Alles zum Thema Adlerturm

Beiträge zum Thema Adlerturm

Kultur
Im Museum für Kunst und Kulturgeschichte bietet sich die Gelegenheit, eigene Jutebeutel zu bedrucken.
3 Bilder

Freier Eintritt und viele kostenlose Angebote am Sonntag
Internationaler Museumstag in Dortmund

Beim Internationalen Museumstag am Sonntag, 19. Mai locken auch die Dortmunder Museen mit zahlreichen kostenlosen Angeboten in ihre Häuser und bieten Führungen und Mitmach-Aktionen – alles unter dem bundesweiten Motto „Museen - Zukunft lebendiger Traditionen“. Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet bereits zum 42. Mal statt. Ziel ist es, auf die Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit...

  • Dortmund-City
  • 14.05.19
Kultur
Karl Heinrich Deutmann (l.) übergibt im Beisein von Museumsdirektor Dr. Jens Stöcker den Schlüssel an Philipp Sulzer.

Philipp Sulzer übernimmt die Leitung des Kindermuseums
Wachwechsel am Adlerturm

Das Kindermuseum Adlerturm hat einen neuen Leiter: Der Archäologe Philipp Sulzer folgt auf Karl Heinrich Deutmann, der die Mitmach-Ausstellung zu Dortmund im Mittelalter aufgebaut und seit der Eröffnung das Museum geleitet hat. Zu den letzten Aufgaben vor seinem Ruhestand gehörte der Umbau des Dachgeschosses, das nun für die Museumspädagogik genutzt werden kann. Philipp Sulzer studierte Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters sowie Biologische Anthropologie und Klassische...

  • Dortmund-City
  • 17.04.19
Kultur
Museum als  Treffpunkt: So oft sie wollen können Dortmunder kostenfrei die Dauerausstellungen ihrer Museen besuchen.

Dortmunder Kulturtempel sollen zu Treffpunkten und Lieblingsplätzen werden
Freier Eintritt in Museen lädt zum Bummel ein

 „Komm gucken“: Unter diesem Motto ist seit Januar der Eintritt in die Dauerausstellungen der städtischen Museen in Dortmund frei. Museum Ostwall im Dortmunder U, Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Hoesch-Museum und Brauerei-Museum sind dabei, nach Sanierung und Wiedereröffnung ebenfalls das Naturkundemuseum. Kindermuseum Adlerturm und Westfälisches Schulmuseum bieten schon seit 2016 "für umsonst" an, bei der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache war das schon immer so. Museen sollen zu...

  • Dortmund-City
  • 16.02.19
Kultur
Ritterturnier: Am Sonntag geht es wieder am Adlerturm  mittelalterlich zu.

Happy Birthday, Adlerturm! Das Kindermuseum wird "4" und feiert mit einem großen Ritterturnier

Das Kindermuseum Adlerturm wird 4 Jahre alt – und lädt alle Kinder zur Geburtstagsparty mit Ritterturnier. Die Party steigt am Sonntag, 10. Juli, 11 bis 17 Uhr im und vor dem Adlerturm am Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a). Dort gilt es, Geschicklichkeit, Tapferkeit und Stärke beim Schwertkampf, beim Tauziehen und beim Armbrustschießen zu beweisen. Für die vierte Disziplin, das Lanzenstechen zu Pferde, stehen die beiden Steckenpferde Rosalinde und Wotan bereit. Das bestandene...

  • Dortmund-City
  • 08.07.16
Kultur
Anprobieren ist im Adlermuseum erlaubt.

Familienführung durch den Adlerturm

Das Kindermuseum Adlerturm, Günter-Samtlebe-Platz 2, lädt am Sonntag, 29. November, um 14 Uhr, Familien zu einem spannenden Rundgang ein. Mit einem großen Sprung geht es zurück ins Mittelalter. Und darüber kann man allerhand Erstaunliches erfahren. Wer war Agnes von der Vierbecke? Welche Gerüche sind typisch für das Mittelalter? Welche Waffen wurden zur Verteidigung der Stadt eingesetzt? Und wer gewann die Große Fehde? Dabei ist das Aus- und Anprobieren und Selbermachen ausdrücklich...

  • Dortmund-City
  • 24.11.15
Kultur
Ritterkämpfe konnten vorm Adlerturm verfolgt werden.
6 Bilder

Museumsnacht „im Eis“

Museumsnacht total: an zahlreichen Locations in Dortmund nahmen zigtausende Besucher wieder an jeder Menge kulturellen Aktionen teil, wie hier auf dem Günter-Samtlebe-Platz Mia mit Mutter Janine bei Porträtfotos im Eis. Viele Nachtschwärmer nutzten die Gelegenheit in Museen und andere Kulturtempel hinein zu schnuppern, die in dieser Nacht viel mehr, als nur Ausstellungen boten. Gern wurde ein Blick vom hohen RWE Tower auf das Fußballmuseum geworfen, das bald seine Tore öffnet. 55 Häuser...

