen Wochenende lockte die Vorrunde die Fans wieder in gleich zwei Hallen. Die Partien in der Halle Bergeborbeck beinhalteten Überraschungen, während im Löwental der Titelverteidiger wieder ohne Niederlage blieb. Am Samstagnachmittag wäre das Turnier...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
Sport
Birger Schütte rückte mit Dennis Kopietz und Jo Jawish gegen Wuppertal in die Starting-Five. Am Ende der Partie gegen Barmen bescheinigte ihm Kevin Kern einen entscheidenden Anteil am Erfolg. Am Samstag geht es für die Grün-Weißen gegen die RheinStars Köln II.

Essener Regionalligist trifft an der Bockmühle auf RheinStars Köln 2
Am Samstag gibt es ein Heimspiel für die Adler

Die Basketballer der DJK Adler Union Frintrop sind in dieser Saison nun wirklich richtig in der zweiten Regionalliga angekommen. Das Team vom Wasserturm rangiert nach acht Spieltagen auf einem komfortablen fünften Tabellenplatz. Am heutigen Samstag empfängt die Mannschaft von Kevin Kern in der Sporthalle Bockmühle die Zweitvertretung der RheinStars Köln. Anpfiff an der Ohmstraße 32 ist um 16 Uhr. Auf dem Papier ein klarer Fall. Denn mit vier Zählern auf dem Konto steht das Team aus der...

  • Essen-Borbeck
  • 13.12.18
Sport
3 Bilder

B-Juniorinnen Niederrheinliga
Mintarderinnen "überwintern" auf Platz 2

Die U17-Juniorinnen von Blau Weiß Mintard ließen auch im viertem Auswärtsspiel nichts anbrennen und holten erneut drei Punkte. Beim gutem Aufsteiger, Adler Union Frintrop, siegte man nach einer eher mäßigen Leistung verdient mit 3:1 und ist wieder auf Tabellenplatz 2 gesprungen. Mintard hatte in dem fairem Spiel die größeren Spielanteile, allerdings große Probleme den Ball in den eigenen Reihen zu halten oder gute Torchancen zu kreieren. Da aber beide Abwehrreihen sehr gut arbeiteten, gab es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
Sport
Es war keine einfache Geburt. Jetzt können sich die Mitglieder von Adler Union Frintrop auch offiziell über ihren neuen Umkleidetrakt auf der Anlage am Wasserturm freuen.
2 Bilder

Umkleiden und Duschen auf der Bezirkssportanlage am Wasserturm fertig
OB bescheinigt: Das hier ist richtig "Schiete" gelaufen

Im Januar letzten Jahres, beim Richtfest zur Vollendung des Rohbaus der Umkleidekabinen an der Bezirkssportanlage am Wasserturm in Frintrop, war die Hoffnung bei Vorstand und Fußballern der 31 Jugend- und acht Seniorenmannschaften noch groß. Ab Sommer 2017 sollte es endlich wieder möglich sein, Umkleiden und Duschen vor und nach den Spielen zu nutzen. Doch wie schon so oft bei dieser fast unendlichen Baugeschichte (der Borbeck Kurier berichtete), mussten sich die Sportler weiter in Geduld...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.18
Sport
2 Bilder

Mintarder U17-Mädchen sind im Halbfinale

Die U17-Juniorinnen von Blau Weiß Mintard haben im Kreispokal das Halbfinale erreicht. Bei Adler Union Frintrop siegte das Team mit 3:0.. Auf unbeliebter Asche wurde es ein Arbeitssieg, der am Ende hochverdient war. Beide Teams hatten zunächst Probleme mit dem Untergrund und es entwickelte sich vor dem Seitenwechsel ein Festival der Fehlpässe. Die wenigen Torchancen die sich Mintard erarbeitete wurden  diesmal konsequent genutzt. Nach einem klasse Zuspiel von Jule Hupe erzielte Hannah...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.10.18
Sport
Die Temperaturen hatten die 35 Grad-Marke deutlich überschritten. Kein ideales Wetter für ein Fußballspiel. Doch Adler Union Frintrop und RuWa Dellwig, die beiden Finalisten im Kampf um das Borbecker Banner, gaben alles. Am Ende der Hitzeschlacht am Wasserturm jubelten die Gastgeber. Fotos: Gohl
13 Bilder

Hitzeschlacht im Finale: Adler Union holt das Banner!

