Advent

Beiträge zum Thema Advent

Vereine + Ehrenamt
Schon fast traditionell wurde bei der Gedenkfeier am Übergang zur Adventszeit der Hamborner Hospizbewegung ein Lichterritual durchgeführt, bei dem für jeden Verstorbenen eine Kerze angezündet wurde.
Foto: Hospizbewegung Hamborn

Traditionelle Erinnerungsfeier am Übergang von den Gedenk- zu den Adventstagen
Rück- und Ausblick bei der Hamborner Hospizbewegung

„Der November war ein Monat, der gegensätzliche Stimmungen auslöst“, sagt Andrea Braun-Falco, Geschätfsfüherin der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V., und spricht damit vielen Leuten aus der Seele. Trauer, Karneval und Weihnachtsmusik in den Warenhäusern mischen sich fast nahtlos miteinander. In der Hamborner Abteikirche, nur einen Steinwurf vom neuen Zuhause der Hospizbewegung entfernt, sind die vereinten Jecken im Stadtbezirk mit einer Karnevealsmesse in die neue Session gestartet....

  • Duisburg
  • 12.12.19
Fotografie
Kö-Bogen.
19 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Advent, Advent...Düsseldorf strahlt

Auch an trüben Tagen leuchtet die Stadt - es ist Advent! Riesenrad, Eislaufbahn, Weihnachtsbeleuchtung, Königsallee mit Lichtbogen und allein sechs unterschiedliche Weihnachtsmärkte im Zentrum und in der Altstadt bringen die Stadt zum Strahlen und stimmen auf das Fest ein. Ich habe ein paar Impressionen gesammelt und wünsche viel Vergnügen beim adventlichen Bummel durch Düsseldorf.

  • Düsseldorf
  • 11.12.19
  •  20
  •  5
Kultur
Die offizielle Einweigung der Glocken vor mehr als 70 Jahren fand unter großér Beteiligung der Bevölkerung statt.      Foto: Ev. Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh

Bonhoeffer Gemeinde will die Arbeiten auch durch Spenden finanzieren
Glocken der Kreuzeskirche müssen saniert werden

Die vier Stahlglocken aus dem Turm der Marxloher Kreuzeskirche müssen aufwändig saniert werden. Die Kosten von rund 15.000 Euro will die evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh auch durch Spenden decken. Erste Gelegenheit zur Unterstützung ist der 3. Adventssonntag, 15. Dezember, wo sich nach dem Gottesdienst alle um die Tanne vor der Kreuzeskirche versammeln. Der Erlös vom Verkauf von Kaffee, Kuchen, Reibekuchen und Glühwein kommt der Glockensanierung zugute. Nach dem...

  • Duisburg
  • 11.12.19
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Adventsmarkt in Brünen

Im Zuge des Bauernmarktes am vergangenen Samstag schmückte die Kinderkirche das Brüner Adventsfenster, das nun im Aushang am Marktplatz bewundert werden kann. Zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen waren alle Besucher des Kindergottesdienstes und des Bauernmarktes eingeladen. Dieter Holsteg, Vorsitzender des Bürgervereins, stellte die Brüner Bauernmark vor. Die Brüner Bauernmark ist ein Gutschein im Wert von fünf Euro, der samstags bei den Marktbeschickern Metzgerei Bellendorf, Bäckerei...

  • Hamminkeln
  • 10.12.19
Wirtschaft
2 Bilder

HWG-Verlosung: die ersten Gutscheingewinner sind ermittelt und erhalten ihre Preise per Post
Fleißig einkaufen im Hamminkelner Advent und mit ein bisschen Glück den Weber-Grill gewinnen!

An Nikolaus-Freitag fand traditionell die erste Auslosung unserer Weihnachtslosaktion statt. Es wurden bereits 30 Gewinner von Einkaufsgutscheinen im Wert von 20,- , 30,- oder 50,- Euro ermittelt. Die Gewinner kommen nicht nur aus Hamminkeln, sondern auch aus den umliegenden Ortschaften und Städten wie Rees, Wesel oder Bocholt und erhalten in den nächsten Tagen Ihren Einkaufsgutschein per Post. Die Gutscheine sind bei allen an der Weihnachtslosaktion teilnehmenden Betrieben...

  • Hamminkeln
  • 09.12.19
Vereine + Ehrenamt
32 Bilder

Die Oehde wünscht eine besinnliche Adventszeit
Die Oehde wünscht eine besinnliche Adventszeit

Die Oehder Nachbarn haben pünktlich zum ersten Advent den Baum am Oehder Kreisel aufgestellt. Hiermit wünschen wir allen Schwelmern und Nicht-Schwelmern eine besinnliche Vorweihnachtszeit und alles Liebe für das kommende Jahr. Und liebe Oehder nicht vergessen, unsere Versammlung findet am kommenden Freitag um 20.00 Uhr im Vereinsheim statt. Eine Einladung habt Ihr bereits von Carmen erhalten.