  • Dortmund-City
  • 24.09.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Viele Aktionen bietet der Adlerturm zu seinem Jahresfest an

Fest im Adlerturm

Die Eröffnung des Kindermuseums im Adlerturm „Dortmund im Mittelalter“ liegt bereits zwei Jahre zurück. Deshalb lädt das Museum am Sonntag, 2. November, von11 bis 17 Uhr herzlich zum Dabeisein und Mitmachen ein. An diesem Tag ist gleichzeitig in der Innenstadt der Hansemarkt. Von dort ist es dann nicht mehr weit ins Kindermuseum. Bei freiem Eintritt werden die folgenden Programmpunkte zum Zugucken und Mitmachen angeboten: • „Kinder führen Kinder“ (12 und 16 Uhr): der KinderJugendBeirat...

  • Dortmund-City
  • 27.10.14
Kultur
Die eigene Stadt mal richtig kennenzulernen, das interessiert mehr Kinder als man vielleicht glaubt. Diese Entdecker nutzen die Ferienzeit für Abenteuer in Dortmund - und bastelten ihre Lieblingsmotive, wie das U und Nashörner nach.
2 Bilder

Echte Heimatliebe - Kinder erkunden „Unser Dortmund“ mit offenen Augen

Welche aufregenden Abenteuer die eigene Stadt bietet, das haben 40 junge Dortmunder in der Ferienzeit erlebt - und dabei einige unbekannte Ecken entdeckt. Während andere Kinder auf Mallorca auf der Liege brutzelten, haben 40 junge Dortmunder die Urlaubszeit genutzt, um aktiv und abenteuerlustig durch Dortmund zu toben. „Gerade für die Jüngeren ist das total aufregend. Die älteren Kinder wissen aus der Schule schon einiges über die Stadt. Aber nicht jeder kennt die Legende vom Reinoldus oder...

  • Dortmund-City
  • 01.09.14
LK-Gemeinschaft
Zu Führungen lädt der Adlerturm in den Ferien ein.

Ferien-Aktionen im Adlerturm

Das Kindermuseum Adlerturm bietet in den Sommerferien zwei Führungen für Kinder an. Kinder aus dem KinderJugendbeirat des Kindermuseums Adlerturm führen am Mittwoch,16. Juli, und am Freitag,13. August, jeweils von 10 bis 11.30 Uhr interessierte Mittelalterfans zwischen sechs und zwölf Jahren durch den Adlerturm. Natürlich wird beim Rundgang auch das rätselhafte Skelett unter die Lupe genommen und Kleidung und Rüstung aus dem Mittelalter anprobiert. An diesem Tag ist das Kindermuseum Adlerturm...

  • Dortmund-City
  • 07.07.14
Kultur

Spannende Familien-Führung

Am Sonntag (27.4.) können Familien bei einem interessanten Rundgang durch das Kindermuseum Adlerturm vieles ausprobieren, Fragen stellen und allerhand Erstaunliches über die Dortmunder Stadtgeschichte erfahren.

  • Dortmund-City
  • 23.04.14
LK-Gemeinschaft
Emma vorm Kindermuseum im Adlerturm, wo man auch Rüsttungen anprobieren kann.

Kinder führen Kinder im Adlerturm

Unter dem Motto „Geschichte zum Mitmachen ...“ bietet das Kindermuseum Adlerturm ein außergewöhnliches Angebot: Kinder führen Kinder durch die Geschichte des mittelalterlichen Dortmund. Bei dieser Turmführung wird die Geschichte lebendig. Die Mitglieder des Kinder- Jugendbeirats haben mit viel Spaß und Fantasie die Inhalte der Kinderführungen selbst festgelegt – dabei gibt es Überraschendes zum Ausprobieren und Mitmachen. Aktion am Sonntag Das Kindermuseum wird am Sonntag, 2. Februar von 15...