Nach insgesamt sechs heißen Turniertagen am Wasserturm hat das Borbecker Banner seinen Sieger: Adler Union Frintrop setzte sich im Finale gegen RuWa Dellwig mit einem knappen 3:2 durch. Nachdem die Frintroper zunächst mit 2:0 in Führung gingen und der Sieg sicher zu sein schien, glich der Kreisligist zwischenzeitlich zum 2:2 aus und machte es gegen Ende noch einmal richtig spannend. Bereits in der sechsten Minute markierten die Frintroper Hausherren ihr Revier und gingen in Führung. Timo...

  • Essen-Borbeck
  • 07.08.18
Sport
Große Freude nach dem Sieg über die MTG Horst, durch den Adler Union II den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht hat.

Adler Unions Basketballer machenAufstieg in die Oberliga perfekt

Jubel nach der Schlusssirene. Dieser Sieg war für die Zweitvertretung von Adler Unions Basketballern der wohl wichtigste der Spielzeit. Nach einer turbulenten Saison sicherte sich das Team um Spielertrainer Sacha Lohrengel dank des 78:63-Erfolgs gegen die MTG Horst die Landesligameisterschaft und damit den Aufstieg in die Oberliga. Dabei profitierte Adler Union einige Spieltage zuvor von Niederlagen des direkten Konkurrenten aus Solingen, der mit vier Punkten enteilt war. Aufgrund der...

  • Essen-Borbeck
  • 30.03.18
Sport
Großer Bahnhof bei der Spendenübergabe am Wasserturm.
2 Bilder

600 Bälle für Frintroper Jugendkicker vom Wasserturm

Schon als Jugendlicher hat Marcus Reiners bei der DJK Adler Union Essen-Frintrop Fußball gespielt. Seit acht Jahren gibt er sein Wissen als ehrenamtlicher Trainer an die Jugendmannschaften weiter. „Inzwischen spielen auch meine beiden Söhne bei Adler Union“, freut er sich. Reiners, im Arbeitsleben Projektleiter bei der Bilfinger-Tochter Bilfinger Piping Technologies GmbH in Oberhausen, konnte jetzt zusammen mit Jugendleiter Patrick Theisen und einem großen Aufgebot an Mannschaftsmitgliedern...

  • Essen-Borbeck
  • 12.09.17
Sport
Gegen Mündelheim ging sein Team früh in Führung: Doch Olaf Rehmanns TuS 84/10 legte nicht nach. Ganz anders die Gastgeber. Sie drehten die Partie und ließen die Bergeborbecker mit einer 1:3-Niederlage im Gepäck

SC Frintrop verliert knapp in Vogelheim

Am Lichtenhorst konnte sich der SC Frintrop über lange Zeit schadlos halten. Der TuS Bergeborbeck trat auswärts gegen den TuS Mündelheim an. Adler Union empfing den VfB Lohberg am heimischen Wasserturm. Der SC Frintrop reiste am Sonntag zum Favoriten aus Vogelheim. Die Elf von Trainer Guido Contrino kannte die Hausherren bereits vom Borbecker Banner. Frintrop waren die zwei Niederlagen in Folge anfänglich nicht anzusehen. Auf den VSV war die Truppe vom Schemmannsfeld gut eingestellt und ließ...

  • Essen-Borbeck
  • 05.09.17
Sport
Der TUS 84 10 Bergeborbeck stellte jetzt auf dem Platz an der Germaniastraße den Trainer für die Saison 2017/ 18 vor. Der Sportliche Leiter Ludwig Singendonk und Abteilungsleiter Fußball Peter Michalski freuen sich über die Verpflichtung von Olaf Rehmann. Foto: Gohl

Bezirksliga: Blamage für SC Frintrop

Der erste reguläre Spieltag im neuen Jahr schickte Adler Union an die Bergeborbecker Germaniastraße. Trainer Sascha Fischer begann seine Abschiedstour zu Hause: Sein SC Frintrop empfing das Tabellenschlusslicht aus Haarzopf. Meldungen über Trainerwechsel machen derzeit die Runde: Auch Bergeborbecks Trainer Oliver Vössing verlässt zum Ende der Saison seine aktuelle Schaffensstätte. Ein Nachfolger ist bereits gefunden: Olaf Rehmann übernimmt für den ehemaligen Oberligakicker Vössing. Rehmann,...

  • Essen-Borbeck
  • 08.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.