  • Schwelm
  • 09.12.19
Kultur
2 Bilder

3. Adventsingen im Goetheplatz-Tunnel
Der Goetheplatz-Tunnel wird am 15. Dezember zum Klang-Tunnel

Am Sonntag, 15. Dezember um 15Uhr findet schon das 3. Jahr in Folge das Adventskonzert im Goetheplatz-Tunnel statt. Dieses Jahr wird "Shemsi", die schon mit Helene Fischer auf großer Bühne aufgetreten ist, mit ihrer ausdrucksstarken Stimme den Goetheplatz-Tunnel zum vibrieren bringen. Klavier, Gitarre und Geige werden die Weihnachtlieder untermalen. In den vergangenen Jahren haben viele Menschen die Weihnachtslieder inbrünstig und mit Begeisterung mitgesungen, nicht zuletzt, weil der...

  • Gladbeck
  • 09.12.19
Vereine + Ehrenamt
Traditionell schaute auch der Nikolaus beim Reusrather Adventsmarkt vorbei.

So viele Besucher wie noch nie
Reusrather Adventsmarkt war ein voller Erfolg

Für den 7. Reusrather Adventsmarkt zieht der CDU-Ortsverband des Stadtteils eine positive Bilanz. „Wir freuen uns, dass der Adventsmarkt auch in diesem Jahr wieder bei der Reusrather Bevölkerung wieder so gut angenommen wurde“, berichtet der Vorsitznde Tim Koesling. „Ich denke, dass alle Aussteller zufrieden waren." Um kurz nach 18 Uhr vermeldete bereits der erste Stand: „Ausverkauft!“. Es waren einfach noch einmal mehr Besucher auf dem Reusrather Platz als im Vorjahr“, ergänzt Annette...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.12.19
Kultur
Fröhlich stimmten sich die Chormitglieder ein.

42. Domkonzert in Neviges
Rhythmus-Chor stimmt sich auf Weihnachten ein

Mit seinem 42. Domkonzert zum ersten Advent begeisterte der Rhythmus-Chor Velbert-Neviges wieder zahlreiche Musikfreunde. Nach dem ersten Lied trug "Sängerpater" und Ehrenmitglied Pater Hubertus seine Gedanken zum Advent vor, bevor der Rhythmus-Chor sein ganzes Repertoire unter der musikalischen Leitung von Manfred Hagling vorstellte. Neben geistlichen Lieder gab es mit der Barkarole eine Hommage an Jacques Offenbach zu seinem 200. Geburtstag. Besonder Beifall erhielten die vielen...

  • Velbert
  • 08.12.19
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtsmarkt in Oberaden

Es ist wieder soweit! Am 3. Advent (14.12.2019 14.00-21.00Uhr und 15.12.2019 13.00-19.00Uhr) ist wieder Weihnachtsmarkt auf dem Museumsplatz in Oberaden. Am Stand der katholischen Gemeinde St. Barbara gibt es wie jedes Jahr leckere Matjesbrötchen mit Räuchermatjes aus Emden. Ein unbedingtes Muss! Vorbeischauen lohnt sich auch für jeden, der auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk oder einer weihnachtlichen Deko ist. Neben selbstgestrickten Socken gibt es Baumschmuck und Notenengel,...

  • Bergkamen
  • 08.12.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

PSV Tennisabteilung Turnier im Advent
Weckmannturnier

Am vergangenen Samstag fand das erste interne Hallenturnier des PSV Velbert in diesem Winter statt Es ist eine schöne Tradition , dass es dabei nicht um Pokale oder Urkunden geht. Jeder der Teilnehmer erhält jedoch einen Weckmann, so dass das Frühstück am 3.Advent gesichert ist. Turnierleiterin Karin Rottmann freute sich über ein ausgebuchtes Turnier, das im Mixed-Modus durchgeführt wurde . Jeder Teilnehmer spielt dabei 4 x 45 Minuten mit zugelosten wechselnden Partnern...

  • Velbert
  • 08.12.19
  •  1
Kultur
8 Bilder

Mit Wahnsinnsstimme in den 2. Advent
Tenor Ricardo Marinello singt Weihnachtslieder in Begleitung von Markus Coosmann in der Alten Kirche Hau

Auf Facebook machte Ricardo Marinello, das Supertalent 2007, in der letzten Zeit nicht nur durch seine Musik von sich reden. Auch sein beachtlich veränderter Look und seine positive Ausstrahlung begeisterten seine Fans. Und, ich muss es einfach schreiben ;-) viele fragten sich - besitzt ein schlanker Tenor noch ein genauso großes Stimmvolumen?  Oh ja, tut er. Wenn nicht noch ein größeres! Es ist einer dieser Termine in der Adventszeit, auf die man sich schon lange vorher freut. Weil man...