  • Dortmund-City
  • 28.01.14
LK-Gemeinschaft
Den Adlerturm erkunden Kinder Sonntag

Kinder gehen auf Spurensuche

Das Kindermuseum Adlertuurm, Ostwall 51a, lädt Sonntag ( 24.)von 11 bis 17 Uhr zur Spurensuche ein. Ein TurmScout gibt Infos zum Adlerturm sowie Tipps zu Besonderheiten Er hilft KIndern an den Mitmachstationen und hilft beim Anlegen der Ritterrüstung. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

  • Dortmund-City
  • 22.11.13
LK-Gemeinschaft
Vor dem Adlerturm, wo Sonntag Kinder Kinder führen steht jetzt eine Tretmühle, ein schon in der Antike genutzer laufradkran.
6 Bilder

Kinder führen durch den Adlerturm

Unter dem Motto „Geschichte zum Mitmachen ...“ bietet das Kindermuseum Adlerturm ein neues Angebot: Kinder führen Kinder durch die Geschichte des mittelalterlichen Dortmund. Die Mitglieder des KinderJugendbeirats haben mit viel Spaß und Fantasie die Inhalte der Kinderführungen selbst festgelegt – dabei wird es Überraschendes zum Ausprobieren und Mitmachen geben. Das Kindermuseum wird am Sonntag, 6. Oktober von 15 bis 16 Uhr zu einem Ort, an dem Kinder auf Augenhöhe miteinander lernen und...

  • Dortmund-City
  • 04.10.13
Kultur
Emma hat eine Ritterrüstung im Kindermuseum Adlerturm anprobiert. In der Museumsnacht gibt es hier sogar Schaukämpfe.

Schwertkämpfe am Adlerturm

Obwohl der Adlerturm seit einem Jahr ein Kindermuseum ist, sind zur DEW21-Museumsnacht am Samstag, 28. September, auch Erwachsene eingeladen. Von 16 bis 1 Uhr nachts finden im und vor dem Turm zahlreiche Aktionen statt. So kann der Nachbau eines Laufradkrans ebenso begutachtet werden wie ein Heerlager mit Knechten, Mägden, Handwerkern, Musikern, Patriziern, Geistlichen und Rittern. Selbst in die Rolle eines Ritters schlüpfen, können Kinder von sechs bis zehn Jahren und sich bei einem kleinen...

  • Dortmund-City
  • 27.09.13
LK-Gemeinschaft
Im Kindermuseum können Kinder auch in eine Ritterrüstung schlüpfen.

Spurensuche und Familienführung

Im Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, geht es am Sonntag, 22. September von 10 bis 17 Uhr auf Spurensuche. Seit November 2012 hat das Kindermuseum Adlerturm – Dortmund im Mittelalter sein Tor geöffnet. Hier kann man so einiges über die Dortmunder Stadtgeschichte, das Leben der Ritter und die Arbeit eines Archäologen erfahren. Anfassen und ausprobieren ist gewünscht und erlaubt. An Sonntagen können sich die Besucher mit all ihren Fragen rund um den Adlerturm und das Mittelalter an einen...

  • Dortmund-City
  • 20.09.13
LK-Gemeinschaft

Zeitreise ins Mittelalter

Von 10-13 Uhr können Kids ab 8 Jahren am Donnerstag (22.8.) im Adlerturm aus bunten, glitzernden Steinen und Perlen oder Leder, Schmuckstücke nach eigenen Wünschen herstellen. Anmeldung unter Telefonnummer: 50-26028

  • Dortmund-City
  • 19.08.13
LK-Gemeinschaft
Das Kindermuseum  im Adlerturm zeigt, wie es sich im Mittelelter lebte.

Adlerturm lädt zur Zeitreise ins Mittelalter

Im Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, geht es am Sonntag, 4. August, von 10 bis 17 Uhr, auf Spurensuche. Hier kann man so einiges über die Stadtgeschichte, das Leben der Ritter und die Arbeit eines Archäologen erfahren. Anfassen und ausprobieren ist gewünscht und erlaubt. Die Besucher können sich mit all ihren Fragen rund um den Adlerturm und das Mittelalter an einen TurmScout wenden. Er kann Tipps zu Besonderheiten und interessanten Highlights geben, die Besucher an den Mitmachstationen...

  • Dortmund-City
  • 02.08.13
Ratgeber
Der nachgebaute alte Adlerturm ist heute ein Kindermuseum, der Besuchern wie Emma das Mittelalter nahe bringt.
2 Bilder

Eintritt frei am Museumstag

Dortmund. Am Sonntag, 12. Mai, ist der Internationale Museumstag. Zahlreiche Dortmunder Museen öffnen ihre Pforten. Darunter sind auch die RuhrKunstMuseen zu finden. In Dortmund beteiligt sich die Stabsstelle Kunst im öffentlichen Raum mit folgendem Programm: PUBLIC ART RUHR: 13 bis 14.30 Uhr, 14.30 bis 16 Uhr und von 16 bis17.30 Uhr. Treffpunkt ist der Platz von Amiens vor dem RWE Tower bzw. hinter dem Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Ines Furniss und Dr. Rosemarie E. Pahlke führen die...