  • Kleve
  • 08.12.19
  •  8
  •  5
Ratgeber

Ein Tipp zum Auffüllen der Weihnachtskasse...
Geldsegen im Advent

Wenn man seine Kasse für Weihnachtsgeschenke etwas auffüllen möchte, kann es sich lohnen, mal seine uralten, vor sich hin dümpelnden Verträge einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei habe ich zum Beispiel einen seit Jahren nicht mehr benötigen Prepaid-Vertrag fürs Handy gefunden, mit dem ich schon sehr lange nicht mehr telefoniert habe. Damit dieser nicht abgeschaltet wurde, habe ich ihn auch brav ab und an mit neuem Guthaben bestückt. Und dieses konnte ich mir nach Kündigung des...

  • Essen-West
  • 08.12.19
  •  1
  •  1
Kultur
Geben in der Heilig-Geist-Kirche in Menden am Samstag ein Konzert: der Hemeraner Gospelchor Sing4Soul.

Adventskonzert mit Sing4Soul

Menden. Am Samstag, 14. Dezember, präsentiert der Hemeraner Gospelchor Sing4Soul um 17 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Menden allen Interessierten sein Adventskonzert. Darauf hat sich der Chor im November an einem probenintensiven Chorwochenende im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg akribisch vorbereitet: Neue Gospels wurden genauso wie Lieder aus dem bestehenden Chorrepertoire stimmlich und von der Performance und Chorgestaltung her „auf Hochglanz gebracht“. Dabei gehören...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.12.19
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

auf den 3. Advent einstimmen
Einladung zur gemütlicher Runde, am 14.Dez 2019 um 18:00 Uhr

Am kommenden Samstag, dem 14.Dez 2019 um 18:00 Uhr wollen wir uns draußen in gemütlicher Runde auf dem Grundstück der „Kleinen weißen Kirche“ auf den 3. Advent einstimmen. Dazu gibt es Grill-Würstchen und Glühpunsch. Als kleine Überraschung wird Gewichtelt. Keiner soll ohne ein Geschenk gehen. Herzliche Einladung an DICH, mit den Menschen der Walter-Flex-Straße ins Gespräch zu kommen. Wo: in der Ev.-Freikirchliche Gemeinde, Baptistengemeinde 46047 Oberhausen, Walter- Flex- Straße...

  • Oberhausen
  • 07.12.19
Kultur

Advents-Trubelsingen
Gemeinsames Singen in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schwelm

Das öffentliche, gemeinsame Singen löst große Begeisterung aus, insbesondere in der Weihnachtszeit. Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Schwelm am Westfalendamm 27 lädt am 11. Dezember um 19:30 Uhr zu einem Advents-Trubelsingen ein. Unter der Leitung von Uta Wiedersprecher (Gesang) und Mark Wiedersprecher (Piano) werden an diesem Abend populäre Christmas Songs, klassische und moderne Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Zu diesem stimmungsvollen, fröhlichen und besinnlichen...

  • Schwelm
  • 07.12.19
Kultur
Am 2. und 3. Advent heißt es wieder "Adventssingen in der Oper".

Einstimmen auf festliche Weihnachten
Adventssingen in der Oper

Das traditionelle Adventssingen der Oper Dortmund findet wieder an zwei Abenden statt: Am Sonntag (8.12.) und am Sonntag (15.12.), jeweils um 11 Uhr im Opernfoyer. Zusammen mit Solisten des neuen Junge Oper Ensembles sowie den Mitgliedern des Opernchores und der Philharmoniker können sich die Zuschauer auf besinnliche und festliche Weihnachten einstimmen. Der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten des neu entstehenden Kinderhospizes „Sonnenherz“ sowie der Wohnungsloseninitiative „Gast-Haus statt...

  • Dortmund-City
  • 06.12.19
  •  1
  •  1
Kultur

KulTOURbühne lädt dazu am 14. Dezember ein
Adventssingen im Rathaus Innenhof

GOCH. Seit einigen Jahren hat das Gocher Adventssingen einen festen Platz im kulturellen Geschehen der Adventszeit und der Rathaus-Innenhof hat sich als idealer Ort für diese in Goch und Umgebung einzigartige vorweihnachtliche Open Air-Gesangsveranstaltung bewährt. Daher lädt die KulTOURbühne auch in diesem Jahr zum gemeinsamen Adventssingen ein. Am Samstag, den 14. Dezember 2019 um 17 Uhr für eine Dauer von rund 1 Stunde ist jeder willkommen, der sich mit Weihnachtsliedern und Kerzenlicht...

  • Goch
  • 06.12.19
LK-Gemeinschaft
Wenn die Besucher der Hagener Pauluskirche am zweiten Advent eine um die andere Kerze entzündet haben, dann steht jede Flamme für einen Namen.

Sensibles Thema
Dort sind Menschen, die dich verstehen: Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am 8. Dezember

Spätestens mit dem Advent hat die Zeit der leuchtenden Kerzen begonnen. Sie brennen auf den Kränzen, vor den Fenstern und Türen, in den Kirchen. Sie geben Licht in der dunklen Jahreszeit und auf dem Weg zur Weihnacht. Wenn die Besucher der Hagener Pauluskirche, Gutenbergstraße 18, am zweiten Advent, 8. Dezember, eine um die andere Kerze entzündet haben, dann steht jede Flamme für einen Namen. Für alle verstorbenen Kinder wird an diesem Tag um 16 Uhr ein Gottesdienst gefeiert. Eingeladen sind...

  • Hagen
  • 06.12.19
Vereine + Ehrenamt

Mit roten Mantel auf heißem Gefährt
Der Nikolaus fährt mit seiner dunkelroten VT 1300 Honda durch Langenfeld und Monheim

Mit rotem Mantel und Jutesack unterwegs - der Langenfelder Peter Ruß dreht am heutigen Nikolaustag seine Runden in Langenfeld und Monheim. Dunkelrote VT 1300 Honda Dabei zieht der 66-Jährige immer wieder die Blicke auf sich, wenn er auf seiner dunkelroten VT 1300 Honda durch die Straßen fährt. Einen Nikolaus mit Rauschebart auf einem Motorrad sieht man hier eben nicht alle Tage. Wenn Peter Ruß nicht als Motorrad-Nikolaus unterwegs ist, trifft man ihn auch in der Stadt. Am 14. Dezember...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.19
Kultur
Jörg Thonnet (links) und Kristina Derks (rechts) mit dem Weihnachtsmann und seiner Elfe

Werbering Goch stellt Weihnachsmarkt 2019 vor
Vom 12. bis zum 15. Dezember auf dem Gocher Marktplatz - Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Das Schöne an der Vorweihnachtszeit sind die festlichen Beleuchtungen und die Weihnachtsmärkte. So auch in Goch. Während die Beleuchtung die Straßen bereits in feierliches Licht taucht, sind die Vorbereitungen für den 34. Weihnachtsmarkt ebenfalls abgeschlossen, so dass der Eröffnung nichts mehr im Wege steht „Wie immer wurde am Konzept gefeilt“, so Jörg Thonnet aus dem Vorstand des Werberings Goch, „und der Aufbau weiter optimiert“. 13 Aussteller, bekannte sowie auch neue werden von...

  • Goch
  • 05.12.19
LK-Gemeinschaft
Die kleine Lisa staunt über die glitzernden Lichter und die Akteure auf der Bühne: das kleine Winterdorf lockt nach Menden.
15 Bilder

Vier Tage steht das kleine Winterdorf im Herzen der Stadt - Sonntag verkaufsoffen
Der Mendener Winter ist da!

Menden. Anlaufschwierigkeiten, wie die kleine Kindereisenbahn zum Start, hatte der Mendener Winter heute nicht. Das Wetter passte: Knackige und trockene Kälte lockten die Besucher dieses kleinen aber gemütlichen "Weihnachtsbudentreibens" ab 16 Uhr an das wärmende Feuer oder zu den Socken- und Handschuhständen, den gegrillten Würstchen, den duftenden Crepes, dem heißen Kaffee oder Glühwein. Geschmückte Tannenbäume, Lichtgirlanden und illuminierte Häuser rundeten das heimelige Flair im Zentrum...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.12.19
  •  1
Kultur
Altes und Neues stand zum Verkauf bereit und wartete auf ein neues Leben unter dem Weihnachtsbaum.
3 Bilder

Adventliche Feier im Gemeindesaal
Gemeinde St. Antonius startete stimmungsvoll in den Advent

Der erste Advent hatte lange Zeit einen roten Kringel im Kalender der Gemeindemitglieder in St. Antonius, Frohnhausen. Denn das  Festkomitee lud zum traditionellen Gemeindefest in den Pfarrsaal ein.   "Es sind sehr viele Gäste da, das freut mich", so Michael Felter, Mitglied des Komitees. Gemeinsam mit neun anderen Gemeindemitgliedern, plante er das Fest, welches gleichzeitig einen kleinen Adventsmarkt umfasste, der um 11 Uhr begann und bis zum Nachmittag dauerte. Rund 200 Personen erwarte er...

  • Essen-West
  • 05.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.