  • Dortmund-City
  • 10.05.13
LK-Gemeinschaft
Viel Spaß für kleine Ritter gibt es bei den Veranstaltungen im Adlerturm

Mittelalter erleben

Das Kindermuseum Adlerturm am Ostwall 51a bietet einmal im Monat einen interessanten und kurzweiligen Rundgang an. Der nächste findet am Sonntag, 28. April von 14 bis 15.30 Uhr statt. Dabei können Familien vieles selbst ausprobieren, Fragen stellen, Artur den Turmwächter kennenlernen und allerhand Erstaunliches über die Stadtgeschichte und das Mittelalter erfahren: Wer war Agnes von der Vierbecke? Welche Gerüche sind typisch für das Mittelalter? Welche Waffen wurden zur Verteidigung...

  • Dortmund-City
  • 25.04.13
LK-Gemeinschaft
Sonntag öffnet der Adlerturm seine Türen für eine Zeitresie ins Mittelalter.Im Bild Emma, der der besuch gut gefiel.

Spurensuche im Adlerturm

Im Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, geht es am Sonntag (31.) von 10 bis 17 Uhr auf Spurensuche. Im Kindermuseum können sich die Besucher mit Fragen rund um den Adlerturm und das Mittelalter an den TurmScout wenden. Er kann Tipps geben, die Besucher an den Mitmachstationen unterstützen und beim Anlegen der Ritterrüstung helfen. Die Teilnahme kostet nur den Museumseintritt, 2,50 Euro/ermäßigt 1,25 Euro. Bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.

  • Dortmund-City
  • 28.03.13
Kultur
Geschichten rund um die große Fehde werden im Adlerturm erzählt.

Dortmund im Mittelalter

Das Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, bietet einmal im Monat eine Turmführung für Familien an. Die nächste gibt es am Sonntag, 31. März von 11 bis 12 Uhr. Welche Gerüche sind typisch für das Mittelalter? Welche Waffen wurden zur Verteidigung eingesetzt? Wann war die Große Fehde und was passierte dort genau? Eine Anmeldung für den kurzweiligen Rundgang, bei dem die Familien auch Artur den Turmwächter kennenlernen, ist nicht erforderlich, es können jedoch nur 15 Personen teilnehmen....

  • Dortmund-City
  • 27.03.13
Kultur
Emma steht der Ritterhelm gut. Gut gerüstet erkundete sie am Sonntag das Kindermuseum im Adlerturm.

Kinder erkunden Sonntag die Geschichte

Im Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, geht es am Sonntag, 17. Februar, 10 bis 17 Uhr, auf eine Zeitreise in die Dortmunder Stadtgeschichte. Hier lässt sich das Mittelalter durch zahlreiche Mitmachstationen „begreifen“. Aktionsbereiche, wie Kleider- und Rüstkammern sowie Hör- und Riechstationen laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Bei Ausgrabungen kann man selbst zum Archäologen werden und sich über die neuesten Erkenntnisse zu dem Skelettfund informieren. An Entdeckungstour-Sonntagen...

  • Dortmund-City
  • 15.02.13
LK-Gemeinschaft
Der Adlerturm öffnet Sonntag für Familien.

Im Adlerturm gehen Kinder auf Zeitreise

Im Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, geht es am Sonntag, 27. Januar, von 10 bis 17 Uhr, auf eine Zeitreise in die Dortmunder Stadtgeschichte. Hier lässt sich das Mittelalter durch zahlreiche Mitmachstationen „begreifen“. Aktionsbereiche, wie Kleider- und Rüstkammern sowie Hör- und Riechstationen laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Bei Ausgrabungen können Kinder zum Archäologen werden und sich über die neuesten Erkenntnisse zu dem Skelettfund informieren. An Entdeckungstour-Sonntagen...

  • Dortmund-City
  • 25.01.13
LK-Gemeinschaft
Spaß haben Kindr in der Rüstkammer.
2 Bilder

Mit dem Turmscout auf Entdeckungstour

Im Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, geht es am Sonntag, 20. Januar, 10 bis 17 Uhr, auf eine Zeitreise in die Dortmunder Stadtgeschichte. Hier lässt sich das Mittelalter durch zahlreiche Mitmachstationen „begreifen“. Aktionsbereiche, wie Kleider- und Rüstkammern sowie Hör- und Riechstationen laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Bei Ausgrabungen kann man selbst zum Archäologen werden und sich über die neuesten Erkenntnisse zu dem Skelettfund informieren. An Entdeckungstour-Sonntagen...

  • Dortmund-City
  • 18.01.13
  • 1
  • 2